Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
DER MARKT DER E-BOOKS
STRUKTUR, TRENDS UND PERSPEKTIVEN
Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan / 24.11.2011
Medienök...
2
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
Gliederung
1. Einführung
1.1. Definition / Abgrenzung
1.2. Gesch...
3
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
1.1. Einführung – Definition / Abgrenzung
Medienökonomie und Med...
4
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
1.2. Einführung – Geschichte “40 Jahre E-Book”
1971 Project Gute...
5
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen
Medienökonomie und Medie...
6
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen: Marktanteile E-Books im...
7
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen
Medienökonomie und Medie...
8
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen
Medienökonomie und Medie...
9
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen
Medienökonomie und Medie...
10
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
Gliederung
1. Einführung
1.1. Definition / Abgrenzung
1.2. Gesc...
11
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
2.1. Marktstruktur - Wertschöpfungskette
Medienökonomie und Med...
12
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
2.2. Marktstruktur – Marktteilnehmer: Verlage
Medienökonomie un...
13
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
2.2. Marktstruktur – Marktteilnehmer: Buchhandel
Medienökonomie...
14
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
2.2. Marktstruktur – Marktteilnehmer: Käufer
Medienökonomie und...
15
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
2.3. Marktstruktur – Technik: Geräte
Medienökonomie und Medienm...
16
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
2.3. Marktstruktur – Technik: Formate
Medienökonomie und Medien...
17
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
2.4. Marktstruktur - Umwelt- / Rahmenbedingungen
Medienökonomie...
18
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
2.4. Marktstruktur – Umwelt- / Rahmenbedingungen: Urheberrecht ...
19
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
2.5. Marktstruktur – S.W.O.T.- Analyse E-Books in Deutschland
M...
20
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
Gliederung
1. Einführung
1.1. Definition / Abgrenzung
1.2. Gesc...
21
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
3.1. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon – Zielsetzung
......
22
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
3.1. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon – Zielsetzung
→ K...
23
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
3.2. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon - Fokussierungsst...
24
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
3.2. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon - Integrationsstr...
25
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
3.2. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon - Netzwerkstrateg...
26
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
3.3. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon – Fazit
Herausfor...
27
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
4. Perspektiven / Diskussion
Welches medien-ökonomische Potenzi...
28
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
Quellenverzeichnis
Medienökonomie und Medienmanagement
Anne Göt...
29
DER MARKT DER E-BOOKS
Struktur, Trends und Perspektiven
Quellenverzeichnis
Medienökonomie und Medienmanagement
Anne Göt...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Studiumspräsentation über die Entwicklung des ebook Markets

1.245 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation im Rahmen des Fache Medienökonomie und Medienmanagement zum Thema Entwicklung des ebook Marktes.

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Studiumspräsentation über die Entwicklung des ebook Markets

  1. 1. DER MARKT DER E-BOOKS STRUKTUR, TRENDS UND PERSPEKTIVEN Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan / 24.11.2011 Medienökonomie und Medienmangagement Dozent: Jens Schadendorf, Lic. rer. Pol.
