Die Hoffnung nicht aufgeben 
Mein Mann ist ein Mensch, mit dem man es nie langweilig hat. Er ist immer für einen Witz zu h...
Ich habe mich dann auch einfach zurückgezogen, obwohl selbst ich gewusst habe, dass es mit den Autoteile Schweiz sehr schl...
Er hatte die Sache auch fast schon aufgegeben und haben uns zur Sicherheit auch den Autoverkauf Schweiz angesehen. Dies au...
Die hoffnung nicht aufgeben
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Die hoffnung nicht aufgeben

201 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mein Mann ist ein Mensch, mit dem man es nie langweilig hat. Er ist immer für einen Witz zu haben und hat, für meinen Geschmack, wirklich zu viel Energie gehabt, womit wir uns aber ausgleichten, weil ich das genaue Gegenteil war.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
201
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die hoffnung nicht aufgeben

  1. 1. Die Hoffnung nicht aufgeben Mein Mann ist ein Mensch, mit dem man es nie langweilig hat. Er ist immer für einen Witz zu haben und hat, für meinen Geschmack, wirklich zu viel Energie gehabt, womit wir uns aber ausgleichten, weil ich das genaue Gegenteil war. Naja, diese Energie verschwand für eine Weile, weil er einen Unfall gehabt hatte und der Abschleppdienst Schwyz damals nicht ganz so vorsichtig mit seinem Wagen gewesen ist, wie es eigentlich sein sollte. Sie hatten gemeint, dass das Auto so oder so reif für den Schrottplatz Schweiz sei und es nicht mher zu gebrauchen war. Mein Mann wollte nicht, dass so etwas passiert und liess den Wagen einfach in der Garage. Sobald es ihm besser ging, kümmerte er sich sofort, um eine Autoverwertung Schweiz, welche seinem Wagen wieder zusammenflickt. Ich muss zugeben, dass ich nicht viel Hoffnung dabei gehabt habe, weil es wirklich schlimm war und es auch besser fand, es zum Schrottplatz Schweiz zu bringen oder es beim Autoverkauf Schweiz zu versuchen. Mein Liebster hing aber sehr daran, weil es ein etwas älterer Wagen war, welchen er von seinem Vater bekommen hatte. Die Chancen sahen nicht rosig aus und habe ihn dann aber trotzdem unterstützt, weil ich seine Energie und Lebensfreude wirklich vermisst habe.
  2. 2. Ich habe mich dann auch einfach zurückgezogen, obwohl selbst ich gewusst habe, dass es mit den Autoteile Schweiz sehr schlecht aussah. Sein Wille ist aber stärker gewesen und schaffte es tatsächlich einen Platz auffindig zu machen, welches selbst in seinem Fall, mit Occasionsteile Schweiz aushelfen konnte. Als er mir davon erzählt hatte, klang es sehr weit hergeholt, weil man vermuten konnte, dass man dort, jedes Auto der Welt wieder zusammenflicken konnte oder wenigstens, die richtige Medinzin bekam. Er schien sich ganz schön tief in die Sache gesteigert zu haben und habe ihn auch beim Beratungstermin begleiten wollen. Die Autoverwertung Schweiz ist gigantisch gewesen und muss zugeben, dass mein Mann nicht über- sondern untertrieben hatte, was ihre Vielfalt betraf. Das Gespräch ist sehr belebend gewesen und dann wurde uns auch Bescheid gegeben, dass sie auf den Abschleppdienst Schwyz warteten, welcher für meinen Mann gedacht war, weil es das gleiche Auto brachte, wie seines. Mein Mann ist überglücklich gewesen und besonders froh sind wir dann beide gewesen, als sie uns die erfreuliche Nachricht überreichten, dass das angekommene Auto auch die nötigen Autoteile Schweiz, noch funktionstüchtig besass. Dann haben die Fachmänner ihre Arbeit erledigt und wir haben auch wieder nach Hause gehen können. Mit jedem Tag, der verging verbesserte sich auch die Laune meines Mannes und kehrten langsam zur Normalität zurück.
  3. 3. Er hatte die Sache auch fast schon aufgegeben und haben uns zur Sicherheit auch den Autoverkauf Schweiz angesehen. Dies auch nur mit schwerem Herzen, was aber trotzdem sein musste. Dann kam auch endlich der Anruf und haben uns sofort auf den Weg gemacht, um uns das Auto anzusehen und abzuholen. Mein Mann wollte natürlich sofort damit nach Hause fahren, wobei es besser funktionierte, als je zuvor. Mit einigen Occasionsteile Schweiz und dem gleichen Wagen, welches abgeschleppt wurde, haben sie Wunder bewirken können und dies auch bei meinem Mann. Er hatte seinen Wagen und seine Lebensenergie wiederbekommen und ich bekam somit auch meinen Mann wieder.

×