Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Bericht des Bauausschusses TSV Vorhalle 1879 e.V. Mitgliederversammlung am 9. März 2007
Inhalt <ul><li>Bauausschuss Mitglieder & Termine </li></ul><ul><li>Vorschlag des Vorstandentwurfs </li></ul><ul><li>Rückbl...
Rückblick <ul><li>Mitglieder: </li></ul><ul><ul><li>Michael Fuchs </li></ul></ul><ul><ul><li>(Dr. Klaus Imle) </li></ul></...
3D – Modell eines  möglichen  Ausbaues (Entwurf des Vorstandes zur Mitgliederversammlung 2005)
Froschexperiment bitte nicht ausprobieren !
128 Jahre TSV Vorhalle <ul><li>Sportorte: </li></ul><ul><ul><li>1929  </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Turnhalle Nöhstrasse ...
Mitglieder Lehrschwimmb. Sporth. Vossacker Nöhstrasse KAH Vereinsanlage Stadtbad Boele altes Kino Sport- platz
2029 – quo vadis TSV <ul><li>2009 – Schließung des Stadtbades Boele </li></ul><ul><li>2010 – Eröffnung des neuen Zentralba...
2029 – quo vadis TSV Version 2 ;-) <ul><li>2008 – Beschluß zum Ausbau des Vereinsheimes </li></ul><ul><li>2009 – Schließun...
Bemerkung <ul><li>ein Vereinsheim ist kein Eigenheim </li></ul><ul><li>eine Renovierung stabilistiert den Status </li></ul...
Entwürfe ....
Leitpunkte für die Planung <ul><li>Sportraum als Hauptnutzung </li></ul><ul><ul><ul><li>Vermietung als Nebennutzung </li><...
Leitpunkte für die Planung <ul><li>Renovierung, Umbau, Erweiterung wird in einzelnen Modulen geplant </li></ul><ul><ul><li...
Leitpunkte für die Planung <ul><li>klarer Auftrag an Bauausschuss *) </li></ul><ul><ul><li>welche Punkte (funktionale Vorg...
Antrag an die Mitglieder <ul><li>Ziel Verhinderung des Verlustes der Gemeinnützigkeit durch Bildung einer zweckgebundenen ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bericht Bauausschuss

663 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bericht des Bauausschusses zur Jahreshauptversammlung des TSV Vorhalle 1879 e.V.

