SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Ya h o o i n f o r m i e r t :
Sicher surfen mit Smartphone,
Ta b l e t & P C
www.yahoo.de
Selbstdarstellung, Austausch und Offenheit sind im „Mitmach-Web“
für viele Nutzer eine Selbstverständlichkeit. Wir nutzen das Web
inzwischen immer und überall und auf den unterschiedlichsten
Endgeräten. Mit der Nutzung steigen nicht nur die zahllosen Vorteile,
sondern auch die Risiken. Yahoo informiert, wie die Privatsphäre im
Internet bewahrt werden kann und gibt Tipps zum Umgang mit
persönlichen Daten im Netz.

2

Yahoo Confidential & Proprietary
1. Vorsicht bei Kontaktanfragen
Hier gilt das Motto: Nutzer, die sicher gehen wollen, vernetzen sich online
nur mit Menschen, die sie auch offline kennen.
Tipp: Im Sinne anderer Nutzer sollten Profile, die eindeutig keine guten
Absichten haben, dem Betreiber gemeldet werden. Die meisten Systeme
verfügen hierfür über entsprechende „Missbrauch melden“-Buttons.

3
2. Persönliche Informationen
Der sorglose Umgang mit persönlichen Daten kann sich rächen. Bei der
Kommunikation im Netz sollten persönliche Daten wie Passwörter,
Kontodaten oder private Adressen außen vor bleiben.
Tipp: Wo es die Nutzungsbedingungen zulassen, empfiehlt sich ein
Pseudonym, z.B. für Foreneinträge oder auf Twitter.

4
3. Individuelle Einstellungen
Nehmen Sie sich Zeit, die Privatsphäre-Einstellungen auf Webseiten und
in sozialen Netzwerken zu studieren und an Ihre persönlichen
Bedürfnisse anzupassen. Überlegen Sie genau, welche Rechte Sie den
Betreibern sozialer Netzwerke und Apps, die Sie auf mobilen Geräten
nutzen, einräumen möchten.
Tipp: Diese Zeit sollten Sie auch nach jeder Änderung der
Nutzungsbedingungen investieren.

5
4. Anbieter überprüfen
Vor der Eingabe von persönlichen Daten in Anmeldeformulare oder Profile
bei mobilen Anwendungen ist es ratsam, auf den Umgang des Anbieters
mit Daten zu achten und die Datenschutzerklärung genau zu studieren.
Tipp: Falls etwas unverständlich sein sollte, fragen Sie beim Betreiber
nach!

6
5. Vorsicht bei öffentlichen Hotspots
Öffentliche WLAN-Netzwerke bergen auch Risiken: Der drahtlose
Datenverkehr zwischen Smartphone oder Laptop und Internet kann leicht
von Fremden ausgelesen werden.
Tipp: In ungeschützten Netzwerken verzichten Sie am besten auf das
Versenden sensibler Daten. Dazu gehören neben Passwörtern und privaten
Informationen auch Kontodaten. Deaktivieren Sie Datenverbindungen wie
WLAN oder Bluetooth, wenn sie nicht genutzt werden.

7
6. Freundlich bleiben
Behandeln Sie andere im Netz genauso, wie Sie selbst behandelt werden
wollen und beachten Sie die Netiquette.
Tipp: Sollte sich jemand Ihnen gegenüber nicht respektvoll verhalten, nutzen
Sie die zur Verfügung stehenden „Privatsphäre“-Einstellungen, um Ihr Profil
für den betreffenden Nutzer zu blocken.

