Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Content Marketing:Strategien & Taktiken für die erfolgreicheVermarktung von Content AssetsAuf hoher See zwischen Oslo & Ki...
 Was ist Content Marketing? Vorstellung erfolgreicher Strategien & Taktiken:Fallstudien Tools, Tools, Tools -> wie kann...
16.05.2013 3BudgetsZiele Optimierung derKundenansprache (37%) Kundenbindung (37%) Kundengewinnung (25%) Wettbewerbsvor...
16.05.2013 4Der Content Marketing ProzessPhasen1. Zieldefinition2. Bestandsaufnahmen3. Umsetzungsplanung4. Kanalauswahl5. ...
Textinhalte als Content Assets begreifeneBooks &WhitePapersRatgeberartikel Broschüren &KundenmagazineCorporatePublishings1...
 Daten von Onsite-Tools (z.B. zum Suchverhalten) Verkaufsstatistiken Foren FAQs Studien Kundenbefragungen …16.05.20...
Die Zieldefinition ist entscheidend!16.05.2013 7SEOCruise 2013 Branding/Public Relations (PR) Offpage-Content Aufbau (fr...
Synergieeffekte bei der Contenterstellung16.05.2013 8Offpage-Content & Social Media Branding & PRProdukt-beschreibungenKat...
16.05.2013 9Redaktionsplanung mit ContentsynergienAusgangsformateeBooksRatgeberBereiche für Synergierealisierung Wikipedi...
16.05.2013 SEOCruise 2013 10Brand Engagement (Branding & PR)Henkel Lifetimes „Henks Fleckenwelt“BeschreibungSocial MediaUs...
16.05.2013 SEOCruise 2013 11Monsterzeug.de: Produkt „Riesenrad“BeschreibungSocial Media• Produktbeschreibung zueinem „Ries...
16.05.2013 SEOCruise 2013 12Offpage-Content/Social MediaImmobilienScout24: Infografik „Hauskaufschnäppchen“Quelle: http://...
16.05.2013 SEOCruise 2013 13BestandskundenmonetarisierungHome Away: FerienhausmagazinBeschreibungSocial Media• Offline-Mag...
16.05.2013 SEOCruise 2013 14Neukunden-/LeadgenerierungSolaranlage-ratgeber.de: Ratgeber PhotovoltaikBeschreibungSocial Med...
16.05.2013 15Fokus: VerbreitungContent Marketing Prozess1. Zieldefinition2. Bestandsaufnahmen3. Umsetzungsplanung4. Kanala...
16.05.2013 16Aktive vs. passive Verbreitung Wikipedia Eigenes Blog Eigene Social MediaProfile Foren Slideshare Press...
Topsy.com Social Search & Analytics Tool für Tracking von SocialSignals Integration aller wesentlichenKanäle wie Twitte...
Simplymeasured.com Social Media Analytics& Aggregator für Social MediaDaten Facebook, Twitter, InstagramReports -> Rich ...
Commun.it Twitter Management Tool Verwaltung von MultipleTwitter Accounts Freie Basis-Version16.05.2013 19Tools, Tools,...
Keywordmonitor.de Tool zum Tracking von KeywordPositionen Massenimporte von Keywords,Tracking von Projekt- &Keywordgrupp...
„Profi-Tools“ Z.B. Sistrix.de oderSearchmetrics.com Umfangreiche Keyword- &Bcklinkdatenbanken Tiefgehende Analysemög-li...
16.05.2013 22Take-awayLessons Learned |Wichtige Leitfragen…SEOCruise 2013
16.05.2013 23Take-away1.) WIE HOCH IST DIEZAHLUNGSBEREITSCHAFT FÜR DIEGENERIERUNG EINES LEADS DURCHCONTENT MARKETING?SEOCr...
16.05.2013 24Take-away2.) HABE ICH MIT MEINEMCONTENT EINEN ECHTEN MEHRWERTGESCHAFFEN?SEOCruise 2013(Quelle): Frei nach Wil...
16.05.2013 25Take-away3.) WÜRDE ICH FÜR DIEVERMARKTUNG DES CONTENTSZAHLEN?SEOCruise 2013(Quelle): Frei nach Will Reynolds ...
16.05.2013 26Danke für Ihre Aufmerksamkeit!Dr. Sven WilhelmGeschäftsführerTelefon: 0234 - 976 4683Mail: sven.wilhelm@textp...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & Tools