  2. 2. 2 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven Gliederung 1. Einführung 1.1. Definition / Abgrenzung 1.2. Geschichte „40 Jahre E-Book“ 1.3. Entwicklung in Zahlen 2. Marktstruktur 2.1. Wertschöpfungskette 2.2. Marktteilnehmer 2.3. Technik 2.4. Umwelt- / Rahmenbedingungen 2.5. S.W.O.T.- Analyse E-Books in Deutschland 3. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon 3.1. Zielsetzung 3.2. Strategieoptionen 3.3. Fazit 4. Perspektiven / Diskussion Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie x von y Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie x von y Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie x von y Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 2 von 29
  3. 3. 3 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 1.1. Einführung – Definition / Abgrenzung Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 3 von 29 E-Books ● elektronische Bücher, welche die Inhalte in Schriftform darstellen, jedoch nicht auf bedrucktem Papier, sondern mit Hilfe von elektro- nischen Medien E-Reader ● tragbares elektronisches Lesegerät zur Speicherung und Darstellung digitaler Inhalte, u.a. E-Book Quellen: Gabler Lexikon Medienwirtschaft - Insa Sjurts (2. Aufl., 2011) http://www.kirchner-robrecht.de/fileadmin/kirchner_robrecht/downloads/Wissenswertes
  4. 4. 4 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 1.2. Einführung – Geschichte “40 Jahre E-Book” 1971 Project Gutenberg 1990 Ein neues Medium – Die Entstehung des Internets 1993 Ein Format für alle Fälle 1994 Projekt Gutenberg DE 1995 Amazon entsteht – Ein Pionier des Cybercommerce 1997 E-Ink 1999 Der erste Hype / Die ersten E-Book Reader 2000 Digitale Gutenberg Bibel 2006 Google Books 2007 Amazon Kindle & EPUB 2010 Apple Ipad 2011 Amazon Kindle für DE Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 4 von 29
  5. 5. 5 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 5 von 29 E-Book-Markt 2010 DE USA E-Book Umsatz im Jahr in Euro: 21,2 Mio € 327 Mio € Verkaufte E-Books: 2 Mio Stück 114 Mio Stück Marktanteil: 0,4% 8,3% Quellen: http://www.textunes.de/WebObjects/textunes.woa/cms/1045389/Aktuelle-Marktdaten-2011.html http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/E-Book-Studie_2011.pdf
  6. 6. 6 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen: Marktanteile E-Books im Vergleich Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 6 von 29 Quelle: http://www.textunes.de/WebObjects/textunes.woa/cms/1045389/Aktuelle-Marktdaten-2011.html
  7. 7. 7 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 7 von 29 Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/180606/umfrage/umsatz-mit-e-books-in-den-usa/
  8. 8. 8 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 8 von 29 Quelle:http://de.statista.com/statistik/daten/studie/180607/umfrage/umsatz-mit-ebooks-auf-dem-deutschen-belletristikmarkt-seit-2009/
  9. 9. 9 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 1.3. Einführung – Entwicklung in Zahlen Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 9 von 29 Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/164600/umfrage/prognose-zum-marktanteil-des-e-book-in-deutschland-seit-2009/
  10. 10. 10 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven Gliederung 1. Einführung 1.1. Definition / Abgrenzung 1.2. Geschichte „40 Jahre E-Book“ 1.3. Entwicklung in Zahlen 2. Marktstruktur 2.1. Wertschöpfungskette 2.2. Marktteilnehmer 2.3. Technik 2.4. Umwelt- / Rahmenbedingungen 2.5. S.W.O.T.- Analyse E-Books in Deutschland 3. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon 3.1. Zielsetzung 3.2. Strategieoptionen 3.3. Fazit 4. Perspektiven / Diskussion Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 10 von 29
  11. 11. 11 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 2.1. Marktstruktur - Wertschöpfungskette Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 11 von 29 Quelle: Janello; Wertschöpfung im digitalisierten Buchmarkt; 2010; Seite 58 Wertkette Buchbranche Autor → Verlag → Druckerei → Verlagsauslieferung → Buchhandel → Leser Wertkette E-Book-Branche Autor → Verlag → Buchhandel → Leser
  12. 12. 12 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 2.2. Marktstruktur – Marktteilnehmer: Verlage Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 12 von 29 ● deutsche Verlage vergrößern ihr Angebot und streben Digitalisierung an ● je größer der Verlag, desto mehr Chancen werden auf dem Markt gesehen Quelle: http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/E-Book-Studie_2011.pdf
