o2thinkbig.deWie stelle ich Inhalte ein?
Das Einstellen einesPosts mit Teaserbild
Lege im Backend ein Draft an, füge die Überschrift bei„Titel“ ein, tippe den Text ein oder verwende „aus Text-            ...
Wähle relevante Kategorien aus und speichere den                     Beitrag
So sieht das jetzt aus, wenn man auf „HTML“ klickt
Formattiere die Unterüberschrift als „Heading 3“
Schreibe deinen Namen in den Beitrag und formattiere    „von..., Think Big Jugendredaktion“ als kursiv
So sieht das jetzt aus, wenn man auf „HTML“ klickt
Lade jetzt Bilder hoch
Speichere das Teaserbild immer im Querformat ab, ein kleines  und ein großes Bild: klein obere Kante 200px, groß 800px
Klicke auf „Upload Files“
Warte, bis die Seite neu geladen ist und folgendes                      erscheint
Ansicht des kleinen Bildes
URL des kleinen Bildes: Packe das Bild mit der Maus          und ziehe es runter in die Zeile
URL des großen Bildes
Gehe wieder auf „HTML“ und füge den Code direkt vor       dem Teasertext ein (kein Leerzeichen!)
Markiere und kopiere die URL
Füge die URL an die richtige Stelle zwischen die          Anführungszeichen “ “ ein
Füge auch die URL des großen Bildes und die   gewünschte Bildunterschrift / Titel ein
So würde das jetzt im Frontend aussehen
Und so, wenn man das Teaserbild anklickt
Und so, wenn man wieder auf „edit“ klickt. Stelle nun auf    „published“ um und veröffentliche den Beitrag
Wie füge ich einenMore-Button ein?
Um einen More-Button einzufügen, muss sich der Cursor hinter dem Teaser befinden. Man braucht keine extra      Leerzeilen v...
Variationen beimEinstellen von Bildern  und Bildergalerie
So funktioniert HTMLHTML ist keine Programmiersprache, sondern formatiert Inhalte.Mit sogenannten HTML-Tags teilt man dem ...
So funktioniert HTMLLinks:<a href=”Hier soll der Link hinführen”>Dieser Text ist verlinkt</a><a href=”http://www.o2thinkbi...
Bildergalerien:                                „Der Link soll auf                                               das große ...
Bild links und hochkant
So sieht das dann aus
Bild rechts und hochkant
So sieht das dann aus
Bildergalerie
So sieht das dann aus
Deshalb sind Bildunterschriften so wichtig!
Wenn der Text nicht neben der Galerie, sondern darunterweitergehen soll, füge nach den Bildern folgenden Code ein:        ...
Das Einstellen eines      Videos
Im Frontend: Klicke auf „News“, verwende bitte Firefox            zum Hochladen eines Videos
Klicke auf „Video hochladen“
Schreibe den Titel und die Beschreibung in die Felder           und klicke auf „veröffentlichen“
Klicke auf „Durchsuchen“ und wähle die Datei aus(die du Adobe Premiere für YouTube Widescreen HD                  exportie...
Das Video lädt auf Youtube hoch, warte ... Wenn es fertig     ist, wird es automatisch veröffentlicht und auf            o...
Schau dir den Beitrag im Frontend an und klick auf                    „Youtube“
Kopiere dir den Youtube-Code, alles nach dem =       (bzw. manchmal zwischen zwei =)
Klicke auf Admin, stelle den Beitrag im Backend auf                        Draft
Stelle den Beitrag um auf „Text“
Füge den Code ein mit dem Youtube-Code zwischen           den Anführungszeichen “ “
Wähle die relevanten Kategorien aus und vergesse nicht                     zu speichern
Schau dir deinen Post nochmals an und klick auf „edit“
Veröffentliche den Beitrag
Und jetzt:Viel Spaß!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Input o2thinkbig

307 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
307
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
125
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Input o2thinkbig

