SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 19
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Kooperationsunterstützung in einem
Learning Content Management System

 Anja Lorenz




 Professur Wirtschaftsinformatik II, insb.
                                             DOKTORANDENFORUM
 Systementwicklung/Anwendungssysteme         Dresden, 05.09.2011
 Technische Universität Chemnitz
Kurz zu mir…

                         Anja Lorenz
       https://www.tu-chemnitz.de/wirtschaft/wi2/wp/team/anja-lorenz/

                                                                                @anjalorenz    t

                              Dipl.-Medieninf. (TU Dresden)

         seit 2009 Industriepromotion (                                                        )

                                                                 &
05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   2 | 15
Learning Content Management Systeme
Werkzeuge für die professionelle Erstellung von Learning Content
LCMS
   Learning Content Management System



   Content




                   Ebene der               Ebene der                  Ebene der
                   Autoren                Genehmigung           Veröffentlichung
    Media

                                      (Nichani, 2001; Baumgartner, 2004)

05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   4 | 15
LCMS
   Learning Content Management System




05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   5 | 15
Professionelle Erstellung
   = unterstützte Erstellung

   • Trennung: Layout, Navigation und Inhalt
   • gemeinsame Datenbasis für verknüpfte
     Informationen
   • Verwaltung verschiedener (Sprach-)
     Varianten
   • Cross-Media-Publishing

                                                             (vgl. Schluep, Ravasio & Schär, 2003)

05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   6 | 15
Vernetzte Contenterstellung
Vorbilder im Web 2.0
Professionelle Erstellung
   = gemeinsame Erstellung




                                                                         LCMS
                                                                           (vgl. Böhme et al. 2005)

05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   8 | 15
Vorbild: Social Software
   Kollaboration = Schlüsselkonzept des Web 2.0 (O‘Reilly 2007)
                                                              (Wikipedia 2011, Wikibu 2011)



                                                                                   455 Autoren
        17 Diskussionsabschnitte

                                                    > 300 Verlinkungen hierher
               36 Sprachen


        Ergebnis: User Generated Content
                                                       (Vickery & Wunsch-Vincent, 2007)
05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   9 | 15
Kollaborationsunterstützung
Übertragung von Social Softwarekonzepten
Forschungsfragen

   ? Welche Aufgaben bzw. Kommunikations-
     prozesse müssen unterstützt werden?
   ? Welche Kommunikationsmöglichkeiten
     bieten die einzelnen Social-Software-
     Klassen hinsichtlich der gemeinsamen
     Contenterstellung?
   ? Wie können diese zusammengeführt
     werden?
05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   11 | 15
Forschungsdesign
   Grundlagen Contenterstellung

   DIN EN ISO/IEC 19796-1 bzw.
   DIN PAS 1032-1 (Prozessmodell)

   identifizieren und beschreiben „Prozesse
    [rund um] Bildungsprozess[e] und
    Bildungsangebot[e … insb.] von e-Learning“


05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   12 | 15
Forschungsdesign
   Grundlagen Social Software

                 Identitätsmanagement




                                                                            Ebner & Lorenz, 2012

05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   13 | 15
Forschungsdesign
   Konzeption                                                                        (DIN PAS 1032-1)




      Social-
   Software-
   Konzepte
                                                               ToDo
                                                    Kriterienkatalog zur Validierung
                                                    Rahmenbedingungen
                                                    Zielgruppengerecht
                                                    passend zu Vorkenntnissen
                                                    Technische Aspekte
                                                    passend zur Nutzerausstattung
                                                    …
05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   14 | 15
Danke!
    Anregungen? Fragen?


