SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 26
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Unternehmenspräsentation
Appseleration GmbH
Das Unternehmen
Appseleration ist Full-Service Dienstleister für die mobile Welt und
gehört zu den Top 10 Anbietern in Deutschland. Für die Umsetzung mobiler
Lösungen und Projekte bieten wir Services entlang der gesamten Lieferkette.
Die Appseleration GmbH wurde im März 2010 in
Düsseldorf gegründet.
Mit 40 Mitarbeitern haben wir ein
erfahrenes Team, mit internationalen
Hintergründen und einem hohen
Erfahrungsschatz in den Bereichen
Telekommunikation, Technologie,
Projektmanagement und Marketing gebildet.
Unternehmenspräsentation
204.09.2013
Unsere Vision
„WER AN APPS DENKT, DENKT AN APPSELERATION“
• Apps sind keine zu klein geratenen Webseiten, sondern
ein eigenständiges Format, das seinen Nutzern einen
relevanten Mehrwert bietet
• Apps erfüllen ein Bedürfnis und bieten einen Nutzen
in einer mobilen Situation
• Apps sind ein notwendiger Bestandteil der
Kommunikation
• Apps sind Services am Kunden und essentiell für
Premium-Anbieter
• Erfolgreiche Apps brechen Wertschöpfungsketten auf
Unternehmenspräsentation
304.09.2013
Unsere Leistungen
Strategische Beratung
Wir beraten unsere Kunden rund um das Thema mobile
Strategien. Dabei wird der Fokus auf die Ausrichtung
mobiler Strategien für Geschäftsfelder, die
Mobilisierung von Geschäftsprozessen und das
Aufheben von Wertschöpfungsketten gelegt.
Referenzen
• Ausrichtung der mobilen Strategie und
Portfoliomanagement in den App Stores für einen
großen Automobilkonzern
• Durchführung von Workshops und Erstellung von
Customer Journeys für große Corporate
Organisationen und Öffentliche Auftraggeber
Unternehmenspräsentation
404.09.2013
Unsere Leistungen
Konzeption & Design
Die perfekte App zeichnet sich neben einer guten Idee durch eine verständliche
Gliederung, zielgerichtete Benutzerführung, hochwertiges Design und
die optimale Umsetzung der CI des Auftraggebers aus.
Referenzen:
• Erstellung des kompletten Screen Designs für App-Projekte wie moreBACK,
Zum Schlüssel Brauerei, Auxmoney, Baukunst NRW, Vodafone und Loewe
Unternehmenspräsentation
504.09.2013
Unsere Leistungen
Projekt Management
In Abhängigkeit vom
Entwicklungsprozess wird
die optimale
Projektmanagement-
Methode gewählt. Hier
unterscheiden wir zwischen
dem linearen und dem
agilen Projektmanagement.
Nach langjähriger Erfahrung in der Applikationsentwicklung setzen wir auf einen
in der Praxis erfolgreichen Prozess, der die obenstehenden konzeptionellen
und projektorientierten Meilensteine beinhaltet.
Unternehmenspräsentation
604.09.2013
Unsere Leistungen
Portfolio-Management &
App-Roadmap-Planung
Ziele des Portfolio-Managements und der App-Roadmap-Planung sind die
Generierung, Bewertung, Portfolio-Einordnung, Roadmap-Auswahl und
Umsetzungsplanung neuer App-Konzepte oder neuer Release-Konzepte
für bestehende Apps.
Hier definieren wir sechs aufeinander aufbauende Schritte:
1. Bestimmung der Determinanten für App-Strategie und Planung
2. Entwicklung neuer App-Ideen für App-Portfolio und Roadmap-Planung
3. App-Bewertung und Vorauswahl für App-Portfolio und Roadmap-Planung
4. Portfolio-Analyse für Roadmap-Planung
5. Roadmap-Analyse für App-Endauswahl
6. Strategisches Produktmanagement für Roadmap-Apps
Referenzen:
• Portfolio-Management für einen großen Automobilkonzern
Unternehmenspräsentation
704.09.2013
Unsere Leistungen
App Entwicklung
Von kostengünstigen Einstiegsapps via modularem Baukasten
bis hin zu komplexen Selfcare-Applikationen und Enterprise
Lösungen – wir entwickeln alle Projekte in-house und in engem
Austausch mit unseren Kunden.
Unsere Entwicklungsexpertise ist breit gefächert und umfasst
unter anderem Plattformen wie:
 iOS
 Android
 Windows Phone
 Blackberry
 Smartphones und Tablets
 Web-Technologie (HTML5)
Während des Entwicklungsprozesses halten wir uns an ISO 9001 Standards.
Unternehmenspräsentation
804.09.2013
Unsere Leistungen
App Entwicklung II
Unternehmenspräsentation
904.09.2013
Unsere Leistungen
Backend Entwicklung und Betrieb
Neben der Entwicklung von mobilen Applikationen erhalten unsere Kunden eine Rundum-
Betreuung von der Planung und Entwicklung des richtigen Backends bis zur Integration in
bestehende IT-Infrastrukturen.
Unsere Leistungen:
 Konzeption eines Backend Betriebs und Schnittstellen-Anbindung zu zentral
gepflegtem Content
 Backend Entwicklung inklusive CMS zur Einstellung von Content, Nutzerverwaltung
und Abrechnung
 Entwicklung / Implementation der Serverlogik für mobile Anwendungen
 Hosting inklusive Backup und Updates
 Consulting bei Auswahl und Entwicklung der richtigen Backend-Infrastruktur
 Monitoring von App-und-Backend-Performance
 Reporting mit Kunden Login
Unternehmenspräsentation
1004.09.2013
Unsere Leistungen
Quality Testing &
Appstore-Management
Wir arbeiten nach fest definierten Testprozessen – sowohl im
Quality Testing als auch im Appstore-Management.
Das Testing beginnt nach Implementierung aller Features und
Requirements innerhalb des vereinbarten Scopes oder
nach Erreichen eines wichtigen Projekt Meilensteins. Aus dem
aktuellen Entwicklungsstand wird eine lauffähige Version erstellt,
die dem Testteam über das interne Deployment System
zur Verfügung gestellt wird.
Sofern gewünscht, kann die zuständige Fachabteilung zwecks
frühzeitiger Fehlerfindung und –prävention zu diesem Zeitpunkt
schon involviert werden.
Unternehmenspräsentation
1104.09.2013
Unsere Leistungen
App Vermarktung
Wir beraten unsere Kunden bei der Vermarktung der fertigen App und
stehen auch bei der Konzeption und Umsetzung von Vermarktungskampagnen
zur Seite. Gerne erstellen wir ein Pressekit, das die externe Vermarktung erleichtert.
Referenzen
• Mobile Kampagne für die Tablet-App der Vodafone Stiftung
• Mobile Kampagne zur Vermarktung der Val Gardena-App
• Enge Zusammenarbeit mit strategischen Partnern zum Thema Mobile Advertising
• Erarbeitung sinnvoller und effektiver Vermarktungskonzepte für diverse Kunden
Unternehmenspräsentation
1204.09.2013
04.09.2013
Unternehmenspräsentation
13
Manntage: ~ 25
Anforderungen:
• Plattformunabhängige Entwicklung mit einem
hochperformanten 2D-Animations-Framework
• Einbauen eines sensorgesteuerten Chips, der die
Lage im Raum für den Bierausschank misst
Manntage: ~ 60
Anforderungen:
• Skalierung des 70GB großen Indoor
