SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
camunda BPM
Open Source BPM für Business und IT
Typische BPM-Anwender
Branche Versicherung Startup
Gründung 1919 2011
Umsatz 2 Mrd. EUR + 400%
Mitarbeiter 3.000 15
Gemeinsamkeiten:
1. Geschäftsmodell basiert auf IT => IT ist Kernkompetenz
2. Geschäftsmodell muss skalierbar sein
3. Beide nutzen camunda BPM...
Unsere Mission
Wir bringen Ihnen bei, wie Sie mit
Business Process Management Ihre
Geschäftsprozesse verbessern...
...und geben Ihnen die notwendige
Technologie.
Profil
Publikationen
Eckdaten
• Firma: camunda services GmbH
• Gegründet: 03/2008
• Sitz: Berlin
• Geschäftsführer: Jakob Freund, Bernd Rücker
• Stammkapital: 100.000 EUR
• Finanzierung: Inhabergeführt, kein Fremdkapital
• Mitarbeiter: 20
Mission
Wir bringen Ihnen bei, wie Sie mit Business Process Management Ihre
Geschäftsprozesse verbessern, und geben Ihnen die notwendige Technologie.
Mitgliedschaften
Energie
21 Kunden
Durchschnittlich 100 Neukunden pro Jahr
Finanzen
29 Kunden
Versicherungen
26 Kunden
Telekommunikation
27 Kunden
Startup
12 Kunden
Sonstige
> 400 Kunden
Shiny BPM Suites?
BPM-
Suite
Der Nutzen entsteht erst durch die Anwendung
BPM-
Suite
+ Software-
Entwicklung =
Prozess-
Anwendung
Das große Versprechen
Fach-
anwender
Software
Entwickler
BPM-
Suite
+ Software-
Entwicklung =
Prozess-
Anwendung
Ein fundamental falscher Ansatz*
kompliziert
restriktiv
Software
Entwickler
restriktiv
proprietär
* zur Umsetzung individueller Prozessanwendungen
Fachanwender
BPM-Suite
Wir machen es anders
2 31 4
Über 20 Kunden in den ersten 12 Monaten
Der optimale Stack für Java-Entwickler
1
„Camunda BPM ist für uns die optimale Lösung, da das nötige
Software Know How im Unternehmen vertreten ist und somit
nicht neu aufgebaut werden musste.“
(Christian Lorenz, Teamleiter Zentrales Produktsystem
Wüstenrot Datenservice GmbH)
 Quellcode verfügbar und „sauber“
 Leichtgewichtig (< 1,5 MB bzw. < 50 MB)
 Nahtlose Integration in „gewohntes“
Entwicklungsvorgehen
Was bringt uns das?
 Jeder Java-
Entwickler kann und
will sofort damit
arbeiten
 sofortige
Produktivität
 maximale
Unabhängigkeit vom
Hersteller
BPM-
Suite
Offenes Framework
3
„Die offene Plattform erlaubt uns die Abbildung unserer
individuellen Anforderungen mit einer Konsequenz, die
geschlossene BPM-Suiten nicht erreichen können.“
(Marko Lehn, Teamlead Software Engineering, Zalando GmbH)
Glassfish
Tomcat
JBoss
WebSphere
WebLogic
 Process Engine
− als Komponente innerhalb der eigenen Anwendung
− als zentrale Komponente des Containers für viele Anwendungen
 Nutzung über
− CDI
− Spring
− REST
− ...
 Support für unterschiedliche Container und Datenbanken
− Tomcat, Glassfish, JBoss, IBM Websphere, Oracle Weblogic
− MySQL, PostgresSQL, MS-SQL, Oracle DB, IBM DB2
Offenes Framework statt geschlossener Suite
Praxisbeispiel
Praxisbeispiel
Praxisbeispiel
„Wir haben uns für camunda als Basis von EVA
Fallmanagement entschieden, da sie einige direkte
Vorteile aufweist. Technisch gesehen überzeugte uns
dabei insbesondere die nahtlose Integration in Java-
EE-basierte Enterprise-Szenarios (in unserem Fall auf
Grundlage des Glassfish-Applikationsservers).
Bei der Realisierung und beim Betrieb von EVA
Fallmanagement profitieren wir zudem von der großen
BPM-Erfahrung und -Kompetenz, die camunda
mitbringt.“
Markus Stecher, Leiter Produktentwicklung,
IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH
Business-IT-Alignment mit BPMN 2.0
4
„Die Möglichkeit, BPMN 2.0-Modelle direkt ausführen zu lassen
und der BPM-Roundtrip zwischen Fachbereich und IT haben uns
dazu bewogen, camunda BPM bei uns einzusetzen.“
(Dr. Adam Melski, Leiter Unternehmensentwicklung)
 Direkte Ausführung von BPMN 2.0
 Funktionierender BPMN 2.0 Roundtrip
 Flexible Laufzeit-Nutzung von BPMN 2.0
camunda-BPMN-Framework
Ebene 2
Operatives Prozessmodell
Ebene 3a
Technisches
Prozessmodell
Ebene 1
Strategisches
Prozessmodell
Ebene 3b
IT-Spezifikation
Ebene 4b
Implementierung
Prozesslandschaft
Inhalt: Prozess im Überblick
Ziel: Schnelles Verständnis
Semantik: logisch-abstrakt
Inhalt: Operative Abläufe
Ziel: Abstimmung von Details
Semantik: physisch-konkret
Inhalt: Technische Details
Ziel: Umsetzung
Semantik: physisch-konkret
Fachlich
(Business)
Technisch
(IT)
Mit Process Engine
Ohne Process Engine
... wird auch von SAP verwendet 
Quelle: Integration of SAP Netweaver with Signavio Process Editor (Whitepaper)
Integration mit BPMN 2.0 kompatiblen Modelern
Modeler Anwender
BPMN 2.0 Roundtrip
BPMN 2.0 Roundtrip – Vermutlich der beste weltweit
"camunda showed true roundtripping
between third-party business-oriented
modeling tools and a BPMS, the first
I’ve seen to do that well.“
Bruce Silver
BPMN Super Hero
@bpmNEXT 2013
Nutzung von BPMN zur Laufzeit
Der vllt. wichtigste Erfolgsfaktor: Akzeptanz
„Die gesamte Projektgruppe
bestehend aus Mitarbeitern der IT
und der Fachabteilung, wurde für die
BPMN 2.0-Prozess-Modellierung
begeistert.“
(Thorsten Schramm, Teamleiter IT-
Infrastruktur, LVM Versicherung)
Argumente gegen camunda BPM
1. Kleine Firma!
2. Skaliert nicht gut!
3. Hat nicht so viele Features!
Anzahl Mitarbeiter im Vergleich
0
50.000
100.000
150.000
200.000
250.000
300.000
350.000
400.000
450.000
500.000
IBM Oracle SAP camunda
Mitarbeiter
Quelle: Wikipedia
1. Kleine Firma!
2. Skaliert nicht gut!
3. Hat nicht so viele Features!
Anzahl Mitarbeiter im Vergleich
0
2.000.000
4.000.000
6.000.000
8.000.000
10.000.000
12.000.000
IBM Oracle SAP camunda Java
Mitarbeiter
Quelle: Wikipedia
1. Kleine Firma!
2. Skaliert nicht gut!
3. Hat nicht so viele Features!
Nicht skalierbar?
„Für die Automatisierung unserer Kernprozesse sind
uns zwei Dinge besonders wichtig:
Hochverfügbarkeit in einem Hochlastszenario und
Integration in unser bestehendes Java EE 6
Programmiermodell.
Beides bietet uns camunda BPM. Im produktiven
Betrieb wird aktuell folgende Last problemlos
bewältigt:
• bis zu 700.000 Prozessinstanzen pro Monat
• bis zu 25.000 Prozessinstanzen pro Tag
• bis zu 1.600 Prozessinstanzen pro Stunde
Wir betreiben 3 JBoss-Nodes, jeweils auf einem
Server mit 2 Cores für eine JBoss-Instanz. Dank der
eingebetteten Engine von camunda BPM ist die
Durchlaufzeit der einzelnen Prozessinstanzen sehr
schnell, der Overhead für Service Calls ist
unerheblich.“
1. Kleine Firma!
2. Skaliert nicht gut!
3. Hat nicht so viele Features!
Der richtige Ansatz?
1. Kleine Firma!
2. Skaliert nicht gut!
3. Hat nicht so viele Features!
Prozesse
Integration
Rules
GUI
Reporting
Dokumente
und ich brauch noch...
Ham wa
nich!
Besser: Best of Breed
Integration
• Apache CXF
• Apache Camel
• Mule ESB
• Talend ESB
• IBM ESB
• Apache CMIS
• ...
GUI
• HTML 5
• JSF
• xyz Portal
Server
• Swing
• Captain Casa
• PHP
• ...
Prozesse
camunda BPM
+
Reporting
• Jasper
• BIRT
• ...
Rules
• JBoss Drools
• IBM ILOG
• ...
Documents
• Alfresco ECM
• ...
...What ever!
• Java
• ... (REST)
„Die offene Plattform erlaubt
uns die Abbildung unserer
individuellen Anforderungen
mit einer Konsequenz, die
geschlossene BPM-Suiten nicht
erreichen können.“
(Marko Lehn, Teamlead
Software Engineering, Zalando
GmbH)
1. Kleine Firma!
2. Skaliert nicht gut!
3. Hat nicht so viele Features!
 Kleine Firma ist von Vorteil.
− Handverlesenes Team mit fokussierter Erfahrung
− Kurze Wege vom Kunden zum Entwickler
− Modernste Technologien und Verfahren (Scrum/Kanban, Releases
alle 14 Tage bei > 80.000 Testcases zur QA)
 Skalierbarkeit ist nicht das Problem.
− Schlanke, leichtgewichtige Engine
− Der Flaschenhals liegt i.d.R. außerhalb der Engine.
 camunda kann „nur“ BPM – aber Besser als jeder andere.
− Kompetenzführer für BPM.
− Homogene Kundengruppe.
− Strategische Fokussierung auf BPM im Feature-Stack.
Fazit
Nur mal gucken:
1. Download: www.camunda.org/download.html
2. Entpacken und Server Hochfahren
3. Tasklist und Cockpit ausprobieren
Selbst was entwickeln:
1. Eclipse IDE downloaden: www.camunda.org/download.html
2. Tutorial durchgehen:
http://www.camunda.org/implement/getting-started.html
Getting started...
Community vs. Enterprise Edition
Community Edition Enterprise Edition
License Apache License 2.0 commercial
Quellcode verfügbar  für Lizenznehmer
Features
Process Engine  
+ Distributions for Tomcat, JBoss, Glassfish  
+ Distributions for IBM Websphere AS, Oracle
WLS

