Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
28.11.2011Politische   WillkommenÖkonomieBenWiegelmann
Paul      Geb. 1943 Albany New YorkKrugman   Studium Yale `74 / Doktor MIT `77          Professor        MIT ´84, Stanford...
Paul          free–marketKeynesianKrugman
Paul      „...ist einer derKrugman   bekannteste          Wirtschaftswissen-          schaftler der Welt          und eine...
PaulKrugmannKapitel 1-3VÖ 2007/08Campus Verlag
PaulKrugmannThese                „Mittelschichtgesellschaften                 entstehen nicht von selbst                  ...
1870er – 1930er       ab 1933        Bis 2007/09Langes                New Deal       EntwicklungGoldenes              Roos...
8 Jahre Bush-Regierung standen am Endeeiner Entwicklung, welche die Ungleichheit in den USA auf das Niveau der 20er-Jahre ...
Anteil hoher Einkommensgruppen    am Gesamteinkommen, ausgenommen Kapitalerträge                 1920er           2005Ober...
Milliardäre Vermögen größer als jährlicher Arbeitsertrag von 20.000   durchschnittlichen amerikanischen Arbeitnehmern1900 ...
UngleichgewichtSchwache Gewerkschaften                              ähnlich    1924 17% Rückgang bis Ende 30er 10%        ...
Einkommen                       entspricht            10.000 $   120.000 $        Obersten 1%         Steuern 1%         2...
Keine Forderungen ?Die Reichen zu schöpfen unddem kleinen Mann zu helfen.            Krise   2.Weltk.    VÖ            192...
Politik der Plutokratie                  Republikaner    Bourbon –                                 Demokraten       1865-1...
Kein Wahlrecht-> 1/4 der Bevölkerung-   14 % der volljährigen Männer                  Illegale Einwandere.    waren Einwan...
Wahlbetrug beider ParteienGeheime Abstimmungen waren Ausnahmen  Stimmzettel von den Parteien gedruckt               Stimme...
Einzelstaatl.                                    WeltwirtschaftskriseEbene1911-191313 BundesstaatenArbeiter -             ...
Entstehung der Mittelschicht 20er - 50erStarke Abflachung der EinkommensgefälleDie Reichen wurden ärmer - absoluter Kaufkr...
Mittlere Einkommen von Familienhaben sich verdoppelt+ mehr Sicherheit,+ betriebliche Krankenversicherung+ Altersversorgung...
Die Armen konnten sich       was zu Essen leisten,        die Reichen nicht mehr      den personellen Aufwandfür Villa und...
Was passierte mit den Reichen ?       Höchster Einkommenssteuersatz                  1. Amtszeit     63 %                 ...
Durchschnittliche Bundessteuer  Unternehmensgewinne       1929                1955       14 %                45 %Spitzen E...
Vermögen der 0,1 % Amerikaner      1929                Mitte 50er      20%                   10 %Rossevelt - Verräter sein...
Goldenes Zeitalter der manuellen Arbeit                    - kaum ausländische Konkurrenz                        - Arbeits...
Löhne der Kriegszeit               National War Labor Board                - starker Inflationsdruck                 - Arb...
Nachkriegsboom vom 1947 - 73       Realeinkommen verdoppelt auf 22.000 $           Jährliche Zuwachsrate von 2,7 %Sämtlich...
PaulKrugmanThese          „Mittelschichtgesellschaften           entstehen nicht von selbst                 mit der Reifun...
28.11.2011Politische   Vielen DankÖkonomie     für eure AufmerksamkeitBenWiegelmann
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Studienleisitung - Nach Bush - Paul Krugman

566 Aufrufe

Veröffentlicht am

Studienleistung an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin im Seminar "Politische Ökonomie".

Benotung 1,0
Semester 4
Nov. 2012

Veröffentlicht in: News & Politik
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Studienleisitung - Nach Bush - Paul Krugman

