SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 16
Downloaden Sie, um offline zu lesen
NOVIGO – Serious Game (SG) zu Innovation 
Einblick in Entwicklung und Einsatz in Unternehmen
Warum ein „SG“ zum Thema Innovation? 
Auch ein 
Unternehmen hat 
ein Immunsystem.. 
Innovation wird vom 
System als Angriff 
wahrgenommen! 
Bildquelle: https://innerself.com/content/images/article_photos/x460/immune_system_defense.jpg
Warum ein „SG“ zum Thema Innovation? 
Mitarbeiter: 
„Wieso, das machen wir doch schon 
immer so!?“ 
Management: 
„Bringt es noch was in diesem 
Quartal?“ 
Marketing: 
„Haben Sie überhaupt 
schon einen Flyer?“ 
Vertrieb: 
„Denken Sie an 
meine Quote!“ 
Controlling: 
„Halten Sie die Prozesse ein!„ 
Entwickler: 
„Das ist aufwendig, machen wir 
wenn ich wieder Zeit habe!“ 
Bildquelle: diverse
Innovator:)Sie)fühlen)sich)in)etwa)so!) 
Bildquelle links: http://image1.masterfile.com/getImage/400-05281713em-Portrait-of-stressed--business-man-in-formal-suit-and-black-tie-scream.jpg 
Bildquelle rechts: http://galleryhip.com/monkey-screaming.html
Warum ein „SG “ zum Thema Innovation? 
9/10%%%Produkte%scheitern% 
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%!%falsches%Produkt%produziert% 
%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%!%zu%lang,%zu%teuer% 
%% 
wenig%lernen% viel%lernen!!!% 
Ideen6) 
management) Forschung) Entwicklung) Produk>on) Release) 
kein%lernen% 
Bildquelle: eigene Darstellung
Peter Michels 
Innovationsmanagement REHAU, Projektleiter Automotive, Trainer für Strategie und Verhandlungstechnik 
Christian Einicke 
Innovationsmanagement Martin Bauer Group, Projektleiter New Business Development 
Michael Sabah 
Dozent Fachhochschule Würzburg für Innovationsmanagement, Trainer Kreativitätstechniken, Veranstalter Service 
Design Jams 
Andreas Fehr 
Citymanager bei SK Standort & Kommune, Veranstalter Service Design Jams, Mitgründer Coworking Nürnberg
Von der Idee zum Serious Game 
ALT: 
TRIZ 
KVP 
Stage Gate Prozess 
Business Plan 
Wasserfallmodell 
Portfoliomanagement 
NEU: 
Agile Methoden 
Design Thinking 
Service Design 
Business Canvas 
Prototyping 
Running Lean 
%
Von der Idee zum Serious Game 
Themenfeld skizzieren, Zusammenhänge definieren, Kernthemen herausarbeiten
Von der Idee zum Serious Game 
Vorgehen bestimmen und Zeitplanung
Von der Idee zum Serious Game 
Feedbackschleifen während Entwicklung mit Experten und potenziellen Kunden
Von der Idee zum Serious Game 
Business Modelling um Zielgruppen zu definieren " Visualisierung hilft!
Von der Idee zum Serious Game 
Ziele, Methoden und Dramaturgie in Spielelemente und Ablauf integrieren
Proof of Concept in Test-Workshop 
Testläufe in der Entwicklungsphase und Proof of Konzept im November 2012
NOVIGO 
// Learnings 
1. Innovation lebt vom Kerngeschäft (in bestehenden Unternehmen) 
2. Trends richtig adaptieren – Bedarfsorientierte Innovation sicher stellen 
3. Produkt, Service oder Geschäftsmodell verbessern und neu entwickeln 
4. Methoden- und Prozesskompetenz 
5. Prototyping schon im Ideenmanagement 
6. Raus gehen und mit echten Kunden sprechen 
7. Innovationsmanagement ist ein iterativer Prozess – die Kunst des Scheiterns 
8. Die richtige Produktstrategie und der richtige Eintrittszeitpunkt 
9. Produkterfolg ist abhängig vom Geschäftsmodell 
10. Lernen durch Erleben und begeistern für Neues
NOVIGO 
// Features 
Save Space, Raum und Begeisterungsfähigkeit der Trainer sind Erfolgsbausteine
DIE$SIMULATION$FÜR$INNOVATIONSMANGEMENT$ NOVIGO 
So nah wie möglich an der Realität. 
www.innovation-erleben.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