Modeler  
Tasklist  
Cycle  
Cockpit basic feature set complete feature set
Services
Consulting  
Support 
Wartung 
Haftungsfreistellung 
Backup
Our Vision
for camunda BPM
We believe in Business Process Management as the
perfect instrument to create scalable business models.
We strive to create the best BPM platform in the world.
We think that the best BPM platform in the world must
fulfill two top level requirements:
1st: Align Business and IT.
2nd: Automate Individual Processes.
This is what we build, and it is Open Source.
http://www.camunda.org/community/vision.html
Immer stärkere Polarisierung
BPM „für
zwischendurch“
BPM für das
Kerngeschäft
Geschäftsmodell nicht IT-basiert IT-basiert
Differenzierung über
automatisierbare
Prozesse
nein ja
Zero-Coding sinnvoll nicht zielführend
Optimaler BPM-
Stack
SaaS Open Source
Plattform Cloud On Premise /
Cloude

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Testgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Testgetriebene GeschäftsprozessmodellierungTestgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Testgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Zambrovski Simon
 
BPMN und Workflows in .NET
BPMN und Workflows in .NETBPMN und Workflows in .NET
BPMN und Workflows in .NET
Bernd Ruecker
 
TFS Release Management Deep Dive
TFS Release Management Deep DiveTFS Release Management Deep Dive
TFS Release Management Deep Dive
Nico Orschel
 
Process Monitoring mit Camunda
Process Monitoring mit Camunda Process Monitoring mit Camunda
Process Monitoring mit Camunda
camunda services GmbH
 
2016 Bed-con Talk Workflows (BPMN), Business Rules (DMN), Case Management (CM...
2016 Bed-con Talk Workflows (BPMN), Business Rules (DMN), Case Management (CM...2016 Bed-con Talk Workflows (BPMN), Business Rules (DMN), Case Management (CM...
2016 Bed-con Talk Workflows (BPMN), Business Rules (DMN), Case Management (CM...
Bernd Ruecker
 
Open Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMNOpen Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMN
camunda services GmbH
 
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
enpit GmbH & Co. KG
 
Camunda BPM 7.2 - Deutsch
Camunda BPM 7.2 - DeutschCamunda BPM 7.2 - Deutsch
Camunda BPM 7.2 - Deutsch
camunda services GmbH
 
