Mitglieder, denen Batuhan Gök folgt