SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 11
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Mitgliederumfrage 2013
LAG-Umfrage 2013

2
LAG-Umfrage 2013

3
LAG-Umfrage 2013

4
Unterricht in

LAG-Umfrage 2013

5
= Mehr Fortbildungen

LAG-Umfrage 2013

6
Jeweils einmal genannt, kein Ranking

LAG-Umfrage 2013

7
LAG-Umfrage 2013

8
Siehe nächste Folie

LAG-Umfrage 2013

9
Zusätzliche Nennungen
• Verbindliche Einrichtung von Schulbibliotheken, Geld für Bestandsaufund ausbau, personelle Versorgung
• Finanzielle Mittel für Mitarbeiter, nicht nur für Fachkräfte
• Etat für jede Schulbibliothek
• Vernetzung der Schulbibliotheken auf Kreis- und Stadtebene
• Weiterer Ausbau der Beratungsangebote durch die Fachstelle für
Öffentliche Bibliotheken
• Festlegung von Mindestanforderungen
(jew. 1 Stimme)

LAG-Umfrage 2013

10
Anmerkungen
•

Die Kenntnis von LAG-Angeboten ist m. E. gering: 54% kennen Broschüren, 63% haben an
einem Schulbibliothekstag teilgenommen
(Folie 2)

•

LITTERA wird nur von 2/3 der Teilnehmer/-innen genutzt. 3/4 aller Schulen haben es aber
(Folie 3)

•

Die Homepage wird von 2/3 derjenigen, die diese Frage beantwortet haben, gelegentlich
oder oft benutzt. Ein Drittel hat diese Frage nicht beantwortet.
(Folie 4)

•
•

Für die Homepage werden vorgeschlagen: Berichte über die Unterstützung/Beratung der
Schulbibliotheken durch die LAG und Arbeitshilfen
Die Idee eines digitalen Projekts findet Zustimmung, allerdings ohne Präferenzen.
Einzelnennungen: E-Books, Lesen im Medienverbund
(Folie 5)

•

60% haben einen Schulbibliothekstag besucht, 1/3 eine Mitgliederversammlung (M. E. ein
guter Wert!)
(Folie 6)

•

Mitglieder aktivieren: M. E. hilfreich:Vorstandsarbeit genauer benennen, Teilaufgaben
delegieren, Transparenz (im Sinne von: Mehr berichten!)
(Folie 7)

•

Als langfristige Ziele finden Zustimmung: Deputatstunden (32%), Zentrales Supportzentrum
(32%), Assistenten oder Diplom-Bibl. Einstellen (46%); Ergänzungen: Vernetzung der
Schulbibliotheken untereinander, Etat für jede SB
LAG-Umfrage 2013

11

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch (16)

Questionnaire results
Questionnaire resultsQuestionnaire results
Questionnaire results
 
Llamadas de Dios - José Luis Caravias, sj.
Llamadas de Dios - José Luis Caravias, sj.Llamadas de Dios - José Luis Caravias, sj.
Llamadas de Dios - José Luis Caravias, sj.
 
Concert musique
Concert musiqueConcert musique
Concert musique
 
Abc sobre la chikungunya
Abc sobre la chikungunyaAbc sobre la chikungunya
Abc sobre la chikungunya
 
BSocial
BSocialBSocial
BSocial
 
Barra d'eines UB-T880
Barra d'eines UB-T880Barra d'eines UB-T880
Barra d'eines UB-T880
 
Fragonard
FragonardFragonard
Fragonard
 
Carrières en informatique
Carrières en informatiqueCarrières en informatique
Carrières en informatique
 
Bicho raro-interior
 Bicho raro-interior Bicho raro-interior
Bicho raro-interior
 
Essai personnel pinterest
Essai personnel pinterestEssai personnel pinterest
Essai personnel pinterest
 
Propuesta peda gu00 d3gica diplomado
Propuesta peda gu00 d3gica diplomadoPropuesta peda gu00 d3gica diplomado
Propuesta peda gu00 d3gica diplomado
 
Synthèse énergie solaire
Synthèse énergie solaireSynthèse énergie solaire
Synthèse énergie solaire
 
Catalogue vetec
Catalogue vetecCatalogue vetec
Catalogue vetec
 
Gruchet le valasse 27novembre2014
Gruchet le valasse 27novembre2014Gruchet le valasse 27novembre2014
Gruchet le valasse 27novembre2014
 
