SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 3
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Seite 1 von 3
PRESSEMITTEILUNG
Standesamt Schwäbisch Hall bietet effiziente Urkundenbestellung mit
integrierter Gebührenzahlung
Für einen neuen Online-Antrag zur Bestellung von Personenstandsurkunden setzt das Standesamt
Schwäbisch Hall auf S-Management Services und S-Public-Services. Ein OZG-konformes
Bestellformular erlaubt den Bürgerinnen und Bürgern komfortables One-Stop-Shopping.
Stuttgart, 08.02.2022 – Das Standesamt Schwäbisch Hall
digitalisierte vollständig den Prozess der Urkundenbestellung
mit einem Formular der S-Management Services,
Tochterunternehmen der DSV-Gruppe. Damit konnte die
Behörde einen deutlichen Qualitäts- und Effizienzgewinn
verzeichnen.
Beim Standesamt Schwäbisch Hall werden im Jahr etwa 3200
Urkunden beantragt. Bislang prägten den Prozess viele
manuelle Schritte, und notwendige Rückfragen machten ihn
langwierig. Das von der S-Management Services
bereitgestellte OZG-konforme Online-Formular ist mit vielen bürgerorientierten Details und einer sicheren
Bezahlfunktion ausgestattet. Es erlaubt Bürgerinnen und Bürgern damit ein komfortables One-Stop-
Shopping bei der Bestellung von Personenstandsurkunden.
Wo es sinnvoll und machbar ist, werden Felder in dem benutzerfreundlichen Bestell-Formular vorbelegt.
Das System bereitet die Prüfung des berechtigten Interesses so weit wie möglich vor: Der
Identitätsnachweis kann durch den Upload entsprechender Dokumente oder das direkte Abfotografieren
des Personalausweises erfolgen. Zudem lassen sich auch besondere Urkundenwünsche durch die
individuelle Anpassung der Standardlösung erfüllen.
Bewährte Bezahlfunktion
Die integrierten Plausibilitätsprüfungen beim Ausfüllen der Online-Formulare sowie die vom Standesamt
hinterlegten Kostensätze, die von der Verwaltung eigenständig gepflegt werden können, ermöglichen eine
automatisierte Berechnung der Gebühren. Dabei erkennt das System auch Sonderfälle wie zum Beispiel
kostenfreie Urkunden für die Renten- oder Krankenversicherung.
Mit GiroCheckout von der ebenfalls zur DSV-Gruppe gehörenden S-Public Services ist die weitverbreitete
Payment-Lösung der Sparkassen-Finanzgruppe integriert. Somit kommt eine Bezahlfunktion zum Einsatz,
die einen hohen Bekanntheitsgrad hat und viele verschiedene Bezahloptionen wie etwa die Kreditkarte
oder Giropay integriert. Sowohl für die Bürger als auch für die Kommune ist hierdurch sichergestellt, dass
die Kosten transparent sind, potenzieller Missbrauch unterbunden wird, der Antragsvorgang abgeschlossen
ist und die weitere zügige Bearbeitung im Anschluss erfolgen kann.
„Die Integration der Bezahlfunktion ist ein elementar wichtiger Schritt für die angestrebte Verbesserung im
Prozess gewesen. Da wir den Gebühren nicht mehr hinterherlaufen müssen, kann ein Vorgang deutlich
schneller abgeschlossen werden. Besonders praktisch ist für uns zudem die Upload-Möglichkeit zum
Identitätsnachweis beziehungsweise zum Nachweis eines berechtigten Interesses. Das erspart viele
Rückfragen“, lobt Melanie Röhm, Abteilungsleiterin des Standesamts, den Effizienzgewinn durch das neue
Online-Angebot.
Schwäbisch Hall setzt auf Full-Service-Angebot
der DSV Gruppe (Bild: Stadt Schwäbisch Hall, Eva
Maria Kraiss)
Seite 2 von 3
Der Online-Antrag zur Bestellung von Personenstandsurkunden ist ein Full-Service-Angebot aus dem mehr
als 300 Formulare umfassenden OZG-Katalog der S-Management Services. Das Standesamt Schwäbisch Hall
hat hier keinerlei technischen oder fachlichen Administrationsaufwand, sondern erhält lediglich einen Link
auf den von der S-Management Services bereitgestellten cit intelliForm Server zur Einbindung auf die