8
7. Erst nachdenken, dann posten
Das Internet vergisst nichts! Überlegen Sie sich deshalb genau, welche
Texte, Bilder und Videos Sie ins Netz stellen.
Tipp: Personalverantwortliche nutzen inzwischen auch soziale Netzwerke,
um sich über Bewerber zu informieren. Stellen Sie sich bei Posts immer die
Frage: „Möchte ich, dass mein Chef oder neuer potenzieller Arbeitgeber
das liest?“

9
8. Passwörter variieren
Das Motto „eines für alle“ ist zwar praktisch, aber im Web nicht unbedingt
empfehlenswert. Am besten für jede Internetanwendung, vor allem in
sozialen Netzwerken, ein eigenes sicheres Passwort verwenden.
Tipp: Auch wenn es nicht einfach ist, sich viele unterschiedliche Passwörter
für unterschiedliche Accounts zu merken: Deaktivieren Sie – vor allem auch
an öffentlichen Computern – das Speichern von Passwörtern durch den
Browser.

10
9. Passwörter regelmäßig wechseln
Passwörter und Sicherheitsfragen sollten regelmäßig ausgetauscht und nur
unter Sichtschutz eingegeben werden. Wechseln Sie vom Hersteller
voreingestellte Passwörter nach Inbetriebnahme des Gerätes.
Tipp: Ein sicheres Passwort sollte möglichst lang sein (mindestens 6
Zeichen), idealerweise aus einer Kombination aus Buchstaben, Zahlen und
Standardsymbolen bestehen, die keine Rückschlüsse auf den Nutzer
zulässt, und Groß- und Kleinschreibung beinhalten.

11
10. Passwörter manuell eingeben
Natürlich ist es praktisch, die Passwörter für den Social Media-Account, für
das Online Banking und das Konto beim Lieblings-Online-Handel auf dem
Smartphone zu speichern, um sich die lästige Passworteingabe zu sparen.
Erlangt jedoch ein fremder Nutzer Zugriff auf Ihr Smartphone, ist es für ihn
ein Leichtes, die Passwörter auszulesen.
Tipp: Benutzen Sie immer die manuelle Eingabe Ihrer Passwörter, vor
allem bei mobilen Endgeräten!

12
11. PC und Smartphone schützen
Die Programmierer von Viren und anderen Schadprogrammen sind
erfinderisch. Wappnen Sie sich mit stets aktueller Antivirus-Software und
Firewall gegen das Ausspionieren Ihrer Daten.
Tipp: Wenn es der genutzte Service anbietet, empfiehlt es sich,
„automatische Updates“ zu aktivieren.

13
12. Umgang mit Rufnummern
Rufen Sie Ihnen unbekannte Nummern oder Nummern, die mit 0180, 0900
oder 0137 beginnen, nicht achtlos zurück. Betrügerische Anbieter wollen
mit Ihrem Rückruf Geld verdienen.
Tipp: Informationen zu missbräuchlich genutzten Rufnummern lassen sich
im Internet schnell ausfindig machen.

14
13. Installieren von Apps
Auch für mobile Anwendungen gibt es Sicherheitsregeln. Beim Download
sollte man z.B. auf die URL und die Sicherheitszertifikate der Webseite
achten.
Tipp: Laden Sie Apps nur aus den gängigen App-Stores herunter. Achten
Sie auf die korrekte Schreibweise des App-Namens. Betrüger variieren
diesen minimal und können durch den Download auf Ihr Smartphone
Schadprogramme installieren.

15
14. Nutzung von Ortungsdiensten
Ortungsdienste können zwar nützlich sein, zum Beispiel bei Verlust oder
Diebstahl des Handys, aber unseriöse App-Hersteller können damit Ihre
Aufenthaltsorte nachverfolgen.
Tipp: Prüfen Sie genau, welche App Sie orten darf. Berücksichtigen Sie
außerdem, dass moderne Handys geographische Daten z. B. auch bei
Fotos hinterlegen. Überlegen Sie sorgfältig, mit wem Sie Bilder mit diesen
gespeicherten Informationen teilen.

16
15. Sicheres Surfen für Kinder
Bei den ersten Schritten sollten die Eltern immer dabei sein. An die Hand
nehmen, erklären, geduldig sein. Und vor allem so viel Freiheit wie möglich
und so viel Kontrolle wie nötig geben. Kurzum: Erklären Sie Ihren Kindern,
wie es funktioniert.
Tipp: Nutzen Sie ein Konto mit eingeschränkten Zugangsrechten und
verwenden Sie in jedem Fall einen Internetfilter, damit die Kinder nicht auf
Seiten surfen können, die garantiert nicht für kleine Kinder gemacht sind.
Mehr dazu finden Sie auf Yahoo.de/Safely.