Panoramabilds auf 20 MB
• Qualitativ hochwertige Darstellung des
Panoramabilds auf allen Plattformen
Brauerei Zum Schlüssel 360 Starlight Express
Unsere Referenzen
04.09.2013
Unternehmenspräsentation
14
Manntage: ~ 50
Anforderungen:
• Umsetzung der Anforderungen in einer Web-
Applikation und letztlich Wechsel zur nativen
Umsetzung
• Anbindung externer Dienstleister der Tonhalle und
damit verbundenes Projektmanagement
Manntage: ~ 40
Anforderungen:
• Implementierung und Testing der Server-seitigen
Schnittstellen
• Integration der Web-Applikation in den Rahmen einer
nativen App (hybride App)
Tonhalle Düsseldorf moreBACK – Ihr Coupon Finder
Unsere Referenzen
04.09.2013
Unternehmenspräsentation
15
Manntage: ~ 25
Anforderungen:
• Sicherheit von Unternehmensdaten bei mobilem
Zugriff von unterwegs
• Komplexe VPN-Konfiguration des in iOS-Geräten
integrierten VPN-Clients und des Routers
Manntage: ~ 25
Anforderungen:
• Update-Funktionalität über LANCOM-CMS
• Kunde kann die App wie eine Webseite pflegen
• Änderung im CMS wird per Zeitstempel durch die App
im Online-Zustand erkannt und sofort aktualisiert
LANCOM myVPN-App LANCOM Marketing-App
Unsere Referenzen
04.09.2013
Unternehmenspräsentation
16
Manntage: ~ 60
Anforderungen:
• Offlineverfügbarkeit inklusive Auto-Update-Manager
• Hardwarebeschleunigte 3D-Galerien
• Keine App-Store Präsenz, sondern interne App
• Download und Installation über URL
Manntage: ~ 60
Anforderungen:
• Schnelligkeit der App im Roaming-Bereich des
Urlaubslandes
• Erinnerungsfunktion (PUSH) für den Abschluss einer
Versicherung für iOS
Standard Life Web-App Allianz Reise-App
Unsere Referenzen
04.09.2013
Unternehmenspräsentation
17
Manntage: ~ 45
Anforderungen:
• Offline-Speicherung sämtlicher Schriftreihen und
Studien
• Aufbau und Pflege des Backends
• Statische Daten, jegliche Veränderung der Daten
erfolgt über CMS
Manntage: ~ 650
Anforderungen:
• Balance zwischen betriebssystemspezifischen
Unterschieden und der Angleichung des Designs
• Übersichtliche Darstellung der verschiedenen Daten
• Anbindung an über 20 Schnittstellen
• Sehr große Datenmengen
Vodafone Stiftung MeinVodafone Selfcare App
Unsere Referenzen
04.09.2013
Unternehmenspräsentation
18
Manntage: ~ 250
Anforderungen:
• Integration der Vodafone-Billing-Systeme
• Ansprechendes Design für die Zielgruppe
• Angebot der kostenlosen Telefonie für Vodafone
Prepaid-Kunden
• Integration von Inhalten von „Voice of Germany“
Manntage: ~ 20
Anforderungen:
• Integration eines Archivs
• Ansprechendes Design für die Zielgruppe
• Einrichtung eines Enterprise Stores: App ist nur für
Vodafone Mitarbeiter verfügbar
HeyHo by Vodafone Vodafone Update Zeitung
Unsere Referenzen
04.09.2013
Unternehmenspräsentation
19
Manntage: ~ 60
Anforderungen:
• Integration der Animationen
• Vertonung mit Sprecher
• Ansprechendes Design für die bisher neue Zielgruppe
der Kleinkinder
• Premium Modell: Die ersten Monster sind kostenlos,
danach Kauf weiterer Monster möglich
Manntage: ~ 10
Anforderungen:
• Anbindung des schuleigenen Backends
• Integration von Paypal Zahlungsmöglichkeit
• Ständige Aktualisierung des Vertretungsplans
„Monster, benimm dich!“ TFG Schul-APP
Unsere Referenzen
04.09.2013
Unternehmenspräsentation
20
Manntage: ~ 250
Anforderungen:
• Multimedia Streaming bei garantierter Stabilität
• Sicherstellung von Datensicherheit
• Komplexes User Interface bei gleichzeitig guter
Performance
• Musik-Streaming der ProSiebenSat.1 Media AG
Manntage: ~ 5
Anforderungen:
• Anpassung auf diverse Android Tablets
• Reporting für Tracking der Gewinnspiel-Teilnehmer
• Einheitliches Design im Style von BASE
• Keine Verfügbarkeit im App Store
• Download über URL nur für Store-Mitarbeiter
Unsere Referenzen
BASE / ADAC Gewinnspiel -AppAMPYA by ProSieben
04.09.2013
Unternehmenspräsentation
21
Manntage: ~ 20
Anforderungen:
• Plattformunabhängige Entwicklung, jedoch nativ
• Verarbeitung großer Datenmengen
• Anlehnung an Baukasten-System Appsmatic, da
niedrige Budgetvorgabe
Manntage: ~ 30
Anforderungen:
• Integration der Animationen
• Plattformunabhängige Entwicklung, jedoch nativ
• Verarbeitung großer Datenmengen
• App verfügbar auf deutsch und englisch
Unsere Referenzen
Stadt Troisdorf Baukunst NRW App
Unsere zufriedenen Kunden
Unternehmenspräsentation
2204.09.2013
Was kostet jetzt eine App?
Minimum Durchschnitt Maximum
Einfache App 760 € 16.500 € 97.000 €
Durchschnittliche App 2.450 € 23.000 € 105.000 €
Komplexe App 6.000 € 79.000 € 520.000 €
• Entwicklung einer einfachen App
Beispiel: KÖ-Klinik App (Wenig Logik, wenig Bildschirme, kein Backend-Zugriff, vorwiegend
Verwendung von Standardkomponenten zur Gestaltung des Layouts und Designs mit
minimalen Anpassungen)
• Entwicklung einer durchschnittlichen App
Beispiel: Allianz ReiseApp (Kein eigenes Backend; evtl. Zugriff auf ein fremdes Backend; mehr
Bildschirme, Menü, Konfigurationsmaßnahmen, etc. als die einfache App; Verwendung von Standardkomponenten
bei der Optik, deren Framework an ein eigenes Design angepasst wird)
• Entwicklung einer komplexen App
Beispiel: MeinVodafone (Eigenes Backend; viel eigene Logik und Komponenten; noch mehr
Bildschirme, Menüs, Konfigurationsoptionen; Maßnahmen zur Stabilität notwendig z.B. Verhalten
bei Internetverbindungsabbruch, etc.; Zusätzliche Komponenten zur Umsetzung nicht-unterstützter
Bedienkonzepte wie Drag&Drop, Anpassung der Optik nach eigenem Wunsch, die über das
bestehende Framework hinausgehen)
Quelle: iBusiness Honorarleitfaden
Unternehmenspräsentation
2304.09.2013
Strategische Partner
Unternehmenspräsentation
2404.09.2013
Arbeitsschritte
1. Entwicklung einer Userstory
2. Customer Journey & Use Cases
3. Prototyping & Screen Flow
4. Gestaltung von Wireframes
5. Screendesign
6. Erstellung der Visual Assets
7. Coding (pro Plattform)
8. Testing
9. Upload in Stores
10. Lifecycle und Customer Care
Unternehmenspräsentation
2504.09.2013
Warum Appseleration?
 Mehr als 800 Apps seit 2010
 Etabliert als Competence-Center für
mobile Lösungen und Services
 Ausbau der Beratungs- und
Strategiekompetenz
 In-house Entwicklung -> Kundennähe!
 Etablierte Prozesse
 Referenzkunden jeglicher Größe
 40 Mitarbeiter
 Mitarbeiter mit langjährigem
Mobilfunkwissen
 5-10 Jahre Erfahrung in der
App-Entwicklung
 Plattformabhängige Entwicklung
 Nationale sowie internationale Großkunden
Unternehmenspräsentation
2604.09.2013