  13. 13. 13 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 2.2. Marktstruktur – Marktteilnehmer: Buchhandel Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 13 von 29 Quelle: http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/E-Book-Studie_2011.pdf
  14. 14. 14 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 2.2. Marktstruktur – Marktteilnehmer: Käufer Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 14 von 29 ● wahrgenommene Vorteile des E-Books steigen nicht an ● Bekanntheit von E-Books in Deutschland: 62% der Einwohner ● 82% der Buchkäufer kaufen Print, 6% Print und E-Books, 3% E-Books ● 540.000 E-Book Käufer Quelle: http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/E-Book-Studie_2011.pdf
  15. 15. 15 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 2.3. Marktstruktur – Technik: Geräte Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 15 von 29 Quelle: http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/E-Book-Studie_2011.pdf
  16. 16. 16 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 2.3. Marktstruktur – Technik: Formate Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 16 von 29 Quelle: http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/E-Book-Studie_2011.pdf
  17. 17. 17 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 2.4. Marktstruktur - Umwelt- / Rahmenbedingungen Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 17 von 29 ● Mehrwertsteuer Bücher: 7% - E-Books: 19% ● Börsenverein des Deutschen Buchhandels setzt sich mittels einer Petition politisch für die Gleichstellung auf 7% ein ● in Frankreich und Spanien bereits erfolgreich durchgesetzt → Akzeptanz deutlich gestiegen ● Buchpreisbindungsgesetz ● E-Books unterliegen seit 2009 dem Buchpreisbindungsgesetz, wie Bücher für mindestens 18 Monate Quellen: http://www.boersenblatt.net/260478/ http://www.lesen.net/ebooks/boersenverein-fordert-7-mwst-auf-ebooks-3254/ http://www.boersenblatt.net/352509/
  18. 18. 18 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 2.4. Marktstruktur – Umwelt- / Rahmenbedingungen: Urheberrecht / Lizenzen Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 18 von 29 Quelle: http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/E-Book-Studie_2011.pdf
  19. 19. 19 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 2.5. Marktstruktur – S.W.O.T.- Analyse E-Books in Deutschland Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 19 von 29 Strengths ● Produktions- und Lagerkosten sinken (Online-Shops, Autor verlegt selbst) ● schnelle Veröffentlichung ● mobiler, preiswerter und leichter als Printausgabe ● umweltfreundlich Weaknesses ● keine kompatiblen Formate, Schutz- maßnahmen ● Markt noch zurückhaltend ● Nutzung nur mit Lesegerät (passender Software) möglich Opportunities ● Gewinnung neuer Märkte / Distributionskanäle ● stetige Innovationen (Soft-/Hardware) ● großes Angebot (auch international) ● Kauf unabhängig von Ladenzeiten Threats ● Kosten durch Digitalisierung, Produktionsprozesse müssen angepasst / umgestellt werden ● Buchpreisbindungsgesetz (Preiswettbewerb wird unterbunden) ● MwSt: 19%
  20. 20. 20 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven Gliederung 1. Einführung 1.1. Definition / Abgrenzung 1.2. Geschichte „40 Jahre E-Book“ 1.3. Entwicklung in Zahlen 2. Marktstruktur 2.1. Wertschöpfungskette 2.2. Marktteilnehmer 2.3. Technik 2.4. Umwelt- / Rahmenbedingungen 2.5. S.W.O.T.- Analyse E-Books in Deutschland 3. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon 3.1. Zielsetzung 3.2. Strategieoptionen 3.3. Fazit 4. Perspektiven / Diskussion Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 20 von 29
  21. 21. 21 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 3.1. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon – Zielsetzung ...to be Earth's most customer-centric company for three primary customer sets: consumer customers, seller customers and developer customers. Quelle: Wirtz, Electronic Business, 3. Aufl., 2010; S. 168 Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 21 von 29
  22. 22. 22 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 3.1. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon – Zielsetzung → Kundenbindung → nachhaltige Nutzung von Synergien und Potenzialen ● enorme Produktvielfalt ● attraktive Preise ● Kundenfreundlichkeit Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 22 von 29
  23. 23. 23 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 3.2. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon - Fokussierungsstrategie Quelle: Wirtz, Medien- und Internetmanagement, 7. Aufl., 2011; S. 99 Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 23 von 29
