Successfully reported this slideshow.
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann  Bildungsmanagement?  Das versteht do...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann      2.0     = weniger eine  technisc...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann       Mehr als 1 Milliarde Menschen  ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann• Soziale Medien werden massenhaft gen...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann                  Massenmedien        ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann• Soziale Medien werden massenhaft gen...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann      Kollektive Intelligenz          ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann• Mit der „partizipatorischen Wende“ i...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann                                      ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann                                      ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann                                      ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann                                      ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann                                      ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann                                      ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann                                      ...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann         Richtlinien für die Öffentlic...
Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kannLiteraturSocial media around the world...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Öffentlichkeitsarbeit mit Sozialen Medien

656 Aufrufe

Veröffentlicht am

Impulse zur Öffentlichkeitsarbeit mit Sozialen Medien
Fachtagung Nachhaltiges Bildungsmanagement in kommunaler Verantwortung, Dessau-Roßlau 12.10.2011
http://bildungsmanagement2011.wordpress.com/

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Öffentlichkeitsarbeit mit Sozialen Medien

  1. 1. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Bildungsmanagement? Das versteht doch kein Mensch! Wie kann Öffentlichkeitsarbeit mit Sozialen Medien abstrakte und komplexe Themen alltagsbezogen und bürgernah vermitteln?Dr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 1
  2. 2. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann 2.0 = weniger eine technische Spezifikaktion als vielmehr = eine Verhaltensweise = Kulturwandel im Umgang mit dem WebDr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 2
  3. 3. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Mehr als 1 Milliarde Menschen nutzen Soziale Medien 800 Millionen sind aktiv bei Facebook. 50% davon nutzen es täglich Eine Facebook Sitzung dauert durchschnittlich 37 Minuten. Im Schnitt hat ein/eFacebook- User/in 130 „Freunde“. © Social media around the world 2011 facebook.com/press/info.php?statisticsDr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 3
  4. 4. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann• Soziale Medien werden massenhaft genutzt, • sie sind aber keine Massenmedien>Dr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 4
  5. 5. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Massenmedien Broadcasting Sender Publikum = EmpfängerInnen Maletzke, 1963Dr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 5
  6. 6. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann• Soziale Medien werden massenhaft genutzt,• sie sind aber keine Massenmedien, • sondern Medien der Massen>Dr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 6
  7. 7. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Kollektive Intelligenz Soziale Medien „gefällt mir“ Teilen Partizipation broadcast yourself Kollaboration Kommentieren Freunde Fans Internet Map, Bill Cheswick and Hal Burch NutzerInnen = GestalterInnenDr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 7
  8. 8. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann• Mit der „partizipatorischen Wende“ in der Mediennutzung haben sich die Erwartungen und Anforderungen an die Kommunikation mit der Öffentlichkeit grundlegend geändert. • Öffentlichkeitsarbeit wird selbst öffentlich: • Partizipativ • Authentisch • TransparentDr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 8
  9. 9. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Öffentlichkeitsarbeit Diskussion Verbreitung Crowdsourcing Fach- und Erfahrungswissen Partizipation Moderation durch Experten Gestaltung Internet Map, Bill Cheswick and Hal Burch Kollaboration BürgerInnen, Akteure, StakeholderDr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 9
  10. 10. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Bezug auf Alltag und pers. Lebensperspektive Video, Foto Infografik, Animation Gesprochener Text Bewerten, Teilen, Kommentieren http://www.youtube.com/watch?v=gmZJQAjg678Dr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 10
  11. 11. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Bezug auf Alltag und pers. Lebensperspektive Video, Foto Infografik, Animation Gesprochener Text Bewerten, Teilen, Kommentieren http://www.youtube.com/watch?v=gmZJQAjg678Dr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 11
  12. 12. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Direkter Dialog mit BürgerInnen Bewerten Kommentieren Teilen VernetzungDr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 12
  13. 13. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Diskussion: Akteure Stakeholder BürgerInnen Kommentieren Teilen Vernetzung http://blog.bildungsserver.de/Dr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 13
  14. 14. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann twitter.com/frag_die_bpbDr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 14
  15. 15. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Öffentlichkeitsarbeit Verbreitung viral vernetzt word of mouth touch net Kontrollverlust Vertrauen in Community Internet Map, Bill Cheswick and Hal BurchDr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 15
  16. 16. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kann Richtlinien für die Öffentlichkeitsarbeit mit Sozialen Medien www.init.deDr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 16
  17. 17. Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von Dingen, die man nicht anfassen kannLiteraturSocial media around the world 2011Prof. Steven von Belleghemwww.slideshare.net/stevenvanbelleghem/social-media-around-the-world-2011 [10.10.2011]Web 2.0 in der öffentlichen VerwaltungStudie am Beispiel von Berlin und Brandenburg, Februar 2010im Auftrag von Amt24 e.V. von RA Tanja Röchert-Voigt und Denise BergWissenschaftliche Leitung: Prof. Dr.-Ing. Norbert Gronau, UniversitätPotsdamwww.amt24.de/PM/portal/de/service/web_2_0_studie/index.html [10.10.2011]Dr. Jutta Franzen| www.kmgne.de | www.twitter.com/KMGNE | www.facebook.com/KMGNE | 12.10.2011 17

×