SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 22
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Datenqualitätsanalyse                              mit modernen BI-Werkzeugen

6th Workshop on BUSINESS INTELLIGENCE
Data Quality Management: Kostentreiber oder Erfolgsfaktor der BI
2. Dezember 2011, Dresden

Linda Schikowsky, TIQ Solutions GmbH



© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.
Agenda


        Business Intelligence

        Business Intelligence der zweiten Generation

        Datenqualitätsanalyse mit BI-Werkzeugen




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 2
Business Intelligence


        Business Intelligence engl. Geschäftsanalytik, Geschäftsverständnis (Abk. BI)
        Begriff wurde 1989 von dem Gartner-Analysten Howard Dresner geprägt
        Verfahren und Prozesse zur strukturierten Auswertung von Unternehmensdaten
        Sammlung, Auswertung und Darstellung der elektronisch gespeicherten Daten
        Ziel:
              Kontrolle der Erfüllung von Unternehmenszielen
              bessere operative, taktische und strategische Entscheidungen
              Kosten und Risiken minimieren




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 3
Was bietet BI?


        Verknüpfung heterogener Daten
        Schneller Zugriff über zentrales Portal (Intranet)
        Interaktive Analyse / Self Service BI
        Darstellung wichtiger Kennzahlen für das Management (KPIs)
        „Drill Down“ zu operativen Daten
        Zugriffssteuerung über Rechteverwaltung




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 4
Agenda


        Business Intelligence

        Business Intelligence der zweiten Generation

        Datenqualitätsanalyse mit BI-Werkzeugen




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 5
Business Intelligence der 2. Generation

    speicherbasierter BI-Ansatz
                                                             Erkenntnis-
    Daten in assoziativer Datenbank im                         gewinn           Assoziative
                                                                                In Memory
                                                                                                                      Data
    Arbeitsspeicher
                                                                                  Analyse
                                                                Interaktiv                           OLAP             Mining
                                                                                                     Analyse
    schnelle Antwortzeiten
    einfache Integration heterogener Systeme
                                                                                         Dashboard

                                                                 Statisch

    erhöhte Flexibilität                                                          Standard-
                                                                                   bericht


    keine aufwändige & starre Definition des                                 Einfache Bedienung        Für Experten     Komplexität


    Datenmodells




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 6
Beispiel QlikView

    schnelle Integration und Präsentation von Daten aus unterschiedlichen Datenquellen
    leicht zu bedienen
    unternehmensweit einsetzbar
    flexibel und performant durch In-Memory assoziativer Index als Basistechnologie
    einfaches Verknüpfen von verschiedenen Datenquellen




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 7
Agenda


        Business Intelligence

        Business Intelligence der zweiten Generation

        Datenqualitätsanalyse mit BI-Werkzeugen




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 8
Notwendigkeit von Datenqualitätsanalysen

        Auswirkungen schlechter Datenqualität:
                  Fehlentscheidungen
                  Kosten (Umsatzausfälle, Fehlkalkulationen)
                  schlechte Kundenzufriedenheit und Mitarbeitermotivation
                  Imageverlust
        Untersuchung des Ist-Zustandes der Informationsversorgung innerhalb der
        Analysephase in BI-Projekten zwingend notwendig
        mangelhafte Datenqualität in den Quellsystemen gefährden die erfolgreiche
        Umsetzung eines BI-Systems




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 9
Probleme großer Datenqualitätssuiten

        Frühzeitige Entscheidung für eine Datenqualitätssuite notwendig
        Hohe Kosten für Hard- und Software sowie für Einführung und Integration
        Hohe Systemkomplexität und starke Abhängigkeit vom IT-Bereich
        Flexible und intuitive Überprüfung der Daten nicht oder kaum möglich
        Häufig kein eigenes Dashboard vorhanden
                                                                            Informatica
                                                               IBM

                                                                                          Data Flux

                                                              HI

                                                                                       SAP BO
                                                                   Trillium Software




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 10
Datenqualitätsanalyse mit BI-Werkzeugen

        Möglichkeit
                  ...mit BI Produkten verschiedene DQ Kennzahlen darzustellen
                  …die Daten nach verschiedenen DQ Kriterien zu analysieren
                  …für den Fachbereich selber Kennzahlen festzulegen
        Dashboard und Data Profiling in einem Tool möglich




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 11
Mögliche DQ – Analysen mittels TIQView

        NULL-Wert-Check
        Primärschlüssel-Check
        Häufigkeit der Werte einer Spalte
        Wertebereichsanalyse
        Muster- und Formatanalyse
        Regelprüfung
        Dublettencheck
        …




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 12
Spend Quality Time with your Data!