17
www.yahoo.de
www.yahoo.de/safely

Kontakt
Yahoo! Deutschland GmbH
Verena Knaak
PR Manager
Fon: +49 (0) 89-231 97 520
vknaak@yahoo-inc.com
www.twitter.com/YahooDE
www.yahoodeutschland.tumblr.com
www.facebook.com/Yahoo.Deutschland

18

Yahoo Confidential & Proprietary

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Articulo impresiones 3d
Articulo impresiones 3dArticulo impresiones 3d
Articulo impresiones 3dJavier Lombana
 
Wie Social Media für das KMU machbar wird
Wie Social Media für das KMU machbar wirdWie Social Media für das KMU machbar wird
Wie Social Media für das KMU machbar wirdnetlive IT AG
 
PHASE 3...
PHASE 3...PHASE 3...
PHASE 3...zachafe
 
Texto 3d luces y camaras
Texto 3d luces y camarasTexto 3d luces y camaras
Texto 3d luces y camarassalejo
 
Fact Sheet Ipanema Park De 090413
Fact Sheet Ipanema Park De 090413Fact Sheet Ipanema Park De 090413
Fact Sheet Ipanema Park De 090413The Warm Side
 
Schriftverkehr deutsch und_italienisch_oktober 2010
Schriftverkehr deutsch und_italienisch_oktober 2010Schriftverkehr deutsch und_italienisch_oktober 2010
Schriftverkehr deutsch und_italienisch_oktober 2010Stefan Kontschieder
 
Slide share
Slide shareSlide share
Slide shareronniepp
 
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-WerkzeugenDatenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-WerkzeugenBusiness Intelligence Research
 
Manual Redes Sociales
Manual Redes SocialesManual Redes Sociales
Manual Redes Sociales02051985
 
Un marco de normas de contabilidad y contabilizacion de los intangibles
Un marco de normas de contabilidad y contabilizacion de los intangibles Un marco de normas de contabilidad y contabilizacion de los intangibles
Un marco de normas de contabilidad y contabilizacion de los intangibles merielensuarez
 
Cartel metodos Utilizacion de la luz solar
Cartel metodos Utilizacion de la luz solarCartel metodos Utilizacion de la luz solar
Cartel metodos Utilizacion de la luz solarPablo Perla
 
Un juguete especial
Un juguete especialUn juguete especial
Un juguete especialkarolmay
 

Andere mochten auch (20)

Articulo impresiones 3d
Articulo impresiones 3dArticulo impresiones 3d
Articulo impresiones 3d
 
Wie Social Media für das KMU machbar wird
Wie Social Media für das KMU machbar wirdWie Social Media für das KMU machbar wird
Wie Social Media für das KMU machbar wird
 
PHASE 3...
PHASE 3...PHASE 3...
PHASE 3...
 
Los portatiles
Los portatilesLos portatiles
Los portatiles
 
Texto 3d luces y camaras
Texto 3d luces y camarasTexto 3d luces y camaras
Texto 3d luces y camaras
 
Ajax
AjaxAjax
Ajax
 
eTourism - Die Zukunft heute gestalten
eTourism - Die Zukunft heute gestalteneTourism - Die Zukunft heute gestalten
eTourism - Die Zukunft heute gestalten
 
Informe ciudad
Informe ciudadInforme ciudad
Informe ciudad
 
Fact Sheet Ipanema Park De 090413
Fact Sheet Ipanema Park De 090413Fact Sheet Ipanema Park De 090413
Fact Sheet Ipanema Park De 090413
 
Yahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! SicherheitstippsYahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! Sicherheitstipps
 