882 Aufrufe

Veröffentlicht am

Content Marketing ist das Modewort der Stunde und eigentlich ein "alter" Hut. Nichtsdestotrotz gibt es seit den jüngsten Google-Updates einen verstärkten Bedarf danach, Content Marketing ganzheitlicher und integrierter zu betrachten und in entsprechenden Strategien und Taktiken umzusetzen.

Download hier:

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

SEOcruise 2013 - Content Marketing: Taktiken, Strategien & Tools

  1. 1. Content Marketing:Strategien & Taktiken für die erfolgreicheVermarktung von Content AssetsAuf hoher See zwischen Oslo & Kiel, 13.05.2013
  2. 2.  Was ist Content Marketing? Vorstellung erfolgreicher Strategien & Taktiken:Fallstudien Tools, Tools, Tools -> wie kann ich den Erfolg vonContent Marketing Kampagnen messen?16.05.2013 SEOCruise 2013 2Umfang der heutigen Präsentation
  3. 3. 16.05.2013 3BudgetsZiele Optimierung derKundenansprache (37%) Kundenbindung (37%) Kundengewinnung (25%) Wettbewerbsvorteile(23%)Mittelherkunft 64% Etaterhöhung 36% Budget-Umwidmung aus klassischen Medien (65%) aus Sponsoring (40%) aus PR (25%)Kanäle nach Relevanz Newsletter (65%) Corporate Website (63%) Social Media (55%) Kundenzeitschriften (23%)http://www.horizont.net/aktuell/marketing/pages/protected/Exklusivstudie-Budgets-fuer-Content-Marketing-werden-deutlich-steigen_113795.htmlOnline-Quelle:SEOCruise 2013Content Marketing in Zahlen
  4. 4. 16.05.2013 4Der Content Marketing ProzessPhasen1. Zieldefinition2. Bestandsaufnahmen3. Umsetzungsplanung4. Kanalauswahl5. Content Produktion6. Verbreitung7. ErfolgsmessungSEOCruise 2013
  5. 5. Textinhalte als Content Assets begreifeneBooks &WhitePapersRatgeberartikel Broschüren &KundenmagazineCorporatePublishings16.05.2013 5Wie kann ich bestehende Inhalte effektiv und effizientfür meine Content Marketing Ziele nutzen?SEOCruise 2013
  6. 6.  Daten von Onsite-Tools (z.B. zum Suchverhalten) Verkaufsstatistiken Foren FAQs Studien Kundenbefragungen …16.05.2013 6Content Assets als AusgangspunktAusgangpunkt: Content im UnternehmenSEOCruise 2013
  7. 7. Die Zieldefinition ist entscheidend!16.05.2013 7SEOCruise 2013 Branding/Public Relations (PR) Offpage-Content Aufbau (früher: Linkbuilding ) Neukundengewinnung Bestandskundenmonetarisierung/-aktivierung Aufbau von Reichweite in Social Media Kanälen Steigerung der „Engagement-Rate“ bestehenderNutzer…Content Marketing Ziele (Auswahl)Wichtige Fragen: Was sind persönliche Ziele, die ich mit neuenProjekten erreichen will? Welche internen Restriktionen gibt es?
  8. 8. Synergieeffekte bei der Contenterstellung16.05.2013 8Offpage-Content & Social Media Branding & PRProdukt-beschreibungenKategorietexteTexte nach“WDF*IDF”SchemaInterviewPresse-mitteilungNewsInfografikUmfragenCase-StudyCorporateBlogKunden-magazinGast-beiträgeRatgeberbereich(Ausgangs-Content)eBooksSEOCruise 2013Bestandskundenmonetarisierung Neukundengewinnung