                                                   TIQ Solutions GmbH
        Vielen Dank!                               Weißenfelser Straße 84
                                                   04229 Leipzig

                                                   Web: www.tiq-solutions.de
                                                   eMail: l.schikowsky@tiq-solutions.de
                                                   Phone: +49 341 355 903 00
                                                   Mobil: +49 160 97253317
                                                   Fax:   +49 341 355 903 25




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.
Backup




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 14
Back up




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 15
Back up




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 16
Beispiel Formatanalyse




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 17
© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 18
© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 19
© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 20
Beispiel Regelprüfung




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 21
Beispiel Dublettencheck




© 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.   Seite 22

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Aktuelle Trends in der Visualisierung von Informationen
Aktuelle Trends in der Visualisierung von InformationenAktuelle Trends in der Visualisierung von Informationen
Aktuelle Trends in der Visualisierung von InformationenBARC GmbH
 
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten DatenBI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten DatenBARC GmbH
 
Mobile BI - Mobilisieren von Unternehmensprozessen
Mobile BI - Mobilisieren von UnternehmensprozessenMobile BI - Mobilisieren von Unternehmensprozessen
Mobile BI - Mobilisieren von UnternehmensprozessenBARC GmbH
 
TOC Netzwerktagung - "HiSpeed Data Analytics"
TOC Netzwerktagung - "HiSpeed Data Analytics"TOC Netzwerktagung - "HiSpeed Data Analytics"
TOC Netzwerktagung - "HiSpeed Data Analytics"Marco Geuer
 
2012 04-17 Die automatische Post- und Rechnungseingangsbearbeitung
2012 04-17 Die automatische Post- und Rechnungseingangsbearbeitung2012 04-17 Die automatische Post- und Rechnungseingangsbearbeitung
2012 04-17 Die automatische Post- und RechnungseingangsbearbeitungBARC GmbH
 
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)Praxistage
 
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)Praxistage
 
Michael Sifkovits (IDS Scheer)
Michael Sifkovits (IDS Scheer)Michael Sifkovits (IDS Scheer)
Michael Sifkovits (IDS Scheer)Praxistage
 
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Praxistage
 
Operational Intelligence - TDWI Europe 2008
Operational Intelligence - TDWI Europe 2008Operational Intelligence - TDWI Europe 2008
Operational Intelligence - TDWI Europe 2008Christian Schieder
 
Siegfried Klug (automationX)
Siegfried Klug (automationX)Siegfried Klug (automationX)
Siegfried Klug (automationX)Praxistage
 
Der Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
Der Markt für Planungs- und Controlling-SystemeDer Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
Der Markt für Planungs- und Controlling-SystemeBARC GmbH
 
Helmuth Rath (proALPHA)
Helmuth Rath (proALPHA)Helmuth Rath (proALPHA)
Helmuth Rath (proALPHA)Praxistage
 
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)Praxistage
 
Dipl.-Ing. Christian Plaichner (Senactive)
Dipl.-Ing. Christian Plaichner (Senactive)Dipl.-Ing. Christian Plaichner (Senactive)
Dipl.-Ing. Christian Plaichner (Senactive)Praxistage
 
Andreas Steinbach (ÖBB DLG), Ronald Körsgen (Syncsort)
Andreas Steinbach (ÖBB DLG), Ronald Körsgen (Syncsort) Andreas Steinbach (ÖBB DLG), Ronald Körsgen (Syncsort)
Andreas Steinbach (ÖBB DLG), Ronald Körsgen (Syncsort) Praxistage
 
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)Praxistage
 
Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKW...
Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKW...Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKW...
Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKW...Christian Schieder
 
