Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Die Zukunft des Multichannel E-CommerceHerzlich Willkommenin der Infoarena IIzum Vortrag vonIgor Leko, brickfox GmbH19.03....
Agenda   Abgrenzung des Begriffs Multichannel   Status Quo des Handels   Herausforderungen für den Online-Handel   Lös...
Was verstehen wir unter den Begriff Multichannel?   Abgrenzung Multichannel19.03.2013                                    ©...
Abgrenzung des Begriffs MultichannelMarketing                              Handel TV                                    ...
Was ist Multichannel E-Commerce             Shop.DE             Shop.ES             Shop.IT             Shop.CO.UK17.10.20...
Wo steht der Online Handel aktuell in Deutschland?   Status Quo19.03.2013                                    © 2013 brickf...
E-Commerce wächst schnell als der Gesamt-Handel   (Quelle: bvh / TNS-Studie 201217.10.2012                          © 2013...
E-Commerce im Detail E-Commerce wächst überproportional zum klassischen Handel Amazon Deutschland veröffentlich erstmals...
Von Marktplätzen und Online Marketing                      Online Marketing auf einen Vertriebskanal:                     ...
Von Umsätzen, Kosten und DeckungsbeiträgenPlanung eigener Shop                          Planung eines Marktplatzes+       ...
Pros‘n‘ConsPure Player                        Multichannel Seller    Eigener Brand                      Hohe Reichweite   ...
Welchen Herausforderungen muss sich der Online-Händler stellen?   Herausforderungen19.03.2013                             ...
Herausforderungen   Vielzahl an Prozessen   Komplexe Systeme   Wettbewerbsdruck   Margenoptimierung   Erschließung ne...
Welchen Lösungen gibt es? Welche machen Sinn?   Lösungen19.03.2013                                  © 2013 brickfox GmbH  ...
Lösungen Zentrale Aussteuerung einer Vielzahl an Vertriebsplattformen  (Shops, Martkplätze, etc) Zentrales Product Infor...
MiddlewareSupply Chain Integration         Middleware                   Multishop Produktkataloge                        ...
Referenzkunde Authentic Style – FASHION5Modeproduzent goes Online       Einer der größten europäischen Jugendmodeproduzent...
Referenzkunde Authentic Style – FASHION5Young Fashion meetsMultichannel   brickfox Commerce Shop            Optimierte S...
FASHION5 auf amazon.de19.03.2013               © 2013 brickfox GmbH   19
FASHION5 auf ebay.de19.03.2013             © 2013 brickfox GmbH   20
FASHION5 Infrastruktur                         Fashion5 Backend                                                      Inter...
BallsportdirektOnlinehandel in vielenDimensionen   Mehr als 20 Online Shops   Mehrere europäische Länder   Mehrere Währ...
Das Shop-Konstrukt                             ballsportdirekt.nl                                                         ...
Die technische Umsetzung                                                             basketballdirekt.de         ERP      ...
MiddlewareSupply Chain Integration         Middleware                   Multishop Produktkataloge                        ...
Willkommen in der Zukunft des Multichannel E-Commerce                                                                     ...
ImpressumHerzlichen Dank für Ihre AufmerksamkeitIgor Leko                 Telefon: +49 (0)711 761642-722     Twitter: www....
