SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 3
Downloaden Sie, um offline zu lesen
NEWS / PRESSEMITTEILUNG
Nagarro GmbH I Pressemitteilung 1
Nagarro macht Assisted Reality für die Industrie
praxistauglich
• Im Rahmen der Industrie-4.0-Initiative setzt Nagarro Zukunftstechnologien
systematisch in praxistaugliche Lösungen um.
• Servicetechniker im Industrieeinsatz beispielsweise profitieren von Smart
Glasses und Assisted-Reality-Anwendungen.
• Nagarro lädt Unternehmen zum kreativen Austausch ein.
München, 17.11.2016 - Nagarro, ein auf Softwareentwicklung
und Managed Services spezialisierter IT-Dienstleister, setzt mit
der kürzlich gestarteten Industrie-4.0-Initiative innovative
Zukunftstechnologien systematisch in praxistaugliche Lösungen
für heutige Probleme in der Industrie um.
Die Teams bei Nagarro sind davon überzeugt, dass echte
Innovation nur entstehen kann, wenn modernste Technologien
in konkreten Einsatzszenarien erprobt und verfeinert werden.
Statt mit immer neuen Visionen für die technischen
Möglichkeiten im Nebulösen zu bleiben, ist es die
Kernkompetenz von Nagarro, technische Innovationen schnell
in praxistaugliche Anwendungen umzusetzen.
„Vom technologischen Impuls bis zur praxistauglichen Lösung ist es oft ein weiter Weg“, sagt Michel
Dorochevsky, CTO bei Nagarro. „Mit unserer Industrie-4.0-Initiative wollen wir bewusst einen
Gegenpol zum allgemeinen Buzz-Word-Bingo schaffen. Das Ziel der Initiative ist es, mit den
Technologien von morgen konkrete Lösungen für die industriellen Probleme von heute zu schaffen.“
Ein Beispiel sind Smart Glasses und die mit ihnen verbundenen Anwendungen für Assisted Reality.
Im Feld der Wearables überschlagen sich die technischen Innovationen und immer neue Visionen für
den Einsatz von Augmented und Virtual Reality werden erzeugt. In der industriellen Praxis sieht der
Nutzen jedoch noch sehr mager aus. „Viele potentielle Anwender in der Industrie sehen zwar das
theoretische Nutzenpotential dieser Technologien, aber sie finden keine konkreten Anwendungen“,
kommentiert Dorochevsky die Situation. „Es ist die Aufgabe forschungsstarker Systemintegratoren wie
Nagarro, gemeinsam mit den Anwendern praxistaugliche und v.a. wirtschaftlich sinnvolle Lösungen zu
entwickeln.“
Assisted Reality bietet besonders schnellen Erfolg und Nutzen
Ganz bewusst konzentriert sich Nagarro zunächst auf die Umsetzung von Assisted-Reality-Lösungen
für die sogenannte Connected Workforce. Das sind vernetzte Mitarbeiter beispielsweise in Wartung
und Service, bei Montage oder Produktion oder in der Materialwirtschaft.
Bei Assisted Reality werden ergänzende Informationen in das Sehfeld eines Nutzers projiziert.
Bekannt ist dieses Konzept beispielsweise aus Head-Up-Displays in Fahrzeugen, bei denen
Informationen z.B. zur gegenwärtigen und erlaubten Geschwindigkeit oder Navigationsanweisungen
an die Windschutzscheibe projiziert werden. Mobile Datenbrillen machen diesen Ansatz nun für
Einsatzszenarien im industriellen Umfeld denkbar. So können beispielsweise Servicetechniker über
	
