KÁROLYI, ZOLTÁN
Telefon: +36/70-366-5323
E-Mail: karolyiz@gmail.com
Berufsziele
Ich suche mit meinen, innerhalb von 4 Jahr...
KÁROLYI, ZOLTÁN
Telefon: +36/70-366-5323
E-Mail: karolyiz@gmail.com
anderer Abteilungen, sowie eventuelles konstruktives K...
KÁROLYI, ZOLTÁN
Telefon: +36/70-366-5323
E-Mail: karolyiz@gmail.com
Mitarbeitern (Betreibung der örtlichen Wege: Bauauftra...
KÁROLYI, ZOLTÁN
Telefon: +36/70-366-5323
E-Mail: karolyiz@gmail.com
Titel der Diplomarbeit: Anfertigung des Wasserschadenv...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Lebenslauf

53 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
53
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
0
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lebenslauf

  1. 1. KÁROLYI, ZOLTÁN Telefon: +36/70-366-5323 E-Mail: karolyiz@gmail.com Berufsziele Ich suche mit meinen, innerhalb von 4 Jahren in führenden Positionen erworbenen Erfahrungen und beruflichen Fähigkeiten eine Position, die einerseits von einem Betrieb oder einer Gemeinde genutzt wird und ich andererseits meine Kenntnisse und Fähigkeiten dadurch weiterentwickeln kann. Dadurch wird auch der Betrieb oder die Gemeinde erfolgreicher und effektiver sein. Die wichtigsten Ergebnisse  Abwicklung von 29 mangellosen Umweltschutzgenehmigungsverfahren  Schreiben von 14 erfolgreichen Bewerbungen zwischen Mai und Juni 2016, insgesamt in einer Summe von 10.815.000 Ft  Positive Bilanz der städtischen Verwertung in der Stadt Veszprém mit Bezirksrecht im Jahr 2015  Zwischen 2012 und 2014 machte ich für die Stadt im Programm für Gemeinbeschäftigung ein positives Ergebnis von 98,5 Millionen Forint. Berufliche Fähigkeiten  Lernfähigkeit: Ich absolvierte mein Studium als Umweltingenieur. Aber, um meine Arbeit mit restloser Hingabe erfüllen zu können, war es nötig, andere berufliche Gebiete anzueignen (Arbeitsschutz, Wasserwirtschaft, Wasserbau, Siedlungsverwertung, Schreiben von Bewerbungen, wirtschaftliche Kenntnisse).  Betrachtungsweise als Leiter (als Leiter charakterisierten mich die Fachlichkeit, die Kosteneffektivität und die Menschenfreundlichkeit. Ich fälle meine Entscheidungen immer so, dass ich die geschäftlichen Interessen im Auge behalte, aber die Fachlichkeit und die Meinung der Mitarbeiter nicht in den Hintergrund gerückt wird. Dabei trage ich die volle Verantwortung.  Problemlösungsfähigkeit (Lösen der auftretenden Probleme bei der Bevölkerung, den Selbstverwaltungsbeamten, Behörden, den Betrieben. Meine Philosophie ist, dass ein Problem kein Hindernis, sondern eine Aufgabe ist, die gelöst werden muss.)  Gute Kommunikationsfähigkeiten (Entgegennehmen von Reklamationen waren sowohl in der gesellschaftlichen als auch in der Betriebssphäre nötig) im Zusammenhang mit den Beschwerden sowohl der Bevölkerung - Bevölkerungsforen – als auch der Behörden und
  2. 2. KÁROLYI, ZOLTÁN Telefon: +36/70-366-5323 E-Mail: karolyiz@gmail.com anderer Abteilungen, sowie eventuelles konstruktives Kontakthalten mit 170 Unterbeamten.  Motivierungsfähigkeit (Ich strebte in meinen führenden Positionen immer an, die Arbeitnehmer mit verschiedenen Mitteln zu motivieren. Ich konnte die Fluktuation der Arbeitnehmer unter 1% halten. Berufliche Erfahrungen  Privatunternehmer (ab September 2015 bis heute) o DJP COMBI Kft. – Umweltschonende Leitung der Recyclingdepots für Bau- und Rückbauabfälle. o Reinigen und Rekonstruktion von Denkmälern: Zu meinen Aufgaben gehörten das Beschaffen der Projekte, Schreiben der Bewerbungen, Abwicklung der gewonnenen Bewerbungen und Arbeiten, Ausführen und Abrechnen der Projekte, Einhalten der Arbeitsschutzvorschriften.  