SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Siezt du noch oder duzt du
          schon?
Wie ist das bei Ihnen?

     Wen duzen oder siezen Sie?
 2.   Im Job…
 3.   Nachbarn…
 4.   Im Verein…
 5.   In der Uni…
 6.   …
Gibt es eigentlich Regeln?
    Siezen:
 -   Im Beruf (Ausnahmen: Beim Fernsehen, Gastronomie, Bau…)
 -   Auf Ämtern
 -   Beim Arzt
 -   In der Schule
    Duzen:
 -   Im Privatleben
 -   Familie
 -   Freunde
 -   Nachbarn?

           Generell gilt: ES KOMMT DARAUF AN!
Jemandem das Du anbieten:
                   Wichtige Regel:
     Der Ältere bietet dem Jüngeren das Du an!
 Das Du anbieten:
 -  Ich fände es nett, wenn wir uns duzen. Ich bin …
 -  Übrigens, von mir aus können wir uns gerne duzen. Ich heiße…
 -  Wir sagen hier alle Du zueinander. Wenn es Ihnen recht ist, dann können wir
    uns gerne duzen.
 -  Ach, wollen wir uns nicht einfach/ lieber duzen?

 Das Du annehmen:
 -  Ja, gern! Ich heiße…
 -  Das ist nett, …
 -  Schön! Hallo …, ich bin …
 -  Alles klar! Ich bin …
Im Job…
Beim Sport…
In der Disko…
Beim ersten Date…
Im Restaurant oder Brauhaus…
In der Schule und im
Lehrerzimmer…
Hinter den Kulissen…
Beim Arzt…
Auf Ämtern…
Gute Freunde…

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Enterprise 2.0 für das Management
Enterprise 2.0 für das ManagementEnterprise 2.0 für das Management
Enterprise 2.0 für das Management
University St. Gallen
 
La Guerra Civil en Villafranca
La Guerra Civil en VillafrancaLa Guerra Civil en Villafranca
La Guerra Civil en Villafranca
smerino
 
Barroco 01
Barroco 01Barroco 01
Barroco 01
budapest estocolmo
 
Teambasiertes Wissensmanagement
Teambasiertes WissensmanagementTeambasiertes Wissensmanagement
Teambasiertes Wissensmanagement
Udo Sill
 
¿Buscas empleo? Muévete
¿Buscas empleo? Muévete¿Buscas empleo? Muévete
¿Buscas empleo? Muévete
Nicolas Robinson-Garcia
 
Taller de Drupal 5
Taller de Drupal 5Taller de Drupal 5
Taller de Drupal 5
Horacio Salazar
 
Introducción a la Historia y a los métodos históricos
Introducción a la Historia y a los métodos históricosIntroducción a la Historia y a los métodos históricos
Introducción a la Historia y a los métodos históricos
smerino
 
Workshop Corporate Webcast Niche09
Workshop Corporate Webcast Niche09Workshop Corporate Webcast Niche09
Captacion y retencion de socios/donantes en Pimec by Antoni Cañete
Captacion y retencion de socios/donantes en Pimec by Antoni CañeteCaptacion y retencion de socios/donantes en Pimec by Antoni Cañete
Captacion y retencion de socios/donantes en Pimec by Antoni Cañete
SIGMA Servicios Profesionales para Asociaciones SL
 
Starwars1
Starwars1Starwars1
Starwars1shiking
 
1.9.4 Usuario Alumno
1.9.4 Usuario Alumno1.9.4 Usuario Alumno
1.9.4 Usuario Alumno
Vicente Ruiz
 
Virtuelle Lernwelten in Trainingsprojekten - Vortrag 1999
Virtuelle Lernwelten in Trainingsprojekten - Vortrag 1999Virtuelle Lernwelten in Trainingsprojekten - Vortrag 1999
Virtuelle Lernwelten in Trainingsprojekten - Vortrag 1999
Matthias Rückel
 
Open source creative_commons_dez13_kurz
Open source creative_commons_dez13_kurzOpen source creative_commons_dez13_kurz
Open source creative_commons_dez13_kurzdavidroethler
 