Nagarro setzt Zukunftstechnologien in
Lösungen für heutige Probleme um
NEWS / PRESSEMITTEILUNG
Nagarro GmbH I Pressemitteilung 2
diese Brillen ergänzende Informationen zu den Anlagen erhalten, ohne auf ihrem Computer oder
Smartphone danach suchen zu müssen.
Konkrete Use Cases sind z.B. die Navigation durch Arbeitsanweisungen mit gesprochenen Befehlen
oder Gesten oder das Identifizieren von Objekten über das Scannen von Barcodes. Checklisten
können abgearbeitet werden, während beide Hände frei bleiben und die Arbeiten per Kamerabild
dokumentiert werden. Aufwendigere Formen der Zusammenarbeit erlauben die Konsultation von
Remote-Experten über Video-Streaming. Es stehen also genügend sinnvolle und machbare
Anwendungsfelder zur Auswahl. „Insbesondere der hochtechnisierte deutsche Mittelstand leidet unter
dem Mangel an qualifiziertem technischen Personal beispielsweise für die Einrichtung von Maschinen
beim Kunden vor Ort. Hier kann mit Assisted Reality der Einarbeitungsaufwand deutlich reduziert
werden“, erläutert Dorochevsky den konkreten Kundennutzen.
Enge Zusammenarbeit mit Technologieführern wie APX-Labs, Google und Intel
Für die Umsetzung von Zukunftstechnologien in praxistaugliche Lösungen arbeitet Nagarro im
Rahmen der Industrie-4.0-Initiative mit wichtigen Technologielieferanten zusammen. Für das Feld der
Assisted, Reality wurde Nagarro von Google eingeladen, sich im Partner-Ecosystem für Google
„Glass at Work“ zu engagieren. Zudem hat Nagarro kürzlich eine Partnerschaft mit APX Labs
unterzeichnet, einem der wenigen zertifizierten Partner von Google in diesem Bereich. Durch diese
Partnerschaft entstehen ausgereifte Lösungen auf neuestem technischen Stand, die sofort weltweit
umgesetzt werden können.
„Wir freuen uns immer, wenn Anwenderunternehmen mit uns in einen kreativen Dialog treten, um
neue Anwendungsfelder auszuleuchten“, sagt Dorochevsky. „Unternehmen, die sich gemeinsam mit
uns frühzeitig mit den Möglichkeiten neuer Technologien auseinandersetzen, erschließen sich
nachhaltig Wettbewerbsvorteile.“
Mehr über die Industrie-4.0-Initiative und eine klare Unterscheidung von Assisted, Augmented und
Virtual Reality finden Interessenten im Nagarro-Blog „Perspektiven“:
http://www.nagarro.com/de/de/perspectives/post/71/Assisted-Augmented-and-Virtual-Reality-Our-
Industry-4-0-Initiative
Weitere aktuelle Berichte über die Arbeit von Nagarro finden Interessenten hier:
http://www.nagarro.com/de/de/who-we-are/news-and-press-releases
Zusammenfassung
Im Rahmen der Industrie-4.0-Initiative setzt Nagarro Zukunftstechnologien systematisch in praxistaugliche
Lösungen für heutige Probleme um. Als erstes Feld werden mit Assisted Reality und Smart Glasses beispielweise
Service- und Montagetechniker im Industrieeinsatz unterstützt.
Keywords
Assisted Reality, Smart Glasses, Wearables, Google Glass at Work, APX Labs, Connected Workforce,
Servicetechniker, Montage, Warenwirtschaft
Über Nagarro
Nagarro ist ein auf Software-Entwicklung und Managed Services spezialisierter Technologiedienstleister. Kunden,
die Innovationen schnell konzipieren und umsetzen wollen, wenden sich an Nagarro. Mit einer einzigartigen
Kombination von Design, Digital und Data schafft Nagarro einen echten Wettbewerbsvorsprung für seine Kunden.
Agilität, Vorstellungskraft und das kompromisslose Engagement für den Erfolg seiner Kunden zeichnen Nagarro
aus. Zu den weltweiten Kunden gehören Siemens, GE, Lufthansa, Viacom, Estēe Lauder, ASSA ABLOY,
Ericsson, DHL, Mitsubishi, BMW, die Stadt New York, Erste Bank, T-Systems, SAP und Infor.
NEWS / PRESSEMITTEILUNG
Nagarro GmbH I Pressemitteilung 3
Gemeinsam mit diesen Kunden erweitert Nagarro ständig die Grenzen dessen, was technologisch möglich ist. Mit
rund 3.500 Experten in 12 Ländern ist Nagarro die weltweite Software-Services-Einheit der Allgeier SE in
München. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.nagarro.com .
Unternehmenskontakt
Frau Anke Mittelstädt, Marketing Director Germany, T +49 89 785 000 117, anke.mittelstaedt(at)nagarro.com
Nagarro GmbH, Aidenbachstraße 42, D-81379 München, www.nagarro.com
Pressekontakt
Herr Bernd Hoeck, Managing Partner, T +49 7721 9461 220, bernd.hoeck(at)bloodsugarmagic.com
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG, Gerberstr. 63, D-78050 Villingen-Schwenningen, www.bloodsugarmagic.com