   Meine Fragen:

   ? Meinungen zur
     Klassifizierung von
     Social Software
   ? Sind weitere derartige
     Transformationsprojekte bekannt

05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   15 | 15
Referenzen
   1|3

   Baumgartner, P. (2004). Didaktik und Reusable Learning Objects (RLOs). D.
           Carstensen, & B. Barrios (Hrsg.) Campus 2004 – Kommen die digitalen
           Medien an den Hochschulen in die Jahre, S. 311–327. Verfügbar unter:
           http://www.peter.baumgartner.name/schriften/article-de/didaktik-und-
           reusable-learning-objects-rlos [Stand: 29.08.2011]
   Böhme, R., Kalb, H., Petzoldt, O., & Schoop, E. (2005). Der E-Learning Redaktions-
           leitstand: Zentrale Koordination verteilter Produktions- und Einsatzprozes-
           se im E-Learning. In: Virtuelle Organisation und Neue Medien 2005,
           Workshop GeNeMe 2005 – Gemeinschaften in Neuen Medien.
   DIN EN ISO/IEC 19796-1 (2009). Informationstechnik – Lernen, Ausbilden und
           Weiterbilden – Qualitätsmanagement, -sicherung und -metriken – Teil 1:
           Allgemeiner Ansatz (ISO/IEC 19796-1:2005); Deutsche Fassung EN ISO/
           IEC 19796-1:2009. Deutsches Institut für Normung e. V. Berlin: Beuth.



05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   16 | 15
Referenzen
   2|3

   DIN PAS 1032-1 (2004). Aus- und Weiterbildung unter besonderer Berücksichti-
              gung von e-Learning – Teil 1: Referenzmodell für Qualitätsmanagement
              und Qualitätssiche-rung – Planung, Entwicklung, Durchführung und
              Evaluation von Bildungspro-zessen und Bildungsangeboten. Deutsches
              Institut für Normung e. V. Berlin: Beuth.
   Ebner, M. & Lorenz, A. (2012). Web 2.0 als Basistechnologien für CSCL-
              Umgebungen. In Haake, J., Schwabe, G. & Wessner, M. (Hrsg.): CSCL-
              Kompendium 2.0 (in Vorbereitung). Frankfurt: Oldenbourg.
   Nichani, M. (2001). LCMS = LMS + CMS [RLOs]. elearningpost. Verfügbar unter:
              http://www.elearningpost.com/articles/archives/lcms_lms_cms_rlos/
              [Stand: 29.08.2011]
   O'Reilly, T. (2007). What Is Web 2.0? Design Patterns and Business Models for the
              Next Generation of Software. Communications & Strategies 65, S. 17–37.



05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   17 | 15
Referenzen
   3|3

   Schluep, S., Ravasio, P., & Schär, S. G. (2003). Implementing Learning Content Mana-
             gement. Paper presented at the Proceedings of Human-Computer Inter-
             act – INTERACT'03, Zurich, Switzerland. Verfügbar unter: http://www.
             org.id.tue.nl/IFIP-WG13.1/INTERACT2003-p884.pdf [Stand: 29.08.2011]
   Wikibu (2011). Zum Artikel: E-Learning in der Wikipedia. Bern: Zentrums für
             Bildungsinformatik der Pädagogischen Hochschule PHBern. Online:
             http://www.wikibu.ch/search.php?search=http%3A%2F%2Fde.wikiped
             ia.org%2Fwiki%2FE-Learning [Stand: 12.07.2011]
   Wikipedia (2011). Eintrag „E-Learning“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
             Bearbeitungsstand: 28. Juni 2011, 00:16 UTC. Online:
             http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=E-
             Learning&oldid=90576814 [Stand: 11. Juli 2011, 23:23 UTC]
   Vickery, G. & Wunsch-Vincent, S. (2007). Participative Web and User-Created
             Content: Web 2.0, Wikis and Social Networking. Paris: OECDpublishing.