Big Data - Die große Innovation?
Big Data - Die große Innovation?Big Data - Die große Innovation?
Big Data - Die große Innovation?BARC GmbH
 
Renato Stalder (Soreco Group)
Renato Stalder (Soreco Group)Renato Stalder (Soreco Group)
Renato Stalder (Soreco Group)Praxistage
 

Was ist angesagt? (20)

Aktuelle Trends in der Visualisierung von Informationen
Aktuelle Trends in der Visualisierung von InformationenAktuelle Trends in der Visualisierung von Informationen
Aktuelle Trends in der Visualisierung von Informationen
 
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten DatenBI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
BI und ECM - Verbindung von strukturierten und unstrukturierten Daten
 
Mobile BI - Mobilisieren von Unternehmensprozessen
Mobile BI - Mobilisieren von UnternehmensprozessenMobile BI - Mobilisieren von Unternehmensprozessen
Mobile BI - Mobilisieren von Unternehmensprozessen
 
TOC Netzwerktagung - "HiSpeed Data Analytics"
TOC Netzwerktagung - "HiSpeed Data Analytics"TOC Netzwerktagung - "HiSpeed Data Analytics"
TOC Netzwerktagung - "HiSpeed Data Analytics"
 
2012 04-17 Die automatische Post- und Rechnungseingangsbearbeitung
2012 04-17 Die automatische Post- und Rechnungseingangsbearbeitung2012 04-17 Die automatische Post- und Rechnungseingangsbearbeitung
2012 04-17 Die automatische Post- und Rechnungseingangsbearbeitung
 
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
Gerhard Jungwirth (mobilkom austria), Andreas Icha (Aschauer EDV)
 
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
Dieter Macher (Macher Solutions), Gerhard Kala (Wave Solutions)
 
Michael Sifkovits (IDS Scheer)
Michael Sifkovits (IDS Scheer)Michael Sifkovits (IDS Scheer)
Michael Sifkovits (IDS Scheer)
 
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
 
Operational Intelligence - TDWI Europe 2008
Operational Intelligence - TDWI Europe 2008Operational Intelligence - TDWI Europe 2008
Operational Intelligence - TDWI Europe 2008
 
Siegfried Klug (automationX)
Siegfried Klug (automationX)Siegfried Klug (automationX)
Siegfried Klug (automationX)
 
Der Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
Der Markt für Planungs- und Controlling-SystemeDer Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
Der Markt für Planungs- und Controlling-Systeme
 
Helmuth Rath (proALPHA)
Helmuth Rath (proALPHA)Helmuth Rath (proALPHA)
Helmuth Rath (proALPHA)
 
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
Oliver Krizek (NAVAX | 4relation)
 
Dipl.-Ing. Christian Plaichner (Senactive)
Dipl.-Ing. Christian Plaichner (Senactive)Dipl.-Ing. Christian Plaichner (Senactive)
Dipl.-Ing. Christian Plaichner (Senactive)
 
Andreas Steinbach (ÖBB DLG), Ronald Körsgen (Syncsort)
Andreas Steinbach (ÖBB DLG), Ronald Körsgen (Syncsort) Andreas Steinbach (ÖBB DLG), Ronald Körsgen (Syncsort)
Andreas Steinbach (ÖBB DLG), Ronald Körsgen (Syncsort)
 
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)
 
Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKW...
Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKW...Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKW...
Operational Intelligence im Kontext des Enterprise Decision Managements - MKW...
 
Big Data - Die große Innovation?
Big Data - Die große Innovation?Big Data - Die große Innovation?
Big Data - Die große Innovation?
 
