SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Naturhistorisches Museum Wien
Das Naturhistorische Museum in Wien (kurz: NHMW) zählt mit rund 30
Millionen Sammlungsobjekten zu den bedeutendsten Naturmuseen der Welt
und ist eines der größten Museen Österreichs. Seine frühesten Sammlungen sind
über 250 Jahre alt. Heute werden 25 Millionen Objekte wissenschaftlich
betreut.
Daten
Ort                         Burgring, Wien 1, Österreich
Art                         Naturkundemuseum
Architekt                   Gottfried Semper und Karl von Hasenauer

Eröffnung                   10. August 1889
Besucheranzahl (jährlich)   527.744 (2010)[1]
Betreiber                   Bundesmuseen

Leitung                     Christian Köberl [2]

Website                     www.nhm-wien.ac.at
Das Zentrum des Gebäudes bilden eine etwa 60 Meter hohe Kuppel, die den griechischen Sonnengott
Helios zeigt, sowie Statuen berühmter Wissenschaftler im Stiegenhaus. Die Fassade und die
Stuckdekorationen in den Innenräumen sollen die historische Erschließung von Welt und Weltraum
zeigen. Des Weiteren befinden sich in den Ausstellungsräumen über 100 Ölgemälde berühmter Maler mit
Motiven aus der Welt der Wissenschaft.
Abteilungen
1. Mineralienabteilung, Mondgestein
2. Anthropologische Abteilung
3. Archiv für Wissenschaftsgeschichte
4. Botanische Abteilung
5. Geologisch-Paläontologische Abteilung
6. Abteilung für Karst- und Höhlenkunde
7. Mineralogisch-Petrographische Abteilung
8. Abteilung für Ökologie
9. Prähistorische Abteilung
10. 1. Zoologische Abteilung (Wirbeltiere) mit Molekular-
    Systematischer Untersuchungsstelle
    2. Zoologische Abteilung (Insekten) mit Zoolog.
    Hauptpräparation
    3. Zoologische Abteilung (wirbellose Tiere)
Meteorite Collection
Vögel
Reptilien
Das Naturhistorische Museum zeigt es und
wurde dadurch zu einem der 10 besten
Museen der Welt gewählt

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Doris lamus presentación organizaciones afro santander, julio 2014
Doris lamus presentación organizaciones afro santander, julio 2014Doris lamus presentación organizaciones afro santander, julio 2014
Doris lamus presentación organizaciones afro santander, julio 2014
Universidad Autonoma de Bucaramanga
 
Oficos y-profesiones-bajar-al-blog
Oficos y-profesiones-bajar-al-blogOficos y-profesiones-bajar-al-blog
Oficos y-profesiones-bajar-al-blog
rochaio
 
Mestizaje
MestizajeMestizaje
134 163 se ciencias sociales 8 america latina-1800_1850_t_5
134 163 se ciencias sociales 8 america latina-1800_1850_t_5134 163 se ciencias sociales 8 america latina-1800_1850_t_5
134 163 se ciencias sociales 8 america latina-1800_1850_t_5
Julian Enrique Almenares Campo
 
CEMAX_Company_p
CEMAX_Company_pCEMAX_Company_p
CEMAX_Company_p
Or Riezman
 

Andere mochten auch (6)

Doris lamus presentación organizaciones afro santander, julio 2014
Doris lamus presentación organizaciones afro santander, julio 2014Doris lamus presentación organizaciones afro santander, julio 2014
Doris lamus presentación organizaciones afro santander, julio 2014
 
Oficos y-profesiones-bajar-al-blog
Oficos y-profesiones-bajar-al-blogOficos y-profesiones-bajar-al-blog
Oficos y-profesiones-bajar-al-blog
 
Mestizaje
MestizajeMestizaje
Mestizaje
 
134 163 se ciencias sociales 8 america latina-1800_1850_t_5
134 163 se ciencias sociales 8 america latina-1800_1850_t_5134 163 se ciencias sociales 8 america latina-1800_1850_t_5
134 163 se ciencias sociales 8 america latina-1800_1850_t_5
 
CEMAX_Company_p
CEMAX_Company_pCEMAX_Company_p
CEMAX_Company_p
 
Baserunner
BaserunnerBaserunner
Baserunner
 

Ähnlich wie Naturhistorisches museum lena_ilimanowa

Deutsches museum olga etc
Deutsches museum olga etcDeutsches museum olga etc
Deutsches museum olga etc
YPEPTH
 
Muzea Berlin
Muzea BerlinMuzea Berlin
Muzea Berlin
DorotaDragan
 
Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012
Ivana Scharf
 
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae BerlinStefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
helmutsatzinger
 
Eimmart Konzept
Eimmart KonzeptEimmart Konzept
Eimmart Konzept
plvisit
 
Thanassis das deusche museum
Thanassis das deusche museumThanassis das deusche museum
Thanassis das deusche museum
YPEPTH
 
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als UnternehmerCulture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Thomas Kohler
 
pl-visit aktuell
pl-visit aktuellpl-visit aktuell
pl-visit aktuell
plvisit
 
Präsentation MuseumsQuartier Wien MICEboard 2014
Präsentation MuseumsQuartier Wien MICEboard 2014Präsentation MuseumsQuartier Wien MICEboard 2014
Präsentation MuseumsQuartier Wien MICEboard 2014
MICEboard
 
