Mitglieder, denen Áquila Tamagushi folgt