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private CloudMobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
CANCOM
 
Alfresco Day Vienna 2016: Activiti goes enterprise: Die Evolution der BPM Sui...
Alfresco Day Vienna 2016: Activiti goes enterprise: Die Evolution der BPM Sui...Alfresco Day Vienna 2016: Activiti goes enterprise: Die Evolution der BPM Sui...
Alfresco Day Vienna 2016: Activiti goes enterprise: Die Evolution der BPM Sui...
Alfresco Software
 
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMNOpen Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMNcamunda services GmbH
 
2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo
2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo
2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo
Kai Wähner
 
Camunda Community Day_Wiener BPM Offensive
Camunda Community Day_Wiener BPM OffensiveCamunda Community Day_Wiener BPM Offensive
Camunda Community Day_Wiener BPM Offensive
camunda services GmbH
 
Camunda 7 4 Release Webinar
Camunda 7 4 Release WebinarCamunda 7 4 Release Webinar
Camunda 7 4 Release Webinar
camunda services GmbH
 
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgenProzesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Bernd Ruecker
 
SFScon16 - Edmund Schöpf: "Camunda BPM in Banking"
SFScon16 - Edmund Schöpf: "Camunda BPM in Banking"SFScon16 - Edmund Schöpf: "Camunda BPM in Banking"
SFScon16 - Edmund Schöpf: "Camunda BPM in Banking"
South Tyrol Free Software Conference
 
Community Meeting Wien - Camunda Intro
Community Meeting Wien - Camunda IntroCommunity Meeting Wien - Camunda Intro
Community Meeting Wien - Camunda Intro
camunda services GmbH
 
Roadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im Betrieb
Roadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im BetriebRoadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im Betrieb
Roadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im Betrieb
camunda services GmbH
 
Zeebe - Eine neue Workflow Engine für eine neue Zeit - BPM Con 2017
Zeebe - Eine neue Workflow Engine für eine  neue Zeit - BPM Con 2017Zeebe - Eine neue Workflow Engine für eine  neue Zeit - BPM Con 2017
Zeebe - Eine neue Workflow Engine für eine neue Zeit - BPM Con 2017
Zeebe
 

Was ist angesagt? (20)

Testgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Testgetriebene GeschäftsprozessmodellierungTestgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
Testgetriebene Geschäftsprozessmodellierung
 
BPMN und Workflows in .NET
BPMN und Workflows in .NETBPMN und Workflows in .NET
BPMN und Workflows in .NET
 
TFS Release Management Deep Dive
TFS Release Management Deep DiveTFS Release Management Deep Dive
TFS Release Management Deep Dive
 
Process Monitoring mit Camunda
Process Monitoring mit Camunda Process Monitoring mit Camunda
Process Monitoring mit Camunda
 
Camunda bpm 7.0-release-webinar-de
Camunda bpm 7.0-release-webinar-deCamunda bpm 7.0-release-webinar-de
Camunda bpm 7.0-release-webinar-de
 
2016 Bed-con Talk Workflows (BPMN), Business Rules (DMN), Case Management (CM...
2016 Bed-con Talk Workflows (BPMN), Business Rules (DMN), Case Management (CM...2016 Bed-con Talk Workflows (BPMN), Business Rules (DMN), Case Management (CM...
2016 Bed-con Talk Workflows (BPMN), Business Rules (DMN), Case Management (CM...
 
Open Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMNOpen Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN und CMMN
 
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
Best Practices für Last- und Performancetests von Enterprise Applikationen au...
 
Camunda BPM 7.2 - Deutsch
Camunda BPM 7.2 - DeutschCamunda BPM 7.2 - Deutsch
Camunda BPM 7.2 - Deutsch
 
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private CloudMobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
 
Alfresco Day Vienna 2016: Activiti goes enterprise: Die Evolution der BPM Sui...
Alfresco Day Vienna 2016: Activiti goes enterprise: Die Evolution der BPM Sui...Alfresco Day Vienna 2016: Activiti goes enterprise: Die Evolution der BPM Sui...
Alfresco Day Vienna 2016: Activiti goes enterprise: Die Evolution der BPM Sui...
 
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMNOpen Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
Open Source Workflowmanagement mit BPMN, CMMN & DMN
 
2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo
2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo
2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo
 
Camunda Community Day_Wiener BPM Offensive
Camunda Community Day_Wiener BPM OffensiveCamunda Community Day_Wiener BPM Offensive
Camunda Community Day_Wiener BPM Offensive
 
Camunda 7 4 Release Webinar
Camunda 7 4 Release WebinarCamunda 7 4 Release Webinar
Camunda 7 4 Release Webinar
 
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgenProzesse digitalisieren - heute und morgen
Prozesse digitalisieren - heute und morgen
 
SFScon16 - Edmund Schöpf: "Camunda BPM in Banking"
SFScon16 - Edmund Schöpf: "Camunda BPM in Banking"SFScon16 - Edmund Schöpf: "Camunda BPM in Banking"
SFScon16 - Edmund Schöpf: "Camunda BPM in Banking"
 
Community Meeting Wien - Camunda Intro
Community Meeting Wien - Camunda IntroCommunity Meeting Wien - Camunda Intro
Community Meeting Wien - Camunda Intro
 
Roadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im Betrieb
Roadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im BetriebRoadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im Betrieb
Roadshow 2018 - Automatisierte Prozesse im Betrieb
 
Zeebe - Eine neue Workflow Engine für eine neue Zeit - BPM Con 2017
Zeebe - Eine neue Workflow Engine für eine  neue Zeit - BPM Con 2017Zeebe - Eine neue Workflow Engine für eine  neue Zeit - BPM Con 2017
Zeebe - Eine neue Workflow Engine für eine neue Zeit - BPM Con 2017
 

Andere mochten auch

BPM aus der Cloud
BPM aus der CloudBPM aus der Cloud
BPM aus der Cloud
IOZ AG
 
Integrierte BPM Projektmethodik
Integrierte BPM ProjektmethodikIntegrierte BPM Projektmethodik
Integrierte BPM Projektmethodik
Dirk Slama
 
BPM - Brücke zwischen Business und IT?
BPM - Brücke zwischen Business und IT?BPM - Brücke zwischen Business und IT?
BPM - Brücke zwischen Business und IT?
camunda services GmbH
 
2. BPM Praxistag: Keynote von Prof. Dr. Ayelt Komus
2. BPM Praxistag: Keynote von Prof. Dr. Ayelt Komus2. BPM Praxistag: Keynote von Prof. Dr. Ayelt Komus
2. BPM Praxistag: Keynote von Prof. Dr. Ayelt Komus
IOZ AG
 
