Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

bmask

256 Aufrufe

Veröffentlicht am

Quelle:

http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesministerium_f%C3%BCr_Arbeit,_Soziales_und_Konsumentenschutz

http://www.vitamobile.at/wp/angebot/vita-mobile-selba-club/

http://kurier.at/politik/grosses-feilschen-um-kleine-pensionserhoehung/825.528

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Regierungsgeb%C3%A4ude_Vienna_June_2006_006.jpg

Veröffentlicht in: News & Politik
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

bmask

  1. 1. Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumschutz Basic Adis
  2. 2. Unterteilung:  Fakten  Zuständig für  Gliederung  Historischer Hintergrund
  3. 3. Fakten:  Existiert seit 2007  Seit 2009 bekannt als bmask  Wien 1, Stubenring  Rudolf Hundstofer
  4. 4. Zuständig für:  Sozialpolitik  Sozialversicherung  Pflegeversorgung  Seniorenpolitik  Arbeitsministerium  Konsumentenpolitik
  5. 5. Gliederung  Bundesminister  Sektion I: Präsidialangelegenheiten, Supportfunktionen, IT  Sektion II: Sozialversicherung  Sektion III: Konsumentenpolitik  Sektion IV: Pflegevorsorge, Behinderten-, Versorgungs- und Sozialhilfeangelegenheiten  Sektion V: Europäische, internationale und sozialpolitische Grundsatzfragen  Sektion VI: Arbeitsmarkt  Sektion VII: Arbeitsrecht und Zentral-Arbeitsinspektorat
  6. 6. Historischer Hintergrund:  Arbeitnehmerschaft 1987 gegründet  2000 zusammengelegt mit dem Wirtschaftsministerium  1983 als Konsumschutz ausgezeichnet  2003 zum allgemein Pool Sozial Sicherheit  2009 zum Arbeitsministerium
  7. 7. Danke für eure Aufmerksamkeit

×