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Webinar CPQ: Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generieren
Webinar CPQ: Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generierenWebinar CPQ: Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generieren
Webinar CPQ: Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generierenKathrin Schmidt
 
Cross Plattform Entwicklung für Mobile Anwendungen
Cross Plattform Entwicklung für Mobile AnwendungenCross Plattform Entwicklung für Mobile Anwendungen
Cross Plattform Entwicklung für Mobile AnwendungenMarkus Eiglsperger
 
Erstellung von mobilen cross-platform-Apps
Erstellung von mobilen cross-platform-AppsErstellung von mobilen cross-platform-Apps
Erstellung von mobilen cross-platform-AppsRalf Lütke
 
Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...
Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...
Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...Connected-Blog
 
Herve pluche - Busines goes mobile
Herve pluche - Busines goes mobileHerve pluche - Busines goes mobile
Herve pluche - Busines goes mobileAvantica
 
2VizCon Event - Die interaktive Plattform für Messen- und Events
2VizCon Event - Die interaktive Plattform für Messen- und Events2VizCon Event - Die interaktive Plattform für Messen- und Events
2VizCon Event - Die interaktive Plattform für Messen- und Events2VizCon GmbH
 
Die Unternehmens-App: Konzeptionelle Grundsatzfragen
Die Unternehmens-App: Konzeptionelle GrundsatzfragenDie Unternehmens-App: Konzeptionelle Grundsatzfragen
Die Unternehmens-App: Konzeptionelle GrundsatzfragenTWT
 
Arlanis Reply - UNSERE BAUSTEINE FÜR SALESFORCE ZUR SCHNELLEN PROJEKTUMSETZUNG
Arlanis Reply - UNSERE BAUSTEINE FÜR SALESFORCE ZUR SCHNELLEN PROJEKTUMSETZUNGArlanis Reply - UNSERE BAUSTEINE FÜR SALESFORCE ZUR SCHNELLEN PROJEKTUMSETZUNG
Arlanis Reply - UNSERE BAUSTEINE FÜR SALESFORCE ZUR SCHNELLEN PROJEKTUMSETZUNGSalesforce Deutschland
 
Excellence of Execution beim Going Mobile
Excellence of Execution beim Going MobileExcellence of Execution beim Going Mobile
Excellence of Execution beim Going MobileConnected-Blog
 
Executive Summary - App-Entwicklung für Entscheider, Webinale Edition
Executive Summary - App-Entwicklung für Entscheider, Webinale EditionExecutive Summary - App-Entwicklung für Entscheider, Webinale Edition
Executive Summary - App-Entwicklung für Entscheider, Webinale EditionBokowsky + Laymann GmbH
 

Was ist angesagt? (12)

Phonegap Agentur
Phonegap AgenturPhonegap Agentur
Phonegap Agentur
 
White-Label-Apps für Werbe- und Mediaagenturen
White-Label-Apps für Werbe- und MediaagenturenWhite-Label-Apps für Werbe- und Mediaagenturen
White-Label-Apps für Werbe- und Mediaagenturen
 
Webinar CPQ: Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generieren
Webinar CPQ: Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generierenWebinar CPQ: Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generieren
Webinar CPQ: Angebotsprozesse automatisieren, mehr Umsatz generieren
 
Cross Plattform Entwicklung für Mobile Anwendungen
Cross Plattform Entwicklung für Mobile AnwendungenCross Plattform Entwicklung für Mobile Anwendungen
Cross Plattform Entwicklung für Mobile Anwendungen
 
Erstellung von mobilen cross-platform-Apps
Erstellung von mobilen cross-platform-AppsErstellung von mobilen cross-platform-Apps
Erstellung von mobilen cross-platform-Apps
 
Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...
Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...
Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...
 