  24. 24. 24 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 3.2. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon - Integrationsstrategie Quelle: Wirtz, Medien- und Internetmanagement, 7. Aufl., 2011; S. 99 Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 24 von 29
  25. 25. 25 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 3.2. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon - Netzwerkstrategie Quelle: Wirtz, Medien- und Internetmanagement, 7. Aufl., 2011; S. 99 Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 25 von 29
  26. 26. 26 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 3.3. Strategieoptionen am Beispiel von Amazon – Fazit Herausforderungen für Amazon: ● stetige Neuerungen in technischer Entwicklung ● steigende / variierende Kundennachfrage Vorteil für Amazon: ● Fortschritt von Website zur Entwicklungsplattform vereint klügste Köpfe um Innovationen voranzutreiben ● Möglichkeit des Abgleichs anonymer Kundeninformation und folglich Beeinflussung von Kaufentscheidungen mittels Produktvorschlägen aufgrund von Kaufpräferenzen Strategie: ● bewusst keine Monostrategie, sondern Strategie - Mix Quellen: http://www.amazon-presse.de/ueber-amazon.html http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/0,2828,679090,00.html Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 26 von 29
  27. 27. 27 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven 4. Perspektiven / Diskussion Welches medien-ökonomische Potenzial sehen Sie in der Entwicklung des E-Book-Marktes in Deutschland? Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 27 von 29
  28. 28. 28 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven Quellenverzeichnis Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 28 von 29 Gabler Lexikon Medienwirtschaft - Insa Sjurts (2. Aufl., 2011; e-book) http://www.kirchner-robrecht.de/fileadmin/kirchner_robrecht/downloads/Wissenswertes; Stand: 08.11.2011 http://www.textunes.de/WebObjects/textunes.woa/cms/1045389/Aktuelle-Marktdaten-2011.html; Stand: 11.11.2011 http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/E-Book-Studie_2011.pdf; Stand: 13.11.2011 http://gedankenstrich.org/2011/10/marktanteile-e-books-digital-divide/; Stand: 13.11.2011 http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/E-Book-Studie_2011.pdf; Stand: 13.11.2011 http://www.boersenblatt.net/260478/; Stand: 13.11.2011 http://www.lesen.net/ebooks/boersenverein-fordert-7-mwst-auf-ebooks-3254/; Stand: 19.11.2011 Janello; Wertschöpfung im digitalisierten Buchmarkt; 2010; Seite 58, 83-97 (e-book) Gabler; Kompaktlexikon Wirtschaft, 5. Aufl., 2010 S. 419 Wirtz, Electronic Business, 3. Aufl., 2010; S. 168 Wirtz, Medien- und Internetmanagement, 7. Aufl., 2011; S. 99 http://www.amazon-presse.de/ueber-amazon.html; Stand: 09.11.2011 http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/0,2828,679090,00.html; Stand: 17.11.2011 Marie Lebert, The ebook is 40 (1971-2011), S. 101 (e-book) -> http://www.gutenbergnews.org/20110707/marie-lebert- ebooks-1971-2011-toc/
  29. 29. 29 DER MARKT DER E-BOOKS Struktur, Trends und Perspektiven Quellenverzeichnis Medienökonomie und Medienmanagement Anne Götze, Monique Marczak, Steffen Smettan Folie 29 von 29 The Wall Street Journal, “The Oxford Companion to the Book” http://online.wsj.com/article/SB10001424052748704187204575102110426333220.html?mod=googlenews_wsj#articleTabs %3Darticle (Stand 11.11.2011) http://www.diplom.andreasschroeder.net/ http://www.ebooknet.de/die-geschichte-der-ebooks-teil-1 (Stand: 13.11.2011) http://www.ebooknet.de/die-geschichte-der-ebooks-teil-2 (Stand: 13.11.2011) http://www.ebooknet.de/die-geschichte-der-ebooks-teil-3 (Stand: 13.11.2011) http://www.ebooknet.de/die-geschichte-der-ebooks-teil-4 (Stand: 13.11.2011) http://de.statista.com/statistik/daten/studie/180606/umfrage/umsatz-mit-e-books-in-den-usa/ (Stand: 23.11.2011) http://de.statista.com/statistik/daten/studie/180607/umfrage/umsatz-mit-ebooks-auf-dem-deutschen-belletristikmarkt-seit-2009/ (Stand: 23.11.2011) http://de.statista.com/statistik/daten/studie/164600/umfrage/prognose-zum-marktanteil-des-e-book-in-deutschland-seit-2009/ (Stand: 23.11.2011) http://de.statista.com/statistik/daten/studie/38689/umfrage/absatz-von-ebooks-in-deutschland/ (Stand: 23.11.2011) http://de.statista.com/statistik/daten/studie/164553/umfrage/preisunterschied-von-hardcover-und-taschenbuch-im-vergleich-zum- e-book/ (Stand: 23.11.2011)

×