Leiter der Stadtwirtschaft, „VKSZ” Dienstleister der Stadtwerke GAG. in Veszprém (2015) Im Jahre 2015 wurde ich aufgefordert, das Direktorat der Stadtwirtschaft zu leiten. Als Leiter hatte ich vor, eine kosteneffektive Leitung einzuführen (Übersicht der Subunternehmerverträge und deren Negligierung, Vereinheitlichen der Arbeitsprozesse, Ausführen und Einhalten eines strengen Geschäftsplanes – wie zum Beispiel beim Parken auf öffentlichen Gebieten der Stadt, in der allgemeinen Sauberkeit der öffentlichen Bereiche, bei der Park- und Friedhofpflege und der industriellen Abfallwirtschaft. Ich übergab meinem Nachfolger die Leitung mit positiver Bilanz. Zu meinen Aufgaben als Direktor gehörte weiterhin die Vorbereitung der Verträge für die Selbstverwaltung und für die Subunternehmer, das Bereitstellen der Präsentationen der Stadtvertretung, Gestaltung der neuen Geschäftszweige, Anfertigen und Verteidigung der Berichte für das Direktorat. Gruppenleiter der Stadtführung, Bürgermeisteramt der Stadt mit Bezirksrecht Veszprém (2011 – 2014) Umweltschutzangelegenheiten, die keinen behördlichen Charakter hatten (Umweltzustandsberichte, Vorbereitungen der Schadensverhütung, Strategien und Regelungen). Zu meinem Arbeitskreis gehörte außer diesen die Leitung einer Gruppe mit 9
  3. 3. KÁROLYI, ZOLTÁN Telefon: +36/70-366-5323 E-Mail: karolyiz@gmail.com Mitarbeitern (Betreibung der örtlichen Wege: Bauauftrag auf Verkehrseinrichtungen, deren Rekonstruktion und Abwicklung von der Gemeinbeschaffung bis zur Übernahme der bestellten Arbeit, Parkpflege, Wohnungswirtschaft, Handhabung der Liegenschaften der Selbstverwaltung, Vorbereitung der Mietverträge). In diesen vier Jahren gehörte zu meinen Aufgaben auch das tägliche Organisieren der Arbeit von ca. 140 Gemeindebeschäftigten. In der Gemeindebeschäftigung konnte ich eine Summe von 98,5 Millionen Forint für die Stadt Veszprém einsparen.  Mitarbeiter für Umwelt- und Arbeitsschutz, Birs – Protekt Kft. (2011 – 2014) Als Mitarbeiter für Umwelt- und Arbeitsschutz wickelte ich im Sektor von KV und der Multibetriebe die Umweltschutzgenehmigungsverfahren ab (Umweltwirkungsprüfung, Genehmigungsverfahren in der Abfallwirtschaft, Anfertigung der Umweltschutz- und Lärmschutzkapitel der Baugenehmigungsverfahren, Anfertigung der individuellen wasserbodenkundlichen Prüfungen und der für die Genehmigung der Ingebrauchnahme notwendigen Umweltschutzdokumentationen). Außer den Aufgaben der Genehmigung organisierte ich die Messungen im Bereich des Umweltschutzes und erfüllte die Aufgaben des Umweltschutzbeauftragten und des Arbeitsschutzes (Anfertigung der Risikoanalyse, Bestimmung der individuellen Schutzmittel, Bildungsthematik und Ausführung der Ausbildungen). Umweltschutzsachbearbeiter, Bürgermeisteramt der Stadt mit Bezirksrecht Veszprém (2008 – 2011) Als Sachbearbeiter konnte ich mir die umweltschutzbehördlichen Aufgaben und amtlichen Verwaltungsverfahren aneignen. Ich führte in den Lärmschutzangelegenheiten erster Stufe Lärmmessungen durch. Mein Arbeitskreis wurde schon damals mit dem Organisieren der Aufgaben der Stadtwirtschaft, mit der Kontrolle und dem Abwickeln der bestellten Arbeiten (allgemeine Sauberkeit und Wartung der Wasseranlagen), mit dem Vorbereiten der Unternehmerverträge und Verfahren der Gemeindebeschaffung und Bewerbungen ergänzt. Studien  Feuerschutzreferent, Oktáv Zrt., November 2016– April 2017  Diplomfachingenieur für Hochwasser- und Binnengewässerschutz, Hochschule Eötvös József, 2015
  4. 4. KÁROLYI, ZOLTÁN Telefon: +36/70-366-5323 E-Mail: karolyiz@gmail.com Titel der Diplomarbeit: Anfertigung des Wasserschadenverhütungsplanes von Gyulafirátót  Arbeitsschutztechniker, Griff Kft., 2010  Diplomumweltschutzingenieur, Pannon Egyetem 2008 Titel der Diplomarbeit: Anfertigung der Lärmkarte von Veszprém mit rauminformatischen und Lärmkartenanfertigungsgeräten Sprachkenntnisse Deutsche Sprache: Mittelstufe – in der letzten Zeit inaktiv Englische Sprache: Anfänger. Ich entwickle meine Sprachkenntnisse täglich seit Oktober 2016. Computerkenntnisse MS Office, Internet, Softwares für Umweltschutz (SoundPlan, Bewährungsprogrammen), rauminformatischen Softwares (ArcView, AutoCAD) Fahrerlaubnis: Führerschein Kategorie „B“ Hobby: Lesen, Betrachtungsentwicklung, Wanderungen, Laufen, Behütung und Zustandsschutz von historischen Denkmälern

×