8 27 session 2
8 27 session 28 27 session 2
8 27 session 2nblock
 
Tremblement de terre en haïti le bon
Tremblement de terre en haïti le bonTremblement de terre en haïti le bon
Tremblement de terre en haïti le bonStaPel0292
 
9 22 session 15
9 22 session 159 22 session 15
9 22 session 15nblock
 
[DE] To be or not to be invested - Fixed-Income Market Intelligence
[DE] To be or not to be invested - Fixed-Income Market Intelligence[DE] To be or not to be invested - Fixed-Income Market Intelligence
[DE] To be or not to be invested - Fixed-Income Market IntelligenceNN Investment Partners
 
Personalmanagement in dezentralen Entscheidungsstrukturen
Personalmanagement in dezentralen EntscheidungsstrukturenPersonalmanagement in dezentralen Entscheidungsstrukturen
Personalmanagement in dezentralen EntscheidungsstrukturenJoerg Gebauer
 
Inflation im Alltag
Inflation im AlltagInflation im Alltag
Inflation im Alltagheilholz
 
Luis j.l'enfance de mon père
Luis j.l'enfance de mon pèreLuis j.l'enfance de mon père
Luis j.l'enfance de mon pèreSchool
 
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)LehreSmart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)LehreDaniela Wolf
 
07 TroisièMe Groupe
07  TroisièMe Groupe07  TroisièMe Groupe
07 TroisièMe Groupeguest95f301
 
DOC160303-20160303175052
DOC160303-20160303175052DOC160303-20160303175052
DOC160303-20160303175052Rubel Miah
 
FORAG - Social Trends 2014 - Do It Yourself
FORAG - Social Trends 2014 - Do It YourselfFORAG - Social Trends 2014 - Do It Yourself
FORAG - Social Trends 2014 - Do It YourselfBurdaForward Advertising
 
Dijimos que estaba_bien
Dijimos que estaba_bienDijimos que estaba_bien
Dijimos que estaba_bienBiviana
 

Andere mochten auch (20)

8 27 session 2
8 27 session 28 27 session 2
8 27 session 2
 
Deber11.
Deber11.Deber11.
Deber11.
 
Tremblement de terre en haïti le bon
Tremblement de terre en haïti le bonTremblement de terre en haïti le bon
Tremblement de terre en haïti le bon
 
9 22 session 15
9 22 session 159 22 session 15
9 22 session 15
 
[DE] To be or not to be invested - Fixed-Income Market Intelligence
[DE] To be or not to be invested - Fixed-Income Market Intelligence[DE] To be or not to be invested - Fixed-Income Market Intelligence
[DE] To be or not to be invested - Fixed-Income Market Intelligence
 
Personalmanagement in dezentralen Entscheidungsstrukturen
Personalmanagement in dezentralen EntscheidungsstrukturenPersonalmanagement in dezentralen Entscheidungsstrukturen
Personalmanagement in dezentralen Entscheidungsstrukturen
 
3-Cm20
3-Cm203-Cm20
3-Cm20
 
Inflation im Alltag
Inflation im AlltagInflation im Alltag
Inflation im Alltag
 
Luis j.l'enfance de mon père
Luis j.l'enfance de mon pèreLuis j.l'enfance de mon père
Luis j.l'enfance de mon père
 
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)LehreSmart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
Smart up your lesson - Einsatz von Smartboards in der (Fern-)Lehre
 
07 TroisièMe Groupe
07  TroisièMe Groupe07  TroisièMe Groupe
07 TroisièMe Groupe
 
deportes extremos
deportes extremosdeportes extremos
deportes extremos
 
DOC160303-20160303175052
DOC160303-20160303175052DOC160303-20160303175052
DOC160303-20160303175052
 
Deber8.
Deber8.Deber8.
Deber8.
 