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...Salesforce Deutschland
 
Einsatz von Datenbrillen in der Industrie
Einsatz von Datenbrillen in der IndustrieEinsatz von Datenbrillen in der Industrie
Einsatz von Datenbrillen in der IndustrieDr. Herwig Henseler
 
Dipl.-Ing. Ludwig Meyer (alysis)
Dipl.-Ing. Ludwig Meyer (alysis)Dipl.-Ing. Ludwig Meyer (alysis)
Dipl.-Ing. Ludwig Meyer (alysis)Praxistage
 
2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel
2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel
2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im HandelVirtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 

Was ist angesagt? (19)

VDC-Newsletter 2013-11
VDC-Newsletter 2013-11VDC-Newsletter 2013-11
VDC-Newsletter 2013-11
 
VDC Newsletter 2010-05
VDC Newsletter 2010-05VDC Newsletter 2010-05
VDC Newsletter 2010-05
 
2017-11 Pressemeldung: VDC begrüßt zwei neue Mitglieder
2017-11 Pressemeldung: VDC begrüßt zwei neue Mitglieder2017-11 Pressemeldung: VDC begrüßt zwei neue Mitglieder
2017-11 Pressemeldung: VDC begrüßt zwei neue Mitglieder
 
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
Automotive: Mit der Salesforce Customer Success Platform Vertriebsprozesse op...
 
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
 
VDC-Newsletter 2016-05
VDC-Newsletter 2016-05VDC-Newsletter 2016-05
VDC-Newsletter 2016-05
 
VDC-Newsletter April 2021
VDC-Newsletter April 2021 VDC-Newsletter April 2021
VDC-Newsletter April 2021
 
VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021
 
VDC Newsletter Juli 2020
VDC Newsletter Juli 2020VDC Newsletter Juli 2020
VDC Newsletter Juli 2020
 
2015-06 PM Lightshape und VDC eröffnen virtuellen Showroom
2015-06 PM Lightshape und VDC eröffnen virtuellen Showroom2015-06 PM Lightshape und VDC eröffnen virtuellen Showroom
2015-06 PM Lightshape und VDC eröffnen virtuellen Showroom
 
VDC-Newsletter 2015-06
VDC-Newsletter 2015-06VDC-Newsletter 2015-06
VDC-Newsletter 2015-06
 
Einsatz von Datenbrillen in der Industrie
Einsatz von Datenbrillen in der IndustrieEinsatz von Datenbrillen in der Industrie
Einsatz von Datenbrillen in der Industrie
 
Dipl.-Ing. Ludwig Meyer (alysis)
Dipl.-Ing. Ludwig Meyer (alysis)Dipl.-Ing. Ludwig Meyer (alysis)
Dipl.-Ing. Ludwig Meyer (alysis)
 
VDC- Newsletter Dezember 2021
VDC- Newsletter Dezember 2021VDC- Newsletter Dezember 2021
VDC- Newsletter Dezember 2021
 
VDC Newsletter 2006-06
VDC Newsletter 2006-06VDC Newsletter 2006-06
VDC Newsletter 2006-06
 
VDC Newsletter 2014-06
VDC Newsletter 2014-06VDC Newsletter 2014-06
VDC Newsletter 2014-06
 
2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel
2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel
2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel
 
VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022
 
Fujitsu World Tour 2017 - Welcome
Fujitsu World Tour 2017 - WelcomeFujitsu World Tour 2017 - Welcome
Fujitsu World Tour 2017 - Welcome
 

Andere mochten auch

Aspectos generales de_programacion-mps
Aspectos generales de_programacion-mpsAspectos generales de_programacion-mps
Aspectos generales de_programacion-mpsmitzilaespinoza05
 