05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   18 | 15
Bildquellen

   Pedro Vera: Gerber pocket tool;
           http://www.flickr.com/photos/pvera/24938735/ [Stand: 11.07.2011]
   rent-a-moose: connection;
           http://www.flickr.com/photos/rent-a-moose/4979329952/
           [Stand: 11.07.2011]
   Nina Matthews: United;
           http://www.flickr.com/photos/21560098@N06/4961187879/
           [Stand: 11.07.2011]
   Screenshots aus einem Demonstrationskurs der chemmedia AG




05.09.2011   Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum   19 | 15

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Perspektiven von LMS als Plattform für soziale Interaktion
Perspektiven von LMS als Plattform für soziale InteraktionPerspektiven von LMS als Plattform für soziale Interaktion
Perspektiven von LMS als Plattform für soziale InteraktionMarc Widmer
 
Wie Lernen Menschen? Zum Einsatz neuer Medien in Schule, Hochschule und Weit...
Wie Lernen Menschen?  Zum Einsatz neuer Medien in Schule, Hochschule und Weit...Wie Lernen Menschen?  Zum Einsatz neuer Medien in Schule, Hochschule und Weit...
Wie Lernen Menschen? Zum Einsatz neuer Medien in Schule, Hochschule und Weit...Wolfgang Neuhaus
 
Wege zum lokalen Medien- und ICT-Konzept
Wege zum lokalen Medien-  und ICT-KonzeptWege zum lokalen Medien-  und ICT-Konzept
Wege zum lokalen Medien- und ICT-KonzeptJürg Fraefel
 
Alex für die Forschung, Willi für die Lehre - Die Moodle-Story der HU Berlin
Alex für die Forschung, Willi für die Lehre - Die Moodle-Story der HU BerlinAlex für die Forschung, Willi für die Lehre - Die Moodle-Story der HU Berlin
Alex für die Forschung, Willi für die Lehre - Die Moodle-Story der HU BerlinChristian Grune
 

Was ist angesagt? (7)

FSLN10 finaler Seminarband
FSLN10 finaler SeminarbandFSLN10 finaler Seminarband
FSLN10 finaler Seminarband
 
E-Learning 2.0 im Einsatz
E-Learning 2.0 im EinsatzE-Learning 2.0 im Einsatz
E-Learning 2.0 im Einsatz
 
Perspektiven von LMS als Plattform für soziale Interaktion
Perspektiven von LMS als Plattform für soziale InteraktionPerspektiven von LMS als Plattform für soziale Interaktion
Perspektiven von LMS als Plattform für soziale Interaktion
 
Wie Lernen Menschen? Zum Einsatz neuer Medien in Schule, Hochschule und Weit...
Wie Lernen Menschen?  Zum Einsatz neuer Medien in Schule, Hochschule und Weit...Wie Lernen Menschen?  Zum Einsatz neuer Medien in Schule, Hochschule und Weit...
Wie Lernen Menschen? Zum Einsatz neuer Medien in Schule, Hochschule und Weit...
 
Wege zum lokalen Medien- und ICT-Konzept
Wege zum lokalen Medien-  und ICT-KonzeptWege zum lokalen Medien-  und ICT-Konzept
Wege zum lokalen Medien- und ICT-Konzept
 
Alex für die Forschung, Willi für die Lehre - Die Moodle-Story der HU Berlin
Alex für die Forschung, Willi für die Lehre - Die Moodle-Story der HU BerlinAlex für die Forschung, Willi für die Lehre - Die Moodle-Story der HU Berlin
Alex für die Forschung, Willi für die Lehre - Die Moodle-Story der HU Berlin
 
Praesentation glienicke mai 2011
Praesentation glienicke mai 2011Praesentation glienicke mai 2011
Praesentation glienicke mai 2011
 

Andere mochten auch (8)

Content page 1
Content page 1Content page 1
Content page 1
 
Flyer HST.pdf
Flyer HST.pdfFlyer HST.pdf
Flyer HST.pdf
 
如何開始您的電子商務業務?
如何開始您的電子商務業務?如何開始您的電子商務業務?
如何開始您的電子商務業務?
 
