Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Orthopaedieschuhmacher

643 Aufrufe

Veröffentlicht am

Diese PowerPoint ist Teil des berufsorientierenden Projektes PRAXIS-TRIO des BÜRO BLAU an der Montessori Niederbarnim.

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie, Sport
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Orthopaedieschuhmacher

  1. 1. Orthopädieschuhmacher von Lukas Keß
  2. 2. Gliederung <ul><li>Basisdaten
  3. 3. Tätigkeiten
  4. 4. Verdienst während der Ausbildung
  5. 5. Welche Schulfächer? </li></ul>
  6. 6. Basisdaten <ul><li>Berufstyp : Anerkannter Ausbildungsberuf
  7. 7. Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre
  8. 8. Lernort : Betrieben/Berufsschule </li></ul>
  9. 9. Tätigkeiten <ul><li>Fertigen orthopädisches Schuhwerk an.
  10. 10. Passen das Schuhwerk eines Patienten an, und wenn erforderlich, reparieren sie es auch.
  11. 11. Der Bruttoverdienst liegt in der Stunde bei 12,70 €.
  12. 12. Sind oft in Schuhmacherwerkstätte tätig.
  13. 13. Oft aber auch in der Industrie. </li></ul>
  14. 14. <ul>Verdienst während der Ausbildung </ul>Beispielhafte Ausbildungsvergütungen pro Monat: • 1. Ausbildungsjahr: € 413 • 2. Ausbildungsjahr: € 478 • 3. Ausbildungsjahr: € 540 • 4. Ausbildungsjahr: € 600
  15. 15. <ul>Welche Schulfächer ? </ul><ul><li>Biologie man muss die Anatomie des Menschen kennen).
  16. 16. Mathematik (man muss eine Menge ausmessen).
  17. 17. Kunst (man muss gut zeichnen können).
  18. 18. Werken (man baut einen ganzen Schuh zusammen).
  19. 19. Technik (man hat viel an Maschinen zu schleifen). </li></ul>

×