Herve pluche - Busines goes mobile
Herve pluche - Busines goes mobileHerve pluche - Busines goes mobile
Herve pluche - Busines goes mobile
 
2VizCon Event - Die interaktive Plattform für Messen- und Events
2VizCon Event - Die interaktive Plattform für Messen- und Events2VizCon Event - Die interaktive Plattform für Messen- und Events
2VizCon Event - Die interaktive Plattform für Messen- und Events
 
Die Unternehmens-App: Konzeptionelle Grundsatzfragen
Die Unternehmens-App: Konzeptionelle GrundsatzfragenDie Unternehmens-App: Konzeptionelle Grundsatzfragen
Die Unternehmens-App: Konzeptionelle Grundsatzfragen
 
Arlanis Reply - UNSERE BAUSTEINE FÜR SALESFORCE ZUR SCHNELLEN PROJEKTUMSETZUNG
Arlanis Reply - UNSERE BAUSTEINE FÜR SALESFORCE ZUR SCHNELLEN PROJEKTUMSETZUNGArlanis Reply - UNSERE BAUSTEINE FÜR SALESFORCE ZUR SCHNELLEN PROJEKTUMSETZUNG
Arlanis Reply - UNSERE BAUSTEINE FÜR SALESFORCE ZUR SCHNELLEN PROJEKTUMSETZUNG
 
Excellence of Execution beim Going Mobile
Excellence of Execution beim Going MobileExcellence of Execution beim Going Mobile
Excellence of Execution beim Going Mobile
 
Executive Summary - App-Entwicklung für Entscheider, Webinale Edition
Executive Summary - App-Entwicklung für Entscheider, Webinale EditionExecutive Summary - App-Entwicklung für Entscheider, Webinale Edition
Executive Summary - App-Entwicklung für Entscheider, Webinale Edition
 

Andere mochten auch

Folder finanzierung
Folder finanzierungFolder finanzierung
Folder finanzierungfokusprinzip
 
The Clientist Unternehmensdarstellung
The Clientist UnternehmensdarstellungThe Clientist Unternehmensdarstellung
The Clientist UnternehmensdarstellungMathias Jahn
 
Zentrum für Unternehmensentwicklung
Zentrum für UnternehmensentwicklungZentrum für Unternehmensentwicklung
Zentrum für UnternehmensentwicklungGerth Vogel
 
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)Martina Goehring
 
Lebendige Unternehmensentwicklung.
Lebendige Unternehmensentwicklung.Lebendige Unternehmensentwicklung.
Lebendige Unternehmensentwicklung.Hagen Management
 
REVE Systems-Company Profile
REVE Systems-Company ProfileREVE Systems-Company Profile
REVE Systems-Company ProfileREVE Systems
 
Cresent Network Bpo Company Profile
Cresent Network Bpo  Company ProfileCresent Network Bpo  Company Profile
Cresent Network Bpo Company Profileamitsrivastava1984
 
35 desain map company profile perusahaan corporate portofolio design folder
35 desain map company profile perusahaan corporate portofolio design folder35 desain map company profile perusahaan corporate portofolio design folder
35 desain map company profile perusahaan corporate portofolio design folderbadar masbadar
 
25 Best Company Profile Corporate Brochure Designs
25 Best Company Profile Corporate Brochure Designs25 Best Company Profile Corporate Brochure Designs
25 Best Company Profile Corporate Brochure Designsbadar masbadar
 
Company Profile Design: Best Practices 2016
Company Profile Design: Best Practices 2016Company Profile Design: Best Practices 2016
Company Profile Design: Best Practices 2016Company Profile Design
 
Ppt of company profile in project
Ppt of company profile in projectPpt of company profile in project
Ppt of company profile in projectshivakumaranupama
 
Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln
Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickelnBusiness Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln
Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickelnGotscharek & Company GmbH
 
Tobias Andrist, Leiter Unternehmensentwicklung EBL
Tobias Andrist, Leiter Unternehmensentwicklung EBLTobias Andrist, Leiter Unternehmensentwicklung EBL
Tobias Andrist, Leiter Unternehmensentwicklung EBLEBL_Liestal
 
proZiel Marketing Profil " ... werden Sie sichtbar für die Interessanten ..."
proZiel Marketing Profil  " ... werden Sie sichtbar für die Interessanten ..."proZiel Marketing Profil  " ... werden Sie sichtbar für die Interessanten ..."
proZiel Marketing Profil " ... werden Sie sichtbar für die Interessanten ..."proziel
 
When & How to Raise Venture Capital
When & How to Raise Venture CapitalWhen & How to Raise Venture Capital
When & How to Raise Venture CapitalNew York University
 
Ap unternehmensdarstellung quer_2014_web
Ap unternehmensdarstellung quer_2014_webAp unternehmensdarstellung quer_2014_web
Ap unternehmensdarstellung quer_2014_webMichael Apenberg
 
Company Profile Sample
Company Profile SampleCompany Profile Sample
Company Profile SampleYagika Madan
 

Andere mochten auch (20)

Folder finanzierung
Folder finanzierungFolder finanzierung
Folder finanzierung
 
The Clientist Unternehmensdarstellung
The Clientist UnternehmensdarstellungThe Clientist Unternehmensdarstellung
The Clientist Unternehmensdarstellung
 
Zentrum für Unternehmensentwicklung
Zentrum für UnternehmensentwicklungZentrum für Unternehmensentwicklung
Zentrum für Unternehmensentwicklung
 
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
Unternehmen auf dem Weg zum Enterprise 2.0 (IHK-Vortrag)
 
Lebendige Unternehmensentwicklung.
Lebendige Unternehmensentwicklung.Lebendige Unternehmensentwicklung.
Lebendige Unternehmensentwicklung.
 