Made in Seraing - Portrait Socio-Economique par la SPI
Made in Seraing - Portrait Socio-Economique par la SPI Made in Seraing - Portrait Socio-Economique par la SPI
Made in Seraing - Portrait Socio-Economique par la SPI
 
Rapport annuel SADCAO 2010-2011
Rapport annuel SADCAO 2010-2011Rapport annuel SADCAO 2010-2011
Rapport annuel SADCAO 2010-2011
 

Mehr von Guenter K. Schlamp

Zur Dissertation von Nathalie Mertes
Zur Dissertation von Nathalie MertesZur Dissertation von Nathalie Mertes
Zur Dissertation von Nathalie Mertes
Guenter K. Schlamp
 
Informationsquellen für Schulbibliothekare im Internet
Informationsquellen für Schulbibliothekare im InternetInformationsquellen für Schulbibliothekare im Internet
Informationsquellen für Schulbibliothekare im Internet
Guenter K. Schlamp
 
Reading promotion and the school library
Reading promotion and the school libraryReading promotion and the school library
Reading promotion and the school library
Guenter K. Schlamp
 
Zur Zukunft der hessischen Schulbibliotheken
Zur Zukunft der hessischen SchulbibliothekenZur Zukunft der hessischen Schulbibliotheken
Zur Zukunft der hessischen Schulbibliotheken
Guenter K. Schlamp
 
Thesen von Prof. Dr. Reiner Dollase
Thesen von Prof. Dr. Reiner DollaseThesen von Prof. Dr. Reiner Dollase
Thesen von Prof. Dr. Reiner Dollase
Guenter K. Schlamp
 

Mehr von Guenter K. Schlamp (20)

Schulbibliothekswiki. Ein Schulbibliotheks-Lexikon
Schulbibliothekswiki. Ein Schulbibliotheks-LexikonSchulbibliothekswiki. Ein Schulbibliotheks-Lexikon
Schulbibliothekswiki. Ein Schulbibliotheks-Lexikon
 
A Regional German School Library Association: A Story of Success? H. G. Brée...
A Regional German School Library Association: A Story of Success?  H. G. Brée...A Regional German School Library Association: A Story of Success?  H. G. Brée...
A Regional German School Library Association: A Story of Success? H. G. Brée...
 
Ampelmaennchen und Todesschueüsse: Kurzuebersicht
Ampelmaennchen und Todesschueüsse: KurzuebersichtAmpelmaennchen und Todesschueüsse: Kurzuebersicht
Ampelmaennchen und Todesschueüsse: Kurzuebersicht
 
Projekt "Die Bibliothek in der Kiste"
Projekt "Die Bibliothek in der Kiste"Projekt "Die Bibliothek in der Kiste"
Projekt "Die Bibliothek in der Kiste"
 
Bibliothek des Weidiggymnasiums Bad Nauheim: Jahrbuch 2014
Bibliothek des Weidiggymnasiums Bad Nauheim: Jahrbuch 2014Bibliothek des Weidiggymnasiums Bad Nauheim: Jahrbuch 2014
Bibliothek des Weidiggymnasiums Bad Nauheim: Jahrbuch 2014
 
Zur Dissertation von Nathalie Mertes
Zur Dissertation von Nathalie MertesZur Dissertation von Nathalie Mertes
Zur Dissertation von Nathalie Mertes
 
Die Schulbibliothek - Klassenzimmer des 21. Jahrhunderts. Praesentation fuer ...
Die Schulbibliothek - Klassenzimmer des 21. Jahrhunderts. Praesentation fuer ...Die Schulbibliothek - Klassenzimmer des 21. Jahrhunderts. Praesentation fuer ...
Die Schulbibliothek - Klassenzimmer des 21. Jahrhunderts. Praesentation fuer ...
 
LAG-Report 2013
LAG-Report 2013LAG-Report 2013
LAG-Report 2013
 
Schule, Schulbibliothek, Schulbibliothekar und Lehrer. Wie geht das zusammen?...
Schule, Schulbibliothek, Schulbibliothekar und Lehrer. Wie geht das zusammen?...Schule, Schulbibliothek, Schulbibliothekar und Lehrer. Wie geht das zusammen?...
Schule, Schulbibliothek, Schulbibliothekar und Lehrer. Wie geht das zusammen?...
 