Presentación proyecto
Presentación proyectoPresentación proyecto
Presentación proyectopilarlacambra1
 
Propuesta de mejoramiento - liceo estación central
Propuesta de mejoramiento - liceo estación central   Propuesta de mejoramiento - liceo estación central
Propuesta de mejoramiento - liceo estación central soledadsquella
 
Curso ti cs lectura de la imagen
Curso ti cs lectura de la imagenCurso ti cs lectura de la imagen
Curso ti cs lectura de la imagenRuben Aguirre
 
Fisica otrasmodalidades
Fisica otrasmodalidadesFisica otrasmodalidades
Fisica otrasmodalidadesVanina Parra
 
Maestría en entornos virtuales de aprendizaje
Maestría en entornos virtuales de aprendizajeMaestría en entornos virtuales de aprendizaje
Maestría en entornos virtuales de aprendizajeMaritza Meza Alcócer
 
Manual de Identidad visual corporativa
Manual de Identidad visual corporativaManual de Identidad visual corporativa
Manual de Identidad visual corporativaDa_luz
 
Programas de biología iii y iv
Programas de biología iii y ivProgramas de biología iii y iv
Programas de biología iii y ivciberbiol
 
Studie zeigt Bedarf an einfacher einsetzbaren Mail-Security-Lösungen
Studie zeigt Bedarf an einfacher einsetzbaren Mail-Security-LösungenStudie zeigt Bedarf an einfacher einsetzbaren Mail-Security-Lösungen
Studie zeigt Bedarf an einfacher einsetzbaren Mail-Security-Lösungenbhoeck
 
Exposición1luisconbaj
Exposición1luisconbajExposición1luisconbaj
Exposición1luisconbajluisconbaj
 
La Constitucionalizacion del Arbitraje
La Constitucionalizacion del ArbitrajeLa Constitucionalizacion del Arbitraje
La Constitucionalizacion del ArbitrajePedro Jedlicka Z.
 
Programa ejecutivo en gestión local y políticas públicas 2014
Programa ejecutivo en gestión local y políticas públicas 2014Programa ejecutivo en gestión local y políticas públicas 2014
Programa ejecutivo en gestión local y políticas públicas 2014ACEP Nacional
 

Andere mochten auch (20)

Aspectos generales de_programacion-mps
Aspectos generales de_programacion-mpsAspectos generales de_programacion-mps
Aspectos generales de_programacion-mps
 
Presentación proyecto
Presentación proyectoPresentación proyecto
Presentación proyecto
 
Necesitamos...
Necesitamos...Necesitamos...
Necesitamos...
 
Estrategi..[1]
Estrategi..[1]Estrategi..[1]
Estrategi..[1]
 
Naturaleza
NaturalezaNaturaleza
Naturaleza
 
Propuesta de mejoramiento - liceo estación central
Propuesta de mejoramiento - liceo estación central   Propuesta de mejoramiento - liceo estación central
Propuesta de mejoramiento - liceo estación central
 
Curso ti cs lectura de la imagen
Curso ti cs lectura de la imagenCurso ti cs lectura de la imagen
Curso ti cs lectura de la imagen
 
Fisica otrasmodalidades
Fisica otrasmodalidadesFisica otrasmodalidades
Fisica otrasmodalidades
 
Maestría en entornos virtuales de aprendizaje
Maestría en entornos virtuales de aprendizajeMaestría en entornos virtuales de aprendizaje
Maestría en entornos virtuales de aprendizaje
 
Manual de Identidad visual corporativa
Manual de Identidad visual corporativaManual de Identidad visual corporativa
Manual de Identidad visual corporativa
 
DCR
DCRDCR
DCR
 
Superticiones
SuperticionesSuperticiones
Superticiones
 
Programas de biología iii y iv
Programas de biología iii y ivProgramas de biología iii y iv
Programas de biología iii y iv
 
Studie zeigt Bedarf an einfacher einsetzbaren Mail-Security-Lösungen
Studie zeigt Bedarf an einfacher einsetzbaren Mail-Security-LösungenStudie zeigt Bedarf an einfacher einsetzbaren Mail-Security-Lösungen
Studie zeigt Bedarf an einfacher einsetzbaren Mail-Security-Lösungen
 