BPM Best Practice - BPM Status Quo und Trends
BPM Best Practice - BPM Status Quo und TrendsBPM Best Practice - BPM Status Quo und Trends
BPM Best Practice - BPM Status Quo und Trends
Ayelt Komus
 
Pedagogia progresista
Pedagogia progresistaPedagogia progresista
Pedagogia progresista
Patty LóMar
 
Circuitos Digitales - Corrimiento de bits
Circuitos Digitales - Corrimiento de bits Circuitos Digitales - Corrimiento de bits
Circuitos Digitales - Corrimiento de bits
Fernando Marcos Marcos
 
2007 urok greek cafee
2007 urok greek cafee2007 urok greek cafee
2007 urok greek cafee
Szymon Konkol - Publikacje Cyfrowe
 
Lina oti
Lina otiLina oti
Lina oti
linaortiz1322
 
หลักสูตร Sqs ผจก
หลักสูตร Sqs ผจกหลักสูตร Sqs ผจก
หลักสูตร Sqs ผจกNutthawuth Kanasup
 
Palestra Encontro Gamer 2016 - FCS na Indústria de Jogos
Palestra Encontro Gamer 2016 - FCS na Indústria de JogosPalestra Encontro Gamer 2016 - FCS na Indústria de Jogos
Palestra Encontro Gamer 2016 - FCS na Indústria de Jogos
Fabio Lima
 
RECTAS PARALELAS Y PERPENDICULARES
RECTAS PARALELAS Y PERPENDICULARESRECTAS PARALELAS Y PERPENDICULARES
RECTAS PARALELAS Y PERPENDICULARES
Maria Gabriela Bertozzi Gonzalez
 
Aprendiendo java
Aprendiendo javaAprendiendo java
Aprendiendo java
Orlando Escudero
 
Wellness at Dartmouth_asessment and recommendations
Wellness at Dartmouth_asessment and recommendationsWellness at Dartmouth_asessment and recommendations
Wellness at Dartmouth_asessment and recommendations
Boyd Lever
 
การประกอบ GEARBOX-MOTOR
การประกอบ GEARBOX-MOTORการประกอบ GEARBOX-MOTOR
การประกอบ GEARBOX-MOTORkroowissanu
 
PROCTER AND GAMBLE
PROCTER AND GAMBLEPROCTER AND GAMBLE
PROCTER AND GAMBLE
Suyash Upadhyay
 
Venetia panorama
Venetia panoramaVenetia panorama
Who Watches the Watchmen - Arup Chakrabarti, PagerDuty - DevOpsDays Tel Aviv ...
Who Watches the Watchmen - Arup Chakrabarti, PagerDuty - DevOpsDays Tel Aviv ...Who Watches the Watchmen - Arup Chakrabarti, PagerDuty - DevOpsDays Tel Aviv ...
Who Watches the Watchmen - Arup Chakrabarti, PagerDuty - DevOpsDays Tel Aviv ...
DevOpsDays Tel Aviv
 
Romanos 10 palavra
Romanos 10   palavraRomanos 10   palavra
Romanos 10 palavra
cantandocomahistoria
 

Andere mochten auch (20)

BPM aus der Cloud
BPM aus der CloudBPM aus der Cloud
BPM aus der Cloud
 
Integrierte BPM Projektmethodik
Integrierte BPM ProjektmethodikIntegrierte BPM Projektmethodik
Integrierte BPM Projektmethodik
 
BPM - Brücke zwischen Business und IT?
BPM - Brücke zwischen Business und IT?BPM - Brücke zwischen Business und IT?
BPM - Brücke zwischen Business und IT?
 
2. BPM Praxistag: Keynote von Prof. Dr. Ayelt Komus
2. BPM Praxistag: Keynote von Prof. Dr. Ayelt Komus2. BPM Praxistag: Keynote von Prof. Dr. Ayelt Komus
2. BPM Praxistag: Keynote von Prof. Dr. Ayelt Komus
 
BPM Best Practice - BPM Status Quo und Trends
BPM Best Practice - BPM Status Quo und TrendsBPM Best Practice - BPM Status Quo und Trends
BPM Best Practice - BPM Status Quo und Trends
 
Pedagogia progresista
Pedagogia progresistaPedagogia progresista
Pedagogia progresista
 
Circuitos Digitales - Corrimiento de bits
Circuitos Digitales - Corrimiento de bits Circuitos Digitales - Corrimiento de bits
Circuitos Digitales - Corrimiento de bits
 
2007 urok greek cafee
2007 urok greek cafee2007 urok greek cafee
2007 urok greek cafee
 
Lina oti
Lina otiLina oti
Lina oti
 
หลักสูตร Sqs ผจก
หลักสูตร Sqs ผจกหลักสูตร Sqs ผจก
หลักสูตร Sqs ผจก
 
Palestra Encontro Gamer 2016 - FCS na Indústria de Jogos
Palestra Encontro Gamer 2016 - FCS na Indústria de JogosPalestra Encontro Gamer 2016 - FCS na Indústria de Jogos
Palestra Encontro Gamer 2016 - FCS na Indústria de Jogos
 
RECTAS PARALELAS Y PERPENDICULARES
RECTAS PARALELAS Y PERPENDICULARESRECTAS PARALELAS Y PERPENDICULARES
RECTAS PARALELAS Y PERPENDICULARES
 
Aprendiendo java
Aprendiendo javaAprendiendo java
Aprendiendo java
 
Wellness at Dartmouth_asessment and recommendations
Wellness at Dartmouth_asessment and recommendationsWellness at Dartmouth_asessment and recommendations
Wellness at Dartmouth_asessment and recommendations
 
Crm 002
Crm 002Crm 002
Crm 002
 
การประกอบ GEARBOX-MOTOR
การประกอบ GEARBOX-MOTORการประกอบ GEARBOX-MOTOR
การประกอบ GEARBOX-MOTOR
 
PROCTER AND GAMBLE
PROCTER AND GAMBLEPROCTER AND GAMBLE
PROCTER AND GAMBLE
 
Venetia panorama
Venetia panoramaVenetia panorama
Venetia panorama
 
Who Watches the Watchmen - Arup Chakrabarti, PagerDuty - DevOpsDays Tel Aviv ...
Who Watches the Watchmen - Arup Chakrabarti, PagerDuty - DevOpsDays Tel Aviv ...Who Watches the Watchmen - Arup Chakrabarti, PagerDuty - DevOpsDays Tel Aviv ...
Who Watches the Watchmen - Arup Chakrabarti, PagerDuty - DevOpsDays Tel Aviv ...
 
