SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 13
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Unternehmenswerte schützen – 10 Regeln für die Krisenkommunikation. 
André Wigger, Managing Director 
Münster, 28. Oktober 2014
1. Entwickeln Sie Antennen für Warnsignale. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  2 
   Regeln Krisenfall
2. Unterschätzen Sie das Risiko nicht. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  3 
   Regeln Krisenfall
3. Nehmen Sie sich Zeit für die Fakten. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  4 
   Regeln Krisenfall
4. Sorgen Sie für ausreichende Ressourcen. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  5 
   Regeln Krisenfall
5. Zeigen Sie Verantwortungsbewusstsein. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  6 
   Regeln Krisenfall
6. Seien Sie den Ereignissen immer voraus. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  7 
   Regeln Krisenfall
7. Krisen werden operativ gelöst. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  8 
   Regeln Krisenfall
8. Berücksichtigen Sie die Macht der Bilder. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  9 
   Regeln Krisenfall
9. Journalisten sind nicht Ihre Freunde. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  10 
   Regeln Krisenfall
10. Geben Sie nicht zu früh Entwarnung. 
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  11 
   Regeln Krisenfall
28. Oktober 2014  10 Regeln für den Krisenfall  12 
Vielen Dank! 
Schanzenstraße 56 
40549 Düsseldorf 
T +49 211 51332-0 
F +49 211 51332-100 
Avenue Louise 166 
1050 Brüssel 
T +32 2 62751-66 
F +32 2 62751-68 
Lindenstraße 15 
60325 Frankfurt 
T +49 69 97098-0 
F +49 69 97098-500 
Forststraße 9 
70174 Stuttgart 
T +49 711 504633-40 
F +49 711 504633-41 
Karlplatz 7 
10117 Berlin 
T +49 30 921012-0 
F +49 30 921012-410
© Deekeling Arndt Advisors in Communications GmbH 
Die in dieser Präsentation erarbeiteten Inhalte sind geistiges Eigentum von Deekeling Arndt Advisors und unterliegen den geltenden Urheberrechtsgesetzen. 
DAA dialogmap®, DAA thinkbooster®, DAA bigpicture®, DAA transformation poster®, DAA Markenlandkarte® und DAA brandmap® sind eingetragene Marken 
von Deekeling Arndt Advisors. Die ganze oder teilweise Nutzung, Vervielfältigung und Veränderung sowie jede Weitergabe an Dritte ist ohne vorheriges Einver-ständnis 
des Urhebers bzw. des Markeninhabers nicht gestattet.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

RijnWaal Verhaal - ppt
RijnWaal Verhaal - pptRijnWaal Verhaal - ppt
RijnWaal Verhaal - pptRijnWaalpad
 
Guest Lecture 2011.06 - Georg Greve - Mit FOSS Geld verdienen (Digital Sustai...
Guest Lecture 2011.06 - Georg Greve - Mit FOSS Geld verdienen (Digital Sustai...Guest Lecture 2011.06 - Georg Greve - Mit FOSS Geld verdienen (Digital Sustai...
Guest Lecture 2011.06 - Georg Greve - Mit FOSS Geld verdienen (Digital Sustai...Marcus Dapp
 
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam BabelsbergSchulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam BabelsbergVCAT Consulting GmbH
 
Protocol Engineering: Beschreibung und Entwicklung von Kommunikationsprotokollen
Protocol Engineering: Beschreibung und Entwicklung von KommunikationsprotokollenProtocol Engineering: Beschreibung und Entwicklung von Kommunikationsprotokollen
Protocol Engineering: Beschreibung und Entwicklung von KommunikationsprotokollenFalk Hartmann
 
Technologieraum übergreifende Programmierung
Technologieraum übergreifende ProgrammierungTechnologieraum übergreifende Programmierung
Technologieraum übergreifende ProgrammierungFalk Hartmann
 