Exposición1luisconbaj
Exposición1luisconbajExposición1luisconbaj
Exposición1luisconbaj
 
Tema1 lapsicologacomocienci
Tema1 lapsicologacomocienciTema1 lapsicologacomocienci
Tema1 lapsicologacomocienci
 
Virus informatico
Virus informaticoVirus informatico
Virus informatico
 
La Constitucionalizacion del Arbitraje
La Constitucionalizacion del ArbitrajeLa Constitucionalizacion del Arbitraje
La Constitucionalizacion del Arbitraje
 
Programa ejecutivo en gestión local y políticas públicas 2014
Programa ejecutivo en gestión local y políticas públicas 2014Programa ejecutivo en gestión local y políticas públicas 2014
Programa ejecutivo en gestión local y políticas públicas 2014
 
Pintura colombiana
Pintura colombianaPintura colombiana
Pintura colombiana
 

Ähnlich wie Nagarro macht Assisted Reality für die Industrie praxistauglich

Fahrplan für Cloud-Migration
Fahrplan für Cloud-MigrationFahrplan für Cloud-Migration
Fahrplan für Cloud-Migrationbhoeck
 
Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service
Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & ServiceEinsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service
Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & ServiceT.A. Cook
 
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...Thomas Schulz
 
API-Management ist Schlüssel für digitalen Erfolg
API-Management ist Schlüssel für digitalen ErfolgAPI-Management ist Schlüssel für digitalen Erfolg
API-Management ist Schlüssel für digitalen Erfolgbhoeck
 
Thomas Schulz: Industrie 4.0 – Blaupause der digitalen Transformation In: ope...
Thomas Schulz: Industrie 4.0 – Blaupause der digitalen Transformation In: ope...Thomas Schulz: Industrie 4.0 – Blaupause der digitalen Transformation In: ope...
Thomas Schulz: Industrie 4.0 – Blaupause der digitalen Transformation In: ope...Thomas Schulz
 
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0Eberle Bau
 
Mobile Anwendungen mit dante-Software
Mobile Anwendungen mit dante-SoftwareMobile Anwendungen mit dante-Software
Mobile Anwendungen mit dante-Softwarea3 systems GmbH
 
productronica Daily Day 1 / Tag 1
productronica Daily Day 1 / Tag 1productronica Daily Day 1 / Tag 1
productronica Daily Day 1 / Tag 1Messe München GmbH
 
Kongress mobile Instandhaltung 2018
Kongress mobile Instandhaltung 2018Kongress mobile Instandhaltung 2018
Kongress mobile Instandhaltung 2018RODIAS GmbH
 
bloodsugarmagic entwickelt Positionierungsstrategie für Generative Software
bloodsugarmagic entwickelt Positionierungsstrategie für Generative Softwarebloodsugarmagic entwickelt Positionierungsstrategie für Generative Software
bloodsugarmagic entwickelt Positionierungsstrategie für Generative Softwarebhoeck
 
Industrie 4.0-gps-whitepaper-2016-3
Industrie 4.0-gps-whitepaper-2016-3Industrie 4.0-gps-whitepaper-2016-3
Industrie 4.0-gps-whitepaper-2016-3Linda Held
 
AGILITA TechTrends 2023
AGILITA TechTrends 2023AGILITA TechTrends 2023
AGILITA TechTrends 2023Thomas Neuhaus
 
Matrix42 sehr zufrieden mit Geschäftsjahr 2013
Matrix42 sehr zufrieden mit Geschäftsjahr 2013Matrix42 sehr zufrieden mit Geschäftsjahr 2013
Matrix42 sehr zufrieden mit Geschäftsjahr 2013Matrix42PR
 
Endlich der Brückenschluss: IoT und Businessprozesse
Endlich der Brückenschluss: IoT und BusinessprozesseEndlich der Brückenschluss: IoT und Businessprozesse
Endlich der Brückenschluss: IoT und Businessprozessebhoeck
 
Firmenstatements 31 03 2010
Firmenstatements 31 03 2010Firmenstatements 31 03 2010
Firmenstatements 31 03 2010applicationpark
 

Ähnlich wie Nagarro macht Assisted Reality für die Industrie praxistauglich (20)

Fahrplan für Cloud-Migration
Fahrplan für Cloud-MigrationFahrplan für Cloud-Migration
Fahrplan für Cloud-Migration
 
Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service
Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & ServiceEinsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service
Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service
 
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
Mehrwert durch Konnektivität und Interoperabilität - Interview technik report...
 