Romanos 10 palavra
Romanos 10   palavraRomanos 10   palavra
Romanos 10 palavra
 

Ähnlich wie camunda BPM - presented at Oracle vs. camunda Shootout Roadshow

camunda BPM community event Dortmund
camunda BPM community event Dortmundcamunda BPM community event Dortmund
camunda BPM community event Dortmundcamunda services GmbH
 
Open Source BPM mit BPMN 2.0 und Java
Open Source BPM mit BPMN 2.0 und Java Open Source BPM mit BPMN 2.0 und Java
Open Source BPM mit BPMN 2.0 und Java camunda services GmbH
 
Skalierung & Performance
Skalierung & PerformanceSkalierung & Performance
Skalierung & Performanceglembotzky
 
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
camunda services GmbH
 
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-BoardingWebcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Patric Dahse
 
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
QAware GmbH
 
Wird das Datacenter künstlich-intelligent?
Wird das Datacenter künstlich-intelligent?Wird das Datacenter künstlich-intelligent?
Wird das Datacenter künstlich-intelligent?
Jesus Villar-Rodriguez
 
AndroMDA - Einführung in eine Open Source Model Driven Architecture Lösung
AndroMDA - Einführung in eine Open Source Model Driven Architecture LösungAndroMDA - Einführung in eine Open Source Model Driven Architecture Lösung
AndroMDA - Einführung in eine Open Source Model Driven Architecture Lösung
Eduard Hildebrandt
 
GROUP Live - die automatisierte Cloud-Plattform
GROUP Live - die automatisierte Cloud-PlattformGROUP Live - die automatisierte Cloud-Plattform
GROUP Live - die automatisierte Cloud-Plattformapachelance
 
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
acentrix GmbH
 
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace FrameworkCitrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Digicomp Academy AG
 
ScriptRunner - Eine Einführung
ScriptRunner - Eine EinführungScriptRunner - Eine Einführung
ScriptRunner - Eine Einführung
Heiko Brenn
 
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, InfoparkCloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
CloudOps Summit
 
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
Andreas Schulte
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Daniel Steiger
 
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
OPEN KNOWLEDGE GmbH
 
Die Cloud – Veränderungen und Chancen für Softwarehersteller
Die Cloud – Veränderungen und Chancen  für SoftwareherstellerDie Cloud – Veränderungen und Chancen  für Softwarehersteller
Die Cloud – Veränderungen und Chancen für Softwarehersteller
SolvAxis
 

Ähnlich wie camunda BPM - presented at Oracle vs. camunda Shootout Roadshow (20)

camunda BPM community event Dortmund
camunda BPM community event Dortmundcamunda BPM community event Dortmund
camunda BPM community event Dortmund
 
Open Source BPM mit BPMN 2.0 und Java
Open Source BPM mit BPMN 2.0 und Java Open Source BPM mit BPMN 2.0 und Java
Open Source BPM mit BPMN 2.0 und Java
 
Skalierung & Performance
Skalierung & PerformanceSkalierung & Performance
Skalierung & Performance
 
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
 
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-BoardingWebcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
 
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
 
Wird das Datacenter künstlich-intelligent?
Wird das Datacenter künstlich-intelligent?Wird das Datacenter künstlich-intelligent?
Wird das Datacenter künstlich-intelligent?
 
AndroMDA - Einführung in eine Open Source Model Driven Architecture Lösung
AndroMDA - Einführung in eine Open Source Model Driven Architecture LösungAndroMDA - Einführung in eine Open Source Model Driven Architecture Lösung
AndroMDA - Einführung in eine Open Source Model Driven Architecture Lösung
 
GROUP Live - die automatisierte Cloud-Plattform
GROUP Live - die automatisierte Cloud-PlattformGROUP Live - die automatisierte Cloud-Plattform
GROUP Live - die automatisierte Cloud-Plattform
 
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
 
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace FrameworkCitrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
Citrix Day 2014: Swisscom Dynamic Workplace Framework
 
ScriptRunner - Eine Einführung
ScriptRunner - Eine EinführungScriptRunner - Eine Einführung
ScriptRunner - Eine Einführung
 
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, InfoparkCloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
 
20110203 jug stuttgart
20110203 jug stuttgart20110203 jug stuttgart
20110203 jug stuttgart
 
2012 05-30 camunda fox de
2012 05-30 camunda fox  de2012 05-30 camunda fox  de
2012 05-30 camunda fox de
 
camunda BPM
camunda BPMcamunda BPM
camunda BPM
 
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
 
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
 
Die Cloud – Veränderungen und Chancen für Softwarehersteller
Die Cloud – Veränderungen und Chancen  für SoftwareherstellerDie Cloud – Veränderungen und Chancen  für Softwarehersteller
Die Cloud – Veränderungen und Chancen für Softwarehersteller
 

Mehr von camunda services GmbH

Using Camunda on Kubernetes through Operators
Using Camunda on Kubernetes through OperatorsUsing Camunda on Kubernetes through Operators
Using Camunda on Kubernetes through Operators
camunda services GmbH
 
Predictive Process Monitoring in Camunda
Predictive Process Monitoring in CamundaPredictive Process Monitoring in Camunda
Predictive Process Monitoring in Camunda
camunda services GmbH
 
Camunda Product Update – The present and the future of Process Automation
Camunda Product Update – The present and the future of Process AutomationCamunda Product Update – The present and the future of Process Automation
Camunda Product Update – The present and the future of Process Automation
camunda services GmbH
 
Tips on how to build Camunda Run for production
Tips on how to build Camunda Run for productionTips on how to build Camunda Run for production
Tips on how to build Camunda Run for production
camunda services GmbH
 
Process Driven Customer Interaction
Process Driven Customer InteractionProcess Driven Customer Interaction
Process Driven Customer Interaction
camunda services GmbH
 
Exploring Automation in Government
Exploring Automation in GovernmentExploring Automation in Government
Exploring Automation in Government
camunda services GmbH
 
The Pulse of Process Automation
The Pulse of Process AutomationThe Pulse of Process Automation
The Pulse of Process Automation
camunda services GmbH
 
Blitzumfrage zur aktuellen Nutzung von Prozessautomatisierung in Unternehmen
Blitzumfrage zur aktuellen Nutzung von Prozessautomatisierung in UnternehmenBlitzumfrage zur aktuellen Nutzung von Prozessautomatisierung in Unternehmen
Blitzumfrage zur aktuellen Nutzung von Prozessautomatisierung in Unternehmen
camunda services GmbH
 
