Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Ihr Firmensignet als wertvolles Schmuckincentive Inh. Beda Böni
Die Idee <ul><li>Das Logo oder Signet Ihrer Firma
Als Schmuckstück
In Silber, Gold oder Platin
Als Manschettenknöpfe, Anhänger Pin etc. </li></ul>
Preisliche Positionierung <ul><li>Preislich deutlich unter Exclusiv-Incentives
(z.B. hochwertige Uhren und Reisen)
Und über den sog. Give-aways als Massenartikel
ebenso bei den Stückzahlen </li></ul>
Einsatzbereiche <ul><li>Als Ehrung/Award
Für Kunden oder
Mitarbeiter (Jubilare)
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Beneficio -Ihr Firmenlogo als Schmuckstück in Silber oder Gold

626 Aufrufe

Veröffentlicht am

beneficio stellt Ihr Firmenlogo, Ihr Firmenzeichen oder Ihr Hauptprodukt als hochwertiges 3-dimensionales Schmuckstück in Silber, Gold oder Platin her: Ein sehr effektives und nicht alltägliches Motivations-und Identifikationsinstrument für Ihr Personalmanagement.

Veröffentlicht in: Business, Unterhaltung & Humor, Lifestyle
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Beneficio -Ihr Firmenlogo als Schmuckstück in Silber oder Gold

  1. 1. Ihr Firmensignet als wertvolles Schmuckincentive Inh. Beda Böni
  2. 2. Die Idee <ul><li>Das Logo oder Signet Ihrer Firma
  3. 3. Als Schmuckstück
  4. 4. In Silber, Gold oder Platin
  5. 5. Als Manschettenknöpfe, Anhänger Pin etc. </li></ul>
  6. 6. Preisliche Positionierung <ul><li>Preislich deutlich unter Exclusiv-Incentives
  7. 7. (z.B. hochwertige Uhren und Reisen)
  8. 8. Und über den sog. Give-aways als Massenartikel
  9. 9. ebenso bei den Stückzahlen </li></ul>
  10. 10. Einsatzbereiche <ul><li>Als Ehrung/Award
  11. 11. Für Kunden oder
  12. 12. Mitarbeiter (Jubilare)
  13. 13. Gewinner von Wettbewerben </li></ul>
  14. 14. Herstellung mit CAD/CAM <ul><li>Dadurch besondere Genauigkeit
  15. 15. die mit traditionellen Methoden so nicht
  16. 16. möglich wäre
  17. 17. Bsp:
  18. 18. Vorgabe Firmenfont und Einhaltung des CI auf Münze von 19mm Durchmesser! </li></ul>
  19. 19. Münze <ul>(Aufnahme mit Nahlinse) </ul>
  20. 20. So gehen wir vor <ul><li>Logografik als Ausgangspunkt
  21. 21. Zwingend in einem Vektorformat
  22. 22. (AI, CDR, oder EPS) </li></ul><ul><li>Umsetzung in
  23. 23. 3D-Gittermodell
  24. 24. am Bildschirm </li></ul>
  25. 25. 3D-Bild <ul><li>Erstellung eines photorealistischen 3D-Bildes
  26. 26. des fertigen Schmuckincentives mit passender Materialoberfläche (Gold, Silber etc.)
  27. 27. (hier im Beispiel
  28. 28. noch ohne
  29. 29. Materialoberfläche) </li></ul>
  30. 30. Wachsmodell <ul><li>Als erste 3D-Umsetzung
  31. 31. Korrekturen noch leicht durchzuführen
  32. 32. Herstellung mit Wachsplotter bzw. Fräse </li></ul>
  33. 33. Echtes Schmuckstück <ul><li>Nach Freigabe
  34. 34. Erstellung des endgültigen Schmuckstücks </li></ul>
  35. 35. Etui und Zertifikat
  36. 36. Beispiele

×