REVE Systems-Company Profile
REVE Systems-Company ProfileREVE Systems-Company Profile
REVE Systems-Company Profile
 
Cresent Network Bpo Company Profile
Cresent Network Bpo  Company ProfileCresent Network Bpo  Company Profile
Cresent Network Bpo Company Profile
 
35 desain map company profile perusahaan corporate portofolio design folder
35 desain map company profile perusahaan corporate portofolio design folder35 desain map company profile perusahaan corporate portofolio design folder
35 desain map company profile perusahaan corporate portofolio design folder
 
25 Best Company Profile Corporate Brochure Designs
25 Best Company Profile Corporate Brochure Designs25 Best Company Profile Corporate Brochure Designs
25 Best Company Profile Corporate Brochure Designs
 
voestalpine Edelstahl GmbH - Unternehmenspräsentation 2012
voestalpine Edelstahl GmbH - Unternehmenspräsentation 2012voestalpine Edelstahl GmbH - Unternehmenspräsentation 2012
voestalpine Edelstahl GmbH - Unternehmenspräsentation 2012
 
Company Profile Design: Best Practices 2016
Company Profile Design: Best Practices 2016Company Profile Design: Best Practices 2016
Company Profile Design: Best Practices 2016
 
myTectra Company Profile
myTectra Company ProfilemyTectra Company Profile
myTectra Company Profile
 
Company profile
Company profileCompany profile
Company profile
 
Ppt of company profile in project
Ppt of company profile in projectPpt of company profile in project
Ppt of company profile in project
 
Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln
Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickelnBusiness Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln
Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln
 
Tobias Andrist, Leiter Unternehmensentwicklung EBL
Tobias Andrist, Leiter Unternehmensentwicklung EBLTobias Andrist, Leiter Unternehmensentwicklung EBL
Tobias Andrist, Leiter Unternehmensentwicklung EBL
 
proZiel Marketing Profil " ... werden Sie sichtbar für die Interessanten ..."
proZiel Marketing Profil  " ... werden Sie sichtbar für die Interessanten ..."proZiel Marketing Profil  " ... werden Sie sichtbar für die Interessanten ..."
proZiel Marketing Profil " ... werden Sie sichtbar für die Interessanten ..."
 
When & How to Raise Venture Capital
When & How to Raise Venture CapitalWhen & How to Raise Venture Capital
When & How to Raise Venture Capital
 
Ap unternehmensdarstellung quer_2014_web
Ap unternehmensdarstellung quer_2014_webAp unternehmensdarstellung quer_2014_web
Ap unternehmensdarstellung quer_2014_web
 
Company Profile Sample
Company Profile SampleCompany Profile Sample
Company Profile Sample
 

Ähnlich wie Appseleration Unternehmenspräsentation

Building Blocks for Mobile
Building Blocks for MobileBuilding Blocks for Mobile
Building Blocks for MobileGil Breth
 
P&M Agenturvorstellung
P&M AgenturvorstellungP&M Agenturvorstellung
P&M AgenturvorstellungMichael Haack
 
P&M Agentur Software + Consulting GmbH
P&M Agentur Software + Consulting GmbHP&M Agentur Software + Consulting GmbH
P&M Agentur Software + Consulting GmbHMichael Haack
 
Firmenvorstellung Conit
Firmenvorstellung ConitFirmenvorstellung Conit
Firmenvorstellung ConitCode Runners
 
Imagebroschüre apps associates c
Imagebroschüre apps associates cImagebroschüre apps associates c
Imagebroschüre apps associates cMartin Verleger
 
Agenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHAgenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHtypovision GmbH
 
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Servicescareerloft
 
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...Bokowsky + Laymann GmbH
 
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content MarketingPylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content MarketingMartin Szugat
 
2016 - Mobile Revolution - Fachvortrag an der FHS St.Gallen.
 2016 - Mobile Revolution - Fachvortrag an der FHS St.Gallen. 2016 - Mobile Revolution - Fachvortrag an der FHS St.Gallen.
2016 - Mobile Revolution - Fachvortrag an der FHS St.Gallen.Johannes Waibel
 
Das Mobile Prozesse Team - Mobilität für Ihr Business!
Das Mobile Prozesse Team - Mobilität für Ihr Business!Das Mobile Prozesse Team - Mobilität für Ihr Business!
Das Mobile Prozesse Team - Mobilität für Ihr Business!AFF Group
 
The Flying Lion - Profil
The Flying Lion - ProfilThe Flying Lion - Profil
The Flying Lion - ProfilTheFlyingLion
 
Frankfurt Partners SaaS Beratung
Frankfurt Partners SaaS BeratungFrankfurt Partners SaaS Beratung
Frankfurt Partners SaaS BeratungFrankfurt Partners
 
10 Beste Praktiken für den Erfolg von Enterprise mobilen App-Entwicklungen
10 Beste Praktiken für den Erfolg von Enterprise mobilen App-Entwicklungen10 Beste Praktiken für den Erfolg von Enterprise mobilen App-Entwicklungen
10 Beste Praktiken für den Erfolg von Enterprise mobilen App-EntwicklungenDieter Ziegler
 
BCC: Angebot fuer Anbieter von ergaenzenden SAP-Loesungen
BCC: Angebot fuer Anbieter von ergaenzenden SAP-LoesungenBCC: Angebot fuer Anbieter von ergaenzenden SAP-Loesungen
BCC: Angebot fuer Anbieter von ergaenzenden SAP-LoesungenBCC_Group
 
Case Study - App-Entwicklung für iOS und Android für einen der größten Omnich...
Case Study - App-Entwicklung für iOS und Android für einen der größten Omnich...Case Study - App-Entwicklung für iOS und Android für einen der größten Omnich...
Case Study - App-Entwicklung für iOS und Android für einen der größten Omnich...Christian Sauter
 

