SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 29
Downloaden Sie, um offline zu lesen
NGO-Meter!
Ergebnisse der Online-Fundraising- Benchmark in Deutschland.!


                                                November 2012!
NGO-Meter!
Die Idee – das Produkt!
  §  Entwicklung einer Benchmark für Online Fundraising, an der
      einzelne NGOs ihre relative Leistung in diesem Bereich messen
      können. !

  §  Ziel des NGO-Meter: Bestandsaufnahme und Darstellung von
      Tendenzen im Online-Fundraising, Erfahrungsaustausch
      innerhalb der Pilotgruppe.!

  §  Einschränkungen aufgrund der derzeit noch geringen
      Datenbasis: keine homogene Vergleichsgruppe, Vergleichbarkeit
      zu den Vorperioden noch nicht vollständig möglich!

  §  Ausblick: Erweiterung der Gruppe, Auswertung innerhalb von
      Vergleichsgruppen; Erfassung von Markt-Trends; Analyse der
      Kommunikationskanäle zur Spendenakquise!

                                                                      2
NGO-Meter!
Wichtigste Ergebnisse!

§  Die Online-Durchschnittsspende für das 1. HJ 2012 beträgt 77€
    (min: 53€; max: 120€); Vergleich Offline-Durchschnittsspende: 29€ !
§  Der prozentuale Anteil des Online-Spendenvolumens am
    Gesamtspendenvolumen variiert bei den teilnehmenden NGOs
    zwischen 1% und 47%.!
§  Die durchschnittliche Wachstumsrate der Facebook- Fans ist von
    9% im 1. Halbjahr 2011 auf 22% im 1. Halbjahr 2012 angestiegen.
    Die durchschnittliche Wachstumsrate der Twitter-Follower erhöhte
    sich im gleichen Zeitraum von 12% in 2011 auf 25% in 2012.!
§  Suchmaschinen sind weiterhin die wichtigsten Herkunftsquellen;
    Facebook ist innerhalb der „Referrer-Sites“ von 84% der befragten
    NGOs als TOP3 - Herkunftsquelle benannt worden.!

   !   !   !   !   !   !!
                                                                        3
INHALT!




   1. Relevanz von Onlinespenden!

   2. Woher kommen die Onlinespender?!

   3. Wie wird das Online-Angebot genutzt?!

   4. Onlinemarketing (Emailings)!

   5. Hintergrundinformationen!
1. Relevanz von Onlinespenden!
Anteil der Onlinespenden variiert stark!


50%	
                                                                                47%	
  
                   Anteil der Onlinespenden am gesamten
45%	
  
                   Spendenvolumen in Prozent
40%	
  

35%	
  
                                                                        31%	
  

30%	
  

25%	
  
                                                              21%	
  

20%	
                                               18%	
  


15%	
  

10%	
  
                                           6%	
  

 5%	
                             2%	
  
                         1%	
  
 0%	
  


          Durchschnitt                                                    Datenbasis: 6 NGOs!
Onlinespenden im Durchschnitt niedriger als 2011,!
aber weiterhin deutlich höher als Offline-Spende!


                                                                    	
  53	
  €	
  	
  


                                                                      	
  54	
  €	
  	
  


                                                                                      	
  59	
  €	
  	
  


                                                                                                              	
  77	
  €	
  	
  


                                                                                                                                         	
  98	
  €	
  	
  


                                                                                                                                                                         	
  120	
  €	
  	
  


                                    Offline,	
  	
  29	
  €	
  	
  




0	
  €	
              20	
  €	
                  40	
  €	
               60	
  €	
                          80	
  €	
               100	
  €	
                    120	
  €	
                    140	
  €	
  


             Durchschnitt                                                                                                                                      Datenbasis: 5 NGOs!
Anzahl der erforderlichen Besuche für 1.000 Euro 

 Onlinespendenvolumen sehr unterschiedlich!

                  124	
  

                   308	
  

                   316	
  
 QI	
  
                             1.677	
  

                                                  5.675	
  

                                                                                                                    25.952	
  


                  106	
  

                   301	
  

                   362	
  
QII	
  
                              1.880	
  

                                                        6.706	
  

                                                                                                                                          30.881	
  



          0	
                             5.000	
                   10.000	
     15.000	
     20.000	
     25.000	
              30.000	
  


           Durchschnitt                                                                                      Datenbasis: 5 NGOs!
2. Woher kommen die Onlinespender ?!
Wichtigste Besucherquellen: Suchmaschinen 

und Direkteingabe!


