Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Conversionrate-OptimierungStatus und Herausforderungim E-Commerce111109 Thomas Langcarpathia: e-business.competence   www....
Agenda                    Conversion Rate als Mass aller                     Dinge?                    Die Effizienz des...
Thomas Lang E-Business und E-Commerce Berater Ausbildung      Betriebsökonom HWV/FH      Dipl. Informatiker Business S...
carpathia:                   e-business.competence                    Gegründet 1999                    Beratung für Str...
In guter Gesellschaft9. November 2011   CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce   5
Die Wandlung vom Besuch zum                   Kauf: Conversion Rate                                                 Anzah...
Kennen Sie die Conversion Rate?9. November 2011   CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce   7
Welche                   Conversion Rate ist normal?9. November 2011   CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce   8
Wirkungsgrad 3-5 %carpathia: e-business.competence   www.carpathia.ch
Branchenunterschiede                                              Spontan / Impuls                                       ...
Zufrieden mit Ihrer                   Conversionrate?                                              Keine Conversion Rate ...
Andere Spielregeln:                   Ist Amazon ausser Konkurrenz?                   9 - 12 %9. November 2011   CRO: Stat...
12% Conversion? Durchaus                   im Bereich des Möglichen                                              Kontinui...
Äussere Einflüsse                   zur Conversion Rate                                              Hoch emotionales Gut...
Mehr geht noch:                   Andere Spielregeln bei B2B                                            Unterschiedliches...
Strategische Bestimmungs-                   grössen im E-Commerce Umsatz (top down) =   Anzahl Besuche x Conversion x Ø W...
Doppelte Conversionrate                     verdreifacht DB2  Pro Monat                    Niedrige Conversion            ...
CRO ist kein Projekt                   sondern ein Prozess                    Formula 1  Analyse                    Win...
Maturity ModelQuelle: Janco Klijnstra, Head of Conversion Optimization bei Traffic4U 9. November 2011          CRO: Status...
CRO Verantwortlichkeiten                                                    Whose Job is it                               ...
CRO Instrumente                                  Web-Analyse und Tracking-                                   Tools       ...
Messen ist nicht alles     70- 80% unserer Entscheidungen     erfolgen unbewusst!Quelle: Dr. Hans-Georg Häusel, Gruppen Ny...
Ihre Kunden                    Ihr Kunde funktioniert nicht so                    Sondern wie Du & ich9. November 2011  ...
Also behandeln wir ihn auch so –                   und nicht so9. November 2011   CRO: Status und Herausforderung im E-Com...
Bedeutung im E-Commerce                    Gestern                         Kaum Relevanz                         Budget...
Aber..                           …vergessen Sie es!Quelle: bandbreitenmodell.de / Illustrator unbekannt 9. November 2011  ...
Conversion Rate Optimierung                   sollte uns IMMER beschäftigen                                        Durchs...
Was der Kulturwandel noch so                           mit sich bringen wird…Illustration: Matthias Henrici, WebArts AG 9....
Was der Kulturwandel noch so                           mit sich bringen wird…Illustration: Matthias Henrici, WebArts AG 9....
Stopfen Sie das                  Leck und steigern                  Sie die Effizienz                  Ihres Shops!       ...
Vielen Dank!  carpathia: e-business.competence   www.carpathia.ch
Bleiben Sie mit uns in Kontakt!Carpathia                              Thomas Lang  blog.carpathia.ch                      ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Conversionrate-Optimierung: Status und Herausforderungen im E-Commerce