  9. 9. 16.05.2013 9Redaktionsplanung mit ContentsynergienAusgangsformateeBooksRatgeberBereiche für Synergierealisierung Wikipedia | weitere Lexika Themenportale | Foren Google+ | Facebook | Twitter Presseportale | BlogsSEOCruise 2013Transformation eBook + fotolia  PowerPoint eBook + Sprecher  Podcast Podcast + PowerPoint + Camtasia  Video
  10. 10. 16.05.2013 SEOCruise 2013 10Brand Engagement (Branding & PR)Henkel Lifetimes „Henks Fleckenwelt“BeschreibungSocial MediaUser-Kommentare/FeedbackQuelle: www2.henkel-lifetimes.de/Henks-Fleckenwelt/article939Weitere Punkte• Hosting derVideos aufYoutubeChannel• Ca. 20.000Views aufYoutube• Aufbau eines VideoFleckenratgebers rund umden Online-Character„Henk“• Insgesamt 12 Video-Folgen:Videointegration aufYoutube & Webseite• Kampagne auch aufFB (> 30.000 Fans auf FB)
  11. 11. 16.05.2013 SEOCruise 2013 11Monsterzeug.de: Produkt „Riesenrad“BeschreibungSocial Media• Produktbeschreibung zueinem „Riesenrad“• Ironischer Schreibstil• Starke Signale für User-Interaktion• Verlängerung derKampagne in FB• Mehr als 5.600 FB-Likes aufdiesem ProduktUser-Kommentare/FeedbackWeitere Punkte• Bei Keyword „Riesenradkaufen“ auf Position 1 • Relativ starker viralerLinkbuildingeffekt: Links vonSeiten wie www.der-postillon.com (Sistrix-Sichtbarkeitsindex von 6,7)Offpage-Content/Social Media• Sehr positive & ironischeKommentare, z.B.„ Echt top! Hab mir das Dingmal eben gekauft undverdiene jetzt meinenLebensunterhalt damit.“ |„Kein Versand an diePackstation möglich!“Quelle: http://www.monsterzeug.de/Riesenrad-14-Mio-teiliger-Bausatz.html; Sistrix.de
  12. 12. 16.05.2013 SEOCruise 2013 12Offpage-Content/Social MediaImmobilienScout24: Infografik „Hauskaufschnäppchen“Quelle: http://www.immobilienscout24.de/wohnen/hauskauf-schnaeppchen.html; Sistrix.de; Topsy.comBeschreibungSocial Media• Infografikkampagne zumThema „HauskaufSchnäppchen“• Ziel: Stärkung der Hub-Landingpage fürweiterführendeVerlinkungenDiverse Twitter /G+/Pinterest PostsWeitere Punkte• URL ist eines der Top-Linkzielebei ImmobilienScout24 ->>100 Links• Links z.B. von Seiten wieratgeberzentrale.de (Sistrix-Sichtbarkeitsindex von 1,1),etc.• Bei Keyword „HauskaufSchnäppchen“ aufPosition 2
  13. 13. 16.05.2013 SEOCruise 2013 13BestandskundenmonetarisierungHome Away: FerienhausmagazinBeschreibungSocial Media• Offline-Magazin (bisher eineAusgabe); Druckauflage:50.000 Exemplare;Erscheinungsweise 2 x proJahr; Umfang:100 Seiten• Monetarisierung: Anzeigen-& Magazinverkauf• Verlängerung des Magazinsin FB; mehr als 1.800 FB-LikesUser-Kommentare/FeedbackWeitere Punkte• Online & Offline-Berichterstattung über dasneue Content-Format, z.B. inHorizont.net, ForumCorporate Publishing, DPV,etc.• Positive FB-Kommentare, z.B.„ ... als langjähriger Partnervon Euch gratuliere ich zudiesem tollen Magazin,..“|„Glückwunsch aus Cádiz,(Spanien) wir wünschenIhnen viel Erfolg“• Effekt: Reputations-steigerung der Online MarkeQuelle: http://www.fewo-direkt.de/info/homeaway-magazin/startseite
