Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Internationales Symposium
1. Tag:
Agenda
Begrüßung
Einleitung und Begriffsdefinition
Grundlagen der prozesstechnischen Regelungstechnik
Dynamisches ...
2. Tag:
Agenda
Gruppenarbeit Projekt
Projektpräsentation
Schlussbesprechung
Begrüßung
Begrüßung
Die Begleiter
Peter Kainhofer
Regelungstechniker
Motto: Gemeinsam
lernen, voneinander
lernen, gegenseitig
unterstützen.
Ho...
Wissenschaftliche Grundlagen
Norbert Wiener, Heinz von Foerster, Frederic Vester
Günter Cerbe, Gernot Wilhelms
Hans-Peter ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Internationales symposium: Kybernetik – Wege zur gesellschaftlichen Akzeptanz

473 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kybernetik – Wege zur gesellschaftlichen Akzeptanz
Tag 1
Begrüßung
Einleitung und Begriffsdefinition
Grundlagen der prozesstechnischen Regelungstechnik
Dynamisches Verhalten von Regelstrecken und Regelkreisen
Bestandsaufnahme
Gruppenarbeit Schnittstellenanalyse
Entwicklung eines Funktionsplans
Tag 2
Gruppenarbeit Projekt
Projektpräsentation
Schlussbesprechung

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Internationales symposium: Kybernetik – Wege zur gesellschaftlichen Akzeptanz

  1. 1. Internationales Symposium
  2. 2. 1. Tag: Agenda Begrüßung Einleitung und Begriffsdefinition Grundlagen der prozesstechnischen Regelungstechnik Dynamisches Verhalten von Regelstrecken und Regelkreisen Bestandsaufnahme Gruppenarbeit Schnittstellenanalyse Entwicklung eines Funktionsplans
  3. 3. 2. Tag: Agenda Gruppenarbeit Projekt Projektpräsentation Schlussbesprechung
  4. 4. Begrüßung
  5. 5. Begrüßung
  6. 6. Die Begleiter Peter Kainhofer Regelungstechniker Motto: Gemeinsam lernen, voneinander lernen, gegenseitig unterstützen. Horst G. Ludwig Int. Volkswirt Motto: Sharing is gaining more with less risk Alexander Kopriwa Komplexitäts- Management Andres Ginestet Künstler, Wissenschaftler, Friedensaktivist
  7. 7. Wissenschaftliche Grundlagen Norbert Wiener, Heinz von Foerster, Frederic Vester Günter Cerbe, Gernot Wilhelms Hans-Peter Dürr, Anton Zeilinger Gerald Huether

×