API-Management ist Schlüssel für digitalen Erfolg
API-Management ist Schlüssel für digitalen ErfolgAPI-Management ist Schlüssel für digitalen Erfolg
API-Management ist Schlüssel für digitalen Erfolg
 
Thomas Schulz: Industrie 4.0 – Blaupause der digitalen Transformation In: ope...
Thomas Schulz: Industrie 4.0 – Blaupause der digitalen Transformation In: ope...Thomas Schulz: Industrie 4.0 – Blaupause der digitalen Transformation In: ope...
Thomas Schulz: Industrie 4.0 – Blaupause der digitalen Transformation In: ope...
 
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
 
Mobile Anwendungen mit dante-Software
Mobile Anwendungen mit dante-SoftwareMobile Anwendungen mit dante-Software
Mobile Anwendungen mit dante-Software
 
productronica Daily Day 1 / Tag 1
productronica Daily Day 1 / Tag 1productronica Daily Day 1 / Tag 1
productronica Daily Day 1 / Tag 1
 
Kongress mobile Instandhaltung 2018
Kongress mobile Instandhaltung 2018Kongress mobile Instandhaltung 2018
Kongress mobile Instandhaltung 2018
 
VDC Newsletter 2007-10
VDC Newsletter 2007-10VDC Newsletter 2007-10
VDC Newsletter 2007-10
 
bloodsugarmagic entwickelt Positionierungsstrategie für Generative Software
bloodsugarmagic entwickelt Positionierungsstrategie für Generative Softwarebloodsugarmagic entwickelt Positionierungsstrategie für Generative Software
bloodsugarmagic entwickelt Positionierungsstrategie für Generative Software
 
VDC Newsletter 2014-05
VDC Newsletter 2014-05VDC Newsletter 2014-05
VDC Newsletter 2014-05
 
PM AR Innenausbau
PM AR InnenausbauPM AR Innenausbau
PM AR Innenausbau
 
Industrie 4.0-gps-whitepaper-2016-3
Industrie 4.0-gps-whitepaper-2016-3Industrie 4.0-gps-whitepaper-2016-3
Industrie 4.0-gps-whitepaper-2016-3
 
Virtual Reality Magazin: Themenplan 2013
Virtual Reality Magazin: Themenplan 2013Virtual Reality Magazin: Themenplan 2013
Virtual Reality Magazin: Themenplan 2013
 
AGILITA TechTrends 2023
AGILITA TechTrends 2023AGILITA TechTrends 2023
AGILITA TechTrends 2023
 
Matrix42 sehr zufrieden mit Geschäftsjahr 2013
Matrix42 sehr zufrieden mit Geschäftsjahr 2013Matrix42 sehr zufrieden mit Geschäftsjahr 2013
Matrix42 sehr zufrieden mit Geschäftsjahr 2013
 
Endlich der Brückenschluss: IoT und Businessprozesse
Endlich der Brückenschluss: IoT und BusinessprozesseEndlich der Brückenschluss: IoT und Businessprozesse
Endlich der Brückenschluss: IoT und Businessprozesse
 
Firmenstatements 31 03 2010
Firmenstatements 31 03 2010Firmenstatements 31 03 2010
Firmenstatements 31 03 2010
 
Productronica tageszeitung tag4
Productronica tageszeitung tag4Productronica tageszeitung tag4
Productronica tageszeitung tag4
 