2.227 Aufrufe

Veröffentlicht am

Conversionrate-Optimierung – Status und Herausforderungen im E-Commerce

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

Conversionrate-Optimierung: Status und Herausforderungen im E-Commerce

  1. 1. Conversionrate-OptimierungStatus und Herausforderungim E-Commerce111109 Thomas Langcarpathia: e-business.competence www.carpathia.ch
  2. 2. Agenda  Conversion Rate als Mass aller Dinge?  Die Effizienz des Hebels CRO  Wie organisiert man CRO?  Bedeutung der CRO im E-Commerce, heute und morgen9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 2
  3. 3. Thomas Lang E-Business und E-Commerce Berater Ausbildung  Betriebsökonom HWV/FH  Dipl. Informatiker Business Solutions (WI 2) Kompetenz  Seit 1996 aktiv im Internet, 1998 erste Verkäufe über Internet  Inhaber der Carpathia Consulting GmbH  Autor zahlreicher Fachartikel , -blogs und –studien  Referent an intl. Kongressen zum Thema E-Commerce  Online-Shop-Studie 2010  Dozent an diversen Instituten für E-Commerce9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 3
  4. 4. carpathia: e-business.competence  Gegründet 1999  Beratung für Strategien, Konzepte und Methoden  Unabhängig und neutral  Hauptfokus E-Business, E-Commerce und ERP9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 4
  5. 5. In guter Gesellschaft9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 5
  6. 6. Die Wandlung vom Besuch zum Kauf: Conversion Rate  Anzahl Besuche im Verhältnis der Käufer  Besuche != Besucher  Andere Conversions- BezeichnungenQuelle: Flickr  AdWords  Onlinemarketing generell9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 6
  7. 7. Kennen Sie die Conversion Rate?9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 7
  8. 8. Welche Conversion Rate ist normal?9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 8
  9. 9. Wirkungsgrad 3-5 %carpathia: e-business.competence www.carpathia.ch
  10. 10. Branchenunterschiede  Spontan / Impuls  Investitionsgüter (Ferien, Autos, Möbel)  Verkaufskonzept  C2C  B2C  B2B  Nischen und spezialisierte Shops9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 10
  11. 11. Zufrieden mit Ihrer Conversionrate?  Keine Conversion Rate Optimierung  Laissez-Faire  Lucky Punches  Unausgeschöpfte Potentiale  Kurzfristiger CRO-ROI9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 11
  12. 12. Andere Spielregeln: Ist Amazon ausser Konkurrenz? 9 - 12 %9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 12
  13. 13. 12% Conversion? Durchaus im Bereich des Möglichen  Kontinuierlich hoch  Leichte Schwankungen  Abhängigkeiten von äusseren Einflüssen9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 13
  14. 14. Äussere Einflüsse zur Conversion Rate  Hoch emotionales Gut  Starke Abhängigkeit von Werbemassnahmen  Newsletter starker Treiber  Social Media Involvment effizienter Impulsgeber9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 14
  15. 15. Mehr geht noch: Andere Spielregeln bei B2B  Unterschiedliches Nutzerverhalten  Zielkäufe / Operativ  Konzentration auf Arbeitszeit  „Tolerantere“ Nutzer  Abbruchrate Checkout < 10%9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 15
  16. 16. Strategische Bestimmungs- grössen im E-Commerce Umsatz (top down) = Anzahl Besuche x Conversion x Ø Warenkorb Umsatz (bottom up) = Anz. Kunden x Ø Anz. Bestellungen x Ø Warenkorb Effizienz = Anzahl gefüllte Warenkörbe x Abbruchrate Erfolg = Umsatz x Debitoren-Ausfälle9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 16
  17. 17. Doppelte Conversionrate verdreifacht DB2 Pro Monat Niedrige Conversion Hohe Conversion Anz. Besuche 50‘000 50‘000 Konversionsrate 5% 10% Bestellungen 2‘500 5‘000 Warenkorb Hard EUR 100 EUR 100 Marge Facts 20% 20% Umsatz EUR 250‘000 EUR 500‘000 ./. Wareneinkauf - EUR 200‘000 - EUR 400‘000 Deckungsbeitrag 1 EUR 50‘000 EUR 100‘000 ./. AdWords etc. - EUR 25‘000 - EUR 25‘000 Deckungsbeitrag 2 EUR 25‘000 EUR 75‘0009. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 17
  18. 18. CRO ist kein Projekt sondern ein Prozess  Formula 1  Analyse  Windkanal  Massnahmen  Cockpit  Implementierung  Messen / Testen  Optimieren  …und von vorn!  Kontinuität  Iteration9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 18
  19. 19. Maturity ModelQuelle: Janco Klijnstra, Head of Conversion Optimization bei Traffic4U 9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 19
  20. 20. CRO Verantwortlichkeiten Whose Job is it Anyway?  Unklare Verantwortlichkeiten  Job Profil als solches ist heute rar gesät  Inhouse oder Outsourcing  Klassische SourcingfrageQuelle: http://www.bryaneisenberg.com/2011/09/conversions-whose-job-is-it-anyway 9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 20
  21. 21. CRO Instrumente  Web-Analyse und Tracking- Tools  A/B & MVT Tools  Heuristische Methoden  DWH-Auswertungen  Inhouse Entwicklungen  Das wichtigste: Ihre Kunden!9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 21
  22. 22. Messen ist nicht alles 70- 80% unserer Entscheidungen erfolgen unbewusst!Quelle: Dr. Hans-Georg Häusel, Gruppen Nymphenburg 9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 22
  23. 23. Ihre Kunden  Ihr Kunde funktioniert nicht so  Sondern wie Du & ich9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 23
  24. 24. Also behandeln wir ihn auch so – und nicht so9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 24
  25. 25. Bedeutung im E-Commerce  Gestern  Kaum Relevanz  Budgets sprudelten und Zuwachsraten wurden rein strukturell erzielt  Heute  Sensibilisierung ist erkennbar  Strukturelles Wachstum dominiert  E-Commerce Leader betreiben CRO  Morgen  Kulturwandel  Klare Zuständigkeiten  CRO wird strategischer Erfolgsfaktor9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 25
  26. 26. Aber.. …vergessen Sie es!Quelle: bandbreitenmodell.de / Illustrator unbekannt 9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 26
  27. 27. Conversion Rate Optimierung sollte uns IMMER beschäftigen  Durchschnittliche CR 3-5%  „Input-Frequenz“ kann „beliebig“ generiert / gekauft werden  CRO ist ein äusserst Danke für effizienter Hebel Ihre Bestellung9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 27
  28. 28. Was der Kulturwandel noch so mit sich bringen wird…Illustration: Matthias Henrici, WebArts AG 9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 28
  29. 29. Was der Kulturwandel noch so mit sich bringen wird…Illustration: Matthias Henrici, WebArts AG 9. November 2011 CRO: Status und Herausforderung im E-Commerce 29
  30. 30. Stopfen Sie das Leck und steigern Sie die Effizienz Ihres Shops! Nochmals: CRO ist kein Projekt, sondern ein kontinuierlicher Prozess!carpathia: e-business.competence www.carpathia.ch
  31. 31. Vielen Dank! carpathia: e-business.competence www.carpathia.ch
  32. 32. Bleiben Sie mit uns in Kontakt!Carpathia Thomas Lang blog.carpathia.ch @thlang @carpathia_ch gplus.to/thlang carpathia.ch thomas_lang9 thomas.lang @carpathia.ch carpathia: e-business.competence www.carpathia.ch

×