Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr

1.985 Aufrufe

Veröffentlicht am

figo als Banking Service Provider

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
  • Login to see the comments

figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr

  1. 1. WE ARE BUILDING THE BACKBONE OF NEXT GENERATION FINANCIAL SERVICES THE FIRST BANKING SERVICE PROVIDER May 2015 BIT 2015
 figo GmbH Picture by Kuster & Wildhaber Photography, flickr
  2. 2. André M. Bajorat ‣ Consultant, Business Angel, Founder, Mentor, Key-Note Speaker, Herausgeber, Podcaster ‣ Inhaltliche Schwerpunkte sind Banking, Payment, Mobile, FinTech, API-Banking ‣ Berufliche Historie seit 1997 • Sparkassen Finanzgruppe 97-09 - SK Online // M.d.Gl. Star Finanz / StarMoney - GF giropay • NumberFour AG 09-11 • 2011-2015 Inhaber amb consult • seit 2012 GF und Co-Founder des Fin-Tech StartUps figo • seit 2015 Partner der Strategieberatung KI-Finance • Mentor bei Axel Springer, Microsoft und Starupbootcamp • Beirat bei Fintechs FinLeap und Cringle sowie • Initiator der Wahl zum „FinTech des Jahres“ 2
  3. 3. Was ist figo? Der erste Banking Service Provider (BSP) › Enabling Technologie für Next Generation Financial Services › Brücke zwischen den Daten des Kunden bei Finanzdienstleistern und Diensten in denen Kunden ihr Banking nutzen wollen › Wir sind der „freundliche Partner“ in der Mitte › Was PSPs für den eCommerce waren und sind, 
 ist figo für modernes Banking 
 -> ein Treiber und Motor der Innovation Service Banks figo BSP
  4. 4. Was tun wir? Aggregation / Betrieb / Veredelung › Anbindung an > 3.100 Finanzdienstleister mit 
 > 50 Mio Online-Banking Accounts › Einfache API zur Anbindung dieser Accounts › Hosting und Betrieb der Infrastruktur in einem Bankrechenzentrum › Smarte Datenverwaltung und Veredelung › perfekte Integationsunterstützung › Umsetzung der regulatorischen Vorgaben 3100+ sources / 50 Mio Accounts Credit cards Savings account Debit cardsWallets Insurances Account transactions Account owner Direct debit Historical transactions Account balanceBrokers Banks FinTech Bank transfer Bitcoin
  5. 5. Für wen? Developer / Finanzdienstleister / FinTechs / ISVs › Jeder der Banking in den richtigen Kontext für den Kunden bringen will, ist uns willkommen › Developer › FinTechs › Risk-Management Systeme, App-Entwickler, Branchenlösungen › aber auch Banken und Finanzdienstleister die eine Banken-API haben wollen
  6. 6. Warum? Weil der Nutzer es erwartet und es möglich ist 1. Es gibt keinen Grund dafür, dass Banking nur bei der Bank allein stattfinden muss 
 -> Banking gehört in den passenden Kontext für den Nutzer der seine Daten nutzen will 2. Diversifizierung der persönlichen Finanzen führt zum Wunsch nach Aggregation aller Daten aus verschiedenen Quellen an einem Ort - Multifinanzen
 (das kann/darf auch die Bank selber sein!)
  7. 7. Was treibt unser Business? Trends, Kundenwünsche und Regulatorik › „Unbundling“ Banking › Wunsch nach Transparenz / Aggregation -> Multibanking › wachsendes Vertrauen in Dritte neben den Banken als Abwickler / Frontend › schnelle Adaption von Innovationen durch Nutzer › Regulatorik (PSD 2) -> Access to Bank Account
  8. 8. Konzentation auf einzelne Bereiche „Death by a thousands cuts” Quelle: Tom Loverro, RRE Ventures, Slideshare
  9. 9. Und nicht nur für Endkunden… Sondern auch Banken Services für Geschäftskunden Quelle: Tom Loverro, RRE Ventures, Slideshare
  10. 10. Was macht man mit unserer Technik? Unsere Partner bauen unterschiedliche Use-Cases auf unserer Plattform › Mobile Banking Apps › P2P Payment › Small Medium Business Tool › Kontowechselservice › Scan and Pay › PFM Bestandteil Massive number of 
 use cases Wallets User verification Account Aggregation Access to Bank Account Risk Management Scan and Pay Mobile Banking P2P Pay Apps Wealth Mgmt Toolkit for banks Loyalty SME tools › Risk-Management › User Identifikation › Tool-Box für Banken › POC Plattform › Multibanking-Bestandteil › API für Banken › etc.
  11. 11. Konkrete Beispiele Produkte für Privatkunden und SMBs Without figo Kontoalarm would have been required to invest an additional year of technical development. Without figo Auxmoney would not be able to perform real time scoring and smart Customer Touch-Points. Without figo Lendstar would not be able to operate with their existing model. … and more than 200 other developers and partners are building products on top our infrastructure Banking app on Phone an Watch Scan & Pay app Scoring, identify 
 & money transfer & Banking App Account switch service Banking App & customer identification Open position management Portfolio and multi-banking P2P payment POC platform Christopher Kampshoff, CEO Lendstar Raffael Johnen, CEO Auxmoney Bernd Storm, CEO Kontoalarm User On-Boarding
  12. 12. Best practice: Auxmoney Real time scoring based on figo Connect API
  13. 13. Best practice: Kontoalarm Smart banking to identify non-required subscriptions based on figo Connect API
  14. 14. Best practice: organize.me Scan an pay your bill with one single app based on figo Connect API
  15. 15. Best Practice: moneymeets Social trading and community plattform based on aggregated account data through figo API
  16. 16. Bankathon - Code the Future of FinTech in 30 Stunden Noch ein Beispiel
  17. 17. Status des Systems unsere Partner nutzen uns 12.500.000 (+25%) Total API requests last Month / 4 p. second >99% Connectivity to financial services in Germany 100.000 (+40%) Bank accounts saved in figo 22 (+29%) Paying artner >200 (+17%) developer teams +174% Growth of developers on API since Nov 2014 50.000.000 Reachable Online Banking Accounts
  18. 18. Warum sind wir hier? Erfahrungen teilen und nächste Schritte angehen › Mögliche „Ängste“ vor Diensten wie uns nehmen › figo ist aktuell an deutsche Finanzdienstleister angebunden › Wir erweitern unseren „Banking Service Provider“ auf den SEPA-Raum › Dafür suchen wir Partner: › Banken und Finanzdienstleister › Dienste die uns nutzen wollen › Investoren
  19. 19. André M. Bajorat E-Mail: Mobile: amb@figo.me +49 172 4574783 Address figo GmbH Burchardstr. 21 20095 Hamburg Web www.figo.io @figoAPI Let’s change the way we bank today!

×