Schriftverkehr deutsch und_italienisch_oktober 2010
Schriftverkehr deutsch und_italienisch_oktober 2010Schriftverkehr deutsch und_italienisch_oktober 2010
Schriftverkehr deutsch und_italienisch_oktober 2010
 
Cloudmaker
CloudmakerCloudmaker
Cloudmaker
 
Facebook Handreichung
Facebook Handreichung Facebook Handreichung
Facebook Handreichung
 
Slide share
Slide shareSlide share
Slide share
 
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-WerkzeugenDatenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
Datenqualitätsanalyse mit modernen Business-Intelligence-Werkzeugen
 
Manual Redes Sociales
Manual Redes SocialesManual Redes Sociales
Manual Redes Sociales
 
Un marco de normas de contabilidad y contabilizacion de los intangibles
Un marco de normas de contabilidad y contabilizacion de los intangibles Un marco de normas de contabilidad y contabilizacion de los intangibles
Un marco de normas de contabilidad y contabilizacion de los intangibles
 
hih
hihhih
hih
 
Cartel metodos Utilizacion de la luz solar
Cartel metodos Utilizacion de la luz solarCartel metodos Utilizacion de la luz solar
Cartel metodos Utilizacion de la luz solar
 
Un juguete especial
Un juguete especialUn juguete especial
Un juguete especial
 

Ähnlich wie Yahoo Sicherheitstipps Sicheres Surfen

IT-Security Praxistipps für Anfänger
IT-Security Praxistipps für AnfängerIT-Security Praxistipps für Anfänger
IT-Security Praxistipps für AnfängerBitman
 
Smartphone Sicherheit: 10 Tipps zum Umgang Apps
Smartphone Sicherheit: 10 Tipps zum Umgang AppsSmartphone Sicherheit: 10 Tipps zum Umgang Apps
Smartphone Sicherheit: 10 Tipps zum Umgang AppsNicole Kirchhoff
 
Wie kann ich den Suchverlauf auf dem iPhone anzeigen?
Wie kann ich den Suchverlauf auf dem iPhone anzeigen?Wie kann ich den Suchverlauf auf dem iPhone anzeigen?
Wie kann ich den Suchverlauf auf dem iPhone anzeigen?Spymaster Pro Germany
 
Mobile Sicherheit Basics
Mobile Sicherheit BasicsMobile Sicherheit Basics
Mobile Sicherheit BasicsLookout
 
Yahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! SicherheitstippsYahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! SicherheitstippsHolger Hertel
 
Yahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! SicherheitstippsYahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! SicherheitstippsHolger Hertel
 
Wie vermeidet man Online-Fehler von Kindern?
Wie vermeidet man Online-Fehler von Kindern?Wie vermeidet man Online-Fehler von Kindern?
Wie vermeidet man Online-Fehler von Kindern?Spymaster Pro Germany
 
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl - copy
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl - copyDevelopercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl - copy
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl - copyFrank Thilo Röhl
 
Sicher unterwegs im internet
Sicher unterwegs im internetSicher unterwegs im internet
Sicher unterwegs im internetMaurice Wipf
 
Android sicher
Android sicherAndroid sicher
Android sicherKH F
 
Chancen und Risiken des Internets - für Senioren
Chancen und Risiken des Internets - für SeniorenChancen und Risiken des Internets - für Senioren
Chancen und Risiken des Internets - für SeniorenAnntheres
 
Social Media Kompass achtung! GmbH v1.2
Social Media Kompass achtung! GmbH v1.2Social Media Kompass achtung! GmbH v1.2
Social Media Kompass achtung! GmbH v1.2achtung! GmbH
 
Tracking Offline - Cookies in der "realen" Welt.
Tracking Offline - Cookies in der "realen" Welt.Tracking Offline - Cookies in der "realen" Welt.
Tracking Offline - Cookies in der "realen" Welt.Thomas Werning
 
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehlDevelopercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehlFrank Thilo Röhl
 