Test
TestTest
Test
 
Unita 26 november2011
Unita 26 november2011Unita 26 november2011
Unita 26 november2011
 
Top 10 tips for student
Top 10 tips for studentTop 10 tips for student
Top 10 tips for student
 
5.21
5.215.21
5.21
 
CELULA.htm
CELULA.htmCELULA.htm
CELULA.htm
 

Ähnlich wie DeLFI Doktorandenforum: Kooperationsunterstützung in einem LCMS

MOOCs als Teil des zukünftigen digitalen Lernens
MOOCs als Teil des zukünftigen digitalen Lernens MOOCs als Teil des zukünftigen digitalen Lernens
MOOCs als Teil des zukünftigen digitalen Lernens Martin Ebner
 
Introduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning NetworksIntroduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning NetworksWolfgang Reinhardt
 
O3 201007011 M09 Zusammenfassung Persoenliche Lernumgebung Grunlagen Moeglich...
O3 201007011 M09 Zusammenfassung Persoenliche Lernumgebung Grunlagen Moeglich...O3 201007011 M09 Zusammenfassung Persoenliche Lernumgebung Grunlagen Moeglich...
O3 201007011 M09 Zusammenfassung Persoenliche Lernumgebung Grunlagen Moeglich...heiko.vogl
 
Educational Service Engineering - Digitalisierung der Lehre (Dr. Hannes Rothe)
Educational Service Engineering - Digitalisierung der Lehre (Dr. Hannes Rothe)Educational Service Engineering - Digitalisierung der Lehre (Dr. Hannes Rothe)
Educational Service Engineering - Digitalisierung der Lehre (Dr. Hannes Rothe)Hannes Rothe
 
Was leisten LMS zur Unterstützung von E-Learning an Hochschulen? (Slides Dr. ...
Was leisten LMS zur Unterstützung von E-Learning an Hochschulen? (Slides Dr. ...Was leisten LMS zur Unterstützung von E-Learning an Hochschulen? (Slides Dr. ...
Was leisten LMS zur Unterstützung von E-Learning an Hochschulen? (Slides Dr. ...e-teaching.org
 
Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & ...
Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & ...Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & ...
Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & ...e-teaching.org
 
Personal Learning Environment
Personal Learning EnvironmentPersonal Learning Environment
Personal Learning EnvironmentMartin Ebner
 
Axel Wolpert: E-Learning - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: E-Learning - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: E-Learning - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: E-Learning - Was geht heute? Ein Überblicklernet
 
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr PotenzialVernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr PotenzialJochen Robes
 
E-Learning-Kooperationen hochschulintern und -extern.
E-Learning-Kooperationen hochschulintern und -extern.E-Learning-Kooperationen hochschulintern und -extern.
E-Learning-Kooperationen hochschulintern und -extern.e-teaching.org
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability DesignNina Rebele
 
Offene Online-Kurse für Massen (MOOC) – auch an österreichischen Universitäten?
Offene Online-Kurse für Massen (MOOC) – auch an österreichischen Universitäten?Offene Online-Kurse für Massen (MOOC) – auch an österreichischen Universitäten?
Offene Online-Kurse für Massen (MOOC) – auch an österreichischen Universitäten?Martin Ebner
 
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen UnternehmenKMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen UnternehmenKommunikation-zweinull
 
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblicklernet
 
Slack in der Hochschule (extended)
Slack in der Hochschule (extended)Slack in der Hochschule (extended)
Slack in der Hochschule (extended)Markus Rauscher
 

Ähnlich wie DeLFI Doktorandenforum: Kooperationsunterstützung in einem LCMS (20)

MOOCs als Teil des zukünftigen digitalen Lernens
MOOCs als Teil des zukünftigen digitalen Lernens MOOCs als Teil des zukünftigen digitalen Lernens
MOOCs als Teil des zukünftigen digitalen Lernens
 
Introduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning NetworksIntroduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning Networks
 
01 introduction
01 introduction01 introduction
01 introduction
 
Fsln10 intro
Fsln10 introFsln10 intro
Fsln10 intro
 
O3 201007011 M09 Zusammenfassung Persoenliche Lernumgebung Grunlagen Moeglich...
O3 201007011 M09 Zusammenfassung Persoenliche Lernumgebung Grunlagen Moeglich...O3 201007011 M09 Zusammenfassung Persoenliche Lernumgebung Grunlagen Moeglich...
O3 201007011 M09 Zusammenfassung Persoenliche Lernumgebung Grunlagen Moeglich...
 