  14. 14. 16.05.2013 SEOCruise 2013 14Neukunden-/LeadgenerierungSolaranlage-ratgeber.de: Ratgeber PhotovoltaikBeschreibungSocial Media/Linkprofil• Ganzheitlicher Ratgeber fürHausbesitzer auf 100 Seiten• Inhalt: Voraussetzungen,Planung, Wirtschaftlichkeit,Förderung, Technik,Leistung, Installation, &Wartung• Aktive Vermarktung desContents in Twitter &Facebook• Interessantes Linkprofil derGesamtseite: Städteverlinken aufgrund desguten Contents (z.B.www.landkreis-wuerzburg.de )Exkurs: Wikipedia-Marketing• eBook ist als Quelle beimThema „Solarthermie“integriert• Achtung -> Backlink •Quelle: http://www.solaranlage-ratgeber.de/photovoltaik/photovoltaik-ebook; Sistrix.de
  15. 15. 16.05.2013 15Fokus: VerbreitungContent Marketing Prozess1. Zieldefinition2. Bestandsaufnahmen3. Umsetzungsplanung4. Kanalauswahl5. Content Produktion6. Verbreitung7. ErfolgsmessungSEOCruise 2013
  16. 16. 16.05.2013 16Aktive vs. passive Verbreitung Wikipedia Eigenes Blog Eigene Social MediaProfile Foren Slideshare Presseportale Youtube Journalisten Blogger Themenportale Meinungsführer Social Media"Spreading" "Seeding"SEOCruise 2013
  17. 17. Topsy.com Social Search & Analytics Tool für Tracking von SocialSignals Integration aller wesentlichenKanäle wie Twitter, G+, etc.16.05.2013 17Tools, Tools, ToolsBereich „Social Media“SEOCruise 2013
  18. 18. Simplymeasured.com Social Media Analytics& Aggregator für Social MediaDaten Facebook, Twitter, InstagramReports -> Rich Reports in Excel,die weiter individualisiertwerden können16.05.2013 18Tools, Tools, ToolsBereich „Social Media“SEOCruise 2013
  19. 19. Commun.it Twitter Management Tool Verwaltung von MultipleTwitter Accounts Freie Basis-Version16.05.2013 19Tools, Tools, ToolsBereich „Social Media“SEOCruise 2013
  20. 20. Keywordmonitor.de Tool zum Tracking von KeywordPositionen Massenimporte von Keywords,Tracking von Projekt- &Keywordgruppen, etc. Basis-Version ist frei verfügbar16.05.2013 20Tools, Tools, ToolsBereich „Keywords & Links“SEOCruise 2013
  21. 21. „Profi-Tools“ Z.B. Sistrix.de oderSearchmetrics.com Umfangreiche Keyword- &Bcklinkdatenbanken Tiefgehende Analysemög-lichkeiten bei Keywords, Links,SEM, etc.16.05.2013 21Tools, Tools, ToolsBereich „Keywords & Links“SEOCruise 2013
  22. 22. 16.05.2013 22Take-awayLessons Learned |Wichtige Leitfragen…SEOCruise 2013
  23. 23. 16.05.2013 23Take-away1.) WIE HOCH IST DIEZAHLUNGSBEREITSCHAFT FÜR DIEGENERIERUNG EINES LEADS DURCHCONTENT MARKETING?SEOCruise 2013
  24. 24. 16.05.2013 24Take-away2.) HABE ICH MIT MEINEMCONTENT EINEN ECHTEN MEHRWERTGESCHAFFEN?SEOCruise 2013(Quelle): Frei nach Will Reynolds (Seer Interactive)
  25. 25. 16.05.2013 25Take-away3.) WÜRDE ICH FÜR DIEVERMARKTUNG DES CONTENTSZAHLEN?SEOCruise 2013(Quelle): Frei nach Will Reynolds (Seer Interactive)
  26. 26. 16.05.2013 26Danke für Ihre Aufmerksamkeit!Dr. Sven WilhelmGeschäftsführerTelefon: 0234 - 976 4683Mail: sven.wilhelm@textprovider.deSEOCruise 2013

×