Renato Stalder (Soreco Group)
Renato Stalder (Soreco Group)Renato Stalder (Soreco Group)
Renato Stalder (Soreco Group)
 

Andere mochten auch

Taller complementario estrategias 3
Taller complementario estrategias 3Taller complementario estrategias 3
Taller complementario estrategias 3Paolita Arias
 
Filosofía de la historia
Filosofía de la historiaFilosofía de la historia
Filosofía de la historiaPepe José
 
El Nuevo Rol del Docente en la educación virtual
El Nuevo Rol del Docente en la educación virtualEl Nuevo Rol del Docente en la educación virtual
El Nuevo Rol del Docente en la educación virtualJavier Lombana
 
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011Yahoo Deutschland
 
Importancia cv damaris chaves
Importancia cv damaris chavesImportancia cv damaris chaves
Importancia cv damaris chavesUNED
 
Colegio nicolás esguerraes
Colegio nicolás esguerraesColegio nicolás esguerraes
Colegio nicolás esguerraesflowcswtro
 
Yahoo Sicherheitstipps Sicheres Surfen
Yahoo Sicherheitstipps Sicheres SurfenYahoo Sicherheitstipps Sicheres Surfen
Yahoo Sicherheitstipps Sicheres SurfenYahoo Deutschland
 
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...Business Intelligence Research
 
Ciencias de la comunicacion
Ciencias de la comunicacionCiencias de la comunicacion
Ciencias de la comunicacionChEly CastaÑOon
 
Quijote review(ib)
Quijote review(ib)Quijote review(ib)
Quijote review(ib)Brieana
 
Steuerrechtliche Aspekte der Praxisabgabe bei psychotherapeutischen Praxen
Steuerrechtliche Aspekte der Praxisabgabe bei psychotherapeutischen PraxenSteuerrechtliche Aspekte der Praxisabgabe bei psychotherapeutischen Praxen
Steuerrechtliche Aspekte der Praxisabgabe bei psychotherapeutischen Praxenpraxisdermedizin
 

Andere mochten auch (20)

ylj
yljylj
ylj
 
eTourism - Die Zukunft heute gestalten
eTourism - Die Zukunft heute gestalteneTourism - Die Zukunft heute gestalten
eTourism - Die Zukunft heute gestalten
 
Taller complementario estrategias 3
Taller complementario estrategias 3Taller complementario estrategias 3
Taller complementario estrategias 3
 
Filosofía de la historia
Filosofía de la historiaFilosofía de la historia
Filosofía de la historia
 
El Nuevo Rol del Docente en la educación virtual
El Nuevo Rol del Docente en la educación virtualEl Nuevo Rol del Docente en la educación virtual
El Nuevo Rol del Docente en la educación virtual
 
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
 
La diferencia que_hace_la_diferencia
La diferencia que_hace_la_diferenciaLa diferencia que_hace_la_diferencia
La diferencia que_hace_la_diferencia
 
Importancia cv damaris chaves
Importancia cv damaris chavesImportancia cv damaris chaves
Importancia cv damaris chaves
 
Audi formulario
Audi formularioAudi formulario
Audi formulario
 
Poryecto
PoryectoPoryecto
Poryecto
 
Colegio nicolás esguerraes
Colegio nicolás esguerraesColegio nicolás esguerraes
Colegio nicolás esguerraes
 
Yahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! SicherheitstippsYahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! Sicherheitstipps
 
Yahoo Sicherheitstipps Sicheres Surfen
Yahoo Sicherheitstipps Sicheres SurfenYahoo Sicherheitstipps Sicheres Surfen
Yahoo Sicherheitstipps Sicheres Surfen
 
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
Beyond SAP - Effektive Nutzung von Business Content durch In-Memory-OLAP und ...
 
Ciencias de la comunicacion
Ciencias de la comunicacionCiencias de la comunicacion
Ciencias de la comunicacion
 
Yahoo! Abverkaufsstudie
Yahoo! AbverkaufsstudieYahoo! Abverkaufsstudie
Yahoo! Abverkaufsstudie
 
Quijote review(ib)
Quijote review(ib)Quijote review(ib)
Quijote review(ib)
 
Business case
Business caseBusiness case
Business case
 
Formulario catalogo
Formulario catalogoFormulario catalogo
Formulario catalogo
 
Steuerrechtliche Aspekte der Praxisabgabe bei psychotherapeutischen Praxen
Steuerrechtliche Aspekte der Praxisabgabe bei psychotherapeutischen PraxenSteuerrechtliche Aspekte der Praxisabgabe bei psychotherapeutischen Praxen
Steuerrechtliche Aspekte der Praxisabgabe bei psychotherapeutischen Praxen
 