                                          SonsGge	
  
                                            6%	
  



                  Referrer	
  Sites	
  
                      17%	
  




                                                        Suchmaschinen	
  
                Direkteingabe	
                             58%	
  
                     19%	
  




                                                                            Datenbasis: 11 NGOs!
Durchschnittlich 84% der NGOs haben Facebook!
   als TOP 3 – Referrer Site* genannt!
              Prozentualer Anteil der NGOs, bei denen Facebook zu den TOP 3 -
              Referrer Sites zählt


 QI	
                                                                                                   83%	
  




QII	
                                                                                                       85%	
  




          0%	
        10%	
       20%	
     30%	
     40%	
     50%	
     60%	
     70%	
     80%	
               90%	
  


               * Monatlich abgefragt!                                                 Datenbasis: 9 NGOs!
Sehr dynamische Entwicklung der Facebook Fans!
seit Datenerhebungsbeginn!
100%	
  
               Wachstumsraten der Facebook Fans pro Quartal in Prozent!
 90%	
  
 80%	
  
 70%	
  
 60%	
  
 50%	
  
 40%	
  
 30%	
  
 20%	
  
 10%	
  
   0%	
  
    QI	
  2011	
      QII	
  2011	
     QIII	
  2011	
     QIV	
  2011	
     QI	
  2012	
       QII	
  2012	
  


                                                                                  Datenbasis: 10 NGOs!
Anzahl der Facebook Fans erhöhte sich 

 im 1. Halbjahr 2012 um weitere 22%!

25.000	
  


20.000	
  


15.000	
  


10.000	
  

                                                     5.431	
  
 5.000	
                      4.049	
  




       0	
  
                     QI	
                  QII	
  


      Durchschnitt                           Datenbasis: 9 NGOs!
Unterschiedliche Anzahl von Facebook Fans pro

 1.000 Euro Onlinespenden !
                                                                                                                                         2.314	
  


                                                                      2.034	
  
2.000	
  


1.500	
  


1.000	
  


                                                                                                                               495	
  
  500	
                                                     432	
  




                        33	
     37	
              49	
                                   48	
     52	
               54	
  
                6	
                                                               8	
  
      0	
  
                                          QI	
                                                              QII	
  


       Durchschnitt                                                                                            Datenbasis: 5 NGOs!
Stetige Zunahme der Twitter-Follower seit !
Datenerhebungsbeginn!
60%	
  
               Wachstumsraten der Twitter-Follower pro Quartal in Prozent!
50%	
  


40%	
  


30%	
  


20%	
  


10%	
  


 0%	
  
  QI	
  2011	
        QII	
  2011	
     QIII	
  2011	
     QIV	
  2011	
     QI	
  2012	
       QII	
  2012	
  


                                                                                  Datenbasis: 5 NGOs!
3. Wie wird das Onlineangebot genutzt ?!
Zunahme der Unique Visitors; Anzahl im 1. Quartal!
deutlich geringer als im 1. Quartal des Vorjahres!

350.000	
  
                Anzahl der Unique Visitors auf der Website
300.000	
  

250.000	
  

200.000	
  

150.000	
  

100.000	
                                                                                       79.863	
  
                                       69.117	
  

 50.000	
  

        0	
  
                              QI	
                                                    QII	
  


      Durchschnitt                 Durchschnitt QI 2011: 93.021 , QII 2011: 79.810!                Datenbasis: 11 NGOs!
Besucherzahlen in QI im Durchschnitt deutlich!
 niedriger als in QI 2011!




 QI	
  
                                84.824	
  




QII	
  
                                    95.845	
  




          0	
      50.000	
   100.000	
   150.000	
   200.000	
   250.000	
   300.000	
   350.000	
   400.000	
  


           Durchschnitt                          Durchschnitt QI 2011: 109.782, QII: 91.952 !   Datenbasis: 11 NGOs!
Anzahl der Seiten pro Besuch !
    auf Vorjahresniveau!

4,5	
  

4,0	
  

3,5	
  

3,0	
                        2,7	
                                                      2,8	
  


2,5	
  

2,0	
  

1,5	
  

1,0	
  

0,5	
  

0,0	
  
                         QI	
                                                       QII	
  


          Durchschnitt                 Durchschnitt Q1 2011: 2,8; QII 2011: 2,7 !                 Datenbasis: 11 NGOs!
Stark schwankende durchschnittliche Besuchs-!
 zeiten in Sekunden sind unter Vorjahresniveau!



                                                                       133	
  

 QI	
  




                                                             126	
  

QII	
  




          0	
             50	
               100	
                               150	
         200	
  


           Durchschnitt            Durchschnitt QI 2011: 142; QII 2011: 157 !              Datenbasis: 11 NGOs!
Absprungraten Website auf Vorjahresniveau!




 QI	
  
                                                                              62%	
  




QII	
  
                                                                                  62%	
  




          0%	
      10%	
     20%	
     30%	
      40%	
     50%	
      60%	
               70%	
     80%	
     90%	
     100%	
  


            Durchschnitt                     Durchschnitt QI 2011: 63%; QII 2011: 62% !                   Datenbasis: 11 NGOs!
Conversion Rate schwankt stark!