Ingo Blees, Richard Heinen, Doris Hirschmann: OER-Festival 2016 - #OERde16 - ...
Ingo Blees, Richard Heinen, Doris Hirschmann: OER-Festival 2016 - #OERde16 - ...Ingo Blees, Richard Heinen, Doris Hirschmann: OER-Festival 2016 - #OERde16 - ...
Ingo Blees, Richard Heinen, Doris Hirschmann: OER-Festival 2016 - #OERde16 - ...
 
Educational Service Engineering - Digitalisierung der Lehre (Dr. Hannes Rothe)
Educational Service Engineering - Digitalisierung der Lehre (Dr. Hannes Rothe)Educational Service Engineering - Digitalisierung der Lehre (Dr. Hannes Rothe)
Educational Service Engineering - Digitalisierung der Lehre (Dr. Hannes Rothe)
 
Problem-based Learning meets Web 2.0
Problem-based Learning meets Web 2.0Problem-based Learning meets Web 2.0
Problem-based Learning meets Web 2.0
 
Was leisten LMS zur Unterstützung von E-Learning an Hochschulen? (Slides Dr. ...
Was leisten LMS zur Unterstützung von E-Learning an Hochschulen? (Slides Dr. ...Was leisten LMS zur Unterstützung von E-Learning an Hochschulen? (Slides Dr. ...
Was leisten LMS zur Unterstützung von E-Learning an Hochschulen? (Slides Dr. ...
 
Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & ...
Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & ...Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & ...
Partner-Workshop e-teaching.org: e-teaching.org in der E-Learning-Beratung & ...
 
Personal Learning Environment
Personal Learning EnvironmentPersonal Learning Environment
Personal Learning Environment
 
Axel Wolpert: E-Learning - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: E-Learning - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: E-Learning - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: E-Learning - Was geht heute? Ein Überblick
 
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr PotenzialVernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
Vernetztes Lernen und MOOCs: Die ursprüngliche Idee und ihr Potenzial
 
Vernetzungstage 2011
Vernetzungstage 2011Vernetzungstage 2011
Vernetzungstage 2011
 
E-Learning-Kooperationen hochschulintern und -extern.
E-Learning-Kooperationen hochschulintern und -extern.E-Learning-Kooperationen hochschulintern und -extern.
E-Learning-Kooperationen hochschulintern und -extern.
 
Usability Design
Usability DesignUsability Design
Usability Design
 
Offene Online-Kurse für Massen (MOOC) – auch an österreichischen Universitäten?
Offene Online-Kurse für Massen (MOOC) – auch an österreichischen Universitäten?Offene Online-Kurse für Massen (MOOC) – auch an österreichischen Universitäten?
Offene Online-Kurse für Massen (MOOC) – auch an österreichischen Universitäten?
 
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen UnternehmenKMU 2.0 -  Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
KMU 2.0 - Web 2.0 für Lern- u. Wissensmanagement in kleinen Unternehmen
 
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
 
Slack in der Hochschule (extended)
Slack in der Hochschule (extended)Slack in der Hochschule (extended)
Slack in der Hochschule (extended)
 

Mehr von Anja Lorenz

MOOCs auf mooin: Bildung für alle
MOOCs auf mooin: Bildung für alleMOOCs auf mooin: Bildung für alle
MOOCs auf mooin: Bildung für alleAnja Lorenz
 
Online learning 4 refugees #bchh16
Online learning 4 refugees #bchh16Online learning 4 refugees #bchh16
Online learning 4 refugees #bchh16Anja Lorenz
 
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im NetzMassiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im NetzAnja Lorenz
 
Best Practice: OER und Hochschule
Best Practice: OER und HochschuleBest Practice: OER und Hochschule
Best Practice: OER und HochschuleAnja Lorenz
 