  1. 1. o2thinkbig.deWie stelle ich Inhalte ein?
  2. 2. Das Einstellen einesPosts mit Teaserbild
  3. 3. Lege im Backend ein Draft an, füge die Überschrift bei„Titel“ ein, tippe den Text ein oder verwende „aus Text- Datei einfügen“
  4. 4. Wähle relevante Kategorien aus und speichere den Beitrag
  5. 5. So sieht das jetzt aus, wenn man auf „HTML“ klickt
  6. 6. Formattiere die Unterüberschrift als „Heading 3“
  7. 7. Schreibe deinen Namen in den Beitrag und formattiere „von..., Think Big Jugendredaktion“ als kursiv
  8. 8. So sieht das jetzt aus, wenn man auf „HTML“ klickt
  9. 9. Lade jetzt Bilder hoch
  10. 10. Speichere das Teaserbild immer im Querformat ab, ein kleines und ein großes Bild: klein obere Kante 200px, groß 800px
  11. 11. Klicke auf „Upload Files“
  12. 12. Warte, bis die Seite neu geladen ist und folgendes erscheint
  13. 13. Ansicht des kleinen Bildes
  14. 14. URL des kleinen Bildes: Packe das Bild mit der Maus und ziehe es runter in die Zeile
  15. 15. URL des großen Bildes
  16. 16. Gehe wieder auf „HTML“ und füge den Code direkt vor dem Teasertext ein (kein Leerzeichen!)
  17. 17. Markiere und kopiere die URL
  18. 18. Füge die URL an die richtige Stelle zwischen die Anführungszeichen “ “ ein
  19. 19. Füge auch die URL des großen Bildes und die gewünschte Bildunterschrift / Titel ein
  20. 20. So würde das jetzt im Frontend aussehen
  21. 21. Und so, wenn man das Teaserbild anklickt
  22. 22. Und so, wenn man wieder auf „edit“ klickt. Stelle nun auf „published“ um und veröffentliche den Beitrag
  23. 23. Wie füge ich einenMore-Button ein?
  24. 24. Um einen More-Button einzufügen, muss sich der Cursor hinter dem Teaser befinden. Man braucht keine extra Leerzeilen vor oder nach dem More-Button.
  25. 25. Variationen beimEinstellen von Bildern und Bildergalerie
  26. 26. So funktioniert HTMLHTML ist keine Programmiersprache, sondern formatiert Inhalte.Mit sogenannten HTML-Tags teilt man dem Browser mit, wie er etwasanzeigen soll:<HTML-Tag>Inhalt</HTML-Tag beenden><b>Dieser Text ist fett</b><i>Dieser Text ist kursiv</i> „Hier soll die Formatierung aufhören“„Setze alles danach kursiv“ Ausnahme: Ein Bild ist keine Formatierung - der abschließende Schrägstrich steht deshalb direkt im HTML-Tag: <img src=”Quelle - Die Bildadresse” />
  27. 27. So funktioniert HTMLLinks:<a href=”Hier soll der Link hinführen”>Dieser Text ist verlinkt</a><a href=”http://www.o2thinkbig.de”>Link zu o2thinkbig.de</a><a href=”http://www.o2thinkbig.de” title=“Dieser Text wird angezeigt,wenn man über den Link fährt.“>Link zu o2thinkbig.de</a>Bilder:<img src=”Quelle - Die Bildadresse” /><img src=” http://www.o2thinkbig.de/bild.jpg” /><img src=” http://www.o2thinkbig.de/bild.jpg” alt=“Alternativtext, derangezeigt wird, wenn das Bild nicht lädt oder angezeigt werden kann,z.B. für Blinde.“ />
  28. 28. Bildergalerien: „Der Link soll auf das große Bild führen“<a „Setze einen Link“href="HIER_URL_DES_GROßEN_FOTOS_EINSETZEN"title="HIER_TITEL_EINSETZEN" „Bildbeschreibung“rel="gallery[you]" „Das Bild gehört zur Galerie ,you‘ “> „Öffne den Link als Lightbox“ „Zeige das kleine<img „Zeige ein Bild“ Bild“src="HIER_URL_DES_KLEINEN_FOTOS_EINSETZEN"alt="HIER_TITEL_EINSETZEN" „Bildbeschreibung“width="200" „Zeige das Bild mit einer Breite von 200 Pixeln“align="left" „Richte das Bild links aus“style="margin-right: 10px;" „Halte rechts von dem/> „Hier hört das Bild Bild 10 px Abstand frei“ auf“</a> „Hier hört der Link auf“
  29. 29. Bild links und hochkant
  30. 30. So sieht das dann aus
  31. 31. Bild rechts und hochkant
  32. 32. So sieht das dann aus
  33. 33. Bildergalerie
  34. 34. So sieht das dann aus
  35. 35. Deshalb sind Bildunterschriften so wichtig!
  36. 36. Wenn der Text nicht neben der Galerie, sondern darunterweitergehen soll, füge nach den Bildern folgenden Code ein: <div class=“clearfix“></div>
  37. 37. Das Einstellen eines Videos
  38. 38. Im Frontend: Klicke auf „News“, verwende bitte Firefox zum Hochladen eines Videos
  39. 39. Klicke auf „Video hochladen“
  40. 40. Schreibe den Titel und die Beschreibung in die Felder und klicke auf „veröffentlichen“
  41. 41. Klicke auf „Durchsuchen“ und wähle die Datei aus(die du Adobe Premiere für YouTube Widescreen HD exportiert hast)
  42. 42. Das Video lädt auf Youtube hoch, warte ... Wenn es fertig ist, wird es automatisch veröffentlicht und auf o2thinkbig.de als Video angezeigt
  43. 43. Schau dir den Beitrag im Frontend an und klick auf „Youtube“
  44. 44. Kopiere dir den Youtube-Code, alles nach dem = (bzw. manchmal zwischen zwei =)
  45. 45. Klicke auf Admin, stelle den Beitrag im Backend auf Draft
  46. 46. Stelle den Beitrag um auf „Text“
  47. 47. Füge den Code ein mit dem Youtube-Code zwischen den Anführungszeichen “ “
  48. 48. Wähle die relevanten Kategorien aus und vergesse nicht zu speichern
  49. 49. Schau dir deinen Post nochmals an und klick auf „edit“
  50. 50. Veröffentliche den Beitrag
  51. 51. Und jetzt:Viel Spaß!

×