Diese Information wurde in der Studie berücksichtigt und steht derzeit nur den
        am NGO-Meter teilnehmenden Organisationen zur Verfügung.!
                                        !
                             Jetzt mitmachen!!
                     Mehr Infos und Anmeldung unter

                            http://bit.ly/ngo-meter!
4. Onlinemarketing (Emailings)!
Emailings: durchschnittliche Öffnungsraten etwas !
 unter Vorjahreswerten!


30%	
  

25%	
                               23%	
  
                                                                                            21%	
  

20%	
  

15%	
  

10%	
  

 5%	
  

 0%	
  
                         QI	
                                                  QII	
  


          Durchschnitt            Durchschnitt QI 2011: 28%; QII 2011: 27% !             Datenbasis: 7 NGOs!
Emailings: Klickraten bei geöffneten Mailings

schwanken stark und sind unter Vorjahresniveau!




Diese Information wurde in der Studie berücksichtigt und steht derzeit nur den
        am NGO-Meter teilnehmenden Organisationen zur Verfügung.!
                                        !
                             Jetzt mitmachen!!
                     Mehr Infos und Anmeldung unter

                            http://bit.ly/ngo-meter!
5. Hintergrundinformationen!
Hintergrundinformationen!



  §  Pilotphase!

  !

  §  Teilnehmer: 11 NGOs, davon:!
           §  7 große NGOs ( Spendenvolumen > 1 Mio. €)!
           §  2 mittlere NGO ( Spendenvolumen 100 T€ bis 1 Mio. €)!
           §  2 kleine NGOs (Spendenvolumen < 100 T€)!
           !
  §  Auswertungszeitraum: Januar – Juni 2012!

      !!   !   !!


                                                                       27
Definition der Kennzahlen!



  §  Gesamtspendenvolumen umfasst ausschließlich
      Privatspenden; keine Spenden aus Unternehmens-
      kooperationen oder öffentlichen Geldern.!

  §  Online-Spendenvolumen beinhaltet sowohl das Online-
      Spendenvolumen über die Website (einschließlich online
      akquirierter Spenden, die offline, z.B. über Dauerauftrag,
      weitergeführt werden) als auch über die Spendenplattformen.!

  §  Emailings-Klickraten stellt die Klickraten bezogen auf die
      geöffneten Newsletter (nicht Gesamt-Newsletter-Auflage) dar.!

  !



                                                                     28
Vielen Dank.!

Dr. Angela Ullrich                                 Silke Penner!
!
                                                               !
betterplace lab!
                                    Europa Universität Viadrina!
!
                                                               !
Schlesische Strasse 26!         Lehrstuhl für VWL, insb. Finanz-
10997 Berlin!                wissenschaft und Umweltökonomie!
Tel +49 30 76 76 44 88-0!                        Postfach 1786!
Fax +49 30 76 76 44 88-40!               15207 Frankfurt (Oder)!
lab@betterplace.org!                    penner@europa-uni.de!

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012betterplace lab
 
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des SpendenmarktesSpenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktesbetterplace lab
 
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-UmfrageNGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfragebetterplace lab
 
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-UmfrageNGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfragebetterplace lab
 
Zahlen und Fakten: soziale Medien und Online-Spenden
Zahlen und Fakten: soziale Medien und Online-SpendenZahlen und Fakten: soziale Medien und Online-Spenden
Zahlen und Fakten: soziale Medien und Online-SpendenJörg Reschke
 
Spenden in deutschland 2013
Spenden in deutschland 2013Spenden in deutschland 2013
Spenden in deutschland 2013betterplace lab
 
Spenden in Deutschland 2015
Spenden in Deutschland 2015Spenden in Deutschland 2015
Spenden in Deutschland 2015betterplace lab
 
Spendenmarkt Analyse 2014
Spendenmarkt Analyse 2014Spendenmarkt Analyse 2014
Spendenmarkt Analyse 2014betterplace lab
 
Online Fundraising Folien vom Workshop bei der SEIF in Zürich
Online Fundraising Folien vom Workshop bei der SEIF in ZürichOnline Fundraising Folien vom Workshop bei der SEIF in Zürich
Online Fundraising Folien vom Workshop bei der SEIF in Zürichbetterplace lab
 
Aktuelle Fundraising-Studien
Aktuelle Fundraising-StudienAktuelle Fundraising-Studien
Aktuelle Fundraising-StudienJörg Reschke
 
Spendenmarkt in Deutschland September 2012
Spendenmarkt in Deutschland September 2012Spendenmarkt in Deutschland September 2012
Spendenmarkt in Deutschland September 2012betterplace lab
 
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014betterplace lab
 
Social Media Leitfaden für NGOs
Social Media Leitfaden für NGOsSocial Media Leitfaden für NGOs
Social Media Leitfaden für NGOsbetterplace lab
 

Was ist angesagt? (14)

NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
NGO-Meter: Ergebnisse II, April 2012
 
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des SpendenmarktesSpenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
Spenden in Deutschland 2017: unsere Analyse des Spendenmarktes
 
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-UmfrageNGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2019: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
 
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-UmfrageNGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
NGO-Meter 2018: Ergebnisse der Online-Fundraising-Umfrage
 
Zahlen und Fakten: soziale Medien und Online-Spenden
Zahlen und Fakten: soziale Medien und Online-SpendenZahlen und Fakten: soziale Medien und Online-Spenden
Zahlen und Fakten: soziale Medien und Online-Spenden
 
Spenden in deutschland 2013
Spenden in deutschland 2013Spenden in deutschland 2013
Spenden in deutschland 2013
 
Spenden in Deutschland 2015
Spenden in Deutschland 2015Spenden in Deutschland 2015
Spenden in Deutschland 2015
 
Spendenmarkt Analyse 2014
Spendenmarkt Analyse 2014Spendenmarkt Analyse 2014
Spendenmarkt Analyse 2014
 
Online Fundraising Folien vom Workshop bei der SEIF in Zürich
Online Fundraising Folien vom Workshop bei der SEIF in ZürichOnline Fundraising Folien vom Workshop bei der SEIF in Zürich
Online Fundraising Folien vom Workshop bei der SEIF in Zürich
 
Aktuelle Fundraising-Studien
Aktuelle Fundraising-StudienAktuelle Fundraising-Studien
Aktuelle Fundraising-Studien
 
Spendenmarkt in Deutschland September 2012
Spendenmarkt in Deutschland September 2012Spendenmarkt in Deutschland September 2012
Spendenmarkt in Deutschland September 2012
 
Spendenmarkt D 2011
Spendenmarkt D 2011Spendenmarkt D 2011
Spendenmarkt D 2011
 
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
 
Social Media Leitfaden für NGOs
Social Media Leitfaden für NGOsSocial Media Leitfaden für NGOs
Social Media Leitfaden für NGOs
 

Ähnlich wie NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012

Online Fundraising – Markt, Entwicklungen
Online Fundraising – Markt, EntwicklungenOnline Fundraising – Markt, Entwicklungen
Online Fundraising – Markt, Entwicklungenbetterplace lab
 
Social Media Engagement in der Franchise-Wirtschaft - Studie
Social Media Engagement in der Franchise-Wirtschaft - StudieSocial Media Engagement in der Franchise-Wirtschaft - Studie
Social Media Engagement in der Franchise-Wirtschaft - Studieadnatives new media
 
Schöne neue Online-Fundraising-Welt
Schöne neue Online-Fundraising-WeltSchöne neue Online-Fundraising-Welt
Schöne neue Online-Fundraising-WeltJörg Reschke
 
Enormes Wachstum bei Pinterest
Enormes Wachstum bei PinterestEnormes Wachstum bei Pinterest
Enormes Wachstum bei PinterestTWT
 
Online-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische BildungOnline-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische BildungJörg Reschke
 
Spendenverhalten im internationalen Vergleich
Spendenverhalten im internationalen Vergleich Spendenverhalten im internationalen Vergleich
Spendenverhalten im internationalen Vergleich betterplace lab
 
Onlinefundraisingzrich 121106065549-phpapp01
Onlinefundraisingzrich 121106065549-phpapp01Onlinefundraisingzrich 121106065549-phpapp01
Onlinefundraisingzrich 121106065549-phpapp01Hansueli Gujer
 
Website-Studie 2012
Website-Studie 2012Website-Studie 2012
Website-Studie 20121&1
 
adRom Holding AG Spam und Erlaubnis E-Mail Marketing sind zweierlei. Der Expe...
adRom Holding AG Spam und Erlaubnis E-Mail Marketing sind zweierlei. Der Expe...adRom Holding AG Spam und Erlaubnis E-Mail Marketing sind zweierlei. Der Expe...
adRom Holding AG Spam und Erlaubnis E-Mail Marketing sind zweierlei. Der Expe...Norbert Rom
 
Transparenz und andere Trends
Transparenz und andere TrendsTransparenz und andere Trends
Transparenz und andere Trendsbetterplace lab
 

Ähnlich wie NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012 (12)

Online Fundraising – Markt, Entwicklungen
Online Fundraising – Markt, EntwicklungenOnline Fundraising – Markt, Entwicklungen
Online Fundraising – Markt, Entwicklungen
 
Social Media Engagement in der Franchise-Wirtschaft - Studie
Social Media Engagement in der Franchise-Wirtschaft - StudieSocial Media Engagement in der Franchise-Wirtschaft - Studie
Social Media Engagement in der Franchise-Wirtschaft - Studie
 
Schöne neue Online-Fundraising-Welt
Schöne neue Online-Fundraising-WeltSchöne neue Online-Fundraising-Welt
Schöne neue Online-Fundraising-Welt
 