12.El Sistema Solar
12.El Sistema Solar12.El Sistema Solar
12.El Sistema Solar
 
Slide share
Slide shareSlide share
Slide share
 
Semseo 2014 Recap
Semseo 2014 RecapSemseo 2014 Recap
Semseo 2014 Recap
 
FORAG - Social Trends 2014 - Do It Yourself
FORAG - Social Trends 2014 - Do It YourselfFORAG - Social Trends 2014 - Do It Yourself
FORAG - Social Trends 2014 - Do It Yourself
 
Belvederesi: Die Firmenpräsentation
Belvederesi: Die FirmenpräsentationBelvederesi: Die Firmenpräsentation
Belvederesi: Die Firmenpräsentation
 
Dijimos que estaba_bien
Dijimos que estaba_bienDijimos que estaba_bien
Dijimos que estaba_bien
 

Ähnlich wie Entwicklung NOVIGO

Auf zu neuen Ufern! Mit „Lean Startup“ den Kundengeschmack treffen. Elmar Bor...
Auf zu neuen Ufern! Mit „Lean Startup“ den Kundengeschmack treffen. Elmar Bor...Auf zu neuen Ufern! Mit „Lean Startup“ den Kundengeschmack treffen. Elmar Bor...
Auf zu neuen Ufern! Mit „Lean Startup“ den Kundengeschmack treffen. Elmar Bor...SYNGENIO AG
 
Agil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne DesignprozesseAgil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne DesignprozesseHans-Joachim Belz
 
Customer Development - Wie Sie Ihren Kunden besser kennenlernen und an Agilit...
Customer Development - Wie Sie Ihren Kunden besser kennenlernen und an Agilit...Customer Development - Wie Sie Ihren Kunden besser kennenlernen und an Agilit...
Customer Development - Wie Sie Ihren Kunden besser kennenlernen und an Agilit...Optimizely
 
Brave New Work - Neue Arbeitswelten: Ausblicke & Auswege
Brave New Work - Neue Arbeitswelten: Ausblicke & AuswegeBrave New Work - Neue Arbeitswelten: Ausblicke & Auswege
Brave New Work - Neue Arbeitswelten: Ausblicke & AuswegeDirkLoop
 
WISE Module 3 Accelerating STEM start up ideas
WISE Module 3 Accelerating STEM start up ideasWISE Module 3 Accelerating STEM start up ideas
WISE Module 3 Accelerating STEM start up ideascaniceconsulting
 
The Great MVP Swindle
The Great MVP SwindleThe Great MVP Swindle
The Great MVP SwindleScreamin Wrba
 
Impulsreferat «Digitalisierung»
Impulsreferat «Digitalisierung» Impulsreferat «Digitalisierung»
Impulsreferat «Digitalisierung» Milos Radovic
 
SEO Projekte in der agilen Entwicklung nach Scrum | Learnings und Tipps
SEO Projekte in der agilen Entwicklung nach Scrum | Learnings und TippsSEO Projekte in der agilen Entwicklung nach Scrum | Learnings und Tipps
SEO Projekte in der agilen Entwicklung nach Scrum | Learnings und TippsBianca Zang
 
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...HOOD Group
 
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros - shared version
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros  - shared versionGute Produkte entstehen außerhalb des Büros  - shared version
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros - shared versionAndreas Edler
 
Business Analyse - eine geeignete Basis für agiles Produktmanagement?
Business Analyse - eine geeignete Basis für agiles Produktmanagement?Business Analyse - eine geeignete Basis für agiles Produktmanagement?
Business Analyse - eine geeignete Basis für agiles Produktmanagement?microTOOL GmbH
 
Orange Hills GmbH: Transformation von Geschäftsmodellen
Orange Hills GmbH: Transformation von GeschäftsmodellenOrange Hills GmbH: Transformation von Geschäftsmodellen
Orange Hills GmbH: Transformation von GeschäftsmodellenOrange Hills GmbH
 
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel SchaffenWie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel SchaffeniTiZZiMO
 
Gamification internetbriefing2014 final
Gamification internetbriefing2014 finalGamification internetbriefing2014 final
Gamification internetbriefing2014 finalJan Biller
 
Innovationsmanagement auf SharePoint 2010
Innovationsmanagement auf SharePoint 2010Innovationsmanagement auf SharePoint 2010
Innovationsmanagement auf SharePoint 2010IPI GmbH
 
BUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATIONBUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATIONClemens Frowein
 