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Bericht Bauausschuss

  1. 1. Bericht des Bauausschusses TSV Vorhalle 1879 e.V. Mitgliederversammlung am 9. März 2007
  2. 2. Inhalt <ul><li>Bauausschuss Mitglieder & Termine </li></ul><ul><li>Vorschlag des Vorstandentwurfs </li></ul><ul><li>Rückblick & Szenario </li></ul><ul><li>Bemerkungen </li></ul><ul><li>Leitpunkte </li></ul><ul><li>Überlegungen zu einem Antrag an die Mitgliederversammlung </li></ul>
  3. 3. Rückblick <ul><li>Mitglieder: </li></ul><ul><ul><li>Michael Fuchs </li></ul></ul><ul><ul><li>(Dr. Klaus Imle) </li></ul></ul><ul><ul><li>Anke Bleicker </li></ul></ul><ul><ul><li>Andreas Schober </li></ul></ul><ul><ul><li>Karsten Baumgart </li></ul></ul><ul><ul><li>Günter Zitterich </li></ul></ul><ul><ul><li>Ingeborg Trompeter </li></ul></ul><ul><ul><li>Andreas Schulte </li></ul></ul><ul><ul><li>Matthias Voss </li></ul></ul><ul><ul><li>Ralf Schleidgen </li></ul></ul><ul><ul><li>Reinhard Murr </li></ul></ul><ul><ul><li>(Doris Zekai) </li></ul></ul><ul><ul><li>Mike Fiebig </li></ul></ul><ul><ul><li>Sebastian Ahne </li></ul></ul><ul><li>Ausschuss-Arbeit: </li></ul><ul><ul><li>Sitzungen / Protokolle: </li></ul></ul><ul><ul><li>28.05.2006 </li></ul></ul><ul><ul><li>24.07.2006 </li></ul></ul><ul><ul><li>04.09.2006 </li></ul></ul><ul><ul><li>02.03.2007 </li></ul></ul><ul><ul><li>Erstellung von Leitideen für die Planung </li></ul></ul><ul><ul><li>Musterzeichnungen </li></ul></ul>
  4. 4. 3D – Modell eines möglichen Ausbaues (Entwurf des Vorstandes zur Mitgliederversammlung 2005)
  5. 5. Froschexperiment bitte nicht ausprobieren !
  6. 6. 128 Jahre TSV Vorhalle <ul><li>Sportorte: </li></ul><ul><ul><li>1929 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Turnhalle Nöhstrasse </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1969 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Lehrschwimmbecken & Sporthalle </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1979 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Sportplatz Vossacker </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1983 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>„ Altes Kino“ </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1989 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Karl-Adam-Halle </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1993 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Vereinsanlage </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1998 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Stadtbad Boele </li></ul></ul></ul><ul><li>Mitgliederzahlen: </li></ul><ul><ul><li>1879 : 7 </li></ul></ul><ul><ul><li>1929 : ca. 200 </li></ul></ul><ul><ul><li>1949 : 237 </li></ul></ul><ul><ul><li>1950 : 401 </li></ul></ul><ul><ul><li>1975 : 671 </li></ul></ul><ul><ul><li>1983 : 712 </li></ul></ul><ul><ul><li>1988 : 832 </li></ul></ul><ul><ul><li>1995 : 1.000+ </li></ul></ul><ul><ul><li>2000 : 1.151 </li></ul></ul><ul><ul><li>2006 : 1.724 </li></ul></ul>
  7. 7. Mitglieder Lehrschwimmb. Sporth. Vossacker Nöhstrasse KAH Vereinsanlage Stadtbad Boele altes Kino Sport- platz
  8. 8. 2029 – quo vadis TSV <ul><li>2009 – Schließung des Stadtbades Boele </li></ul><ul><li>2010 – Eröffnung des neuen Zentralbades </li></ul><ul><li>2015 – Einführung von Nutzungsgebühren </li></ul><ul><li>2016 – Trend zur Nutzen vorwiegend kommerzieller Anbieter / Indivdual Sport </li></ul><ul><li>2017 - Schließung Turnhalle Nöhstrasse </li></ul><ul><li>2019 – mehrere Kleinvereine schließen sich im Hagener Norden aus Kostengründen zusammen. </li></ul><ul><li>2029 – 1.151 Mitglieder feiern 150 Jahre TSV </li></ul>
  9. 9. 2029 – quo vadis TSV Version 2 ;-) <ul><li>2008 – Beschluß zum Ausbau des Vereinsheimes </li></ul><ul><li>2009 – Schließung des Stadtbades Boele, TSV bietet Sportangebote ausserhalb des Schwimmens in Boele an und hält die Mitgliederzahl dort </li></ul><ul><li>2010 – Eröffnung des neuen Zentralbades, Wasserball und Schwimmen (exBoele) können ihre Angebote in vollem Umfang aufrecht erhalten. </li></ul><ul><li>2011 – Planung zu einer 15x15 Halle gemäß DTB-Konzept. Kooperation TSV Tennis mit SG Vorhalle 09 Tennis. Gemeinsame Nutzung Funckenhausen </li></ul><ul><li>2015 – Einführung von Nutzungsgebühren. TSV weicht auf eigene Halle aus. </li></ul><ul><li>2016 – Trend zur Nutzen vorwiegend kommerzieller Anbieter / Indivdual Sport. Das Vereinsheim wird mit seinen angegliederten Sporteinrichtungen gut genutzt . </li></ul><ul><li>2017 - Schließung Turnhalle Nöhstrasse </li></ul><ul><li>2019 – mehrere Kleinvereine schließen sich im Hagener Norden aus Kostengründen zusammen. Der TSV beschäftigt hauptamtlichen sportlichen Leiter. Gesundheits und Fitness-Angebote in eigenen Sporträumen. Ballspiele in Karl-Adam-Halle und Vossacker. Sportangebote in Boele und Zentralbad. </li></ul><ul><li>2029 – 2.516 Mitglieder feiern 150 Jahre TSV </li></ul>
  10. 10. Bemerkung <ul><li>ein Vereinsheim ist kein Eigenheim </li></ul><ul><li>eine Renovierung stabilistiert den Status </li></ul><ul><li>ein Ausbau muss eine Nutzungserweiterung ermöglichen </li></ul><ul><li>Bausteinkonzept </li></ul>
  11. 11. Entwürfe ....
  12. 12. Leitpunkte für die Planung <ul><li>Sportraum als Hauptnutzung </li></ul><ul><ul><ul><li>Vermietung als Nebennutzung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><ul><li>für maximal 80 Personen </li></ul></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Multimedia-Ausstattung (Vorstand: 8.3.2007) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Tisch/Stuhllager </li></ul></ul></ul><ul><li>Anwegung zur KAH / Vossacker </li></ul><ul><li>Stammtische & Dauernutzung für 20 Mitglieder ohne Möbelrücken </li></ul><ul><ul><li>gemütlicher Thekenbereich </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Küche ist ein separater Bereich </li></ul></ul></ul>
  13. 13. Leitpunkte für die Planung <ul><li>Renovierung, Umbau, Erweiterung wird in einzelnen Modulen geplant </li></ul><ul><ul><li>Umbau sollte das Vereinsheim für die Anbindung weiterer Sporträume vorbereiten </li></ul></ul><ul><li>der Umbau sollte Veranstaltungen wie Sommerfest ermöglichen </li></ul><ul><ul><li>Toiletten, Küche </li></ul></ul><ul><li>Bereitstellung weiterer Abstellplätze am Haus (insbesondere für Anlieferung) </li></ul>
  14. 14. Leitpunkte für die Planung <ul><li>klarer Auftrag an Bauausschuss *) </li></ul><ul><ul><li>welche Punkte (funktionale Vorgabe) </li></ul></ul><ul><ul><li>welche Bausteine (Teile des Gesamtprojekte) </li></ul></ul><ul><ul><li>*) oder das ausführende Gremium um eine Umsetzung im Rahmen dieser Parameter vorzunehmen </li></ul></ul>
  15. 15. Antrag an die Mitglieder <ul><li>Ziel Verhinderung des Verlustes der Gemeinnützigkeit durch Bildung einer zweckgebundenen Rücklage für: </li></ul><ul><ul><li>Renovierung </li></ul></ul><ul><ul><li>Um- und Ausbaubau </li></ul></ul><ul><li>Antrag definiert die Mittelrücklage steuerrechtlich </li></ul><ul><li>nicht die Mittelverwendung </li></ul><ul><ul><li>dazu Planung und ausserordentliche MV </li></ul></ul>

×