Enormes Wachstum bei Pinterest
Enormes Wachstum bei PinterestEnormes Wachstum bei Pinterest
Enormes Wachstum bei Pinterest
 
Online-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische BildungOnline-Fundraising für politische Bildung
Online-Fundraising für politische Bildung
 
Referat swiss banking
Referat swiss bankingReferat swiss banking
Referat swiss banking
 
Spendenverhalten im internationalen Vergleich
Spendenverhalten im internationalen Vergleich Spendenverhalten im internationalen Vergleich
Spendenverhalten im internationalen Vergleich
 
Onlinefundraisingzrich 121106065549-phpapp01
Onlinefundraisingzrich 121106065549-phpapp01Onlinefundraisingzrich 121106065549-phpapp01
Onlinefundraisingzrich 121106065549-phpapp01
 
Website-Studie 2012
Website-Studie 2012Website-Studie 2012
Website-Studie 2012
 
adRom Holding AG Spam und Erlaubnis E-Mail Marketing sind zweierlei. Der Expe...
adRom Holding AG Spam und Erlaubnis E-Mail Marketing sind zweierlei. Der Expe...adRom Holding AG Spam und Erlaubnis E-Mail Marketing sind zweierlei. Der Expe...
adRom Holding AG Spam und Erlaubnis E-Mail Marketing sind zweierlei. Der Expe...
 
Transparenz und andere Trends
Transparenz und andere TrendsTransparenz und andere Trends
Transparenz und andere Trends
 
Social Media in NPO_Orange 8
Social Media in NPO_Orange 8Social Media in NPO_Orange 8
Social Media in NPO_Orange 8
 

Mehr von betterplace lab

Evaluation des Digital Social Summit 2019
Evaluation des Digital Social Summit 2019Evaluation des Digital Social Summit 2019
Evaluation des Digital Social Summit 2019betterplace lab
 
Demokratie.io Broschüre
Demokratie.io BroschüreDemokratie.io Broschüre
Demokratie.io Broschürebetterplace lab
 
Transparent magazine: SUSTAINABLE FASHION IN THE DIGITAL ERA
Transparent magazine: SUSTAINABLE FASHION IN THE DIGITAL ERA Transparent magazine: SUSTAINABLE FASHION IN THE DIGITAL ERA
Transparent magazine: SUSTAINABLE FASHION IN THE DIGITAL ERA betterplace lab
 
Intersect: Impulse zur intersektoralen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft ...
Intersect:  Impulse zur intersektoralen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft ...Intersect:  Impulse zur intersektoralen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft ...
Intersect: Impulse zur intersektoralen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft ...betterplace lab
 
Auswirkungen und Erfolgsfaktoren der Google Impact Challenge
Auswirkungen und Erfolgsfaktoren der Google Impact ChallengeAuswirkungen und Erfolgsfaktoren der Google Impact Challenge
Auswirkungen und Erfolgsfaktoren der Google Impact Challengebetterplace lab
 
Digital Routes to Integration : How civic tech innovations are supporting ref...
Digital Routes to Integration : How civic tech innovations are supporting ref...Digital Routes to Integration : How civic tech innovations are supporting ref...
Digital Routes to Integration : How civic tech innovations are supporting ref...betterplace lab
 
Digitale Wege zur Integration: Wie innovative Ansätze der Zivilgesellschaft G...
Digitale Wege zur Integration: Wie innovative Ansätze der Zivilgesellschaft G...Digitale Wege zur Integration: Wie innovative Ansätze der Zivilgesellschaft G...
Digitale Wege zur Integration: Wie innovative Ansätze der Zivilgesellschaft G...betterplace lab
 
5 ways to bridge the Digital gender Gap
5 ways to bridge the Digital gender Gap 5 ways to bridge the Digital gender Gap
5 ways to bridge the Digital gender Gap betterplace lab
 
Innovation Workshop @ Deutsche Bahn
Innovation Workshop @ Deutsche Bahn Innovation Workshop @ Deutsche Bahn
Innovation Workshop @ Deutsche Bahn betterplace lab
 
Digitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
Digitales Jugendengagement: Formate Wege MöglichkeitenDigitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
Digitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeitenbetterplace lab
 
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-FundraisingInternet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraisingbetterplace lab
 
betterplace lab trendreport 2013
betterplace lab trendreport 2013betterplace lab trendreport 2013
betterplace lab trendreport 2013betterplace lab
 
Labmetrics Dezember 2014
Labmetrics Dezember 2014Labmetrics Dezember 2014
Labmetrics Dezember 2014betterplace lab
 
Privacy, Transparency and Trust in a Digital World
Privacy, Transparency and Trust in a Digital WorldPrivacy, Transparency and Trust in a Digital World
Privacy, Transparency and Trust in a Digital Worldbetterplace lab
 