Vorteile, Herausforderungen und Lösungsansätze bei Multichannel E-Commerce
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vorteile, Herausforderungen und Lösungsansätze bei Multichannel E-Commerce

1.161 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Vorteile, Herausforderungen und Lösungsansätze bei Multichannel E-Commerce

  1. 1. Die Zukunft des Multichannel E-CommerceHerzlich Willkommenin der Infoarena IIzum Vortrag vonIgor Leko, brickfox GmbH19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 1
  2. 2. Agenda Abgrenzung des Begriffs Multichannel Status Quo des Handels Herausforderungen für den Online-Handel Lösungen für mehr Effizienz Referenzen Zu meiner Person  Igor Leko  Senior Sales Consultant  https://twitter.com/igorleko  https://www.xing.com/profile/Igor_Leko21.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 2
  3. 3. Was verstehen wir unter den Begriff Multichannel? Abgrenzung Multichannel19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH
  4. 4. Abgrenzung des Begriffs MultichannelMarketing Handel TV  eigener Laden Radio  klassischer Versandhandel Print  E-Commerce Online etc. E-Commerce  Eigener Online-Shop  Marktplätze  Vertriebsplattformen19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 4
  5. 5. Was ist Multichannel E-Commerce Shop.DE Shop.ES Shop.IT Shop.CO.UK17.10.2012 © 2013 brickfox GmbH 5
  6. 6. Wo steht der Online Handel aktuell in Deutschland? Status Quo19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 6
  7. 7. E-Commerce wächst schnell als der Gesamt-Handel (Quelle: bvh / TNS-Studie 201217.10.2012 © 2013 brickfox GmbH 7
  8. 8. E-Commerce im Detail E-Commerce wächst überproportional zum klassischen Handel Amazon Deutschland veröffentlich erstmals Umsatzzahlen  8,7 Mrd. Euro in 2012  damit mehr als 20 % des E-Commerce Umsatzes in Deutschland Social Shopping wird ergänzt/ ersetzt durch Social Engaged Shopping  Empfehlungen durch Freunde wichtiger als Bewertungen Mobile Shopping gewinnt durch Smartphones und Tablets an Bedeutung  In den USA Umsatzsteigerung um 80% 201219.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 8
  9. 9. Von Marktplätzen und Online Marketing Online Marketing auf einen Vertriebskanal:  Nutzung der Marketingmaschine der Marktplätze  Profitieren von Seiteneffekten / Synergien SEO  Ansprache potentieller Kunden weitere ….17.10.2012 © 2013 brickfox GmbH 9
  10. 10. Von Umsätzen, Kosten und DeckungsbeiträgenPlanung eigener Shop Planung eines Marktplatzes+ Umsatz + Umsatz- Beschaffungskosten - Waren EK- Online Marketing - Kanalkosten- Fulfillment - Fulfillment= DB 1 = DB 1- Online Shop - Multichannel Tool- Gemeinkosten - Gemeinkosten= DB 2 = DB 217.10.2012 © 2013 brickfox GmbH 10
  11. 11. Pros‘n‘ConsPure Player Multichannel Seller Eigener Brand Hohe Reichweite Eigener Kunde Marktplatzkunde ist kein Shopkunde Online Marketing Planbare Kosten Kosten Oft: Kein Inkassorisiko Geringe Kundenbindung Schwaches Branding17.10.2012 © 2013 brickfox GmbH 11
  12. 12. Welchen Herausforderungen muss sich der Online-Händler stellen? Herausforderungen19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 12
  13. 13. Herausforderungen Vielzahl an Prozessen Komplexe Systeme Wettbewerbsdruck Margenoptimierung Erschließung neuer Reichweiten19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 13
  14. 14. Welchen Lösungen gibt es? Welche machen Sinn? Lösungen19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 14
  15. 15. Lösungen Zentrale Aussteuerung einer Vielzahl an Vertriebsplattformen (Shops, Martkplätze, etc) Zentrales Product Information System (PIM) Prozessoptimierung durch Vereinheitlichung der verschiedenen Datenströme Investition in zukunftsfähige Systeme Spezialisten für die Einzeldisziplinen Middleware19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 15
  16. 16. MiddlewareSupply Chain Integration Middleware Multishop Produktkataloge  Standard Shopsysteme Bestände aus mehreren E-Commerce Middleware Produktkatalogen  Individualanbindungen  Steuerung Hersteller  Konsolidierung Lieferanten u.v.m.  Prozessoptimierung Produktdatenimport per Ihre Marktplätze  Automatisierung Bmecat, XML, CSV u.v.m. Optional: PIM Pflege & Verwaltung Ihre VertriebsplattformenFulfillment Integration  Produktdaten Logistik  Kunden Streckenware und  Bestellungen Dropshipping Ihre mobile & social Kanäle  Verfügbarkeiten Warenwirtschaft/ERP Reporting Workflow zur Verwaltung Standard Schnittstellen von Produkt Content u.v.m.  wie Bmecat, XML, CSV19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 16
