Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Die SlideShare-Präsentation wird heruntergeladen. ×

Social Media - Best practice

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wird geladen in …3
×

Hier ansehen

1 von 21 Anzeige
Anzeige

Weitere Verwandte Inhalte

Ähnlich wie Social Media - Best practice (20)

Anzeige

Social Media - Best practice

  1. 1. Best Practice Beispiele für gelungene Social Media-Nutzung Michael Keukert Teamleiter Marketing und Kommunikation
  2. 2. facebook.com/lanagrossa SOCIAL MEDIA FÜR ENDKUNDEN
  3. 3. LANA GROSSA › Europas größter Hersteller von Handstrickgarnen › Umsatz 2012: 50 Millionen Euro › Werbeträger u. a. Magdalena Neuner › Verkauf über Fachhändler › Zielgruppe: 95% Frauen jeden Alters
  4. 4. Social Media-Konzept › Konzeptionsphase: 6 Monate › Facebook › Newsletter › Pinterest › Twitter › YouTube
  5. 5. Redaktionsteam › 3 Mitarbeiter › 2 AIXhibit, 1 LANA GROSSA › 2 mit Strick-Know-How
  6. 6. Social Media-Guidelines › Verbindliche Festlegung von Standards › Interne und externe Kommunikation › Reaktionszeiten › Terminologie
  7. 7. Facebook › Marken-Bekanntheit › Garne › Hefte › Identifikation › Stories › Ideen / Anregungen › Menscheln
  8. 8. Storytelling
  9. 9. Produktwerbung
  10. 10. Facebook-Zahlen › Start: 1.8.2012 › 100 Fans: 31.8. › 500 Fans: 31.10. › 1000 Fans: 17.12. › Reichweite über 320.000 Personen
  11. 11. www.facebook.com/Auerswald.GmbH SOCIAL MEDIA IM BUSINESS-UMFELD
  12. 12. Auerswald • Firmengründung 1960 • Seit 1990 Zulassung zum Bau von Telefonanlagen • Fokus auf Business- Telefonanlagen mit VoIP • Seit 2012 Social Media Nutzung
  13. 13. Zielgruppe Fachhändler › 80% B2B Kunden › Entscheider ansprechen › Fachhändler › Geschäftsführer › IT-Leiter in Unternehmen › Chefsekretärin
  14. 14. Konzept und Planung › 2 Monate Vorlauf › Sukzessive Umsetzung › „Strategie immer wieder überprüfen“ (C. Schwinden) › Bekanntmachen im Unternehmen, z. B. durch Vorträge
  15. 15. Erfolgsmessung › Erfolgsziel „Engagement“ – Quote ca. 23% › Konversion zu Blog und Website › Schwierige, zurückhaltende Klientel › Reichweite ca. 220.000 Personen
  16. 16. www.facebook.com/opelkohl … GEHT DAS AUCH LOKAL?
  17. 17. Ja, klar!
  18. 18. Storytelling
  19. 19. Storytelling / Produkte
  20. 20. Herzlichen Dank! Michael Keukert michael.keukert@aixhibit.com facebook.com/AIXhibit

×