Fünf Trends in Sachen Social Media
Fünf Trends in Sachen Social MediaFünf Trends in Sachen Social Media
Fünf Trends in Sachen Social Mediabetterplace lab
 
Innovationsreport Landwirtschaft Gates Foundation
Innovationsreport Landwirtschaft Gates FoundationInnovationsreport Landwirtschaft Gates Foundation
Innovationsreport Landwirtschaft Gates Foundationbetterplace lab
 
Civic Tech - Stiftet Technologie Gemeinschaft?
Civic Tech - Stiftet Technologie Gemeinschaft? Civic Tech - Stiftet Technologie Gemeinschaft?
Civic Tech - Stiftet Technologie Gemeinschaft? betterplace lab
 

Mehr von betterplace lab (20)

Evaluation des Digital Social Summit 2019
Evaluation des Digital Social Summit 2019Evaluation des Digital Social Summit 2019
Evaluation des Digital Social Summit 2019
 
Demokratie.io Broschüre
Demokratie.io BroschüreDemokratie.io Broschüre
Demokratie.io Broschüre
 
Transparent magazine: SUSTAINABLE FASHION IN THE DIGITAL ERA
Transparent magazine: SUSTAINABLE FASHION IN THE DIGITAL ERA Transparent magazine: SUSTAINABLE FASHION IN THE DIGITAL ERA
Transparent magazine: SUSTAINABLE FASHION IN THE DIGITAL ERA
 
Intersect: Impulse zur intersektoralen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft ...
Intersect:  Impulse zur intersektoralen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft ...Intersect:  Impulse zur intersektoralen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft ...
Intersect: Impulse zur intersektoralen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft ...
 
Auswirkungen und Erfolgsfaktoren der Google Impact Challenge
Auswirkungen und Erfolgsfaktoren der Google Impact ChallengeAuswirkungen und Erfolgsfaktoren der Google Impact Challenge
Auswirkungen und Erfolgsfaktoren der Google Impact Challenge
 
Digital Routes to Integration : How civic tech innovations are supporting ref...
Digital Routes to Integration : How civic tech innovations are supporting ref...Digital Routes to Integration : How civic tech innovations are supporting ref...
Digital Routes to Integration : How civic tech innovations are supporting ref...
 
Digitale Wege zur Integration: Wie innovative Ansätze der Zivilgesellschaft G...
Digitale Wege zur Integration: Wie innovative Ansätze der Zivilgesellschaft G...Digitale Wege zur Integration: Wie innovative Ansätze der Zivilgesellschaft G...
Digitale Wege zur Integration: Wie innovative Ansätze der Zivilgesellschaft G...
 
5 ways to bridge the Digital gender Gap
5 ways to bridge the Digital gender Gap 5 ways to bridge the Digital gender Gap
5 ways to bridge the Digital gender Gap
 
Innovation Workshop @ Deutsche Bahn
Innovation Workshop @ Deutsche Bahn Innovation Workshop @ Deutsche Bahn
Innovation Workshop @ Deutsche Bahn
 
Digitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
Digitales Jugendengagement: Formate Wege MöglichkeitenDigitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
Digitales Jugendengagement: Formate Wege Möglichkeiten
 
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-FundraisingInternet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
 
betterplace lab trendreport 2013
betterplace lab trendreport 2013betterplace lab trendreport 2013
betterplace lab trendreport 2013
 
Labmetrics Dezember 2014
Labmetrics Dezember 2014Labmetrics Dezember 2014
Labmetrics Dezember 2014
 
Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014
 
Privacy, Transparency and Trust in a Digital World
Privacy, Transparency and Trust in a Digital WorldPrivacy, Transparency and Trust in a Digital World
Privacy, Transparency and Trust in a Digital World
 
Metriken November 2014
Metriken November 2014Metriken November 2014
Metriken November 2014
 
Fünf Trends in Sachen Social Media
Fünf Trends in Sachen Social MediaFünf Trends in Sachen Social Media
Fünf Trends in Sachen Social Media
 
Labmetrics september 14
Labmetrics september 14Labmetrics september 14
Labmetrics september 14
 
Innovationsreport Landwirtschaft Gates Foundation
Innovationsreport Landwirtschaft Gates FoundationInnovationsreport Landwirtschaft Gates Foundation
Innovationsreport Landwirtschaft Gates Foundation
 
Civic Tech - Stiftet Technologie Gemeinschaft?
Civic Tech - Stiftet Technologie Gemeinschaft? Civic Tech - Stiftet Technologie Gemeinschaft?
Civic Tech - Stiftet Technologie Gemeinschaft?
 