Webinar - A Developer's Quick Start Guide to Open Source Process Automation U...
Webinar - A Developer's Quick Start Guide to Open Source Process Automation U...Webinar - A Developer's Quick Start Guide to Open Source Process Automation U...
Webinar - A Developer's Quick Start Guide to Open Source Process Automation U...
camunda services GmbH
 
Extending human workflow preparing people and processes for the digital era w...
Extending human workflow preparing people and processes for the digital era w...Extending human workflow preparing people and processes for the digital era w...
Extending human workflow preparing people and processes for the digital era w...
camunda services GmbH
 
Camunda BPM 7.13 Webinar
Camunda BPM 7.13 WebinarCamunda BPM 7.13 Webinar
Camunda BPM 7.13 Webinar
camunda services GmbH
 
[Webinar] Camunda Optimize Release 3.0
[Webinar] Camunda Optimize Release 3.0[Webinar] Camunda Optimize Release 3.0
[Webinar] Camunda Optimize Release 3.0
camunda services GmbH
 
Webinar: Monitoring & Orchestrating Your Microservices Landscape using Workfl...
Webinar: Monitoring & Orchestrating Your Microservices Landscape using Workfl...Webinar: Monitoring & Orchestrating Your Microservices Landscape using Workfl...
Webinar: Monitoring & Orchestrating Your Microservices Landscape using Workfl...
camunda services GmbH
 
Process Automation Forum Vienna, A1 & J-IT
Process Automation Forum Vienna, A1 & J-ITProcess Automation Forum Vienna, A1 & J-IT
Process Automation Forum Vienna, A1 & J-IT
camunda services GmbH
 
Process Automation Forum Düsseldorf, Provinzial Rheinland Versicherung AG
Process Automation Forum Düsseldorf, Provinzial Rheinland Versicherung AGProcess Automation Forum Düsseldorf, Provinzial Rheinland Versicherung AG
Process Automation Forum Düsseldorf, Provinzial Rheinland Versicherung AG
camunda services GmbH
 
[Webinar] BPM Renaissance: 5 Tips to Thrive in a Cloud-Native World
[Webinar] BPM Renaissance: 5 Tips to Thrive in a Cloud-Native World[Webinar] BPM Renaissance: 5 Tips to Thrive in a Cloud-Native World
[Webinar] BPM Renaissance: 5 Tips to Thrive in a Cloud-Native World
camunda services GmbH
 
[Webinar] Announcing the Camunda Cloud Public Beta - February 2020
[Webinar] Announcing the Camunda Cloud Public Beta - February 2020[Webinar] Announcing the Camunda Cloud Public Beta - February 2020
[Webinar] Announcing the Camunda Cloud Public Beta - February 2020
camunda services GmbH
 
Zeebe + Operate January 2020 Update
Zeebe + Operate January 2020 UpdateZeebe + Operate January 2020 Update
Zeebe + Operate January 2020 Update
camunda services GmbH
 
Optimize 2.7 Release Webinar
Optimize 2.7 Release WebinarOptimize 2.7 Release Webinar
Optimize 2.7 Release Webinar
camunda services GmbH
 
[Webinar] Transforming Telcos with Digital Process Automation (December 10, 2...
[Webinar] Transforming Telcos with Digital Process Automation (December 10, 2...[Webinar] Transforming Telcos with Digital Process Automation (December 10, 2...
[Webinar] Transforming Telcos with Digital Process Automation (December 10, 2...
camunda services GmbH
 

Mehr von camunda services GmbH (20)

Using Camunda on Kubernetes through Operators
Using Camunda on Kubernetes through OperatorsUsing Camunda on Kubernetes through Operators
Using Camunda on Kubernetes through Operators
 
Predictive Process Monitoring in Camunda
Predictive Process Monitoring in CamundaPredictive Process Monitoring in Camunda
Predictive Process Monitoring in Camunda
 
Camunda Product Update – The present and the future of Process Automation
Camunda Product Update – The present and the future of Process AutomationCamunda Product Update – The present and the future of Process Automation
Camunda Product Update – The present and the future of Process Automation
 
Tips on how to build Camunda Run for production
Tips on how to build Camunda Run for productionTips on how to build Camunda Run for production
Tips on how to build Camunda Run for production
 
Process Driven Customer Interaction
Process Driven Customer InteractionProcess Driven Customer Interaction
Process Driven Customer Interaction
 
Exploring Automation in Government
Exploring Automation in GovernmentExploring Automation in Government
Exploring Automation in Government
 
The Pulse of Process Automation
The Pulse of Process AutomationThe Pulse of Process Automation
The Pulse of Process Automation
 
Blitzumfrage zur aktuellen Nutzung von Prozessautomatisierung in Unternehmen
Blitzumfrage zur aktuellen Nutzung von Prozessautomatisierung in UnternehmenBlitzumfrage zur aktuellen Nutzung von Prozessautomatisierung in Unternehmen
Blitzumfrage zur aktuellen Nutzung von Prozessautomatisierung in Unternehmen
 
Webinar - A Developer's Quick Start Guide to Open Source Process Automation U...
Webinar - A Developer's Quick Start Guide to Open Source Process Automation U...Webinar - A Developer's Quick Start Guide to Open Source Process Automation U...
Webinar - A Developer's Quick Start Guide to Open Source Process Automation U...
 
Extending human workflow preparing people and processes for the digital era w...
Extending human workflow preparing people and processes for the digital era w...Extending human workflow preparing people and processes for the digital era w...
Extending human workflow preparing people and processes for the digital era w...
 
Camunda BPM 7.13 Webinar
Camunda BPM 7.13 WebinarCamunda BPM 7.13 Webinar
Camunda BPM 7.13 Webinar
 
[Webinar] Camunda Optimize Release 3.0
[Webinar] Camunda Optimize Release 3.0[Webinar] Camunda Optimize Release 3.0
[Webinar] Camunda Optimize Release 3.0
 
Webinar: Monitoring & Orchestrating Your Microservices Landscape using Workfl...
Webinar: Monitoring & Orchestrating Your Microservices Landscape using Workfl...Webinar: Monitoring & Orchestrating Your Microservices Landscape using Workfl...
Webinar: Monitoring & Orchestrating Your Microservices Landscape using Workfl...
 