kommunale Webseite. Die Standardisierung erlaubt trotz individueller Erweiterungsmöglichkeiten eine
Umstellung auf die Onlinefunktion innerhalb weniger Wochen. Das Full-Service-Angebot sorgt zudem für
Aktualität und Rechtssicherheit, befreit von technischen Aufgaben. Der Prozess erreicht eine neue
Geschwindigkeit, die Bürgerinnen und Bürger sowie die Verwaltung gleichermaßen begeistert.
Weitere Informationen zum Full-Service für Online-Formulare:
https://www.s-management-services.de/onlineforms
Zur Demo eines modernen Formular-Assistenten aus dem OZG-Katalog:
https://www.s-management-services.de/demo
Zusammenfassung
Für einen neuen Online-Antrag zur Bestellung von Personenstandsurkunden setzt das Standesamt Schwäbisch Hall auf S-
Management Services und S-Public-Services. Ein OZG-konformes Bestellformular erlaubt den Bürgerinnen und Bürgern
komfortables One-Stop-Shopping.
Tags
Personenstandsurkunden, Online-Formular, OZG, E-Government, E-Payment, GiroCheckout
Über S-Public Services GmbH
S-Public Services ist als Kompetenzcenter E-Government der Sparkassen-Finanzgruppe erster Ansprechpartner für die
öffentliche Hand sowie kommunalnahe Organisationen und Unternehmen. Mit hochspezialisierten Plug & Play-Lösungen
rund um Payment-Services hilft S-Public Services gemeinsam mit den Sparkassen vor Ort bei der digitalen Transformation
unterschiedlichster Bürgerservices. Dabei vereinen wir die Zuverlässigkeit und jahrzehntelange Erfahrung der Sparkassen mit
der innovativen Produktentwicklung des führenden Payment Service Providers für E-Government. Als Digitalisierungspartner
rund ums Payment reicht unser Angebotsportfolio von der kompletten digitalen Zahlungsabwicklung inklusive
Rechnungsservice über Full-Service-E-Formulare bis hin zu einem gesicherten Portfolio Management sowie vergaberechtlich
geprüften Beschaffungslösungen und einem Ticketmanagement speziell für Kommunen. www.s-publicservices.de
Über S-Management Services GmbH
Die S-Management Services hat sich als Komplettanbieter auf die Konzeption, die Entwicklung, den Betrieb und die
Vermarktung zukunftsfähiger Lösungen im Bereich Dokumenten- und Informationsmanagement spezialisiert. Mit viel
Technik, Fachwissen und mehr als 85 Jahren Erfahrung in der Erstellung von Formularen pflegt die S-Management Services
mehr als 1.500 Formulare – zahlreiche davon als Online-Variante. Pro Jahr werden mehr als 1.000 Aktualisierungen
bereitgestellt und die Online-Formulare über 380 Millionen Mal genutzt. Als spezialisiertes Tochterunternehmen der DSV-
Gruppe stellt sie für mehr als 370 Sparkassen und Landesbanken elektronische Formulare zur Verfügung. In Zusammenarbeit
mit der Kohlhammer Unternehmensgruppe und dem Technologieanbieter cit bietet S-Management Services
Kommunalverwaltungen und Landesbehörden einen breiten Katalog an Online-Formularen für das Onlinezugangsgesetz
(OZG) und andere E-Government-Vorhaben als Full-Service an. www.s-management-services.de
Ansprechpartner S-Public Services GmbH:
Nina Ksionsko, S-Public Services GmbH, Am Wallgraben 115, 70565 Stuttgart, Deutschland
E-Mail: nina.ksionsko@s-publicservices.de, Telefon +49 711 782-21322
Ansprechpartner S-Management Services GmbH:
Peter Höcherl, S-Management Services GmbH, Am Wallgraben 115, 70565 Stuttgart, Deutschland
E-Mail: peter.hoecherl@s-management-services.de, Telefon: +49 711 782-12900
Ansprechpartner DSV-Gruppe:
Andrea Steinwedel, Am Wallgraben 115, 70565 Stuttgart, Deutschland
E-Mail: andrea.steinwedel@dsv-gruppe.de, Telefon: +49 711 782-22102
Seite 3 von 3
Ansprechpartner PR-Agentur:
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG, Gerberstr. 63, 78050 Villingen-Schwenningen, Deutschland
E-Mail: SManagementServices@bloodsugarmagic.com, Telefon: +49 7721 9461-220