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
#refugeesWelcome an der Fachhochschule LübeckAnja Lorenz
 
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding programThe MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding programAnja Lorenz
 
oncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsoncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsAnja Lorenz
 
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCsOffene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCsAnja Lorenz
 
Digital ist keine Option, sondern unser Standard
Digital ist keine Option, sondern unser StandardDigital ist keine Option, sondern unser Standard
Digital ist keine Option, sondern unser StandardAnja Lorenz
 
1 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh161 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh16Anja Lorenz
 
We say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
We say "mooin": MOOC Making Stories from LuebeckWe say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
We say "mooin": MOOC Making Stories from LuebeckAnja Lorenz
 
oncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsoncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsAnja Lorenz
 
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...Anja Lorenz
 
MOOCs als Teil der Hochschulstrategie
MOOCs als Teil der HochschulstrategieMOOCs als Teil der Hochschulstrategie
MOOCs als Teil der HochschulstrategieAnja Lorenz
 
Digital Badges (nicht nur) auf Moodle
Digital Badges (nicht nur) auf MoodleDigital Badges (nicht nur) auf Moodle
Digital Badges (nicht nur) auf MoodleAnja Lorenz
 
From moodle to mooin: Development of a MOOC platform
From moodle to mooin: Development of a MOOC platformFrom moodle to mooin: Development of a MOOC platform
From moodle to mooin: Development of a MOOC platformAnja Lorenz
 
Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!?
Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!?Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!?
Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!?Anja Lorenz
 
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-LearningHorizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-LearningAnja Lorenz
 
Die Ritter des Aluhuts
Die Ritter des AluhutsDie Ritter des Aluhuts
Die Ritter des AluhutsAnja Lorenz
 
Ausziehen! Ausziehen!
Ausziehen! Ausziehen!Ausziehen! Ausziehen!
Ausziehen! Ausziehen!Anja Lorenz
 

Mehr von Anja Lorenz (20)

MOOCs auf mooin: Bildung für alle
MOOCs auf mooin: Bildung für alleMOOCs auf mooin: Bildung für alle
MOOCs auf mooin: Bildung für alle
 
Online learning 4 refugees #bchh16
Online learning 4 refugees #bchh16Online learning 4 refugees #bchh16
Online learning 4 refugees #bchh16
 
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im NetzMassiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
Massiv, offen und online: kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten im Netz
 
Best Practice: OER und Hochschule
Best Practice: OER und HochschuleBest Practice: OER und Hochschule
Best Practice: OER und Hochschule
 
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
#refugeesWelcome an der Fachhochschule Lübeck
 
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding programThe MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
The MOOC Production Fellowship: Reviewing the first German MOOC funding program
 
oncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsoncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCs
 
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCsOffene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
Offene Hochschule durch offene Formate. Das Projekt pMOOCs
 
Digital ist keine Option, sondern unser Standard
Digital ist keine Option, sondern unser StandardDigital ist keine Option, sondern unser Standard
Digital ist keine Option, sondern unser Standard
 
1 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh161 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh16
 
We say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
We say "mooin": MOOC Making Stories from LuebeckWe say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
We say "mooin": MOOC Making Stories from Luebeck
 
oncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCsoncampus integration (not only) via MOOCs
oncampus integration (not only) via MOOCs
 
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
MOOC Production Fellowship: Was kann man aus dem ersten deutschen Förderprogr...
 
MOOCs als Teil der Hochschulstrategie
MOOCs als Teil der HochschulstrategieMOOCs als Teil der Hochschulstrategie
MOOCs als Teil der Hochschulstrategie
 
Digital Badges (nicht nur) auf Moodle
Digital Badges (nicht nur) auf MoodleDigital Badges (nicht nur) auf Moodle
Digital Badges (nicht nur) auf Moodle
 
From moodle to mooin: Development of a MOOC platform
From moodle to mooin: Development of a MOOC platformFrom moodle to mooin: Development of a MOOC platform
From moodle to mooin: Development of a MOOC platform
 
Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!?
Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!?Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!?
Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!?
 