Nagarro macht Assisted Reality für die Industrie praxistauglich

  • 1. NEWS / PRESSEMITTEILUNG Nagarro GmbH I Pressemitteilung 1 Nagarro macht Assisted Reality für die Industrie praxistauglich • Im Rahmen der Industrie-4.0-Initiative setzt Nagarro Zukunftstechnologien systematisch in praxistaugliche Lösungen um. • Servicetechniker im Industrieeinsatz beispielsweise profitieren von Smart Glasses und Assisted-Reality-Anwendungen. • Nagarro lädt Unternehmen zum kreativen Austausch ein. München, 17.11.2016 - Nagarro, ein auf Softwareentwicklung und Managed Services spezialisierter IT-Dienstleister, setzt mit der kürzlich gestarteten Industrie-4.0-Initiative innovative Zukunftstechnologien systematisch in praxistaugliche Lösungen für heutige Probleme in der Industrie um. Die Teams bei Nagarro sind davon überzeugt, dass echte Innovation nur entstehen kann, wenn modernste Technologien in konkreten Einsatzszenarien erprobt und verfeinert werden. Statt mit immer neuen Visionen für die technischen Möglichkeiten im Nebulösen zu bleiben, ist es die Kernkompetenz von Nagarro, technische Innovationen schnell in praxistaugliche Anwendungen umzusetzen. „Vom technologischen Impuls bis zur praxistauglichen Lösung ist es oft ein weiter Weg“, sagt Michel Dorochevsky, CTO bei Nagarro. „Mit unserer Industrie-4.0-Initiative wollen wir bewusst einen Gegenpol zum allgemeinen Buzz-Word-Bingo schaffen. Das Ziel der Initiative ist es, mit den Technologien von morgen konkrete Lösungen für die industriellen Probleme von heute zu schaffen.“ Ein Beispiel sind Smart Glasses und die mit ihnen verbundenen Anwendungen für Assisted Reality. Im Feld der Wearables überschlagen sich die technischen Innovationen und immer neue Visionen für den Einsatz von Augmented und Virtual Reality werden erzeugt. In der industriellen Praxis sieht der Nutzen jedoch noch sehr mager aus. „Viele potentielle Anwender in der Industrie sehen zwar das theoretische Nutzenpotential dieser Technologien, aber sie finden keine konkreten Anwendungen“, kommentiert Dorochevsky die Situation. „Es ist die Aufgabe forschungsstarker Systemintegratoren wie Nagarro, gemeinsam mit den Anwendern praxistaugliche und v.a. wirtschaftlich sinnvolle Lösungen zu entwickeln.“ Assisted Reality bietet besonders schnellen Erfolg und Nutzen Ganz bewusst konzentriert sich Nagarro zunächst auf die Umsetzung von Assisted-Reality-Lösungen für die sogenannte Connected Workforce. Das sind vernetzte Mitarbeiter beispielsweise in Wartung und Service, bei Montage oder Produktion oder in der Materialwirtschaft. Bei Assisted Reality werden ergänzende Informationen in das Sehfeld eines Nutzers projiziert. Bekannt ist dieses Konzept beispielsweise aus Head-Up-Displays in Fahrzeugen, bei denen Informationen z.B. zur gegenwärtigen und erlaubten Geschwindigkeit oder Navigationsanweisungen an die Windschutzscheibe projiziert werden. Mobile Datenbrillen machen diesen Ansatz nun für Einsatzszenarien im industriellen Umfeld denkbar. So können beispielsweise Servicetechniker über Nagarro setzt Zukunftstechnologien in Lösungen für heutige Probleme um
  • 2. NEWS / PRESSEMITTEILUNG Nagarro GmbH I Pressemitteilung 2 diese Brillen ergänzende Informationen zu den Anlagen erhalten, ohne auf ihrem Computer oder Smartphone danach suchen zu müssen. Konkrete Use Cases sind z.B. die Navigation durch Arbeitsanweisungen mit gesprochenen Befehlen oder Gesten oder das Identifizieren von Objekten über das Scannen von Barcodes. Checklisten können abgearbeitet werden, während beide Hände frei bleiben und die Arbeiten per Kamerabild dokumentiert werden. Aufwendigere Formen der Zusammenarbeit erlauben die Konsultation von