Successfully reported this slideshow.

SchüLer Kreieren Komplexen Content Mit Hilfe Des Web

432 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

SchüLer Kreieren Komplexen Content Mit Hilfe Des Web

  1. 1. SCHÜLER KREIEREN KOMPLEXEN CONTENT MIT HILFE DES WEB 2.0 Mag. Andreas Hofer
  2. 2. A BOOK OF FAIRY TALES
  3. 3. A BOOK OF FAIRY TALES  Schreiben der stories  Korrektur  Aufnahme im Tonstudio  Erstellen der Webseiten mit Hot Potatoes  Testen und Online stellen
  4. 4. A BOOK OF FAIRY TALES
  5. 5. A BOOK OF FAIRY TALES
  6. 6. MAKING OF …
  7. 7. A BOOK OF FAIRY TALES WEB 2.0
  8. 8. LONDON EXPERIENCE
  9. 9. LONDON EXPERIENCE  Referate und Bestimmung der Ziele in Englisch  Aufnahme der Fotos in London  Erstellen der London Map im Freifach Medieninformatik  Verwendung des Web 2.0 für das Hosten der Medien & weitere Übungen
  10. 10. QUIZ
  11. 11. MALTA GUIDE – WEB 2.0
  12. 12. WEB 2.0 LINKS  http://de.calameo.com online docs & media  http://jigsawplanet.com/ puzzles  http://www.ispeech.org text to speech  http://www.wordsearchmaker.net/  http://www.dipity.com/ timelines  http://www.mystudiyo.com/ quizzes  http://maps.google.com maps  http://picasaweb.google.com photos
  13. 13. ARBEITSWEISE WEB 2.0 Webseite: Wiki, Blog, Moodle, etc. + Content (Fotos < flickr; Video < youtube, etc.) Embed code (<embed> <iframe> <script> (copy & paste) Achtung! Html code nicht überall erlaubt (z.B.wordpress.com)
  14. 14. VOR- UND NACHTEILE VON WEB 2.0  - Nur online (keine CD-ROM, etc.)  - Risko dass Seiten geschlossen werden  - Anmelden  + einfache Handhabung  + große Zeitersparnis (wenig Erklärungen notwendig > facebook etc.)  + kollaborative Erstellung > alle Schüler involvieren

×