Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Ausschreibung Workshop "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" I 2016 Wesseling

461 Aufrufe

Veröffentlicht am

Unsere Reihe mit Workshops „Gemeinsam musizieren mit Quetsch“ geht nun ins vierte Jahr: und ab Februar 2016 können wieder Akkordeonschüler in das Zusammenspiel mit anderen im Orchester hinein schnuppern! Im Februar 2013 hat das Akkordeon-Orchester Wesseling damit gestartet. Die Nachwuchsmusiker konnten bei drei Akkordeonkonzerten, einem Weihnachtskonzert sowie im Rahmen der Rheinparkkonzerte und Jahreskonzerte des Vereins viele Zuhörer mit ihrer Musik und ihrer Spielfreude begeistern sowie sich über großen Beifall freuen.
Der nächste Auftritt des Workshop-Orchesters ist im Rahmen eines Akkordeonkonzertes geplant
am Donnerstag, 10. März 2016, um 19 Uhr
in der Aula der Grundschulen, Gartenstraße 14, 50389 Wesseling-Nord,
Eingang über den Lehrerparkplatz am Mühlenweg.
Dazu sind nicht nur Eltern, Geschwister und Freunde der Teilnehmer eingeladen. Wir wollen wieder ein richtiges kleines Konzert gestalten, gerne auch mit zusätzlichen Solo-, Duo- oder Ensemble-Beiträgen der Teil-nehmer. Und einem Auftritt unseres „großen“ Orchesters zum Abschluss.
Auf dem Probenplan und damit im Konzertprogramm des Workshop-Orchesters stehen schöne neue Stücke wie die „Primavera-Ouvertüre“ von Hans Näf, „Antons Cha Cha“ von Tobias Dalhof und der Chart-Hit „Lifesaver“ von Sunrise Avenue. Vorgesehen ist auch ein Mitspielen im „großen“ Orchester beim Titelsong zur Fernsehserie „Hey Pippi Langstrumpf“ und bei der Elvis-Ballade „Crying in the Chapel“ als Finale!
Als Probentermine sind am gleichen Ort vier Donnerstage vor den Osterferien organisiert
am 11, 18. und 25. Februar sowie 3. März 2016, jeweils von 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr,
außerdem eine Einspielprobe am 10. März 2016 um 18:15 Uhr.
Gerne können sich weitere Interessenten jeden Alters, auch Wiedereinsteiger, aus dem Einzugsgebiet von Wes-seling – zwischen Köln, Bonn und Siegburg – anmelden bei Anita Brandtstäter, Seniorenweg 3, 50999 Köln, a.brandtstaeter@netcologne.de. Sie steht bei Fragen zur Verfügung unter Tel.: (0 22 36) 6 15 03. Wir haben auch Easystimmen für Anfänger. Instrumentalisten mit Keyboard oder Schlagzeug sind willkommen.
Kosten: 25 Euro für die gesamte Workshop-Reihe mit vier Proben plus Abschlusskonzert. Für die Mitglieder un-seres Vereins frei.
Anmeldeschluss: Dienstag, 8. Februar 2016.

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Ausschreibung Workshop "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" I 2016 Wesseling