Ähnlich wie Appseleration Unternehmenspräsentation (20)

IT Outsourcing Agentur Berlin
IT Outsourcing Agentur BerlinIT Outsourcing Agentur Berlin
IT Outsourcing Agentur Berlin
 
Building Blocks for Mobile
Building Blocks for MobileBuilding Blocks for Mobile
Building Blocks for Mobile
 
P&M Agenturvorstellung
P&M AgenturvorstellungP&M Agenturvorstellung
P&M Agenturvorstellung
 
P&M Agentur Software + Consulting GmbH
P&M Agentur Software + Consulting GmbHP&M Agentur Software + Consulting GmbH
P&M Agentur Software + Consulting GmbH
 
Firmenvorstellung Conit
Firmenvorstellung ConitFirmenvorstellung Conit
Firmenvorstellung Conit
 
App Entwicklung Kosten
App Entwicklung KostenApp Entwicklung Kosten
App Entwicklung Kosten
 
Imagebroschüre apps associates c
Imagebroschüre apps associates cImagebroschüre apps associates c
Imagebroschüre apps associates c
 
Agenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHAgenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbH
 
Ideointeractive.de
Ideointeractive.deIdeointeractive.de
Ideointeractive.de
 
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Services
 
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
 
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content MarketingPylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
Pylba: App-as-a-Service für Mobile Content Marketing
 
2016 - Mobile Revolution - Fachvortrag an der FHS St.Gallen.
 2016 - Mobile Revolution - Fachvortrag an der FHS St.Gallen. 2016 - Mobile Revolution - Fachvortrag an der FHS St.Gallen.
2016 - Mobile Revolution - Fachvortrag an der FHS St.Gallen.
 
Technology Center Leipzig
Technology Center LeipzigTechnology Center Leipzig
Technology Center Leipzig
 
Das Mobile Prozesse Team - Mobilität für Ihr Business!
Das Mobile Prozesse Team - Mobilität für Ihr Business!Das Mobile Prozesse Team - Mobilität für Ihr Business!
Das Mobile Prozesse Team - Mobilität für Ihr Business!
 
The Flying Lion - Profil
The Flying Lion - ProfilThe Flying Lion - Profil
The Flying Lion - Profil
 
Frankfurt Partners SaaS Beratung
Frankfurt Partners SaaS BeratungFrankfurt Partners SaaS Beratung
Frankfurt Partners SaaS Beratung
 
10 Beste Praktiken für den Erfolg von Enterprise mobilen App-Entwicklungen
10 Beste Praktiken für den Erfolg von Enterprise mobilen App-Entwicklungen10 Beste Praktiken für den Erfolg von Enterprise mobilen App-Entwicklungen
10 Beste Praktiken für den Erfolg von Enterprise mobilen App-Entwicklungen
 
BCC: Angebot fuer Anbieter von ergaenzenden SAP-Loesungen
BCC: Angebot fuer Anbieter von ergaenzenden SAP-LoesungenBCC: Angebot fuer Anbieter von ergaenzenden SAP-Loesungen
BCC: Angebot fuer Anbieter von ergaenzenden SAP-Loesungen
 
Case Study - App-Entwicklung für iOS und Android für einen der größten Omnich...
Case Study - App-Entwicklung für iOS und Android für einen der größten Omnich...Case Study - App-Entwicklung für iOS und Android für einen der größten Omnich...
Case Study - App-Entwicklung für iOS und Android für einen der größten Omnich...
 