Sobre bibliothecas escolares e o trabalho de LAG
Sobre bibliothecas escolares e o trabalho de LAGSobre bibliothecas escolares e o trabalho de LAG
Sobre bibliothecas escolares e o trabalho de LAG
 
Informationsquellen für Schulbibliothekare im Internet
Informationsquellen für Schulbibliothekare im InternetInformationsquellen für Schulbibliothekare im Internet
Informationsquellen für Schulbibliothekare im Internet
 
Planning a school library
Planning a school library Planning a school library
Planning a school library
 
Reading promotion and the school library
Reading promotion and the school libraryReading promotion and the school library
Reading promotion and the school library
 
Zur Zukunft der hessischen Schulbibliotheken
Zur Zukunft der hessischen SchulbibliothekenZur Zukunft der hessischen Schulbibliotheken
Zur Zukunft der hessischen Schulbibliotheken
 
Thesen von Prof. Dr. Reiner Dollase
Thesen von Prof. Dr. Reiner DollaseThesen von Prof. Dr. Reiner Dollase
Thesen von Prof. Dr. Reiner Dollase
 
Globale Trends im Schulbibiblothekswesen
Globale Trends im SchulbibiblothekswesenGlobale Trends im Schulbibiblothekswesen
Globale Trends im Schulbibiblothekswesen
 
Texte zu Schulbibliotheken 1994 - 2005
Texte zu Schulbibliotheken 1994 - 2005Texte zu Schulbibliotheken 1994 - 2005
Texte zu Schulbibliotheken 1994 - 2005
 
Webquests
Webquests Webquests
Webquests
 
Schulbibliothekslexikon
SchulbibliothekslexikonSchulbibliothekslexikon
Schulbibliothekslexikon
 
Die Schulbibliothek als Lernort 2.0
Die Schulbibliothek als Lernort 2.0Die Schulbibliothek als Lernort 2.0
Die Schulbibliothek als Lernort 2.0
 

LAG-Mitgliederumfrage 2013

  • 7. Jeweils einmal genannt, kein Ranking LAG-Umfrage 2013 7
  • 10. Zusätzliche Nennungen • Verbindliche Einrichtung von Schulbibliotheken, Geld für Bestandsaufund ausbau, personelle Versorgung • Finanzielle Mittel für Mitarbeiter, nicht nur für Fachkräfte • Etat für jede Schulbibliothek • Vernetzung der Schulbibliotheken auf Kreis- und Stadtebene • Weiterer Ausbau der Beratungsangebote durch die Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken • Festlegung von Mindestanforderungen (jew. 1 Stimme) LAG-Umfrage 2013 10
  • 11. Anmerkungen • Die Kenntnis von LAG-Angeboten ist m. E. gering: 54% kennen Broschüren, 63% haben an einem Schulbibliothekstag teilgenommen (Folie 2) • LITTERA wird nur von 2/3 der Teilnehmer/-innen genutzt. 3/4 aller Schulen haben es aber (Folie 3) • Die Homepage wird von 2/3 derjenigen, die diese Frage beantwortet haben, gelegentlich oder oft benutzt. Ein Drittel hat diese Frage nicht beantwortet. (Folie 4) • • Für die Homepage werden vorgeschlagen: Berichte über die Unterstützung/Beratung der Schulbibliotheken durch die LAG und Arbeitshilfen Die Idee eines digitalen Projekts findet Zustimmung, allerdings ohne Präferenzen. Einzelnennungen: E-Books, Lesen im Medienverbund (Folie 5) • 60% haben einen Schulbibliothekstag besucht, 1/3 eine Mitgliederversammlung (M. E. ein guter Wert!) (Folie 6) • Mitglieder aktivieren: M. E. hilfreich:Vorstandsarbeit genauer benennen, Teilaufgaben delegieren, Transparenz (im Sinne von: Mehr berichten!) (Folie 7) • Als langfristige Ziele finden Zustimmung: Deputatstunden (32%), Zentrales Supportzentrum (32%), Assistenten oder Diplom-Bibl. Einstellen (46%); Ergänzungen: Vernetzung der Schulbibliotheken untereinander, Etat für jede SB LAG-Umfrage 2013 11