GDNÄ 2012: Dr. Marie Luisa Allemeyer über das Haus des Wissens der Universitä...
GDNÄ 2012: Dr. Marie Luisa Allemeyer über das Haus des Wissens der Universitä...GDNÄ 2012: Dr. Marie Luisa Allemeyer über das Haus des Wissens der Universitä...
GDNÄ 2012: Dr. Marie Luisa Allemeyer über das Haus des Wissens der Universitä...
GDNÄ - Die Wissensgesellschaft
 
Vhs Bahnbrechende Entdeckungen Der Naturwissenschaften Nobelpreise Einladung
Vhs Bahnbrechende Entdeckungen Der Naturwissenschaften Nobelpreise EinladungVhs Bahnbrechende Entdeckungen Der Naturwissenschaften Nobelpreise Einladung
Vhs Bahnbrechende Entdeckungen Der Naturwissenschaften Nobelpreise Einladung
Joerg Hartmann
 
Die Geschichte der Pinakothek München
Die Geschichte der Pinakothek MünchenDie Geschichte der Pinakothek München
Die Geschichte der Pinakothek München
kami_kamilla
 

Ähnlich wie Naturhistorisches museum lena_ilimanowa (13)

Deutsches museum olga etc
Deutsches museum olga etcDeutsches museum olga etc
Deutsches museum olga etc
 
Muzea Berlin
Muzea BerlinMuzea Berlin
Muzea Berlin
 
Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012
 
Das museum
Das museumDas museum
Das museum
 
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae BerlinStefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
 
Eimmart Konzept
Eimmart KonzeptEimmart Konzept
Eimmart Konzept
 
Thanassis das deusche museum
Thanassis das deusche museumThanassis das deusche museum
Thanassis das deusche museum
 
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als UnternehmerCulture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
Culture Entrepreneurship - Der Künstler als Unternehmer
 
pl-visit aktuell
pl-visit aktuellpl-visit aktuell
pl-visit aktuell
 
Präsentation MuseumsQuartier Wien MICEboard 2014
Präsentation MuseumsQuartier Wien MICEboard 2014Präsentation MuseumsQuartier Wien MICEboard 2014
Präsentation MuseumsQuartier Wien MICEboard 2014
 
GDNÄ 2012: Dr. Marie Luisa Allemeyer über das Haus des Wissens der Universitä...
GDNÄ 2012: Dr. Marie Luisa Allemeyer über das Haus des Wissens der Universitä...GDNÄ 2012: Dr. Marie Luisa Allemeyer über das Haus des Wissens der Universitä...
GDNÄ 2012: Dr. Marie Luisa Allemeyer über das Haus des Wissens der Universitä...
 
Vhs Bahnbrechende Entdeckungen Der Naturwissenschaften Nobelpreise Einladung
Vhs Bahnbrechende Entdeckungen Der Naturwissenschaften Nobelpreise EinladungVhs Bahnbrechende Entdeckungen Der Naturwissenschaften Nobelpreise Einladung
Vhs Bahnbrechende Entdeckungen Der Naturwissenschaften Nobelpreise Einladung
 
Die Geschichte der Pinakothek München
Die Geschichte der Pinakothek MünchenDie Geschichte der Pinakothek München
Die Geschichte der Pinakothek München
 

Naturhistorisches museum lena_ilimanowa

  • 2. Das Naturhistorische Museum in Wien (kurz: NHMW) zählt mit rund 30 Millionen Sammlungsobjekten zu den bedeutendsten Naturmuseen der Welt und ist eines der größten Museen Österreichs. Seine frühesten Sammlungen sind über 250 Jahre alt. Heute werden 25 Millionen Objekte wissenschaftlich betreut.
  • 3. Daten Ort Burgring, Wien 1, Österreich Art Naturkundemuseum Architekt Gottfried Semper und Karl von Hasenauer Eröffnung 10. August 1889 Besucheranzahl (jährlich) 527.744 (2010)[1] Betreiber Bundesmuseen Leitung Christian Köberl [2] Website www.nhm-wien.ac.at
  • 4. Das Zentrum des Gebäudes bilden eine etwa 60 Meter hohe Kuppel, die den griechischen Sonnengott Helios zeigt, sowie Statuen berühmter Wissenschaftler im Stiegenhaus. Die Fassade und die Stuckdekorationen in den Innenräumen sollen die historische Erschließung von Welt und Weltraum zeigen. Des Weiteren befinden sich in den Ausstellungsräumen über 100 Ölgemälde berühmter Maler mit Motiven aus der Welt der Wissenschaft.
  • 5. Abteilungen 1. Mineralienabteilung, Mondgestein 2. Anthropologische Abteilung 3. Archiv für Wissenschaftsgeschichte 4. Botanische Abteilung 5. Geologisch-Paläontologische Abteilung 6. Abteilung für Karst- und Höhlenkunde 7. Mineralogisch-Petrographische Abteilung 8. Abteilung für Ökologie 9. Prähistorische Abteilung 10. 1. Zoologische Abteilung (Wirbeltiere) mit Molekular- Systematischer Untersuchungsstelle 2. Zoologische Abteilung (Insekten) mit Zoolog. Hauptpräparation 3. Zoologische Abteilung (wirbellose Tiere)
  • 9. Das Naturhistorische Museum zeigt es und wurde dadurch zu einem der 10 besten Museen der Welt gewählt