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-LearningHorizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
Horizon Report 2015: Was ist der nächste heiße Scheiß im E-Learning
 
Die Ritter des Aluhuts
Die Ritter des AluhutsDie Ritter des Aluhuts
Die Ritter des Aluhuts
 
Ausziehen! Ausziehen!
Ausziehen! Ausziehen!Ausziehen! Ausziehen!
Ausziehen! Ausziehen!
 

DeLFI Doktorandenforum: Kooperationsunterstützung in einem LCMS

  • 1. Kooperationsunterstützung in einem Learning Content Management System Anja Lorenz Professur Wirtschaftsinformatik II, insb. DOKTORANDENFORUM Systementwicklung/Anwendungssysteme Dresden, 05.09.2011 Technische Universität Chemnitz
  • 2. Kurz zu mir… Anja Lorenz https://www.tu-chemnitz.de/wirtschaft/wi2/wp/team/anja-lorenz/ @anjalorenz t Dipl.-Medieninf. (TU Dresden) seit 2009 Industriepromotion ( ) & 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 2 | 15
  • 3. Learning Content Management Systeme Werkzeuge für die professionelle Erstellung von Learning Content
  • 4. LCMS Learning Content Management System Content Ebene der Ebene der Ebene der Autoren Genehmigung Veröffentlichung Media (Nichani, 2001; Baumgartner, 2004) 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 4 | 15
  • 5. LCMS Learning Content Management System 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 5 | 15
  • 6. Professionelle Erstellung = unterstützte Erstellung • Trennung: Layout, Navigation und Inhalt • gemeinsame Datenbasis für verknüpfte Informationen • Verwaltung verschiedener (Sprach-) Varianten • Cross-Media-Publishing (vgl. Schluep, Ravasio & Schär, 2003) 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 6 | 15
  • 8. Professionelle Erstellung = gemeinsame Erstellung LCMS (vgl. Böhme et al. 2005) 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 8 | 15
  • 9. Vorbild: Social Software Kollaboration = Schlüsselkonzept des Web 2.0 (O‘Reilly 2007) (Wikipedia 2011, Wikibu 2011) 455 Autoren 17 Diskussionsabschnitte > 300 Verlinkungen hierher 36 Sprachen Ergebnis: User Generated Content (Vickery & Wunsch-Vincent, 2007) 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 9 | 15
  • 11. Forschungsfragen ? Welche Aufgaben bzw. Kommunikations- prozesse müssen unterstützt werden? ? Welche Kommunikationsmöglichkeiten bieten die einzelnen Social-Software- Klassen hinsichtlich der gemeinsamen Contenterstellung? ? Wie können diese zusammengeführt werden? 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 11 | 15
  • 12. Forschungsdesign Grundlagen Contenterstellung DIN EN ISO/IEC 19796-1 bzw. DIN PAS 1032-1 (Prozessmodell) identifizieren und beschreiben „Prozesse [rund um] Bildungsprozess[e] und Bildungsangebot[e … insb.] von e-Learning“ 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 12 | 15
  • 13. Forschungsdesign Grundlagen Social Software Identitätsmanagement Ebner & Lorenz, 2012 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 13 | 15
  • 14. Forschungsdesign Konzeption (DIN PAS 1032-1) Social- Software- Konzepte ToDo Kriterienkatalog zur Validierung Rahmenbedingungen Zielgruppengerecht passend zu Vorkenntnissen Technische Aspekte passend zur Nutzerausstattung … 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 14 | 15
  • 15. Danke! Anregungen? Fragen? Meine Fragen: ? Meinungen zur Klassifizierung von Social Software ? Sind weitere derartige Transformationsprojekte bekannt 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 15 | 15
