Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Am Ende unseres Wegs Lexikalische und grammatische Übungen zum Thema  « Die Familie: Die Geschwister“,  УМК  «Mosaik.  7  ...
Wir wiederholen die Lexik! <ul><li>Bildet die Situationen mit diesen Wörter und Wortbindungen zum Thema „Die Geschwister“....
Das ist ein „Magisches Quadrat“. Findet die Wörter zum Thema „ Eltern und Kinder: Muss Strafe sein?“ B Z O R K N T A T D P...
Ordne die Satzteile zu! <ul><li>z.B. </li></ul><ul><li>Meine ältere Schwester hat Ärger, ... </li></ul><ul><li>... wenn ic...
Stellt bitte euch vor, dass ihr die Dolmetscher  seid.   <ul><li>Übersätzt die  Wörter! </li></ul>
<ul><li>Seid ihr idealle Kinder? </li></ul><ul><li>Werdet ihr oft von den Eltern bestraft? </li></ul>Fullt einen  Fragebog...
<ul><li>Das Spiel „Domino“ </li></ul>
Wir beschäftigen sich mit der Grammatik! Die Temporalsätze  mit wenn,  als, nachdem
Alles Gutes!!!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

" Am Ende unseres Wegs"

367 Aufrufe

Veröffentlicht am

Комплекс лексических и грамматических заданий по теме«Die Familie: Die Geschwister“, УМК «Mosaik. 7 Klasse» Н.Д. Гальскова, Е.М. Борисова, И.Р. Шорихина для учащихся 7"Б" кл. школы №12 в форме презентации MPP.

Veröffentlicht in: Karriere
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

" Am Ende unseres Wegs"

  1. 1. Am Ende unseres Wegs Lexikalische und grammatische Übungen zum Thema « Die Familie: Die Geschwister“, УМК «Mosaik. 7 Klasse » Н.Д. Гальскова, Е.М. Борисова, И.Р. Шорихина.
  2. 2. Wir wiederholen die Lexik! <ul><li>Bildet die Situationen mit diesen Wörter und Wortbindungen zum Thema „Die Geschwister“. Macht die Übung schriftlich! </li></ul>
  3. 3. Das ist ein „Magisches Quadrat“. Findet die Wörter zum Thema „ Eltern und Kinder: Muss Strafe sein?“ B Z O R K N T A T D P T Z T M E S Ü T O B R E V E H E S N R E F E N O E E U B I V N V E W O N F Z Ä B K G N U H E I Z R E B E P N T R K R C B K Ä E H R G Y W O S S E F A R T S J H O A N X D I R U V E T S S R I C R R U P H R O R S I E E E A A S E E D U Ü K B R A L B V R W S V S M R F T S T O B R E V R E T U P M O C S G O P D K A N A S U K F I A O R O N E F A R T S E B H L Z H R E C K Y N T B R U B R L O O B T M T R E F U E V A E O E H Z R S D K S U R N E M H Z D T A U E V L A
  4. 4. Ordne die Satzteile zu! <ul><li>z.B. </li></ul><ul><li>Meine ältere Schwester hat Ärger, ... </li></ul><ul><li>... wenn ich etwas anstelle. </li></ul>
  5. 5. Stellt bitte euch vor, dass ihr die Dolmetscher seid. <ul><li>Übersätzt die Wörter! </li></ul>
  6. 6. <ul><li>Seid ihr idealle Kinder? </li></ul><ul><li>Werdet ihr oft von den Eltern bestraft? </li></ul>Fullt einen Fragebogen (анкета) aus! Löst die Probleme!
  7. 7. <ul><li>Das Spiel „Domino“ </li></ul>
  8. 8. Wir beschäftigen sich mit der Grammatik! Die Temporalsätze mit wenn, als, nachdem
  9. 9. Alles Gutes!!!

×