NGO-Meter: Ergebnisse III, Oktober 2012

  • 1. NGO-Meter! Ergebnisse der Online-Fundraising- Benchmark in Deutschland.! November 2012!
  • 2. NGO-Meter! Die Idee – das Produkt! §  Entwicklung einer Benchmark für Online Fundraising, an der einzelne NGOs ihre relative Leistung in diesem Bereich messen können. ! §  Ziel des NGO-Meter: Bestandsaufnahme und Darstellung von Tendenzen im Online-Fundraising, Erfahrungsaustausch innerhalb der Pilotgruppe.! §  Einschränkungen aufgrund der derzeit noch geringen Datenbasis: keine homogene Vergleichsgruppe, Vergleichbarkeit zu den Vorperioden noch nicht vollständig möglich! §  Ausblick: Erweiterung der Gruppe, Auswertung innerhalb von Vergleichsgruppen; Erfassung von Markt-Trends; Analyse der Kommunikationskanäle zur Spendenakquise! 2
  • 3. NGO-Meter! Wichtigste Ergebnisse! §  Die Online-Durchschnittsspende für das 1. HJ 2012 beträgt 77€ (min: 53€; max: 120€); Vergleich Offline-Durchschnittsspende: 29€ ! §  Der prozentuale Anteil des Online-Spendenvolumens am Gesamtspendenvolumen variiert bei den teilnehmenden NGOs zwischen 1% und 47%.! §  Die durchschnittliche Wachstumsrate der Facebook- Fans ist von 9% im 1. Halbjahr 2011 auf 22% im 1. Halbjahr 2012 angestiegen. Die durchschnittliche Wachstumsrate der Twitter-Follower erhöhte sich im gleichen Zeitraum von 12% in 2011 auf 25% in 2012.! §  Suchmaschinen sind weiterhin die wichtigsten Herkunftsquellen; Facebook ist innerhalb der „Referrer-Sites“ von 84% der befragten NGOs als TOP3 - Herkunftsquelle benannt worden.! ! ! ! ! ! !! 3
  • 4. INHALT! 1. Relevanz von Onlinespenden! 2. Woher kommen die Onlinespender?! 3. Wie wird das Online-Angebot genutzt?! 4. Onlinemarketing (Emailings)! 5. Hintergrundinformationen!
  • 5. 1. Relevanz von Onlinespenden!
  • 6. Anteil der Onlinespenden variiert stark! 50%   47%   Anteil der Onlinespenden am gesamten 45%   Spendenvolumen in Prozent 40%   35%   31%   30%   25%   21%   20%   18%   15%   10%   6%   5%   2%   1%   0%   Durchschnitt Datenbasis: 6 NGOs!
  • 7. Onlinespenden im Durchschnitt niedriger als 2011,! aber weiterhin deutlich höher als Offline-Spende!  53  €      54  €      59  €      77  €      98  €      120  €     Offline,    29  €     0  €   20  €   40  €   60  €   80  €   100  €   120  €   140  €   Durchschnitt Datenbasis: 5 NGOs!
  • 8. Anzahl der erforderlichen Besuche für 1.000 Euro 
 Onlinespendenvolumen sehr unterschiedlich! 124   308   316   QI   1.677   5.675   25.952   106   301   362   QII   1.880   6.706   30.881   0   5.000   10.000   15.000   20.000   25.000   30.000   Durchschnitt Datenbasis: 5 NGOs!
  • 9. 2. Woher kommen die Onlinespender ?!
  • 10. Wichtigste Besucherquellen: Suchmaschinen 
 und Direkteingabe! SonsGge   6%   Referrer  Sites   17%   Suchmaschinen   Direkteingabe   58%   19%   Datenbasis: 11 NGOs!
  • 11. Durchschnittlich 84% der NGOs haben Facebook! als TOP 3 – Referrer Site* genannt! Prozentualer Anteil der NGOs, bei denen Facebook zu den TOP 3 - Referrer Sites zählt QI   83%   QII   85%   0%   10%   20%   30%   40%   50%   60%   70%   80%   90%   * Monatlich abgefragt! Datenbasis: 9 NGOs!
  • 12. Sehr dynamische Entwicklung der Facebook Fans! seit Datenerhebungsbeginn! 100%   Wachstumsraten der Facebook Fans pro Quartal in Prozent! 90%   80%   70%   60%   50%   40%   30%   20%   10%   0%   QI  2011   QII  2011   QIII  2011   QIV  2011   QI  2012   QII  2012   Datenbasis: 10 NGOs!
  • 13. Anzahl der Facebook Fans erhöhte sich 
 im 1. Halbjahr 2012 um weitere 22%! 25.000   20.000   15.000   10.000   5.431   5.000   4.049   0   QI   QII   Durchschnitt Datenbasis: 9 NGOs!
  • 14. Unterschiedliche Anzahl von Facebook Fans pro