Groups 2010.02: Offenheit des Android-Betriebssystems (Digital Sustainability)
Groups 2010.02: Offenheit des Android-Betriebssystems (Digital Sustainability)Groups 2010.02: Offenheit des Android-Betriebssystems (Digital Sustainability)
Groups 2010.02: Offenheit des Android-Betriebssystems (Digital Sustainability)Marcus Dapp
 
Statistik, Tätigkeitsbericht 2010
Statistik, Tätigkeitsbericht 2010Statistik, Tätigkeitsbericht 2010
Statistik, Tätigkeitsbericht 2010Johannes Pfeffer
 
Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)
Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)
Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)Rene Heuser
 
5 Tipps für Journalisten zur Recherche mit Twitter
5 Tipps für Journalisten zur Recherche mit Twitter5 Tipps für Journalisten zur Recherche mit Twitter
5 Tipps für Journalisten zur Recherche mit TwitterThomas Matterne
 
Groups 2010.12: Geht die 'beste' Demokratie nur online? (Digital Sustainability)
Groups 2010.12: Geht die 'beste' Demokratie nur online? (Digital Sustainability)Groups 2010.12: Geht die 'beste' Demokratie nur online? (Digital Sustainability)
Groups 2010.12: Geht die 'beste' Demokratie nur online? (Digital Sustainability)Marcus Dapp
 
5_Schritte zur emotionalen Kundenansprache_SOM2015
5_Schritte zur emotionalen Kundenansprache_SOM20155_Schritte zur emotionalen Kundenansprache_SOM2015
5_Schritte zur emotionalen Kundenansprache_SOM2015Siegfried Alder
 

Andere mochten auch (19)

RijnWaal Verhaal - ppt
RijnWaal Verhaal - pptRijnWaal Verhaal - ppt
RijnWaal Verhaal - ppt
 
Guest Lecture 2011.06 - Georg Greve - Mit FOSS Geld verdienen (Digital Sustai...
Guest Lecture 2011.06 - Georg Greve - Mit FOSS Geld verdienen (Digital Sustai...Guest Lecture 2011.06 - Georg Greve - Mit FOSS Geld verdienen (Digital Sustai...
Guest Lecture 2011.06 - Georg Greve - Mit FOSS Geld verdienen (Digital Sustai...
 
Soziale Netzwerke und QR-Codes
Soziale Netzwerke und QR-CodesSoziale Netzwerke und QR-Codes
Soziale Netzwerke und QR-Codes
 
Bebes
BebesBebes
Bebes
 
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam BabelsbergSchulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
Schulprogramm für das Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam Babelsberg
 
Protocol Engineering: Beschreibung und Entwicklung von Kommunikationsprotokollen
Protocol Engineering: Beschreibung und Entwicklung von KommunikationsprotokollenProtocol Engineering: Beschreibung und Entwicklung von Kommunikationsprotokollen
Protocol Engineering: Beschreibung und Entwicklung von Kommunikationsprotokollen
 
Technologieraum übergreifende Programmierung
Technologieraum übergreifende ProgrammierungTechnologieraum übergreifende Programmierung
Technologieraum übergreifende Programmierung
 
Groups 2010.02: Offenheit des Android-Betriebssystems (Digital Sustainability)
Groups 2010.02: Offenheit des Android-Betriebssystems (Digital Sustainability)Groups 2010.02: Offenheit des Android-Betriebssystems (Digital Sustainability)
Groups 2010.02: Offenheit des Android-Betriebssystems (Digital Sustainability)
 
Fe6
Fe6Fe6
Fe6
 
WOOL
WOOLWOOL
WOOL
 
Web 2
Web 2Web 2
Web 2
 
DJ HERO 2
DJ HERO 2DJ HERO 2
DJ HERO 2
 
Statistik, Tätigkeitsbericht 2010
Statistik, Tätigkeitsbericht 2010Statistik, Tätigkeitsbericht 2010
Statistik, Tätigkeitsbericht 2010
 
Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)
Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)
Jobs & Karriere 2012 - Expose (Deutsch)
 
5 Tipps für Journalisten zur Recherche mit Twitter
5 Tipps für Journalisten zur Recherche mit Twitter5 Tipps für Journalisten zur Recherche mit Twitter
5 Tipps für Journalisten zur Recherche mit Twitter
 
Groups 2010.12: Geht die 'beste' Demokratie nur online? (Digital Sustainability)
Groups 2010.12: Geht die 'beste' Demokratie nur online? (Digital Sustainability)Groups 2010.12: Geht die 'beste' Demokratie nur online? (Digital Sustainability)
Groups 2010.12: Geht die 'beste' Demokratie nur online? (Digital Sustainability)
 
Wondergraphs
WondergraphsWondergraphs
Wondergraphs
 
Deployments Best Practices
Deployments Best PracticesDeployments Best Practices
Deployments Best Practices
 
5_Schritte zur emotionalen Kundenansprache_SOM2015
5_Schritte zur emotionalen Kundenansprache_SOM20155_Schritte zur emotionalen Kundenansprache_SOM2015
5_Schritte zur emotionalen Kundenansprache_SOM2015
 

Unternehmenswerte schützen. 10 Regeln für den Krisenfall

  • 1. Unternehmenswerte schützen – 10 Regeln für die Krisenkommunikation. André Wigger, Managing Director Münster, 28. Oktober 2014
  • 2. 1. Entwickeln Sie Antennen für Warnsignale. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 2    Regeln Krisenfall
  • 3. 2. Unterschätzen Sie das Risiko nicht. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 3    Regeln Krisenfall
  • 4. 3. Nehmen Sie sich Zeit für die Fakten. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 4    Regeln Krisenfall
  • 5. 4. Sorgen Sie für ausreichende Ressourcen. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 5    Regeln Krisenfall
  • 6. 5. Zeigen Sie Verantwortungsbewusstsein. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 6    Regeln Krisenfall
  • 7. 6. Seien Sie den Ereignissen immer voraus. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 7    Regeln Krisenfall
  • 8. 7. Krisen werden operativ gelöst. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 8    Regeln Krisenfall
  • 9. 8. Berücksichtigen Sie die Macht der Bilder. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 9    Regeln Krisenfall
  • 10. 9. Journalisten sind nicht Ihre Freunde. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 10    Regeln Krisenfall
  • 11. 10. Geben Sie nicht zu früh Entwarnung. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 11    Regeln Krisenfall
  • 12. 28. Oktober 2014 10 Regeln für den Krisenfall 12 Vielen Dank! Schanzenstraße 56 40549 Düsseldorf T +49 211 51332-0 F +49 211 51332-100 Avenue Louise 166 1050 Brüssel T +32 2 62751-66 F +32 2 62751-68 Lindenstraße 15 60325 Frankfurt T +49 69 97098-0 F +49 69 97098-500 Forststraße 9 70174 Stuttgart T +49 711 504633-40 F +49 711 504633-41 Karlplatz 7 10117 Berlin T +49 30 921012-0 F +49 30 921012-410
  • 13. © Deekeling Arndt Advisors in Communications GmbH Die in dieser Präsentation erarbeiteten Inhalte sind geistiges Eigentum von Deekeling Arndt Advisors und unterliegen den geltenden Urheberrechtsgesetzen. DAA dialogmap®, DAA thinkbooster®, DAA bigpicture®, DAA transformation poster®, DAA Markenlandkarte® und DAA brandmap® sind eingetragene Marken von Deekeling Arndt Advisors. Die ganze oder teilweise Nutzung, Vervielfältigung und Veränderung sowie jede Weitergabe an Dritte ist ohne vorheriges Einver-ständnis des Urhebers bzw. des Markeninhabers nicht gestattet.