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Standesamt Schwäbisch Hall bietet effiziente Urkundenbestellung mit integrierter Gebührenzahlung

14062010 saechformtag
14062010 saechformtag14062010 saechformtag
14062010 saechformtag
boluser
 

Ähnlich wie Standesamt Schwäbisch Hall bietet effiziente Urkundenbestellung mit integrierter Gebührenzahlung (20)

Mag.a Patrizia D’Acerno (BMDW)
Mag.a Patrizia D’Acerno (BMDW)Mag.a Patrizia D’Acerno (BMDW)
Mag.a Patrizia D’Acerno (BMDW)
 
cit intelliForm unterstützt die Prüfung elektronischer Signaturen mit Governikus
cit intelliForm unterstützt die Prüfung elektronischer Signaturen mit Governikuscit intelliForm unterstützt die Prüfung elektronischer Signaturen mit Governikus
cit intelliForm unterstützt die Prüfung elektronischer Signaturen mit Governikus
 
Big Data Services – die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
Big Data Services – die  Herausforderungen einer innovativen  StadtverwaltungBig Data Services – die  Herausforderungen einer innovativen  Stadtverwaltung
Big Data Services – die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
 
14062010 saechformtag
14062010 saechformtag14062010 saechformtag
14062010 saechformtag
 
Online-Terminvergabe für mehr Bürgerfreundlichkeit in Erfurt
Online-Terminvergabe für mehr Bürgerfreundlichkeit in ErfurtOnline-Terminvergabe für mehr Bürgerfreundlichkeit in Erfurt
Online-Terminvergabe für mehr Bürgerfreundlichkeit in Erfurt
 
Big Data Services - die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
Big Data Services - die Herausforderungen einer innovativen StadtverwaltungBig Data Services - die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
Big Data Services - die Herausforderungen einer innovativen Stadtverwaltung
 
Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbundes
Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines VersorgerverbundesDigitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbundes
Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbundes
 
cit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBIT
cit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBITcit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBIT
cit zeigt moderne E-Government-Lösungen auf der CEBIT
 
Treasury Forum 2014
Treasury Forum 2014Treasury Forum 2014
Treasury Forum 2014
 
Potentiale der E-Verfahrensabwicklung
Potentiale der E-VerfahrensabwicklungPotentiale der E-Verfahrensabwicklung
Potentiale der E-Verfahrensabwicklung
 
Michele Schönherr (d.velop AG), Ing. Nikolaus Proske (d.velop GmbH)
Michele Schönherr (d.velop AG), Ing. Nikolaus Proske (d.velop GmbH)Michele Schönherr (d.velop AG), Ing. Nikolaus Proske (d.velop GmbH)
Michele Schönherr (d.velop AG), Ing. Nikolaus Proske (d.velop GmbH)
 
E-Invoicing - einfache Loesungen sind moeglich
E-Invoicing - einfache Loesungen sind moeglichE-Invoicing - einfache Loesungen sind moeglich
E-Invoicing - einfache Loesungen sind moeglich
 
cit informiert auf Kieler ITVSH-Kongress über effiziente Umsetzung des OZG mi...
cit informiert auf Kieler ITVSH-Kongress über effiziente Umsetzung des OZG mi...cit informiert auf Kieler ITVSH-Kongress über effiziente Umsetzung des OZG mi...
cit informiert auf Kieler ITVSH-Kongress über effiziente Umsetzung des OZG mi...
 
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von AssfinetFinance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
 
cit intelliForm ist FIM-ready
cit intelliForm ist FIM-readycit intelliForm ist FIM-ready
cit intelliForm ist FIM-ready
 
Willkommen im virtuellen Amt des Kantons Jura
Willkommen im virtuellen Amt des Kantons JuraWillkommen im virtuellen Amt des Kantons Jura
Willkommen im virtuellen Amt des Kantons Jura
 
Webcast: E-Rechnung - Wieso, weshalb, warum?
Webcast: E-Rechnung - Wieso, weshalb, warum?Webcast: E-Rechnung - Wieso, weshalb, warum?
Webcast: E-Rechnung - Wieso, weshalb, warum?
 
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungencit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
cit zeigt auf CeBIT einfach umzusetzende E-Government-Lösungen
 
Stadt Essen entscheidet sich für Online-Baugenehmigung mit cit und XBau 2.0
Stadt Essen entscheidet sich für Online-Baugenehmigung mit cit und XBau 2.0Stadt Essen entscheidet sich für Online-Baugenehmigung mit cit und XBau 2.0
Stadt Essen entscheidet sich für Online-Baugenehmigung mit cit und XBau 2.0
 
Verwaltungen reagieren mit kurzfristig selbsterstellten Online-Anträgen in de...
Verwaltungen reagieren mit kurzfristig selbsterstellten Online-Anträgen in de...Verwaltungen reagieren mit kurzfristig selbsterstellten Online-Anträgen in de...
Verwaltungen reagieren mit kurzfristig selbsterstellten Online-Anträgen in de...
 