Appseleration Unternehmenspräsentation

  • 2. Das Unternehmen Appseleration ist Full-Service Dienstleister für die mobile Welt und gehört zu den Top 10 Anbietern in Deutschland. Für die Umsetzung mobiler Lösungen und Projekte bieten wir Services entlang der gesamten Lieferkette. Die Appseleration GmbH wurde im März 2010 in Düsseldorf gegründet. Mit 40 Mitarbeitern haben wir ein erfahrenes Team, mit internationalen Hintergründen und einem hohen Erfahrungsschatz in den Bereichen Telekommunikation, Technologie, Projektmanagement und Marketing gebildet. Unternehmenspräsentation 204.09.2013
  • 3. Unsere Vision „WER AN APPS DENKT, DENKT AN APPSELERATION“ • Apps sind keine zu klein geratenen Webseiten, sondern ein eigenständiges Format, das seinen Nutzern einen relevanten Mehrwert bietet • Apps erfüllen ein Bedürfnis und bieten einen Nutzen in einer mobilen Situation • Apps sind ein notwendiger Bestandteil der Kommunikation • Apps sind Services am Kunden und essentiell für Premium-Anbieter • Erfolgreiche Apps brechen Wertschöpfungsketten auf Unternehmenspräsentation 304.09.2013
  • 4. Unsere Leistungen Strategische Beratung Wir beraten unsere Kunden rund um das Thema mobile Strategien. Dabei wird der Fokus auf die Ausrichtung mobiler Strategien für Geschäftsfelder, die Mobilisierung von Geschäftsprozessen und das Aufheben von Wertschöpfungsketten gelegt. Referenzen • Ausrichtung der mobilen Strategie und Portfoliomanagement in den App Stores für einen großen Automobilkonzern • Durchführung von Workshops und Erstellung von Customer Journeys für große Corporate Organisationen und Öffentliche Auftraggeber Unternehmenspräsentation 404.09.2013
  • 5. Unsere Leistungen Konzeption & Design Die perfekte App zeichnet sich neben einer guten Idee durch eine verständliche Gliederung, zielgerichtete Benutzerführung, hochwertiges Design und die optimale Umsetzung der CI des Auftraggebers aus. Referenzen: • Erstellung des kompletten Screen Designs für App-Projekte wie moreBACK, Zum Schlüssel Brauerei, Auxmoney, Baukunst NRW, Vodafone und Loewe Unternehmenspräsentation 504.09.2013
  • 6. Unsere Leistungen Projekt Management In Abhängigkeit vom Entwicklungsprozess wird die optimale Projektmanagement- Methode gewählt. Hier unterscheiden wir zwischen dem linearen und dem agilen Projektmanagement. Nach langjähriger Erfahrung in der Applikationsentwicklung setzen wir auf einen in der Praxis erfolgreichen Prozess, der die obenstehenden konzeptionellen und projektorientierten Meilensteine beinhaltet. Unternehmenspräsentation 604.09.2013
  • 7. Unsere Leistungen Portfolio-Management & App-Roadmap-Planung Ziele des Portfolio-Managements und der App-Roadmap-Planung sind die Generierung, Bewertung, Portfolio-Einordnung, Roadmap-Auswahl und Umsetzungsplanung neuer App-Konzepte oder neuer Release-Konzepte für bestehende Apps. Hier definieren wir sechs aufeinander aufbauende Schritte: 1. Bestimmung der Determinanten für App-Strategie und Planung 2. Entwicklung neuer App-Ideen für App-Portfolio und Roadmap-Planung 3. App-Bewertung und Vorauswahl für App-Portfolio und Roadmap-Planung 4. Portfolio-Analyse für Roadmap-Planung 5. Roadmap-Analyse für App-Endauswahl 6. Strategisches Produktmanagement für Roadmap-Apps Referenzen: • Portfolio-Management für einen großen Automobilkonzern Unternehmenspräsentation 704.09.2013
  • 8. Unsere Leistungen App Entwicklung Von kostengünstigen Einstiegsapps via modularem Baukasten bis hin zu komplexen Selfcare-Applikationen und Enterprise Lösungen – wir entwickeln alle Projekte in-house und in engem Austausch mit unseren Kunden. Unsere Entwicklungsexpertise ist breit gefächert und umfasst unter anderem Plattformen wie:  iOS  Android  Windows Phone  Blackberry  Smartphones und Tablets  Web-Technologie (HTML5) Während des Entwicklungsprozesses halten wir uns an ISO 9001 Standards. Unternehmenspräsentation 804.09.2013
  • 9. Unsere Leistungen App Entwicklung II Unternehmenspräsentation 904.09.2013
  • 10. Unsere Leistungen Backend Entwicklung und Betrieb Neben der Entwicklung von mobilen Applikationen erhalten unsere Kunden eine Rundum- Betreuung von der Planung und Entwicklung des richtigen Backends bis zur Integration in bestehende IT-Infrastrukturen. Unsere Leistungen:  Konzeption eines Backend Betriebs und Schnittstellen-Anbindung zu zentral gepflegtem Content  Backend Entwicklung inklusive CMS zur Einstellung von Content, Nutzerverwaltung und Abrechnung  Entwicklung / Implementation der Serverlogik für mobile Anwendungen  Hosting inklusive Backup und Updates  Consulting bei Auswahl und Entwicklung der richtigen Backend-Infrastruktur  Monitoring von App-und-Backend-Performance  Reporting mit Kunden Login Unternehmenspräsentation 1004.09.2013
  • 11. Unsere Leistungen Quality Testing & Appstore-Management Wir arbeiten nach fest definierten Testprozessen – sowohl im Quality Testing als auch im Appstore-Management. Das Testing beginnt nach Implementierung aller Features und Requirements innerhalb des vereinbarten Scopes oder nach Erreichen eines wichtigen Projekt Meilensteins. Aus dem aktuellen Entwicklungsstand wird eine lauffähige Version erstellt, die dem Testteam über das interne Deployment System zur Verfügung gestellt wird. Sofern gewünscht, kann die zuständige Fachabteilung zwecks frühzeitiger Fehlerfindung und –prävention zu diesem Zeitpunkt schon involviert werden. Unternehmenspräsentation 1104.09.2013
  • 12. Unsere Leistungen App Vermarktung Wir beraten unsere Kunden bei der Vermarktung der fertigen App und stehen auch bei der Konzeption und Umsetzung von Vermarktungskampagnen zur Seite. Gerne erstellen wir ein Pressekit, das die externe Vermarktung erleichtert. Referenzen • Mobile Kampagne für die Tablet-App der Vodafone Stiftung • Mobile Kampagne zur Vermarktung der Val Gardena-App • Enge Zusammenarbeit mit strategischen Partnern zum Thema Mobile Advertising • Erarbeitung sinnvoller und effektiver Vermarktungskonzepte für diverse Kunden Unternehmenspräsentation 1204.09.2013
  • 13. 04.09.2013 Unternehmenspräsentation 13 Manntage: ~ 25 Anforderungen: • Plattformunabhängige Entwicklung mit einem hochperformanten 2D-Animations-Framework • Einbauen eines sensorgesteuerten Chips, der die Lage im Raum für den Bierausschank misst Manntage: ~ 60 Anforderungen: • Skalierung des 70GB großen Indoor Panoramabilds auf 20 MB • Qualitativ hochwertige Darstellung des Panoramabilds auf allen Plattformen Brauerei Zum Schlüssel 360 Starlight Express Unsere Referenzen