Process Automation Forum Vienna, A1 & J-IT
Process Automation Forum Vienna, A1 & J-ITProcess Automation Forum Vienna, A1 & J-IT
Process Automation Forum Vienna, A1 & J-IT
 
Process Automation Forum Düsseldorf, Provinzial Rheinland Versicherung AG
Process Automation Forum Düsseldorf, Provinzial Rheinland Versicherung AGProcess Automation Forum Düsseldorf, Provinzial Rheinland Versicherung AG
Process Automation Forum Düsseldorf, Provinzial Rheinland Versicherung AG
 
[Webinar] BPM Renaissance: 5 Tips to Thrive in a Cloud-Native World
[Webinar] BPM Renaissance: 5 Tips to Thrive in a Cloud-Native World[Webinar] BPM Renaissance: 5 Tips to Thrive in a Cloud-Native World
[Webinar] BPM Renaissance: 5 Tips to Thrive in a Cloud-Native World
 
[Webinar] Announcing the Camunda Cloud Public Beta - February 2020
[Webinar] Announcing the Camunda Cloud Public Beta - February 2020[Webinar] Announcing the Camunda Cloud Public Beta - February 2020
[Webinar] Announcing the Camunda Cloud Public Beta - February 2020
 
Zeebe + Operate January 2020 Update
Zeebe + Operate January 2020 UpdateZeebe + Operate January 2020 Update
Zeebe + Operate January 2020 Update
 
Optimize 2.7 Release Webinar
Optimize 2.7 Release WebinarOptimize 2.7 Release Webinar
Optimize 2.7 Release Webinar
 
[Webinar] Transforming Telcos with Digital Process Automation (December 10, 2...
[Webinar] Transforming Telcos with Digital Process Automation (December 10, 2...[Webinar] Transforming Telcos with Digital Process Automation (December 10, 2...
[Webinar] Transforming Telcos with Digital Process Automation (December 10, 2...
 

