Impfungen beim Hund 2015

400 Aufrufe

Veröffentlicht am

Impfungen beim Hund

Veröffentlicht in: Gesundheitswesen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
400
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
14
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Impfungen beim Hund 2015

  1. 1. Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf
  2. 2. Warum ist impfen so wichtig? Impfen wichtigste Maßnahme zur Verhinderung von schwer heilbaren bzw. unheilbaren Infektionserkrankungen und deren Verbreitung Tierambulanz Vorchdorf 2015 Impfungen beim Hund
  3. 3. Impfen Schutz des eigenen Tieres Schutz der restlichen Hundepopulation Schutz des Menschen Impfungen beim Hund Warum ist impfen so wichtig? Tierambulanz Vorchdorf 2015
  4. 4. Einfuhr von infizierten Hunden aus dem Ausland leider häufiger als angenommen – –dadurch auch in unserer Hundepopulation wieder vermehrte Verbreitung von bereits ausgestorbenen oder äußerst seltenen Infektionskrankheiten Impfungen beim Hund Warum ist impfen so wichtig? Tierambulanz Vorchdorf 2015
  5. 5. Impfungen beim Hund Korrekte Impfung unserer Tiere! Einziger Schutz Tierambulanz Vorchdorf 2015
  6. 6. Nur durch den hohen Anteil an Besitzern die ihre Tiere impfen lassen können wir in Österreich die weite und teils seuchenhafte Verbreitung der schlimmen Infektionskrankheiten verhindern! Impfungen beim Hund Warum ist impfen so wichtig? Tierambulanz Vorchdorf 2015
  7. 7. Impfungen beim Hund Ab wann wird geimpft? in den ersten Lebenswochen Schutz Ihres Welpen durch Antikörper von der Mutter Tierambulanz Vorchdorf 2015
  8. 8. Ab wann wird geimpft? • Auffrischungsimpfungen in regelmäßigen Abständen danach • ab 6. LW idealer Impfbeginn, da Ausbildung des Impfschutzes Tage bis Wochen dauern kann Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015
  9. 9. Impfungen beim Hund Warum sind Wiederholungen so wichtig? ausreichende Immunität = Unempfindlichkeit gegen Krankheiten • erst nach wiederholter Impfung erreicht und • durch Wiederholung der Impfung aufrechterhalten (meist jährlich) Tierambulanz Vorchdorf 2015
  10. 10. keine Gewährleistung für ausreichenden Impfschutz Ihres Hundes möglich! Impfungen beim Hund Warum sind Wiederholungen so wichtig? Tierambulanz Vorchdorf 2015 ohne regelmäßige Wiederholungen
  11. 11. 2015 Ihr Hund muss vorher untersucht werden  Nur gesunde Hunde dürfen geimpft werden  bei chron. Erkrankungen nach Absprache mit Ihrem Tierarzt  Ihr Hund muss alt genug sein um ausreichende Immunität ausbilden zu können Voraussetzung für die Impfung Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf
  12. 12. Routineimpfungen beim Hund 7-fach Impfung gegen folgende Krankheiten: Impfungen beim Hund Hundestaupe schwere oft tödliche Krankheit Canines Staupevirus Canine distemper virus (negative staining). Photo D. Viertel Tierambulanz Vorchdorf 2015
  13. 13. Routineimpfungen beim Hund Hepatitis Impfungen beim Hund Hepatitis contagiosa canis Canines Adenovirus http://www.petmd.com/dog/conditions/infectious -parasitic/c_dg_canine_hepatitis Tierambulanz Vorchdorf 2015 7-fach Impfung gegen folgende Krankheiten: infektiöse Leberentzündung
  14. 14. Routineimpfungen beim Hund Parvovirose Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015 7-fach Impfung gegen folgende Krankheiten: schwere Durchfälle meist tödlicher Verlauf v.a. bei Welpen Canines Parvovirus http://www.virology.wisc.edu/virusworld/PS10/cpv_c anine_parvovirus.jpg
  15. 15. Routineimpfungen beim Hund Canines Parainfluenzavirus Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015 7-fach Impfung gegen folgende Krankheiten: Parainfluenza Virushusten, am Zwingerhustenkomplex beteiligt http://homepage.usask.ca/~vim458/virology/stu dpages2007/Amanda/canineparainfluenza.html
  16. 16. Routineimpfungen beim Hund Leptospirose Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015 7-fach Impfung gegen folgende Krankheiten: Organschäden, auch für den Menschen gefährlich http://laboklin.com/pages/html/en/VetInfo/a ktuell/lab_akt_1305_leptospirosis_en.htm
  17. 17. Routineimpfungen beim Hund Tollwut Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015 https://bhavanajagat.files.wordpress.com/2 009/07/rabies.jpg tödliche virale Gehirnkrankheit auch tödlich für den Menschen
  18. 18. Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015 Weitere Impfungen: Borreliose durch Zecken übertragbare Krankheit die in Österreich bereits häufig vorkommt
  19. 19. Weitere Impfungen: Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015 Babesiose auch „Hunde-Malaria“ genannt, durch Zecken übertragene Infektionskrankheit, v.a. Osten
  20. 20. Weitere Impfungen: Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015 Leishmaniose durch Sandmücken übertragene Infektionskrankheit, v.a. Mittelmeerraum, auf den Menschen übertragbar
  21. 21. Wichtiges zum Schluss: Impfung dem jeweiligen Hund anpassen und mögliches Impfschema mit Ihrem Tierarzt absprechen Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015
  22. 22. Wichtiges zum Schluss: Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015 Sehr geringe Nebenwirkungen, Impfreaktionen sind sehr selten
  23. 23. Wichtiges zum Schluss: Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015 Nur durch abgeschlossene Grundimmunisierung und jährliche Wiederholungen Gewährleistung eines aufrechten Impfschutzes Ihre Vierbeiners!
  24. 24. Die Tierambulanz Vorchdorf und ihr Team berät Sie gerne für den bestmöglichen Schutz Ihres Vierbeiners! 069912126409 Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015
  25. 25. Vielen herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
  26. 26. Unsere Facebook Seite ist auch fertig! Bitte folgen Sie uns auch auf Facebook! Impfungen beim Hund Tierambulanz Vorchdorf 2015

×