  • 14. 04.09.2013 Unternehmenspräsentation 14 Manntage: ~ 50 Anforderungen: • Umsetzung der Anforderungen in einer Web- Applikation und letztlich Wechsel zur nativen Umsetzung • Anbindung externer Dienstleister der Tonhalle und damit verbundenes Projektmanagement Manntage: ~ 40 Anforderungen: • Implementierung und Testing der Server-seitigen Schnittstellen • Integration der Web-Applikation in den Rahmen einer nativen App (hybride App) Tonhalle Düsseldorf moreBACK – Ihr Coupon Finder Unsere Referenzen
  • 15. 04.09.2013 Unternehmenspräsentation 15 Manntage: ~ 25 Anforderungen: • Sicherheit von Unternehmensdaten bei mobilem Zugriff von unterwegs • Komplexe VPN-Konfiguration des in iOS-Geräten integrierten VPN-Clients und des Routers Manntage: ~ 25 Anforderungen: • Update-Funktionalität über LANCOM-CMS • Kunde kann die App wie eine Webseite pflegen • Änderung im CMS wird per Zeitstempel durch die App im Online-Zustand erkannt und sofort aktualisiert LANCOM myVPN-App LANCOM Marketing-App Unsere Referenzen
  • 16. 04.09.2013 Unternehmenspräsentation 16 Manntage: ~ 60 Anforderungen: • Offlineverfügbarkeit inklusive Auto-Update-Manager • Hardwarebeschleunigte 3D-Galerien • Keine App-Store Präsenz, sondern interne App • Download und Installation über URL Manntage: ~ 60 Anforderungen: • Schnelligkeit der App im Roaming-Bereich des Urlaubslandes • Erinnerungsfunktion (PUSH) für den Abschluss einer Versicherung für iOS Standard Life Web-App Allianz Reise-App Unsere Referenzen
  • 17. 04.09.2013 Unternehmenspräsentation 17 Manntage: ~ 45 Anforderungen: • Offline-Speicherung sämtlicher Schriftreihen und Studien • Aufbau und Pflege des Backends • Statische Daten, jegliche Veränderung der Daten erfolgt über CMS Manntage: ~ 650 Anforderungen: • Balance zwischen betriebssystemspezifischen Unterschieden und der Angleichung des Designs • Übersichtliche Darstellung der verschiedenen Daten • Anbindung an über 20 Schnittstellen • Sehr große Datenmengen Vodafone Stiftung MeinVodafone Selfcare App Unsere Referenzen
  • 18. 04.09.2013 Unternehmenspräsentation 18 Manntage: ~ 250 Anforderungen: • Integration der Vodafone-Billing-Systeme • Ansprechendes Design für die Zielgruppe • Angebot der kostenlosen Telefonie für Vodafone Prepaid-Kunden • Integration von Inhalten von „Voice of Germany“ Manntage: ~ 20 Anforderungen: • Integration eines Archivs • Ansprechendes Design für die Zielgruppe • Einrichtung eines Enterprise Stores: App ist nur für Vodafone Mitarbeiter verfügbar HeyHo by Vodafone Vodafone Update Zeitung Unsere Referenzen
  • 19. 04.09.2013 Unternehmenspräsentation 19 Manntage: ~ 60 Anforderungen: • Integration der Animationen • Vertonung mit Sprecher • Ansprechendes Design für die bisher neue Zielgruppe der Kleinkinder • Premium Modell: Die ersten Monster sind kostenlos, danach Kauf weiterer Monster möglich Manntage: ~ 10 Anforderungen: • Anbindung des schuleigenen Backends • Integration von Paypal Zahlungsmöglichkeit • Ständige Aktualisierung des Vertretungsplans „Monster, benimm dich!“ TFG Schul-APP Unsere Referenzen
  • 20. 04.09.2013 Unternehmenspräsentation 20 Manntage: ~ 250 Anforderungen: • Multimedia Streaming bei garantierter Stabilität • Sicherstellung von Datensicherheit • Komplexes User Interface bei gleichzeitig guter Performance • Musik-Streaming der ProSiebenSat.1 Media AG Manntage: ~ 5 Anforderungen: • Anpassung auf diverse Android Tablets • Reporting für Tracking der Gewinnspiel-Teilnehmer • Einheitliches Design im Style von BASE • Keine Verfügbarkeit im App Store • Download über URL nur für Store-Mitarbeiter Unsere Referenzen BASE / ADAC Gewinnspiel -AppAMPYA by ProSieben
  • 21. 04.09.2013 Unternehmenspräsentation 21 Manntage: ~ 20 Anforderungen: • Plattformunabhängige Entwicklung, jedoch nativ • Verarbeitung großer Datenmengen • Anlehnung an Baukasten-System Appsmatic, da niedrige Budgetvorgabe Manntage: ~ 30 Anforderungen: • Integration der Animationen • Plattformunabhängige Entwicklung, jedoch nativ • Verarbeitung großer Datenmengen • App verfügbar auf deutsch und englisch Unsere Referenzen Stadt Troisdorf Baukunst NRW App
  • 23. Was kostet jetzt eine App? Minimum Durchschnitt Maximum Einfache App 760 € 16.500 € 97.000 € Durchschnittliche App 2.450 € 23.000 € 105.000 € Komplexe App 6.000 € 79.000 € 520.000 € • Entwicklung einer einfachen App Beispiel: KÖ-Klinik App (Wenig Logik, wenig Bildschirme, kein Backend-Zugriff, vorwiegend Verwendung von Standardkomponenten zur Gestaltung des Layouts und Designs mit minimalen Anpassungen) • Entwicklung einer durchschnittlichen App Beispiel: Allianz ReiseApp (Kein eigenes Backend; evtl. Zugriff auf ein fremdes Backend; mehr Bildschirme, Menü, Konfigurationsmaßnahmen, etc. als die einfache App; Verwendung von Standardkomponenten bei der Optik, deren Framework an ein eigenes Design angepasst wird) • Entwicklung einer komplexen App Beispiel: MeinVodafone (Eigenes Backend; viel eigene Logik und Komponenten; noch mehr Bildschirme, Menüs, Konfigurationsoptionen; Maßnahmen zur Stabilität notwendig z.B. Verhalten bei Internetverbindungsabbruch, etc.; Zusätzliche Komponenten zur Umsetzung nicht-unterstützter Bedienkonzepte wie Drag&Drop, Anpassung der Optik nach eigenem Wunsch, die über das bestehende Framework hinausgehen) Quelle: iBusiness Honorarleitfaden Unternehmenspräsentation 2304.09.2013
  • 25. Arbeitsschritte 1. Entwicklung einer Userstory 2. Customer Journey & Use Cases 3. Prototyping & Screen Flow 4. Gestaltung von Wireframes 5. Screendesign 6. Erstellung der Visual Assets 7. Coding (pro Plattform) 8. Testing 9. Upload in Stores 10. Lifecycle und Customer Care Unternehmenspräsentation 2504.09.2013
  • 26. Warum Appseleration?  Mehr als 800 Apps seit 2010  Etabliert als Competence-Center für mobile Lösungen und Services  Ausbau der Beratungs- und Strategiekompetenz  In-house Entwicklung -> Kundennähe!  Etablierte Prozesse  Referenzkunden jeglicher Größe  40 Mitarbeiter  Mitarbeiter mit langjährigem Mobilfunkwissen  5-10 Jahre Erfahrung in der App-Entwicklung  Plattformabhängige Entwicklung  Nationale sowie internationale Großkunden Unternehmenspräsentation 2604.09.2013