Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Recherche: Zeit-/Geldspenden11. Februar 2013
Gewissens-App    Instead: Spende statt Luxus    Snooze: Spende statt AufstehenMechanismus:    Vermeintliches Fehlverhal...
Automatic-App                                    Automatische Sozial-Bezahl-App                Mechanismus:              ...
Zeitspenden-App    Global Giving Time: Zeitspendenportal/VolunteerplattformMechanismus:    Ehrenamt losgelöst von Raum u...
Du-App                      +U: Event basierte Volunteer-App         Mechanismus:                      Engagement ist ei...
Außergewöhnlich-App                                    The Extraordinaries: Zeitspenden-                    App (Micro-Vo...
Rock-App                          Do Some Good App: Micro-               Volunteering für Teenager in               Koope...
Kathleen Ziemannkazi@betterplace.orgSchlesische Strasse 2610997 BerlinTel +49 30 76 76 44 88-0Fax +49 30 76 76 44 88-40lab...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Zeitspenden-Apps

504 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie kann man von unterwegs aus Gutes tun?

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Zeitspenden-Apps

  1. 1. Recherche: Zeit-/Geldspenden11. Februar 2013
  2. 2. Gewissens-App Instead: Spende statt Luxus Snooze: Spende statt AufstehenMechanismus: Vermeintliches Fehlverhalten (zu viel Kaffee-Konsum, zu langes Schlafen) wird in gute Taten übersetzt (also Spenden)Motivation: Appell an das schlechte Gewissen im AlltagWhat/If?: Was, wenn wir aus einer schlechten Gewohnheit etwas Gutes machen?
  3. 3. Automatic-App  Automatische Sozial-Bezahl-App Mechanismus:  Spenden ist so einfach wie ein Amazon-Einkauf Motivation:  Gutes tun kann spontan und einfach in den Alltag integriert werden. Es gibt sogar automatisch eine Spendenbescheinigung, ich muss mich um nichts kümmern (dafür steht der Roboter mit Herz) What/if?  Was, wenn Spenden so einfach wird wie Einkaufen?
  4. 4. Zeitspenden-App Global Giving Time: Zeitspendenportal/VolunteerplattformMechanismus: Ehrenamt losgelöst von Raum und ZeitMotivation: Deine Arbeit ist etwas wert (Zeit wird umgerechnet in Geld) Mit kleinen Aufgaben Großes bewirken (für Fleißige gibt es Awards)
  5. 5. Du-App  +U: Event basierte Volunteer-App Mechanismus:  Engagement ist einfach. Sag uns wo Du bist, wir zeigen Dir wo du helfen kannst. Motivation  Tu Gutes und zeige es Deinen Freunden (Social Login)  Fühl Dich gut und sammel Belohnungs-Badges What/If?  Was, wenn wir Ehrenamt sichtbarer machen?
  6. 6. Außergewöhnlich-App  The Extraordinaries: Zeitspenden- App (Micro-Volunteering) Mechanismus:  Klar strukturierte Mikro-Aufgaben (Foto Tagging, Twittern etc.), die in wenigen Schritten von Unterwegs „gelöst“ werden können. Motivation:  Be Extra! In nur wenigen Minuten kannst Du für jemanden wertvolle Hilfe leisten. What/If?:  Was, wenn wir langweilige Wartezeiten mit Sinn füllen?
  7. 7. Rock-App  Do Some Good App: Micro- Volunteering für Teenager in Kooperation von Rockcorps und Orange Mechanismus:  Jede Aktion dauert nur fünf Minuten und macht Spaß (Foto machen, Quiz bestehen etc.) Motivation:  60 erfolgreiche Aktionen = ein Freiticket für ein cooles Konzert What/If?:  Was, wenn wir Volunteers mit Coolness und Events belohnen?
  8. 8. Kathleen Ziemannkazi@betterplace.orgSchlesische Strasse 2610997 BerlinTel +49 30 76 76 44 88-0Fax +49 30 76 76 44 88-40lab@betterplace.org

×