 1.000 Euro Onlinespenden ! 2.314   2.034   2.000   1.500   1.000   495   500   432   33   37   49   48   52   54   6   8   0   QI   QII   Durchschnitt Datenbasis: 5 NGOs!
  • 15. Stetige Zunahme der Twitter-Follower seit ! Datenerhebungsbeginn! 60%   Wachstumsraten der Twitter-Follower pro Quartal in Prozent! 50%   40%   30%   20%   10%   0%   QI  2011   QII  2011   QIII  2011   QIV  2011   QI  2012   QII  2012   Datenbasis: 5 NGOs!
  • 16. 3. Wie wird das Onlineangebot genutzt ?!
  • 17. Zunahme der Unique Visitors; Anzahl im 1. Quartal! deutlich geringer als im 1. Quartal des Vorjahres! 350.000   Anzahl der Unique Visitors auf der Website 300.000   250.000   200.000   150.000   100.000   79.863   69.117   50.000   0   QI   QII   Durchschnitt Durchschnitt QI 2011: 93.021 , QII 2011: 79.810! Datenbasis: 11 NGOs!
  • 18. Besucherzahlen in QI im Durchschnitt deutlich! niedriger als in QI 2011! QI   84.824   QII   95.845   0   50.000   100.000   150.000   200.000   250.000   300.000   350.000   400.000   Durchschnitt Durchschnitt QI 2011: 109.782, QII: 91.952 ! Datenbasis: 11 NGOs!
  • 19. Anzahl der Seiten pro Besuch ! auf Vorjahresniveau! 4,5   4,0   3,5   3,0   2,7   2,8   2,5   2,0   1,5   1,0   0,5   0,0   QI   QII   Durchschnitt Durchschnitt Q1 2011: 2,8; QII 2011: 2,7 ! Datenbasis: 11 NGOs!
  • 20. Stark schwankende durchschnittliche Besuchs-! zeiten in Sekunden sind unter Vorjahresniveau! 133   QI   126   QII   0   50   100   150   200   Durchschnitt Durchschnitt QI 2011: 142; QII 2011: 157 ! Datenbasis: 11 NGOs!
  • 21. Absprungraten Website auf Vorjahresniveau! QI   62%   QII   62%   0%   10%   20%   30%   40%   50%   60%   70%   80%   90%   100%   Durchschnitt Durchschnitt QI 2011: 63%; QII 2011: 62% ! Datenbasis: 11 NGOs!
  • 22. Conversion Rate schwankt stark! Diese Information wurde in der Studie berücksichtigt und steht derzeit nur den am NGO-Meter teilnehmenden Organisationen zur Verfügung.! ! Jetzt mitmachen!! Mehr Infos und Anmeldung unter
 http://bit.ly/ngo-meter!
  • 24. Emailings: durchschnittliche Öffnungsraten etwas ! unter Vorjahreswerten! 30%   25%   23%   21%   20%   15%   10%   5%   0%   QI   QII   Durchschnitt Durchschnitt QI 2011: 28%; QII 2011: 27% ! Datenbasis: 7 NGOs!
  • 25. Emailings: Klickraten bei geöffneten Mailings
 schwanken stark und sind unter Vorjahresniveau! Diese Information wurde in der Studie berücksichtigt und steht derzeit nur den am NGO-Meter teilnehmenden Organisationen zur Verfügung.! ! Jetzt mitmachen!! Mehr Infos und Anmeldung unter
 http://bit.ly/ngo-meter!
  • 27. Hintergrundinformationen! §  Pilotphase! ! §  Teilnehmer: 11 NGOs, davon:! §  7 große NGOs ( Spendenvolumen > 1 Mio. €)! §  2 mittlere NGO ( Spendenvolumen 100 T€ bis 1 Mio. €)! §  2 kleine NGOs (Spendenvolumen < 100 T€)! ! §  Auswertungszeitraum: Januar – Juni 2012! !! ! !! 27
  • 28. Definition der Kennzahlen! §  Gesamtspendenvolumen umfasst ausschließlich Privatspenden; keine Spenden aus Unternehmens- kooperationen oder öffentlichen Geldern.! §  Online-Spendenvolumen beinhaltet sowohl das Online- Spendenvolumen über die Website (einschließlich online akquirierter Spenden, die offline, z.B. über Dauerauftrag, weitergeführt werden) als auch über die Spendenplattformen.! §  Emailings-Klickraten stellt die Klickraten bezogen auf die geöffneten Newsletter (nicht Gesamt-Newsletter-Auflage) dar.! ! 28
  • 29. Vielen Dank.! Dr. Angela Ullrich Silke Penner! ! ! betterplace lab! Europa Universität Viadrina! ! ! Schlesische Strasse 26! Lehrstuhl für VWL, insb. Finanz- 10997 Berlin! wissenschaft und Umweltökonomie! Tel +49 30 76 76 44 88-0! Postfach 1786! Fax +49 30 76 76 44 88-40! 15207 Frankfurt (Oder)! lab@betterplace.org! penner@europa-uni.de!