Mitglieder, denen Atsuko Shibuya folgt