camunda BPM - presented at Oracle vs. camunda Shootout Roadshow

  • 1. camunda BPM Open Source BPM für Business und IT
  • 2. Typische BPM-Anwender Branche Versicherung Startup Gründung 1919 2011 Umsatz 2 Mrd. EUR + 400% Mitarbeiter 3.000 15 Gemeinsamkeiten: 1. Geschäftsmodell basiert auf IT => IT ist Kernkompetenz 2. Geschäftsmodell muss skalierbar sein 3. Beide nutzen camunda BPM...
  • 3. Unsere Mission Wir bringen Ihnen bei, wie Sie mit Business Process Management Ihre Geschäftsprozesse verbessern... ...und geben Ihnen die notwendige Technologie.
  • 4. Profil Publikationen Eckdaten • Firma: camunda services GmbH • Gegründet: 03/2008 • Sitz: Berlin • Geschäftsführer: Jakob Freund, Bernd Rücker • Stammkapital: 100.000 EUR • Finanzierung: Inhabergeführt, kein Fremdkapital • Mitarbeiter: 20 Mission Wir bringen Ihnen bei, wie Sie mit Business Process Management Ihre Geschäftsprozesse verbessern, und geben Ihnen die notwendige Technologie. Mitgliedschaften
  • 5. Energie 21 Kunden Durchschnittlich 100 Neukunden pro Jahr Finanzen 29 Kunden Versicherungen 26 Kunden Telekommunikation 27 Kunden Startup 12 Kunden Sonstige > 400 Kunden
  • 7. Der Nutzen entsteht erst durch die Anwendung BPM- Suite + Software- Entwicklung = Prozess- Anwendung
  • 9. Ein fundamental falscher Ansatz* kompliziert restriktiv Software Entwickler restriktiv proprietär * zur Umsetzung individueller Prozessanwendungen Fachanwender BPM-Suite
  • 10. Wir machen es anders 2 31 4
  • 11. Über 20 Kunden in den ersten 12 Monaten
  • 12. Der optimale Stack für Java-Entwickler 1 „Camunda BPM ist für uns die optimale Lösung, da das nötige Software Know How im Unternehmen vertreten ist und somit nicht neu aufgebaut werden musste.“ (Christian Lorenz, Teamleiter Zentrales Produktsystem Wüstenrot Datenservice GmbH)  Quellcode verfügbar und „sauber“  Leichtgewichtig (< 1,5 MB bzw. < 50 MB)  Nahtlose Integration in „gewohntes“ Entwicklungsvorgehen
  • 13. Was bringt uns das?  Jeder Java- Entwickler kann und will sofort damit arbeiten  sofortige Produktivität  maximale Unabhängigkeit vom Hersteller BPM- Suite
  • 14. Offenes Framework 3 „Die offene Plattform erlaubt uns die Abbildung unserer individuellen Anforderungen mit einer Konsequenz, die geschlossene BPM-Suiten nicht erreichen können.“ (Marko Lehn, Teamlead Software Engineering, Zalando GmbH) Glassfish Tomcat JBoss WebSphere WebLogic
  • 15.  Process Engine − als Komponente innerhalb der eigenen Anwendung − als zentrale Komponente des Containers für viele Anwendungen  Nutzung über − CDI − Spring − REST − ...  Support für unterschiedliche Container und Datenbanken − Tomcat, Glassfish, JBoss, IBM Websphere, Oracle Weblogic − MySQL, PostgresSQL, MS-SQL, Oracle DB, IBM DB2 Offenes Framework statt geschlossener Suite
  • 18. Praxisbeispiel „Wir haben uns für camunda als Basis von EVA Fallmanagement entschieden, da sie einige direkte Vorteile aufweist. Technisch gesehen überzeugte uns dabei insbesondere die nahtlose Integration in Java- EE-basierte Enterprise-Szenarios (in unserem Fall auf Grundlage des Glassfish-Applikationsservers). Bei der Realisierung und beim Betrieb von EVA Fallmanagement profitieren wir zudem von der großen BPM-Erfahrung und -Kompetenz, die camunda mitbringt.“ Markus Stecher, Leiter Produktentwicklung, IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH
  • 19. Business-IT-Alignment mit BPMN 2.0 4 „Die Möglichkeit, BPMN 2.0-Modelle direkt ausführen zu lassen und der BPM-Roundtrip zwischen Fachbereich und IT haben uns dazu bewogen, camunda BPM bei uns einzusetzen.“ (Dr. Adam Melski, Leiter Unternehmensentwicklung)  Direkte Ausführung von BPMN 2.0  Funktionierender BPMN 2.0 Roundtrip  Flexible Laufzeit-Nutzung von BPMN 2.0
  • 20. camunda-BPMN-Framework Ebene 2 Operatives Prozessmodell Ebene 3a Technisches Prozessmodell Ebene 1 Strategisches Prozessmodell Ebene 3b IT-Spezifikation Ebene 4b Implementierung Prozesslandschaft Inhalt: Prozess im Überblick Ziel: Schnelles Verständnis Semantik: logisch-abstrakt Inhalt: Operative Abläufe Ziel: Abstimmung von Details Semantik: physisch-konkret Inhalt: Technische Details Ziel: Umsetzung Semantik: physisch-konkret Fachlich (Business) Technisch (IT) Mit Process Engine Ohne Process Engine
  • 21. ... wird auch von SAP verwendet  Quelle: Integration of SAP Netweaver with Signavio Process Editor (Whitepaper)
  • 22. Integration mit BPMN 2.0 kompatiblen Modelern Modeler Anwender
  • 24. BPMN 2.0 Roundtrip – Vermutlich der beste weltweit "camunda showed true roundtripping between third-party business-oriented modeling tools and a BPMS, the first I’ve seen to do that well.“ Bruce Silver BPMN Super Hero @bpmNEXT 2013
  • 25. Nutzung von BPMN zur Laufzeit
  • 26. Der vllt. wichtigste Erfolgsfaktor: Akzeptanz „Die gesamte Projektgruppe bestehend aus Mitarbeitern der IT und der Fachabteilung, wurde für die BPMN 2.0-Prozess-Modellierung begeistert.“ (Thorsten Schramm, Teamleiter IT- Infrastruktur, LVM Versicherung)
  • 27. Argumente gegen camunda BPM 1. Kleine Firma! 2. Skaliert nicht gut! 3. Hat nicht so viele Features!
  • 28. Anzahl Mitarbeiter im Vergleich 0 50.000 100.000 150.000 200.000 250.000 300.000 350.000 400.000 450.000 500.000 IBM Oracle SAP camunda Mitarbeiter Quelle: Wikipedia 1. Kleine Firma! 2. Skaliert nicht gut! 3. Hat nicht so viele Features!
  • 29. Anzahl Mitarbeiter im Vergleich 0 2.000.000 4.000.000 6.000.000 8.000.000 10.000.000 12.000.000 IBM Oracle SAP camunda Java Mitarbeiter Quelle: Wikipedia 1. Kleine Firma! 2. Skaliert nicht gut! 3. Hat nicht so viele Features!
  • 30. Nicht skalierbar? „Für die Automatisierung unserer Kernprozesse sind uns zwei Dinge besonders wichtig: Hochverfügbarkeit in einem Hochlastszenario und Integration in unser bestehendes Java EE 6 Programmiermodell. Beides bietet uns camunda BPM. Im produktiven Betrieb wird aktuell folgende Last problemlos bewältigt: • bis zu 700.000 Prozessinstanzen pro Monat • bis zu 25.000 Prozessinstanzen pro Tag • bis zu 1.600 Prozessinstanzen pro Stunde Wir betreiben 3 JBoss-Nodes, jeweils auf einem Server mit 2 Cores für eine JBoss-Instanz. Dank der eingebetteten Engine von camunda BPM ist die Durchlaufzeit der einzelnen Prozessinstanzen sehr schnell, der Overhead für Service Calls ist unerheblich.“ 1. Kleine Firma! 2. Skaliert nicht gut! 3. Hat nicht so viele Features!
  • 31. Der richtige Ansatz? 1. Kleine Firma! 2. Skaliert nicht gut! 3. Hat nicht so viele Features! Prozesse Integration Rules GUI Reporting Dokumente und ich brauch noch... Ham wa nich!
  • 32. Besser: Best of Breed Integration • Apache CXF • Apache Camel • Mule ESB • Talend ESB • IBM ESB • Apache CMIS • ... GUI • HTML 5 • JSF • xyz Portal Server • Swing • Captain Casa • PHP • ... Prozesse camunda BPM + Reporting • Jasper • BIRT • ... Rules • JBoss Drools • IBM ILOG • ... Documents • Alfresco ECM • ... ...What ever! • Java • ... (REST) „Die offene Plattform erlaubt uns die Abbildung unserer individuellen Anforderungen mit einer Konsequenz, die geschlossene BPM-Suiten nicht erreichen können.“ (Marko Lehn, Teamlead Software Engineering, Zalando GmbH) 1. Kleine Firma! 2. Skaliert nicht gut! 3. Hat nicht so viele Features!
  • 33.  Kleine Firma ist von Vorteil. − Handverlesenes Team mit fokussierter Erfahrung − Kurze Wege vom Kunden zum Entwickler − Modernste Technologien und Verfahren (Scrum/Kanban, Releases alle 14 Tage bei > 80.000 Testcases zur QA)  Skalierbarkeit ist nicht das Problem. − Schlanke, leichtgewichtige Engine − Der Flaschenhals liegt i.d.R. außerhalb der Engine.  camunda kann „nur“ BPM – aber Besser als jeder andere. − Kompetenzführer für BPM. − Homogene Kundengruppe. − Strategische Fokussierung auf BPM im Feature-Stack. Fazit
  • 34. Nur mal gucken: 1. Download: www.camunda.org/download.html 2. Entpacken und Server Hochfahren 3. Tasklist und Cockpit ausprobieren Selbst was entwickeln: 1. Eclipse IDE downloaden: www.camunda.org/download.html 2. Tutorial durchgehen: http://www.camunda.org/implement/getting-started.html Getting started...
  • 35. Community vs. Enterprise Edition Community Edition Enterprise Edition License Apache License 2.0 commercial Quellcode verfügbar  für Lizenznehmer Features Process Engine   + Distributions for Tomcat, JBoss, Glassfish   + Distributions for IBM Websphere AS, Oracle WLS  Modeler   Tasklist   Cycle   Cockpit basic feature set complete feature set Services Consulting   Support  Wartung  Haftungsfreistellung 
  • 37.
  • 38. Our Vision for camunda BPM We believe in Business Process Management as the perfect instrument to create scalable business models. We strive to create the best BPM platform in the world. We think that the best BPM platform in the world must fulfill two top level requirements: 1st: Align Business and IT. 2nd: Automate Individual Processes. This is what we build, and it is Open Source. http://www.camunda.org/community/vision.html
  • 39. Immer stärkere Polarisierung BPM „für zwischendurch“ BPM für das Kerngeschäft Geschäftsmodell nicht IT-basiert IT-basiert Differenzierung über automatisierbare Prozesse nein ja Zero-Coding sinnvoll nicht zielführend Optimaler BPM- Stack SaaS Open Source Plattform Cloud On Premise / Cloude