Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Unternehmenswerte schützen – 10 Regeln für die Krisenkommunikation. 
André Wigger, Managing Director 
Münster, 28. Oktober...
1. Entwickeln Sie Antennen für Warnsignale. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  2 
   Regeln Krisenfall
2. Unterschätzen Sie das Risiko nicht. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  3 
   Regeln Krisenfall
3. Nehmen Sie sich Zeit für die Fakten. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  4 
   Regeln Krisenfall
4. Sorgen Sie für ausreichende Ressourcen. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  5 
   Regeln Krisenfall
5. Zeigen Sie Verantwortungsbewusstsein. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  6 
   Regeln Krisenfall
6. Seien Sie den Ereignissen immer voraus. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  7 
   Regeln Krisenfall
7. Krisen werden operativ gelöst. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  8 
   Regeln Krisenfall
8. Berücksichtigen Sie die Macht der Bilder. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  9 
   Regeln Krisenfall
9. Journalisten sind nicht Ihre Freunde. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  10 
   Regeln Krisenfall
10. Geben Sie nicht zu früh Entwarnung. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  11 
   Regeln Krisenfall
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  12 
Vielen Dank! 
Schanzenstraße 56 
40549 Düsseldorf 
T +49 211 51332-0 
...
© Deekeling Arndt Advisors in Communications GmbH 
Die in dieser Präsentation erarbeiteten Inhalte sind geistiges Eigentum...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Unternehmenswerte schützen. 10 Regeln für den Krisenfall

559 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag bei einer Veranstaltung des Bundesverbands der Pressesprecher bei AGRAVIS Raiffeisen in Münster/Westf.

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Unternehmenswerte schützen. 10 Regeln für den Krisenfall

  1. 1. Unternehmenswerte schützen – 10 Regeln für die Krisenkommunikation. André Wigger, Managing Director Münster, 28. Oktober 2014
  2. 2. 1. Entwickeln Sie Antennen für Warnsignale. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 2    Regeln Krisenfall
  3. 3. 2. Unterschätzen Sie das Risiko nicht. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 3    Regeln Krisenfall
  4. 4. 3. Nehmen Sie sich Zeit für die Fakten. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 4    Regeln Krisenfall
  5. 5. 4. Sorgen Sie für ausreichende Ressourcen. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 5    Regeln Krisenfall
  6. 6. 5. Zeigen Sie Verantwortungsbewusstsein. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 6    Regeln Krisenfall
  7. 7. 6. Seien Sie den Ereignissen immer voraus. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 7    Regeln Krisenfall
  8. 8. 7. Krisen werden operativ gelöst. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 8    Regeln Krisenfall
  9. 9. 8. Berücksichtigen Sie die Macht der Bilder. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 9    Regeln Krisenfall
  10. 10. 9. Journalisten sind nicht Ihre Freunde. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 10    Regeln Krisenfall
  11. 11. 10. Geben Sie nicht zu früh Entwarnung. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 11    Regeln Krisenfall
  12. 12. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 12 Vielen Dank! Schanzenstraße 56 40549 Düsseldorf T +49 211 51332-0 F +49 211 51332-100 Avenue Louise 166 1050 Brüssel T +32 2 62751-66 F +32 2 62751-68 Lindenstraße 15 60325 Frankfurt T +49 69 97098-0 F +49 69 97098-500 Forststraße 9 70174 Stuttgart T +49 711 504633-40 F +49 711 504633-41 Karlplatz 7 10117 Berlin T +49 30 921012-0 F +49 30 921012-410
  13. 13. © Deekeling Arndt Advisors in Communications GmbH Die in dieser Präsentation erarbeiteten Inhalte sind geistiges Eigentum von Deekeling Arndt Advisors und unterliegen den geltenden Urheberrechtsgesetzen. DAA dialogmap®, DAA thinkbooster®, DAA bigpicture®, DAA transformation poster®, DAA Markenlandkarte® und DAA brandmap® sind eingetragene Marken von Deekeling Arndt Advisors. Die ganze oder teilweise Nutzung, Vervielfältigung und Veränderung sowie jede Weitergabe an Dritte ist ohne vorheriges Einver-ständnis des Urhebers bzw. des Markeninhabers nicht gestattet.

×