Ähnlich wie Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen

Reporting & Business Intelligence
Reporting & Business IntelligenceReporting & Business Intelligence
Reporting & Business IntelligenceInnovabee GmbH
 
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Christian Schieder
 
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Christian Schieder
 
Das modulare DWH-Modell - DOAG SIG BI/DWH 2010 - OPITZ CONSULTING - ArnoTigges
Das modulare DWH-Modell - DOAG SIG BI/DWH 2010 - OPITZ CONSULTING - ArnoTiggesDas modulare DWH-Modell - DOAG SIG BI/DWH 2010 - OPITZ CONSULTING - ArnoTigges
Das modulare DWH-Modell - DOAG SIG BI/DWH 2010 - OPITZ CONSULTING - ArnoTiggesOPITZ CONSULTING Deutschland
 
TDWI - Agile Business Intelligence - Tom Gansor - Arno Tigges - OPITZ CONSULTING
TDWI - Agile Business Intelligence - Tom Gansor - Arno Tigges - OPITZ CONSULTINGTDWI - Agile Business Intelligence - Tom Gansor - Arno Tigges - OPITZ CONSULTING
TDWI - Agile Business Intelligence - Tom Gansor - Arno Tigges - OPITZ CONSULTINGOPITZ CONSULTING Deutschland
 
Datenqualitätsmanagement heute und morgen
Datenqualitätsmanagement heute und morgenDatenqualitätsmanagement heute und morgen
Datenqualitätsmanagement heute und morgenVizlib Ltd.
 
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007Christian Schieder
 
Agile Methoden als Erfolgsfaktor in BI- und Big Data Projekten
Agile Methoden als Erfolgsfaktor in BI- und Big Data ProjektenAgile Methoden als Erfolgsfaktor in BI- und Big Data Projekten
Agile Methoden als Erfolgsfaktor in BI- und Big Data Projekteninovex GmbH
 
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BWSchulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BWA. LE
 
Gipfeltreffen November_2012 reporting
Gipfeltreffen November_2012 reportingGipfeltreffen November_2012 reporting
Gipfeltreffen November_2012 reportingEGELI Informatik AG
 
The Digital Tomorrow - Innovations on the Business Intelligence Market
The Digital Tomorrow - Innovations on the Business Intelligence MarketThe Digital Tomorrow - Innovations on the Business Intelligence Market
The Digital Tomorrow - Innovations on the Business Intelligence MarketRalf Heim
 
Den Usern mehr bieten: Business Objects Tools als Teil der Business Analytics...
Den Usern mehr bieten: Business Objects Tools als Teil der Business Analytics...Den Usern mehr bieten: Business Objects Tools als Teil der Business Analytics...
Den Usern mehr bieten: Business Objects Tools als Teil der Business Analytics...Wiiisdom
 
TIQView - Interaktives Data Profiling für Jedermann
TIQView - Interaktives Data Profiling für JedermannTIQView - Interaktives Data Profiling für Jedermann
TIQView - Interaktives Data Profiling für JedermannVizlib Ltd.
 
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-OptimierungErfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierunginovex GmbH
 

Ähnlich wie Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen (20)

Reporting & Business Intelligence
Reporting & Business IntelligenceReporting & Business Intelligence
Reporting & Business Intelligence
 
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
 
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
Open Source Business Intelligence - TDWI 2007
 
Das modulare DWH-Modell - DOAG SIG BI/DWH 2010 - OPITZ CONSULTING - ArnoTigges
Das modulare DWH-Modell - DOAG SIG BI/DWH 2010 - OPITZ CONSULTING - ArnoTiggesDas modulare DWH-Modell - DOAG SIG BI/DWH 2010 - OPITZ CONSULTING - ArnoTigges
Das modulare DWH-Modell - DOAG SIG BI/DWH 2010 - OPITZ CONSULTING - ArnoTigges
 
ITSM mit Open Source
ITSM mit Open SourceITSM mit Open Source
ITSM mit Open Source
 
2010 09 29 13-30 michael gniffke
2010 09 29 13-30 michael gniffke2010 09 29 13-30 michael gniffke
2010 09 29 13-30 michael gniffke
 