OrchideáK Ildy
OrchideáK   IldyOrchideáK   Ildy
OrchideáK Ildy
® ildy buday ®
 
Verbos Para Un Educador
Verbos Para Un EducadorVerbos Para Un Educador
Verbos Para Un Educador
isa_religicando
 
Presentacion Invierno
Presentacion InviernoPresentacion Invierno
Presentacion Invierno
usapuka
 
Informelles Lernen besser einschätzen und nutzen
Informelles Lernen besser einschätzen und nutzenInformelles Lernen besser einschätzen und nutzen
Informelles Lernen besser einschätzen und nutzen
Matthias Rückel
 
Unterschiede zwischen 2D und 3D E-Learning
Unterschiede zwischen 2D und 3D E-LearningUnterschiede zwischen 2D und 3D E-Learning
Unterschiede zwischen 2D und 3D E-LearningMatthias Rückel
 

Andere mochten auch (20)

Enterprise 2.0 für das Management
Enterprise 2.0 für das ManagementEnterprise 2.0 für das Management
Enterprise 2.0 für das Management
 
La Guerra Civil en Villafranca
La Guerra Civil en VillafrancaLa Guerra Civil en Villafranca
La Guerra Civil en Villafranca
 
Barroco 01
Barroco 01Barroco 01
Barroco 01
 
Informationsbeschaffung Design P P97neu
Informationsbeschaffung  Design  P P97neuInformationsbeschaffung  Design  P P97neu
Informationsbeschaffung Design P P97neu
 
Teambasiertes Wissensmanagement
Teambasiertes WissensmanagementTeambasiertes Wissensmanagement
Teambasiertes Wissensmanagement
 
¿Buscas empleo? Muévete
¿Buscas empleo? Muévete¿Buscas empleo? Muévete
¿Buscas empleo? Muévete
 
Taller de Drupal 5
Taller de Drupal 5Taller de Drupal 5
Taller de Drupal 5
 
Introducción a la Historia y a los métodos históricos
Introducción a la Historia y a los métodos históricosIntroducción a la Historia y a los métodos históricos
Introducción a la Historia y a los métodos históricos
 
Workshop Corporate Webcast Niche09
Workshop Corporate Webcast Niche09Workshop Corporate Webcast Niche09
Workshop Corporate Webcast Niche09
 
Captacion y retencion de socios/donantes en Pimec by Antoni Cañete
Captacion y retencion de socios/donantes en Pimec by Antoni CañeteCaptacion y retencion de socios/donantes en Pimec by Antoni Cañete
Captacion y retencion de socios/donantes en Pimec by Antoni Cañete
 
Starwars1
Starwars1Starwars1
Starwars1
 
1.9.4 Usuario Alumno
1.9.4 Usuario Alumno1.9.4 Usuario Alumno
1.9.4 Usuario Alumno
 
Virtuelle Lernwelten in Trainingsprojekten - Vortrag 1999
Virtuelle Lernwelten in Trainingsprojekten - Vortrag 1999Virtuelle Lernwelten in Trainingsprojekten - Vortrag 1999
Virtuelle Lernwelten in Trainingsprojekten - Vortrag 1999
 
Open source creative_commons_dez13_kurz
Open source creative_commons_dez13_kurzOpen source creative_commons_dez13_kurz
Open source creative_commons_dez13_kurz
 
OrchideáK Ildy
OrchideáK   IldyOrchideáK   Ildy
OrchideáK Ildy
 
Verbos Para Un Educador
Verbos Para Un EducadorVerbos Para Un Educador
Verbos Para Un Educador
 
Presentacion Invierno
Presentacion InviernoPresentacion Invierno
Presentacion Invierno
 
Informelles Lernen besser einschätzen und nutzen
Informelles Lernen besser einschätzen und nutzenInformelles Lernen besser einschätzen und nutzen
Informelles Lernen besser einschätzen und nutzen
 