  1. 1. 28.11.2011Politische WillkommenÖkonomieBenWiegelmann
  2. 2. Paul Geb. 1943 Albany New YorkKrugman Studium Yale `74 / Doktor MIT `77 Professor MIT ´84, Stanford ´94, Princeton ´96, London ´00 Wirtschaftsberater: Regierung R. Reagan ´82 Präsidentschaftskandidatur Clintons ´92 Wirtschaftsnobelpreis ´08 Bild: http://www.innovationsinnewspapers.com
  3. 3. Paul free–marketKeynesianKrugman
  4. 4. Paul „...ist einer derKrugman bekannteste Wirtschaftswissen- schaftler der Welt und einer der von Präsident Busch und den Republikanern gefürchtetsten Kritiker ihrer Politik.“ campus
  5. 5. PaulKrugmannKapitel 1-3VÖ 2007/08Campus Verlag
  6. 6. PaulKrugmannThese „Mittelschichtgesellschaften entstehen nicht von selbst mit der Reifung einer Volkswirtschaft, sondern müssen durchVÖ 2007/08 politische HandlungenCampus Verlag geschaffen werden.“
  7. 7. 1870er – 1930er ab 1933 Bis 2007/09Langes New Deal EntwicklungGoldenes Roosevelt bis zur BushZeitenalter Regierung Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  8. 8. 8 Jahre Bush-Regierung standen am Endeeiner Entwicklung, welche die Ungleichheit in den USA auf das Niveau der 20er-Jahre zurückgeworfen hat. Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  9. 9. Anteil hoher Einkommensgruppen am Gesamteinkommen, ausgenommen Kapitalerträge 1920er 2005Obersten 10% aller 43,6 % 44,3 % EinkommenObersten 1% aller 17,3 % 17,4 %Einkommen Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  10. 10. Milliardäre Vermögen größer als jährlicher Arbeitsertrag von 20.000 durchschnittlichen amerikanischen Arbeitnehmern1900 22 1957 161925 32 1958 13 2007 ca. 160 Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  11. 11. UngleichgewichtSchwache Gewerkschaften ähnlich 1924 17% Rückgang bis Ende 30er 10% 1955 34%,- Streiks wurden mit Gewalt gebrochen 2005 12%, 2008 7,5%Keine Einkommensverteilung 20% erhalten- Sozialhilfe, Social Security, Medicare Sozialleistungen- Unbedeutende Öffentliche Verwaltung Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  12. 12. Einkommen entspricht 10.000 $ 120.000 $ Obersten 1% Steuern 1% 20 %Krise 2.Weltk. VÖ1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  13. 13. Keine Forderungen ?Die Reichen zu schöpfen unddem kleinen Mann zu helfen. Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  14. 14. Politik der Plutokratie Republikaner Bourbon – Demokraten 1865-1929Präsidenten 12 4 Mehrheit im Senat 27 5 Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  15. 15. Kein Wahlrecht-> 1/4 der Bevölkerung- 14 % der volljährigen Männer Illegale Einwandere. waren Einwanderer Afroamerikaner- Schwarze im Süden rassendiskriminiert geringe Wahlbeteilig.Wahlkampfkosten 1896McKinleys (Republikaner) 3,35 Mio $ 3 Mrd. $Brayan (Demokrat) 1/5 5 fache von Bush `04 Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  16. 16. Wahlbetrug beider ParteienGeheime Abstimmungen waren Ausnahmen Stimmzettel von den Parteien gedruckt Stimmenkauf Urnen mit Fälschungen gefüllt Einschüchterung -> Republikaner im finanziellen Vorteil Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  17. 17. Einzelstaatl. WeltwirtschaftskriseEbene1911-191313 BundesstaatenArbeiter - New DealEntschädigungsges.Unterstützungsprogr.für verwitwete Fünfziger JahreKindesmütter Mittelschichtgesellschaft1923 Altersrente Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  18. 18. Entstehung der Mittelschicht 20er - 50erStarke Abflachung der EinkommensgefälleDie Reichen wurden ärmer - absoluter KaufkraftrückgangRealeinkommen nach Steuern Der reichsten 1% war 20-30% gesunken der oberen 0,1 % sogar um 50‘% Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  19. 19. Mittlere Einkommen von Familienhaben sich verdoppelt+ mehr Sicherheit,+ betriebliche Krankenversicherung+ AltersversorgungStaatliche Unterstützung Arbeitslosenversicherungund Sozialversicherung für Rentner Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  20. 20. Die Armen konnten sich was zu Essen leisten, die Reichen nicht mehr den personellen Aufwandfür Villa und aufwändige Garderobe. Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  21. 21. Was passierte mit den Reichen ? Höchster Einkommenssteuersatz 1. Amtszeit 63 % 2. 79% Mitte 50er20er 24 % Kalter Krieg 91 % 2007 35 % Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  22. 22. Durchschnittliche Bundessteuer Unternehmensgewinne 1929 1955 14 % 45 %Spitzen Erbschaftssteuersatz 1929 New Deal 20% 45 %, 60 %, 70%, 77% Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  23. 23. Vermögen der 0,1 % Amerikaner 1929 Mitte 50er 20% 10 %Rossevelt - Verräter seiner Klasse Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  24. 24. Goldenes Zeitalter der manuellen Arbeit - kaum ausländische Konkurrenz - Arbeitskräfteknappheit Gewerkschaft 1930 1933-`38 1945 10 % x3 > 1/3 - Durchschnittliche Lohnsteigerung - Lohnabstand verringert sich Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  25. 25. Löhne der Kriegszeit National War Labor Board - starker Inflationsdruck - Arbeitskräftemangel Staatliche Preiskontrolle für wichtige Güter Kontrolle der Löhne (diktiert) Erhöhungen mussten genehmigt werden, 40 Cent (5$)-> Tendenz: schneller steigende Löhne für Geringverdiener Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  26. 26. Nachkriegsboom vom 1947 - 73 Realeinkommen verdoppelt auf 22.000 $ Jährliche Zuwachsrate von 2,7 %Sämtliche Einkommen wuchsen mit ungefähr der selben Rate, die ausgeglichene Verteilung wurde beibehalten. 1973 - 80 1980- ... Ölkrise Stagflation 0,7% Krise 2.Weltk. VÖ 1929 1939-45 2007 1933-41 New Deal
  27. 27. PaulKrugmanThese „Mittelschichtgesellschaften entstehen nicht von selbst mit der Reifung einer Volkswirtschaft, sondern müssen durch politische Handlungen geschaffen werden.“
  28. 28. 28.11.2011Politische Vielen DankÖkonomie für eure AufmerksamkeitBenWiegelmann

×