  1. 1. 20151228 Ausschreibung Workshop I.docx Akkordeon-Orchester Wesseling Mitglied im Deutschen Harmonika-Verband e.V. Leitung: Anita Brandtstäter und Gottfried Weber 1. Vorsitzende: Anita Brandtstäter – Seniorenweg 3 – 50999 Köln – Telefon (0 22 36) 6 15 03 E-Mail: a.brandtstaeter@netcologne.de – Internet: www.aow.mynetcologne.de – Facebook: www.facebook.com/ao.wesseling Bankverbindung Kreissparkasse Köln IBAN: DE44370502991184002185 und BIC-Code: COKSDE33XXX Wesseling, Dezember 2015 Workshop „Gemeinsam musizieren mit Quetsch I 2016“ Liebe Musiker, liebe Musikschulleiter, liebe Eltern, liebe Aktive, unsere Reihe mit Workshops „Gemeinsam musizieren mit Quetsch“ geht nun ins vierte Jahr: und ab Februar 2016 können wieder Akkordeonschüler in das Zusammenspiel mit anderen im Orchester hinein schnuppern! Im Februar 2013 hat das Akkordeon-Orchester Wesseling damit gestartet. Die Nachwuchsmusiker konnten bei drei Akkordeonkonzerten, einem Weihnachtskonzert sowie im Rahmen der Rheinparkkonzerte und Jahreskonzerte des Vereins viele Zuhörer mit ihrer Musik und ihrer Spielfreude begeistern sowie sich über großen Beifall freuen. Der nächste Auftritt des Workshop-Orchesters ist im Rahmen eines Akkordeonkonzertes am Donnerstag, 10. März 2016, um 19 Uhr in der Aula der Grundschulen, Gartenstraße 14, 50389 Wesseling-Nord, Eingang über den Lehrerparkplatz am Mühlenweg geplant. Dazu sind nicht nur Eltern, Geschwister und Freunde der Teilnehmer eingeladen. Wir wollen wieder ein richtiges kleines Konzert gestalten, gerne auch mit zusätzlichen Solo-, Duo- oder Ensemble-Beiträgen der Teil- nehmer. Und einem Auftritt unseres „großen“ Orchesters zum Abschluss. Auf dem Probenplan und damit im Konzertprogramm des Workshop-Orchesters stehen schöne neue Stücke wie die „Primavera-Ouvertüre“ von Hans Näf, „Antons Cha Cha“ von Tobias Dalhof und der Chart-Hit „Lifesaver“ von Sunrise Avenue. Vorgesehen ist auch ein Mitspielen im „großen“ Orchester beim Titelsong zur Fernsehserie „Hey Pippi Langstrumpf“ und bei der Elvis-Ballade „Crying in the Chapel“ als Finale! Als Probentermine sind am gleichen Ort vier Donnerstage vor den Osterferien organisiert am 11, 18. und 25. Februar sowie 3. März 2016, jeweils von 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr, außerdem eine Einspielprobe am 10. März 2016 um 18:15 Uhr. Gerne können sich weitere Interessenten jeden Alters, auch Wiedereinsteiger, aus dem Einzugsgebiet von Wes- seling – zwischen Köln, Bonn und Siegburg – anmelden bei Anita Brandtstäter, Seniorenweg 3, 50999 Köln, a.brandtstaeter@netcologne.de. Sie steht bei Fragen zur Verfügung unter Tel.: (0 22 36) 6 15 03. Wir haben auch Easystimmen für Anfänger. Instrumentalisten mit Keyboard oder Schlagzeug sind willkommen. Kosten: 25 Euro für die gesamte Workshop-Reihe mit vier Proben plus Abschlusskonzert. Für die Mitglieder un- seres Vereins frei. Anmeldeschluss: Dienstag, 8. Februar 2016. Mitzubringen sind Akkordeon, Notenständer, Bleistift, Anmeldung mit Originalunterschrift. Die Noten werden von uns gestellt. Bitte die Teilnehmerbeiträge ebenfalls bis zum 8. Februar 2016 auf das Vereinskonto bei der Kreissparkasse Köln überweisen: IBAN: DE44370502991184002185 und BIC-Code: COKSDE33XXX. Viele Grüße Anita Brandtstäter
  2. 2. 2 Anmeldung zum Workshop „Gemeinsam musizieren mit Quetsch I 2016“ Name des/der Teilnehmers/in: _____________________________________________ Alter: ____ Straße und Hausnummer: _________________________________________________ Postleitzahl und Wohnort: _________________________________________________ Telefon: ___________________ E-Mail: ____________________________________________________ Hiermit melde ich mich/meinen Sohn/meine Tochter für den Akkordeon-Workshop des Akkordeon-Orchesters Wesseling an. Ich bin damit einverstanden, dass während der Veranstaltung Foto- und Tonaufnahmen zur Do- kumentation gemacht werden, die ggf. auch im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins verwendet werden. __________________________________________________________________________________________ Datum Unterschrift des Teilnehmers (über 18 Jahren)/des oder der Erziehungsberechtigten Ich spiele bzw. mein Sohn/meine Tochter spielt folgendes Instrument:  Akkordeon  anderes: ___________________________ seit ___ Jahren Ich/mein Sohn/meine Tochter kann an folgenden Terminen teilnehmen:  11. Februar  18. Februar  25. Februar  3. März  10. März Zum Abschlusskonzert am 10. März 2016 werden außer dem Teilnehmer/der Teilnehmerin voraussichtlich noch ___ Personen kommen. Bemerkungen: __________________________________________________________________________________________ __________________________________________________________________________________________ __________________________________________________________________________________________

×