  • 16. Referenzen 1|3 Baumgartner, P. (2004). Didaktik und Reusable Learning Objects (RLOs). D. Carstensen, & B. Barrios (Hrsg.) Campus 2004 – Kommen die digitalen Medien an den Hochschulen in die Jahre, S. 311–327. Verfügbar unter: http://www.peter.baumgartner.name/schriften/article-de/didaktik-und- reusable-learning-objects-rlos [Stand: 29.08.2011] Böhme, R., Kalb, H., Petzoldt, O., & Schoop, E. (2005). Der E-Learning Redaktions- leitstand: Zentrale Koordination verteilter Produktions- und Einsatzprozes- se im E-Learning. In: Virtuelle Organisation und Neue Medien 2005, Workshop GeNeMe 2005 – Gemeinschaften in Neuen Medien. DIN EN ISO/IEC 19796-1 (2009). Informationstechnik – Lernen, Ausbilden und Weiterbilden – Qualitätsmanagement, -sicherung und -metriken – Teil 1: Allgemeiner Ansatz (ISO/IEC 19796-1:2005); Deutsche Fassung EN ISO/ IEC 19796-1:2009. Deutsches Institut für Normung e. V. Berlin: Beuth. 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 16 | 15
  • 17. Referenzen 2|3 DIN PAS 1032-1 (2004). Aus- und Weiterbildung unter besonderer Berücksichti- gung von e-Learning – Teil 1: Referenzmodell für Qualitätsmanagement und Qualitätssiche-rung – Planung, Entwicklung, Durchführung und Evaluation von Bildungspro-zessen und Bildungsangeboten. Deutsches Institut für Normung e. V. Berlin: Beuth. Ebner, M. & Lorenz, A. (2012). Web 2.0 als Basistechnologien für CSCL- Umgebungen. In Haake, J., Schwabe, G. & Wessner, M. (Hrsg.): CSCL- Kompendium 2.0 (in Vorbereitung). Frankfurt: Oldenbourg. Nichani, M. (2001). LCMS = LMS + CMS [RLOs]. elearningpost. Verfügbar unter: http://www.elearningpost.com/articles/archives/lcms_lms_cms_rlos/ [Stand: 29.08.2011] O'Reilly, T. (2007). What Is Web 2.0? Design Patterns and Business Models for the Next Generation of Software. Communications & Strategies 65, S. 17–37. 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 17 | 15
  • 18. Referenzen 3|3 Schluep, S., Ravasio, P., & Schär, S. G. (2003). Implementing Learning Content Mana- gement. Paper presented at the Proceedings of Human-Computer Inter- act – INTERACT'03, Zurich, Switzerland. Verfügbar unter: http://www. org.id.tue.nl/IFIP-WG13.1/INTERACT2003-p884.pdf [Stand: 29.08.2011] Wikibu (2011). Zum Artikel: E-Learning in der Wikipedia. Bern: Zentrums für Bildungsinformatik der Pädagogischen Hochschule PHBern. Online: http://www.wikibu.ch/search.php?search=http%3A%2F%2Fde.wikiped ia.org%2Fwiki%2FE-Learning [Stand: 12.07.2011] Wikipedia (2011). Eintrag „E-Learning“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 28. Juni 2011, 00:16 UTC. Online: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=E- Learning&oldid=90576814 [Stand: 11. Juli 2011, 23:23 UTC] Vickery, G. & Wunsch-Vincent, S. (2007). Participative Web and User-Created Content: Web 2.0, Wikis and Social Networking. Paris: OECDpublishing. 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 18 | 15
  • 19. Bildquellen Pedro Vera: Gerber pocket tool; http://www.flickr.com/photos/pvera/24938735/ [Stand: 11.07.2011] rent-a-moose: connection; http://www.flickr.com/photos/rent-a-moose/4979329952/ [Stand: 11.07.2011] Nina Matthews: United; http://www.flickr.com/photos/21560098@N06/4961187879/ [Stand: 11.07.2011] Screenshots aus einem Demonstrationskurs der chemmedia AG 05.09.2011 Anja Lorenz: Kooperationsunterstützung in einem LCMS, #DeLFI11 Doktorandenforum 19 | 15