Standesamt Schwäbisch Hall bietet effiziente Urkundenbestellung mit integrierter Gebührenzahlung

  • 1. Seite 1 von 3 PRESSEMITTEILUNG Standesamt Schwäbisch Hall bietet effiziente Urkundenbestellung mit integrierter Gebührenzahlung Für einen neuen Online-Antrag zur Bestellung von Personenstandsurkunden setzt das Standesamt Schwäbisch Hall auf S-Management Services und S-Public-Services. Ein OZG-konformes Bestellformular erlaubt den Bürgerinnen und Bürgern komfortables One-Stop-Shopping. Stuttgart, 08.02.2022 – Das Standesamt Schwäbisch Hall digitalisierte vollständig den Prozess der Urkundenbestellung mit einem Formular der S-Management Services, Tochterunternehmen der DSV-Gruppe. Damit konnte die Behörde einen deutlichen Qualitäts- und Effizienzgewinn verzeichnen. Beim Standesamt Schwäbisch Hall werden im Jahr etwa 3200 Urkunden beantragt. Bislang prägten den Prozess viele manuelle Schritte, und notwendige Rückfragen machten ihn langwierig. Das von der S-Management Services bereitgestellte OZG-konforme Online-Formular ist mit vielen bürgerorientierten Details und einer sicheren Bezahlfunktion ausgestattet. Es erlaubt Bürgerinnen und Bürgern damit ein komfortables One-Stop- Shopping bei der Bestellung von Personenstandsurkunden. Wo es sinnvoll und machbar ist, werden Felder in dem benutzerfreundlichen Bestell-Formular vorbelegt. Das System bereitet die Prüfung des berechtigten Interesses so weit wie möglich vor: Der Identitätsnachweis kann durch den Upload entsprechender Dokumente oder das direkte Abfotografieren des Personalausweises erfolgen. Zudem lassen sich auch besondere Urkundenwünsche durch die individuelle Anpassung der Standardlösung erfüllen. Bewährte Bezahlfunktion Die integrierten Plausibilitätsprüfungen beim Ausfüllen der Online-Formulare sowie die vom Standesamt hinterlegten Kostensätze, die von der Verwaltung eigenständig gepflegt werden können, ermöglichen eine automatisierte Berechnung der Gebühren. Dabei erkennt das System auch Sonderfälle wie zum Beispiel kostenfreie Urkunden für die Renten- oder Krankenversicherung. Mit GiroCheckout von der ebenfalls zur DSV-Gruppe gehörenden S-Public Services ist die weitverbreitete Payment-Lösung der Sparkassen-Finanzgruppe integriert. Somit kommt eine Bezahlfunktion zum Einsatz, die einen hohen Bekanntheitsgrad hat und viele verschiedene Bezahloptionen wie etwa die Kreditkarte oder Giropay integriert. Sowohl für die Bürger als auch für die Kommune ist hierdurch sichergestellt, dass die Kosten transparent sind, potenzieller Missbrauch unterbunden wird, der Antragsvorgang abgeschlossen ist und die weitere zügige Bearbeitung im Anschluss erfolgen kann. „Die Integration der Bezahlfunktion ist ein elementar wichtiger Schritt für die angestrebte Verbesserung im Prozess gewesen. Da wir den Gebühren nicht mehr hinterherlaufen müssen, kann ein Vorgang deutlich schneller abgeschlossen werden. Besonders praktisch ist für uns zudem die Upload-Möglichkeit zum Identitätsnachweis beziehungsweise zum Nachweis eines berechtigten Interesses. Das erspart viele Rückfragen“, lobt Melanie Röhm, Abteilungsleiterin des Standesamts, den Effizienzgewinn durch das neue Online-Angebot. Schwäbisch Hall setzt auf Full-Service-Angebot der DSV Gruppe (Bild: Stadt Schwäbisch Hall, Eva Maria Kraiss)