  17. 17. Referenzkunde Authentic Style – FASHION5Modeproduzent goes Online Einer der größten europäischen Jugendmodeproduzenten setzt im Onlinehandel auf brickfox 19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH
  18. 18. Referenzkunde Authentic Style – FASHION5Young Fashion meetsMultichannel brickfox Commerce Shop  Optimierte Shop Suche  Junges Design  High Traffic optimiert Multichannel E-Commerce  Neckermann.de  Amazon.de  Eigene Online Shops Fullfillment Service  Logistik ausgelagert  Lagerverwaltung beim Logistiker  Handel „ohne ERP System“19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 18
  19. 19. FASHION5 auf amazon.de19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 19
  20. 20. FASHION5 auf ebay.de19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 20
  21. 21. FASHION5 Infrastruktur Fashion5 Backend International Multichannel E-Commerce Lagerstandort LVS Lagerstandort International Shops LVS Produktion19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 21
  22. 22. BallsportdirektOnlinehandel in vielenDimensionen Mehr als 20 Online Shops Mehrere europäische Länder Mehrere Währungen Multichannel Marketing  SEM  SEO  Produktsuchmaschinen  Newsletter Filialbetrieb in mehreren Standorten Zentralisierte Produktpflege Sponsoring Portal als Shop in Shop Lösung Relaunch aller Shops innerhalb weniger Tage19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 22
  23. 23. Das Shop-Konstrukt ballsportdirekt.nl link Freeware Shop – anderes ballsportdirekt.at Rahmendesgin Dachmarke – Einstiegsseite Funktionalität einer ballsportdirekt.it Landingpage Gleiches Rahmendesign und gleiche Templates – c c c c optisch anpassbar entsprechend der jeweiligen CI• beachvolleybaldirect.nl • basketballdirect.nl • handbal-direct.nl • fussballdirect.it• volleybaldirect.nl • basketballdirekt.at • handballdirekt.at• volleyballdirekt.at • basketballdirect.it • handballdirect.it• volleyballdirect.it • beko-bbl.de (Shbeko- • handball-bundesliga.de• volleyball-bundesliga.de bbl.de (Shop) (Shop) (Shop) • shop.handball-world.de• beachvolleyball.de ShopAwd-sponsoring.de, awd-sponsoring.at, DEW, zürich-teamsport (Zürichversicherung), Trikotshop 19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 23
  24. 24. Die technische Umsetzung basketballdirekt.de ERP handballdirekt.de Bestellungen Bestände Bestelltracking Produktstamm ERP 18 weitere … ERP Ländermandant Ländermandant19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 24
  25. 25. MiddlewareSupply Chain Integration Middleware Multishop Produktkataloge  Standard Shopsysteme Bestände aus mehreren E-Commerce Middleware Produktkatalogen  Individualanbindungen  Steuerung Hersteller  Konsolidierung Lieferanten u.v.m.  Prozessoptimierung Produktdatenimport per Ihre Marktplätze  Automatisierung Bmecat, XML, CSV u.v.m. Optional: PIM Pflege & Verwaltung Ihre VertriebsplattformenFulfillment Integration  Produktdaten Logistik  Kunden Streckenware und  Bestellungen Dropshipping Ihre mobile & social Kanäle  Verfügbarkeiten Warenwirtschaft/ERP Reporting Workflow zur Verwaltung Standard Schnittstellen von Produkt Content u.v.m.  wie Bmecat, XML, CSV19.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 26
  26. 26. Willkommen in der Zukunft des Multichannel E-Commerce UnternehmensdatenDie brickfox GmbH Standort: Stuttgart Geschäftsführung: Martin Haak stellt sich kurz vor Mitarbeiter: 15 Produktlaunch: 2009 Produkt brickfox E-Commerce CloudWir liefern mit der brickfox E-Commerce Clouddie Lösung, die Ihren Online Handel zum echtenMultichannel E-Commerce ausbaut. MitIntegriertem PIM und Order-Managementsteuert brickfox alle Online Handelsprozesse.17.10.2012 © 2013 brickfox GmbH 27
  27. 27. ImpressumHerzlichen Dank für Ihre AufmerksamkeitIgor Leko Telefon: +49 (0)711 761642-722 Twitter: www.twitter.com/igorlekoSenior Sales Consultant Telefax: +49 (0)711 761642-79 Xing: https://www.xing.com/profile/Igor_Lekobrickfox GmbH Mobil: +49 (0)172 1693374Hermannstr. 5a Email: igor.leko@brickfox.de70178 Stuttgart Internet: http://www.brickfox.de Besuchen Sie uns doch in Stuttgart oder gleich hier in Halle 2 an Stand E10021.03.2013 © 2013 brickfox GmbH 28

×