Remote-Experten über Video-Streaming. Es stehen also genügend sinnvolle und machbare Anwendungsfelder zur Auswahl. „Insbesondere der hochtechnisierte deutsche Mittelstand leidet unter dem Mangel an qualifiziertem technischen Personal beispielsweise für die Einrichtung von Maschinen beim Kunden vor Ort. Hier kann mit Assisted Reality der Einarbeitungsaufwand deutlich reduziert werden“, erläutert Dorochevsky den konkreten Kundennutzen. Enge Zusammenarbeit mit Technologieführern wie APX-Labs, Google und Intel Für die Umsetzung von Zukunftstechnologien in praxistaugliche Lösungen arbeitet Nagarro im Rahmen der Industrie-4.0-Initiative mit wichtigen Technologielieferanten zusammen. Für das Feld der Assisted, Reality wurde Nagarro von Google eingeladen, sich im Partner-Ecosystem für Google „Glass at Work“ zu engagieren. Zudem hat Nagarro kürzlich eine Partnerschaft mit APX Labs unterzeichnet, einem der wenigen zertifizierten Partner von Google in diesem Bereich. Durch diese Partnerschaft entstehen ausgereifte Lösungen auf neuestem technischen Stand, die sofort weltweit umgesetzt werden können. „Wir freuen uns immer, wenn Anwenderunternehmen mit uns in einen kreativen Dialog treten, um neue Anwendungsfelder auszuleuchten“, sagt Dorochevsky. „Unternehmen, die sich gemeinsam mit uns frühzeitig mit den Möglichkeiten neuer Technologien auseinandersetzen, erschließen sich nachhaltig Wettbewerbsvorteile.“ Mehr über die Industrie-4.0-Initiative und eine klare Unterscheidung von Assisted, Augmented und Virtual Reality finden Interessenten im Nagarro-Blog „Perspektiven“: http://www.nagarro.com/de/de/perspectives/post/71/Assisted-Augmented-and-Virtual-Reality-Our- Industry-4-0-Initiative Weitere aktuelle Berichte über die Arbeit von Nagarro finden Interessenten hier: http://www.nagarro.com/de/de/who-we-are/news-and-press-releases Zusammenfassung Im Rahmen der Industrie-4.0-Initiative setzt Nagarro Zukunftstechnologien systematisch in praxistaugliche Lösungen für heutige Probleme um. Als erstes Feld werden mit Assisted Reality und Smart Glasses beispielweise Service- und Montagetechniker im Industrieeinsatz unterstützt. Keywords Assisted Reality, Smart Glasses, Wearables, Google Glass at Work, APX Labs, Connected Workforce, Servicetechniker, Montage, Warenwirtschaft Über Nagarro Nagarro ist ein auf Software-Entwicklung und Managed Services spezialisierter Technologiedienstleister. Kunden, die Innovationen schnell konzipieren und umsetzen wollen, wenden sich an Nagarro. Mit einer einzigartigen Kombination von Design, Digital und Data schafft Nagarro einen echten Wettbewerbsvorsprung für seine Kunden. Agilität, Vorstellungskraft und das kompromisslose Engagement für den Erfolg seiner Kunden zeichnen Nagarro aus. Zu den weltweiten Kunden gehören Siemens, GE, Lufthansa, Viacom, Estēe Lauder, ASSA ABLOY, Ericsson, DHL, Mitsubishi, BMW, die Stadt New York, Erste Bank, T-Systems, SAP und Infor.
  • 3. NEWS / PRESSEMITTEILUNG Nagarro GmbH I Pressemitteilung 3 Gemeinsam mit diesen Kunden erweitert Nagarro ständig die Grenzen dessen, was technologisch möglich ist. Mit rund 3.500 Experten in 12 Ländern ist Nagarro die weltweite Software-Services-Einheit der Allgeier SE in München. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.nagarro.com . Unternehmenskontakt Frau Anke Mittelstädt, Marketing Director Germany, T +49 89 785 000 117, anke.mittelstaedt(at)nagarro.com Nagarro GmbH, Aidenbachstraße 42, D-81379 München, www.nagarro.com Pressekontakt Herr Bernd Hoeck, Managing Partner, T +49 7721 9461 220, bernd.hoeck(at)bloodsugarmagic.com bloodsugarmagic GmbH & Co. KG, Gerberstr. 63, D-78050 Villingen-Schwenningen, www.bloodsugarmagic.com