  • 2. Seite 2 von 3 Der Online-Antrag zur Bestellung von Personenstandsurkunden ist ein Full-Service-Angebot aus dem mehr als 300 Formulare umfassenden OZG-Katalog der S-Management Services. Das Standesamt Schwäbisch Hall hat hier keinerlei technischen oder fachlichen Administrationsaufwand, sondern erhält lediglich einen Link auf den von der S-Management Services bereitgestellten cit intelliForm Server zur Einbindung auf die kommunale Webseite. Die Standardisierung erlaubt trotz individueller Erweiterungsmöglichkeiten eine Umstellung auf die Onlinefunktion innerhalb weniger Wochen. Das Full-Service-Angebot sorgt zudem für Aktualität und Rechtssicherheit, befreit von technischen Aufgaben. Der Prozess erreicht eine neue Geschwindigkeit, die Bürgerinnen und Bürger sowie die Verwaltung gleichermaßen begeistert. Weitere Informationen zum Full-Service für Online-Formulare: https://www.s-management-services.de/onlineforms Zur Demo eines modernen Formular-Assistenten aus dem OZG-Katalog: https://www.s-management-services.de/demo Zusammenfassung Für einen neuen Online-Antrag zur Bestellung von Personenstandsurkunden setzt das Standesamt Schwäbisch Hall auf S- Management Services und S-Public-Services. Ein OZG-konformes Bestellformular erlaubt den Bürgerinnen und Bürgern komfortables One-Stop-Shopping. Tags Personenstandsurkunden, Online-Formular, OZG, E-Government, E-Payment, GiroCheckout Über S-Public Services GmbH S-Public Services ist als Kompetenzcenter E-Government der Sparkassen-Finanzgruppe erster Ansprechpartner für die öffentliche Hand sowie kommunalnahe Organisationen und Unternehmen. Mit hochspezialisierten Plug & Play-Lösungen rund um Payment-Services hilft S-Public Services gemeinsam mit den Sparkassen vor Ort bei der digitalen Transformation unterschiedlichster Bürgerservices. Dabei vereinen wir die Zuverlässigkeit und jahrzehntelange Erfahrung der Sparkassen mit der innovativen Produktentwicklung des führenden Payment Service Providers für E-Government. Als Digitalisierungspartner rund ums Payment reicht unser Angebotsportfolio von der kompletten digitalen Zahlungsabwicklung inklusive Rechnungsservice über Full-Service-E-Formulare bis hin zu einem gesicherten Portfolio Management sowie vergaberechtlich geprüften Beschaffungslösungen und einem Ticketmanagement speziell für Kommunen. www.s-publicservices.de Über S-Management Services GmbH Die S-Management Services hat sich als Komplettanbieter auf die Konzeption, die Entwicklung, den Betrieb und die Vermarktung zukunftsfähiger Lösungen im Bereich Dokumenten- und Informationsmanagement spezialisiert. Mit viel Technik, Fachwissen und mehr als 85 Jahren Erfahrung in der Erstellung von Formularen pflegt die S-Management Services mehr als 1.500 Formulare – zahlreiche davon als Online-Variante. Pro Jahr werden mehr als 1.000 Aktualisierungen bereitgestellt und die Online-Formulare über 380 Millionen Mal genutzt. Als spezialisiertes Tochterunternehmen der DSV- Gruppe stellt sie für mehr als 370 Sparkassen und Landesbanken elektronische Formulare zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit der Kohlhammer Unternehmensgruppe und dem Technologieanbieter cit bietet S-Management Services Kommunalverwaltungen und Landesbehörden einen breiten Katalog an Online-Formularen für das Onlinezugangsgesetz (OZG) und andere E-Government-Vorhaben als Full-Service an. www.s-management-services.de Ansprechpartner S-Public Services GmbH: Nina Ksionsko, S-Public Services GmbH, Am Wallgraben 115, 70565 Stuttgart, Deutschland E-Mail: nina.ksionsko@s-publicservices.de, Telefon +49 711 782-21322 Ansprechpartner S-Management Services GmbH: Peter Höcherl, S-Management Services GmbH, Am Wallgraben 115, 70565 Stuttgart, Deutschland E-Mail: peter.hoecherl@s-management-services.de, Telefon: +49 711 782-12900 Ansprechpartner DSV-Gruppe: Andrea Steinwedel, Am Wallgraben 115, 70565 Stuttgart, Deutschland E-Mail: andrea.steinwedel@dsv-gruppe.de, Telefon: +49 711 782-22102
  • 3. Seite 3 von 3 Ansprechpartner PR-Agentur: bloodsugarmagic GmbH & Co. KG, Gerberstr. 63, 78050 Villingen-Schwenningen, Deutschland E-Mail: SManagementServices@bloodsugarmagic.com, Telefon: +49 7721 9461-220