TDWI - Agile Business Intelligence - Tom Gansor - Arno Tigges - OPITZ CONSULTING
TDWI - Agile Business Intelligence - Tom Gansor - Arno Tigges - OPITZ CONSULTINGTDWI - Agile Business Intelligence - Tom Gansor - Arno Tigges - OPITZ CONSULTING
TDWI - Agile Business Intelligence - Tom Gansor - Arno Tigges - OPITZ CONSULTING
 
Datenqualitätsmanagement heute und morgen
Datenqualitätsmanagement heute und morgenDatenqualitätsmanagement heute und morgen
Datenqualitätsmanagement heute und morgen
 
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
Historisierung und Analyse von Daten aus Oracle Enterprise Manager Cloud Cont...
 
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
Open Source Data Mining - Data Mining Cup 2007
 
Agile Methoden als Erfolgsfaktor in BI- und Big Data Projekten
Agile Methoden als Erfolgsfaktor in BI- und Big Data ProjektenAgile Methoden als Erfolgsfaktor in BI- und Big Data Projekten
Agile Methoden als Erfolgsfaktor in BI- und Big Data Projekten
 
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BWSchulug Grundlagen SAP BI / BW
Schulug Grundlagen SAP BI / BW
 
2010 09 30 11-30 thomas marx
2010 09 30 11-30 thomas marx2010 09 30 11-30 thomas marx
2010 09 30 11-30 thomas marx
 
Gipfeltreffen November_2012 reporting
Gipfeltreffen November_2012 reportingGipfeltreffen November_2012 reporting
Gipfeltreffen November_2012 reporting
 
The Digital Tomorrow - Innovations on the Business Intelligence Market
The Digital Tomorrow - Innovations on the Business Intelligence MarketThe Digital Tomorrow - Innovations on the Business Intelligence Market
The Digital Tomorrow - Innovations on the Business Intelligence Market
 
Agiles Enterprise Big Data Testmanagement
Agiles Enterprise Big Data TestmanagementAgiles Enterprise Big Data Testmanagement
Agiles Enterprise Big Data Testmanagement
 
mühlnickel beit_PechaKucha
mühlnickel beit_PechaKuchamühlnickel beit_PechaKucha
mühlnickel beit_PechaKucha
 
Den Usern mehr bieten: Business Objects Tools als Teil der Business Analytics...
Den Usern mehr bieten: Business Objects Tools als Teil der Business Analytics...Den Usern mehr bieten: Business Objects Tools als Teil der Business Analytics...
Den Usern mehr bieten: Business Objects Tools als Teil der Business Analytics...
 
TIQView - Interaktives Data Profiling für Jedermann
TIQView - Interaktives Data Profiling für JedermannTIQView - Interaktives Data Profiling für Jedermann
TIQView - Interaktives Data Profiling für Jedermann
 
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-OptimierungErfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
Erfolgsfaktoren einer datengetriebenen Customer-Care-Optimierung
 

Mehr von Business Intelligence Research

Lebenszyklus eines Leads im Social Web - Anforderungen an ein Social Media Co...
Lebenszyklus eines Leads im Social Web - Anforderungen an ein Social Media Co...Lebenszyklus eines Leads im Social Web - Anforderungen an ein Social Media Co...
Lebenszyklus eines Leads im Social Web - Anforderungen an ein Social Media Co...Business Intelligence Research
 
Verbindung von Web Analytics und anderen Datenquellen
Verbindung von Web Analytics und anderen Datenquellen Verbindung von Web Analytics und anderen Datenquellen
Verbindung von Web Analytics und anderen Datenquellen Business Intelligence Research
 
E-Commerce als digitales Beziehungsmanagement - Ausblick auf den Kundenservic...
E-Commerce als digitales Beziehungsmanagement - Ausblick auf den Kundenservic...E-Commerce als digitales Beziehungsmanagement - Ausblick auf den Kundenservic...
E-Commerce als digitales Beziehungsmanagement - Ausblick auf den Kundenservic...Business Intelligence Research
 