Unterschiede zwischen 2D und 3D E-Learning
Unterschiede zwischen 2D und 3D E-LearningUnterschiede zwischen 2D und 3D E-Learning
Unterschiede zwischen 2D und 3D E-Learning
 
Politik Web2 0
Politik Web2 0Politik Web2 0
Politik Web2 0
 

Mehr von Rocio Ramos

Der Körper - Juanma
Der Körper - JuanmaDer Körper - Juanma
Der Körper - Juanma
Rocio Ramos
 
Präpositionen Juanma3
Präpositionen Juanma3Präpositionen Juanma3
Präpositionen Juanma3
Rocio Ramos
 
Lokalpräpositionen - Juanma
Lokalpräpositionen - JuanmaLokalpräpositionen - Juanma
Lokalpräpositionen - Juanma
Rocio Ramos
 
Quiz escritoras
Quiz escritorasQuiz escritoras
Quiz escritoras
Rocio Ramos
 
Convivencia
ConvivenciaConvivencia
Convivencia
Rocio Ramos
 
Dia del libro EOI Córdoba
Dia del libro   EOI CórdobaDia del libro   EOI Córdoba
Dia del libro EOI Córdoba
Rocio Ramos
 
Dia del libro - EOI CORDOBA
Dia del libro -  EOI CORDOBADia del libro -  EOI CORDOBA
Dia del libro - EOI CORDOBA
Rocio Ramos
 
A1 Präpositionen AN AUF IN mit Akkusativ oder Dativ
A1 Präpositionen  AN AUF IN mit Akkusativ oder DativA1 Präpositionen  AN AUF IN mit Akkusativ oder Dativ
A1 Präpositionen AN AUF IN mit Akkusativ oder DativRocio Ramos
 
Ostern in Deutschland A1
Ostern  in Deutschland A1Ostern  in Deutschland A1
Ostern in Deutschland A1Rocio Ramos
 
A1 Lokalpräpositionen-mit dativ - vor neben in hinter zwischen
A1 Lokalpräpositionen-mit dativ - vor neben in hinter zwischenA1 Lokalpräpositionen-mit dativ - vor neben in hinter zwischen
A1 Lokalpräpositionen-mit dativ - vor neben in hinter zwischenRocio Ramos
 
Wiederholung Modalverben Sprachzentrum Buenos Aires
Wiederholung   Modalverben Sprachzentrum Buenos AiresWiederholung   Modalverben Sprachzentrum Buenos Aires
Wiederholung Modalverben Sprachzentrum Buenos AiresRocio Ramos
 
Linas Präsentation über Osterreich
Linas Präsentation über OsterreichLinas Präsentation über Osterreich
Linas Präsentation über OsterreichRocio Ramos
 
Especial San Valentin en la EOI de Córdoba
Especial San Valentin en la EOI de CórdobaEspecial San Valentin en la EOI de Córdoba
Especial San Valentin en la EOI de CórdobaRocio Ramos
 
B1 - Bremer Stadtmusikante
B1 - Bremer StadtmusikanteB1 - Bremer Stadtmusikante
B1 - Bremer StadtmusikanteRocio Ramos
 
Schr 2 lekt. 14 - lieber guter Nikolaus
Schr 2  lekt. 14 - lieber guter NikolausSchr 2  lekt. 14 - lieber guter Nikolaus
Schr 2 lekt. 14 - lieber guter NikolausRocio Ramos
 

Mehr von Rocio Ramos (20)

Der Körper - Juanma
Der Körper - JuanmaDer Körper - Juanma
Der Körper - Juanma
 
Präpositionen Juanma3
Präpositionen Juanma3Präpositionen Juanma3
Präpositionen Juanma3
 
Lokalpräpositionen - Juanma
Lokalpräpositionen - JuanmaLokalpräpositionen - Juanma
Lokalpräpositionen - Juanma
 
