Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Geschichte der Fotografie<br />Marion Hohlrieder, Anna Fischer, Andrea Jetzinger<br />
Die erste fotografie<br />Ab etwa 1815 begann der wohlhabende NicéphoreNiépce sich mit der Lithografie zu beschäftigen.<br...
BOXkameras<br />Die Amateurfotografie ab Ende des 19. Jahrhunderts ist gekennzeichnet durch die so genannten Boxkameras. D...
kleinbildfotografie<br />Die moderne Kleinstbildfotografie beginnt 1936 mit der Entwicklung der ersten Kamera für das Form...
Pocket-Kameras <br />Die historischen Vorläufer der Pocketkamera sind die ersten tragbaren Fotoapparate, die so genannten ...
Kodak Disc <br />Das 1982 eingeführte Kodak-Disc-System war ein Versuch, den Kleinbildfilm als Standard-Aufnahmematerial a...
digitalfotografie<br />Der erste CCD-Chip wird 1970 von den Bell Laboratories entwickelt.<br />Ab Mitte der 1980er Jahre t...
Ab 1991 gewinnt die Digitalfotografie zunehmend an Bedeutung durch die Vorstellung erster Profi-Kameras <br />
Das beginnende 21. Jahrhundertist einerseits gekennzeichnet durch eine Verdrängung von analoger Fototechnik zugunsten digi...
Vielen Danke <br />für die Aufmerksamkeit<br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Geschichte Der Fotografie

1.203 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Geschichte Der Fotografie

  1. 1. Geschichte der Fotografie<br />Marion Hohlrieder, Anna Fischer, Andrea Jetzinger<br />
  2. 2. Die erste fotografie<br />Ab etwa 1815 begann der wohlhabende NicéphoreNiépce sich mit der Lithografie zu beschäftigen.<br />1822 gelang es ihm eine Direktkopie eines Lithographie-Porträts auf einer asphaltbeschichteten Zinnplatte, welche nach Auflösen der unbelichteten Asphalt-Partien mit Lavendelöl graviert wurde und so vervielfältigt werden konnte. <br />Foto: J.N. Niepce<br />
  3. 3. BOXkameras<br />Die Amateurfotografie ab Ende des 19. Jahrhunderts ist gekennzeichnet durch die so genannten Boxkameras. Das Konzept wurde ursprünglich in den USA entwickelt: eine möglichst einfach zu bedienende, preiswert herzustellende Kamera, die mit Rollfilm arbeitete.<br />Quelle: www.google.at<br />
  4. 4. kleinbildfotografie<br />Die moderne Kleinstbildfotografie beginnt 1936 mit der Entwicklung der ersten Kamera für das Format 8x11 mm: die Ur-Minox von Walter Zapp in Riga, Lettland.<br />
  5. 5. Pocket-Kameras <br />Die historischen Vorläufer der Pocketkamera sind die ersten tragbaren Fotoapparate, die so genannten Handkameras aus den 1870er Jahren.<br />
  6. 6. Kodak Disc <br />Das 1982 eingeführte Kodak-Disc-System war ein Versuch, den Kleinbildfilm als Standard-Aufnahmematerial abzulösen und den Absatz von fotografischen Produkten anzukurbeln.<br />
  7. 7. digitalfotografie<br />Der erste CCD-Chip wird 1970 von den Bell Laboratories entwickelt.<br />Ab Mitte der 1980er Jahre tauchen die ersten kommerziell erhältlichen Digitalkameras auf, die noch als Still Video Cameras bezeichnet werden; als erstes Modell gilt eine Kamera die Steve Sasson für Kodak erfand<br />
  8. 8. Ab 1991 gewinnt die Digitalfotografie zunehmend an Bedeutung durch die Vorstellung erster Profi-Kameras <br />
  9. 9. Das beginnende 21. Jahrhundertist einerseits gekennzeichnet durch eine Verdrängung von analoger Fototechnik zugunsten digitaler Verfahren, andererseits durch eine Konvergenz von Computertechnik, Videotechnik und digitaler Fotografie.<br />
  10. 10. Vielen Danke <br />für die Aufmerksamkeit<br />

×