Xing User Group Agile Rhein-Main. Agile Games Evening
Xing User Group Agile Rhein-Main. Agile Games EveningXing User Group Agile Rhein-Main. Agile Games Evening
Xing User Group Agile Rhein-Main. Agile Games EveningMichael Tarnowski
 

Ähnlich wie Entwicklung NOVIGO (20)

Auf zu neuen Ufern! Mit „Lean Startup“ den Kundengeschmack treffen. Elmar Bor...
Auf zu neuen Ufern! Mit „Lean Startup“ den Kundengeschmack treffen. Elmar Bor...Auf zu neuen Ufern! Mit „Lean Startup“ den Kundengeschmack treffen. Elmar Bor...
Auf zu neuen Ufern! Mit „Lean Startup“ den Kundengeschmack treffen. Elmar Bor...
 
Agil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne DesignprozesseAgil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne Designprozesse
 
Customer Development - Wie Sie Ihren Kunden besser kennenlernen und an Agilit...
Customer Development - Wie Sie Ihren Kunden besser kennenlernen und an Agilit...Customer Development - Wie Sie Ihren Kunden besser kennenlernen und an Agilit...
Customer Development - Wie Sie Ihren Kunden besser kennenlernen und an Agilit...
 
Brave New Work - Neue Arbeitswelten: Ausblicke & Auswege
Brave New Work - Neue Arbeitswelten: Ausblicke & AuswegeBrave New Work - Neue Arbeitswelten: Ausblicke & Auswege
Brave New Work - Neue Arbeitswelten: Ausblicke & Auswege
 
WISE Module 3 Accelerating STEM start up ideas
WISE Module 3 Accelerating STEM start up ideasWISE Module 3 Accelerating STEM start up ideas
WISE Module 3 Accelerating STEM start up ideas
 
The Great MVP Swindle
The Great MVP SwindleThe Great MVP Swindle
The Great MVP Swindle
 
Impulsreferat «Digitalisierung»
Impulsreferat «Digitalisierung» Impulsreferat «Digitalisierung»
Impulsreferat «Digitalisierung»
 
SEO Projekte in der agilen Entwicklung nach Scrum | Learnings und Tipps
SEO Projekte in der agilen Entwicklung nach Scrum | Learnings und TippsSEO Projekte in der agilen Entwicklung nach Scrum | Learnings und Tipps
SEO Projekte in der agilen Entwicklung nach Scrum | Learnings und Tipps
 
Lean Startup mit JavaScript
Lean Startup mit JavaScriptLean Startup mit JavaScript
Lean Startup mit JavaScript
 
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
Continuous Documentation statt Endless Specification - Fokus auf die nachhalt...
 
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros - shared version
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros  - shared versionGute Produkte entstehen außerhalb des Büros  - shared version
Gute Produkte entstehen außerhalb des Büros - shared version
 
Business Analyse - eine geeignete Basis für agiles Produktmanagement?
Business Analyse - eine geeignete Basis für agiles Produktmanagement?Business Analyse - eine geeignete Basis für agiles Produktmanagement?
Business Analyse - eine geeignete Basis für agiles Produktmanagement?
 
Orange Hills GmbH: Transformation von Geschäftsmodellen
Orange Hills GmbH: Transformation von GeschäftsmodellenOrange Hills GmbH: Transformation von Geschäftsmodellen
Orange Hills GmbH: Transformation von Geschäftsmodellen
 
module 4
module 4 module 4
module 4
 
Targetsim: Alles über BWL-Brettplanspiele
Targetsim: Alles über BWL-BrettplanspieleTargetsim: Alles über BWL-Brettplanspiele
Targetsim: Alles über BWL-Brettplanspiele
 
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel SchaffenWie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
 
Gamification internetbriefing2014 final
Gamification internetbriefing2014 finalGamification internetbriefing2014 final
Gamification internetbriefing2014 final
 
Innovationsmanagement auf SharePoint 2010
Innovationsmanagement auf SharePoint 2010Innovationsmanagement auf SharePoint 2010
Innovationsmanagement auf SharePoint 2010
 
BUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATIONBUSINESS MODEL INNOVATION
BUSINESS MODEL INNOVATION
 
Xing User Group Agile Rhein-Main. Agile Games Evening
Xing User Group Agile Rhein-Main. Agile Games EveningXing User Group Agile Rhein-Main. Agile Games Evening
Xing User Group Agile Rhein-Main. Agile Games Evening
 