A1 - Berufe
A1 - BerufeA1 - Berufe
A1 - Berufe
 
Quiz escritoras
Quiz escritorasQuiz escritoras
Quiz escritoras
 
Convivencia
ConvivenciaConvivencia
Convivencia
 
Kleidung 2
Kleidung 2Kleidung 2
Kleidung 2
 
Kleidung 1
Kleidung 1Kleidung 1
Kleidung 1
 
Dia del libro EOI Córdoba
Dia del libro   EOI CórdobaDia del libro   EOI Córdoba
Dia del libro EOI Córdoba
 
Dia del libro - EOI CORDOBA
Dia del libro -  EOI CORDOBADia del libro -  EOI CORDOBA
Dia del libro - EOI CORDOBA
 
A1 Präpositionen AN AUF IN mit Akkusativ oder Dativ
A1 Präpositionen  AN AUF IN mit Akkusativ oder DativA1 Präpositionen  AN AUF IN mit Akkusativ oder Dativ
A1 Präpositionen AN AUF IN mit Akkusativ oder Dativ
 
Ostern in Deutschland A1
Ostern  in Deutschland A1Ostern  in Deutschland A1
Ostern in Deutschland A1
 
A1 Lokalpräpositionen-mit dativ - vor neben in hinter zwischen
A1 Lokalpräpositionen-mit dativ - vor neben in hinter zwischenA1 Lokalpräpositionen-mit dativ - vor neben in hinter zwischen
A1 Lokalpräpositionen-mit dativ - vor neben in hinter zwischen
 
Wiederholung Modalverben Sprachzentrum Buenos Aires
Wiederholung   Modalverben Sprachzentrum Buenos AiresWiederholung   Modalverben Sprachzentrum Buenos Aires
Wiederholung Modalverben Sprachzentrum Buenos Aires
 
Linas Präsentation über Osterreich
Linas Präsentation über OsterreichLinas Präsentation über Osterreich
Linas Präsentation über Osterreich
 
Especial San Valentin en la EOI de Córdoba
Especial San Valentin en la EOI de CórdobaEspecial San Valentin en la EOI de Córdoba
Especial San Valentin en la EOI de Córdoba
 
B1 - Bremer Stadtmusikante
B1 - Bremer StadtmusikanteB1 - Bremer Stadtmusikante
B1 - Bremer Stadtmusikante
 
Schr 2 lekt. 14 - lieber guter Nikolaus
Schr 2  lekt. 14 - lieber guter NikolausSchr 2  lekt. 14 - lieber guter Nikolaus
Schr 2 lekt. 14 - lieber guter Nikolaus
 
Deutsche Küche
Deutsche KücheDeutsche Küche
Deutsche Küche
 
Deutsche Küche
Deutsche KücheDeutsche Küche
Deutsche Küche
 

Siezt du noch oder duzt du schon

  • 1. Siezt du noch oder duzt du schon?
  • 2. Wie ist das bei Ihnen?  Wen duzen oder siezen Sie? 2. Im Job… 3. Nachbarn… 4. Im Verein… 5. In der Uni… 6. …
  • 3. Gibt es eigentlich Regeln?  Siezen: - Im Beruf (Ausnahmen: Beim Fernsehen, Gastronomie, Bau…) - Auf Ämtern - Beim Arzt - In der Schule  Duzen: - Im Privatleben - Familie - Freunde - Nachbarn? Generell gilt: ES KOMMT DARAUF AN!
  • 4. Jemandem das Du anbieten: Wichtige Regel: Der Ältere bietet dem Jüngeren das Du an! Das Du anbieten: - Ich fände es nett, wenn wir uns duzen. Ich bin … - Übrigens, von mir aus können wir uns gerne duzen. Ich heiße… - Wir sagen hier alle Du zueinander. Wenn es Ihnen recht ist, dann können wir uns gerne duzen. - Ach, wollen wir uns nicht einfach/ lieber duzen? Das Du annehmen: - Ja, gern! Ich heiße… - Das ist nett, … - Schön! Hallo …, ich bin … - Alles klar! Ich bin …
  • 9. Im Restaurant oder Brauhaus…
  • 10. In der Schule und im Lehrerzimmer…