Angebotsoptimierung durch Empfehlungssysteme im E-Commerce
Angebotsoptimierung durch Empfehlungssysteme im E-CommerceAngebotsoptimierung durch Empfehlungssysteme im E-Commerce
Angebotsoptimierung durch Empfehlungssysteme im E-CommerceBusiness Intelligence Research
 
Nationwide Insurance - Building an Effective Finance Control and Fast Book Cl...
Nationwide Insurance - Building an Effective Finance Control and Fast Book Cl...Nationwide Insurance - Building an Effective Finance Control and Fast Book Cl...
Nationwide Insurance - Building an Effective Finance Control and Fast Book Cl...Business Intelligence Research
 
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...Business Intelligence Research
 
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...Business Intelligence Research
 
Business Intelligence zur Prozessoptimierung im Krankenhausmanagement - Volke...
Business Intelligence zur Prozessoptimierung im Krankenhausmanagement - Volke...Business Intelligence zur Prozessoptimierung im Krankenhausmanagement - Volke...
Business Intelligence zur Prozessoptimierung im Krankenhausmanagement - Volke...Business Intelligence Research
 

Mehr von Business Intelligence Research (9)

Lebenszyklus eines Leads im Social Web - Anforderungen an ein Social Media Co...
Lebenszyklus eines Leads im Social Web - Anforderungen an ein Social Media Co...Lebenszyklus eines Leads im Social Web - Anforderungen an ein Social Media Co...
Lebenszyklus eines Leads im Social Web - Anforderungen an ein Social Media Co...
 
Verbindung von Web Analytics und anderen Datenquellen
Verbindung von Web Analytics und anderen Datenquellen Verbindung von Web Analytics und anderen Datenquellen
Verbindung von Web Analytics und anderen Datenquellen
 
E-Commerce als digitales Beziehungsmanagement - Ausblick auf den Kundenservic...
E-Commerce als digitales Beziehungsmanagement - Ausblick auf den Kundenservic...E-Commerce als digitales Beziehungsmanagement - Ausblick auf den Kundenservic...
E-Commerce als digitales Beziehungsmanagement - Ausblick auf den Kundenservic...
 
Angebotsoptimierung durch Empfehlungssysteme im E-Commerce
Angebotsoptimierung durch Empfehlungssysteme im E-CommerceAngebotsoptimierung durch Empfehlungssysteme im E-Commerce
Angebotsoptimierung durch Empfehlungssysteme im E-Commerce
 
Nationwide Insurance - Building an Effective Finance Control and Fast Book Cl...
Nationwide Insurance - Building an Effective Finance Control and Fast Book Cl...Nationwide Insurance - Building an Effective Finance Control and Fast Book Cl...
Nationwide Insurance - Building an Effective Finance Control and Fast Book Cl...
 
Microsoft Business Intelligence
Microsoft Business IntelligenceMicrosoft Business Intelligence
Microsoft Business Intelligence
 
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
Analytical Sandboxing: Data-Warehousing und Datenanalysen im Spannungsfeld zw...
 
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
Weitere Dezentralisierung der BI - mehr Selbständigkeit der Fachbereiche durc...
 
Business Intelligence zur Prozessoptimierung im Krankenhausmanagement - Volke...
Business Intelligence zur Prozessoptimierung im Krankenhausmanagement - Volke...Business Intelligence zur Prozessoptimierung im Krankenhausmanagement - Volke...
Business Intelligence zur Prozessoptimierung im Krankenhausmanagement - Volke...
 

Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen

  • 1. Datenqualitätsanalyse mit modernen BI-Werkzeugen 6th Workshop on BUSINESS INTELLIGENCE Data Quality Management: Kostentreiber oder Erfolgsfaktor der BI 2. Dezember 2011, Dresden Linda Schikowsky, TIQ Solutions GmbH © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.
  • 2. Agenda Business Intelligence Business Intelligence der zweiten Generation Datenqualitätsanalyse mit BI-Werkzeugen © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 2
  • 3. Business Intelligence Business Intelligence engl. Geschäftsanalytik, Geschäftsverständnis (Abk. BI) Begriff wurde 1989 von dem Gartner-Analysten Howard Dresner geprägt Verfahren und Prozesse zur strukturierten Auswertung von Unternehmensdaten Sammlung, Auswertung und Darstellung der elektronisch gespeicherten Daten Ziel: Kontrolle der Erfüllung von Unternehmenszielen bessere operative, taktische und strategische Entscheidungen Kosten und Risiken minimieren © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 3
  • 4. Was bietet BI? Verknüpfung heterogener Daten Schneller Zugriff über zentrales Portal (Intranet) Interaktive Analyse / Self Service BI Darstellung wichtiger Kennzahlen für das Management (KPIs) „Drill Down“ zu operativen Daten Zugriffssteuerung über Rechteverwaltung © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 4
  • 5. Agenda Business Intelligence Business Intelligence der zweiten Generation Datenqualitätsanalyse mit BI-Werkzeugen © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 5
  • 6. Business Intelligence der 2. Generation speicherbasierter BI-Ansatz Erkenntnis- Daten in assoziativer Datenbank im gewinn Assoziative In Memory Data Arbeitsspeicher Analyse Interaktiv OLAP Mining Analyse schnelle Antwortzeiten einfache Integration heterogener Systeme Dashboard Statisch erhöhte Flexibilität Standard- bericht keine aufwändige & starre Definition des Einfache Bedienung Für Experten Komplexität Datenmodells © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 6
  • 7. Beispiel QlikView schnelle Integration und Präsentation von Daten aus unterschiedlichen Datenquellen leicht zu bedienen unternehmensweit einsetzbar flexibel und performant durch In-Memory assoziativer Index als Basistechnologie einfaches Verknüpfen von verschiedenen Datenquellen © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 7
  • 8. Agenda Business Intelligence Business Intelligence der zweiten Generation Datenqualitätsanalyse mit BI-Werkzeugen © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 8
  • 9. Notwendigkeit von Datenqualitätsanalysen Auswirkungen schlechter Datenqualität: Fehlentscheidungen Kosten (Umsatzausfälle, Fehlkalkulationen) schlechte Kundenzufriedenheit und Mitarbeitermotivation Imageverlust Untersuchung des Ist-Zustandes der Informationsversorgung innerhalb der Analysephase in BI-Projekten zwingend notwendig mangelhafte Datenqualität in den Quellsystemen gefährden die erfolgreiche Umsetzung eines BI-Systems © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 9
  • 10. Probleme großer Datenqualitätssuiten Frühzeitige Entscheidung für eine Datenqualitätssuite notwendig Hohe Kosten für Hard- und Software sowie für Einführung und Integration Hohe Systemkomplexität und starke Abhängigkeit vom IT-Bereich Flexible und intuitive Überprüfung der Daten nicht oder kaum möglich Häufig kein eigenes Dashboard vorhanden Informatica IBM Data Flux HI SAP BO Trillium Software © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 10
  • 11. Datenqualitätsanalyse mit BI-Werkzeugen Möglichkeit ...mit BI Produkten verschiedene DQ Kennzahlen darzustellen …die Daten nach verschiedenen DQ Kriterien zu analysieren …für den Fachbereich selber Kennzahlen festzulegen Dashboard und Data Profiling in einem Tool möglich © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 11
  • 12. Mögliche DQ – Analysen mittels TIQView NULL-Wert-Check Primärschlüssel-Check Häufigkeit der Werte einer Spalte Wertebereichsanalyse Muster- und Formatanalyse Regelprüfung Dublettencheck … © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 12
  • 13. Spend Quality Time with your Data! TIQ Solutions GmbH Vielen Dank! Weißenfelser Straße 84 04229 Leipzig Web: www.tiq-solutions.de eMail: l.schikowsky@tiq-solutions.de Phone: +49 341 355 903 00 Mobil: +49 160 97253317 Fax: +49 341 355 903 25 © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved.
  • 14. Backup © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 14
  • 15. Back up © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 15
  • 16. Back up © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 16
  • 17. Beispiel Formatanalyse © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 17
  • 18. © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 18
  • 19. © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 19
  • 20. © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 20
  • 21. Beispiel Regelprüfung © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 21
  • 22. Beispiel Dublettencheck © 2011 TIQ Solutions GmbH • All Rights Reserved. Seite 22