Entwicklung NOVIGO

  • 1. NOVIGO – Serious Game (SG) zu Innovation Einblick in Entwicklung und Einsatz in Unternehmen
  • 2. Warum ein „SG“ zum Thema Innovation? Auch ein Unternehmen hat ein Immunsystem.. Innovation wird vom System als Angriff wahrgenommen! Bildquelle: https://innerself.com/content/images/article_photos/x460/immune_system_defense.jpg
  • 3. Warum ein „SG“ zum Thema Innovation? Mitarbeiter: „Wieso, das machen wir doch schon immer so!?“ Management: „Bringt es noch was in diesem Quartal?“ Marketing: „Haben Sie überhaupt schon einen Flyer?“ Vertrieb: „Denken Sie an meine Quote!“ Controlling: „Halten Sie die Prozesse ein!„ Entwickler: „Das ist aufwendig, machen wir wenn ich wieder Zeit habe!“ Bildquelle: diverse
  • 4. Innovator:)Sie)fühlen)sich)in)etwa)so!) Bildquelle links: http://image1.masterfile.com/getImage/400-05281713em-Portrait-of-stressed--business-man-in-formal-suit-and-black-tie-scream.jpg Bildquelle rechts: http://galleryhip.com/monkey-screaming.html
  • 5. Warum ein „SG “ zum Thema Innovation? 9/10%%%Produkte%scheitern% %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%!%falsches%Produkt%produziert% %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%!%zu%lang,%zu%teuer% %% wenig%lernen% viel%lernen!!!% Ideen6) management) Forschung) Entwicklung) Produk>on) Release) kein%lernen% Bildquelle: eigene Darstellung
  • 6. Peter Michels Innovationsmanagement REHAU, Projektleiter Automotive, Trainer für Strategie und Verhandlungstechnik Christian Einicke Innovationsmanagement Martin Bauer Group, Projektleiter New Business Development Michael Sabah Dozent Fachhochschule Würzburg für Innovationsmanagement, Trainer Kreativitätstechniken, Veranstalter Service Design Jams Andreas Fehr Citymanager bei SK Standort & Kommune, Veranstalter Service Design Jams, Mitgründer Coworking Nürnberg
  • 7. Von der Idee zum Serious Game ALT: TRIZ KVP Stage Gate Prozess Business Plan Wasserfallmodell Portfoliomanagement NEU: Agile Methoden Design Thinking Service Design Business Canvas Prototyping Running Lean %
  • 8. Von der Idee zum Serious Game Themenfeld skizzieren, Zusammenhänge definieren, Kernthemen herausarbeiten
  • 9. Von der Idee zum Serious Game Vorgehen bestimmen und Zeitplanung
  • 10. Von der Idee zum Serious Game Feedbackschleifen während Entwicklung mit Experten und potenziellen Kunden
  • 11. Von der Idee zum Serious Game Business Modelling um Zielgruppen zu definieren " Visualisierung hilft!
  • 12. Von der Idee zum Serious Game Ziele, Methoden und Dramaturgie in Spielelemente und Ablauf integrieren
  • 13. Proof of Concept in Test-Workshop Testläufe in der Entwicklungsphase und Proof of Konzept im November 2012
  • 14. NOVIGO // Learnings 1. Innovation lebt vom Kerngeschäft (in bestehenden Unternehmen) 2. Trends richtig adaptieren – Bedarfsorientierte Innovation sicher stellen 3. Produkt, Service oder Geschäftsmodell verbessern und neu entwickeln 4. Methoden- und Prozesskompetenz 5. Prototyping schon im Ideenmanagement 6. Raus gehen und mit echten Kunden sprechen 7. Innovationsmanagement ist ein iterativer Prozess – die Kunst des Scheiterns 8. Die richtige Produktstrategie und der richtige Eintrittszeitpunkt 9. Produkterfolg ist abhängig vom Geschäftsmodell 10. Lernen durch Erleben und begeistern für Neues
  • 15. NOVIGO // Features Save Space, Raum und Begeisterungsfähigkeit der Trainer sind Erfolgsbausteine
  • 16. DIE$SIMULATION$FÜR$INNOVATIONSMANGEMENT$ NOVIGO So nah wie möglich an der Realität. www.innovation-erleben.com