Zukunftstag - Per Anhalter durch Unternehmen 2.0
Zukunftstag - Per Anhalter durch Unternehmen 2.0Zukunftstag - Per Anhalter durch Unternehmen 2.0
Zukunftstag - Per Anhalter durch Unternehmen 2.0Thorsten Zoerner
 
Junge erwachsene im_netz_herausforderungen
Junge erwachsene im_netz_herausforderungenJunge erwachsene im_netz_herausforderungen
Junge erwachsene im_netz_herausforderungenSibylle Würz
 
Facebbook für Einsteiger, Tipps und Infos
Facebbook für Einsteiger, Tipps und InfosFacebbook für Einsteiger, Tipps und Infos
Facebbook für Einsteiger, Tipps und InfosDidi Klement
 
Datensicherheit fuer Dummies
Datensicherheit fuer DummiesDatensicherheit fuer Dummies
Datensicherheit fuer DummiesSven Pruser
 

Ähnlich wie Yahoo Sicherheitstipps Sicheres Surfen (20)

IT-Security Praxistipps für Anfänger
IT-Security Praxistipps für AnfängerIT-Security Praxistipps für Anfänger
IT-Security Praxistipps für Anfänger
 
Smartphone Sicherheit: 10 Tipps zum Umgang Apps
Smartphone Sicherheit: 10 Tipps zum Umgang AppsSmartphone Sicherheit: 10 Tipps zum Umgang Apps
Smartphone Sicherheit: 10 Tipps zum Umgang Apps
 
Wie kann ich den Suchverlauf auf dem iPhone anzeigen?
Wie kann ich den Suchverlauf auf dem iPhone anzeigen?Wie kann ich den Suchverlauf auf dem iPhone anzeigen?
Wie kann ich den Suchverlauf auf dem iPhone anzeigen?
 
Mobile Sicherheit Basics
Mobile Sicherheit BasicsMobile Sicherheit Basics
Mobile Sicherheit Basics
 
Yahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! SicherheitstippsYahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! Sicherheitstipps
 
Yahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! SicherheitstippsYahoo! Sicherheitstipps
Yahoo! Sicherheitstipps
 
Wie vermeidet man Online-Fehler von Kindern?
Wie vermeidet man Online-Fehler von Kindern?Wie vermeidet man Online-Fehler von Kindern?
Wie vermeidet man Online-Fehler von Kindern?
 
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl - copy
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl - copyDevelopercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl - copy
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl - copy
 
Sicher unterwegs im internet
Sicher unterwegs im internetSicher unterwegs im internet
Sicher unterwegs im internet
 
Firmenguidline Aufbau Social Media
Firmenguidline Aufbau Social MediaFirmenguidline Aufbau Social Media
Firmenguidline Aufbau Social Media
 
Android sicher
Android sicherAndroid sicher
Android sicher
 
Chancen und Risiken des Internets - für Senioren
Chancen und Risiken des Internets - für SeniorenChancen und Risiken des Internets - für Senioren
Chancen und Risiken des Internets - für Senioren
 
Social Media Kompass achtung! GmbH v1.2
Social Media Kompass achtung! GmbH v1.2Social Media Kompass achtung! GmbH v1.2
Social Media Kompass achtung! GmbH v1.2
 
Tracking Offline - Cookies in der "realen" Welt.
Tracking Offline - Cookies in der "realen" Welt.Tracking Offline - Cookies in der "realen" Welt.
Tracking Offline - Cookies in der "realen" Welt.
 
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehlDevelopercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl
Developercamp 08032018 der-zweite_faktor_thilo_roehl
 
Zukunftstag - Per Anhalter durch Unternehmen 2.0
Zukunftstag - Per Anhalter durch Unternehmen 2.0Zukunftstag - Per Anhalter durch Unternehmen 2.0
Zukunftstag - Per Anhalter durch Unternehmen 2.0
 
Fb kids
Fb kidsFb kids
Fb kids
 
Junge erwachsene im_netz_herausforderungen
Junge erwachsene im_netz_herausforderungenJunge erwachsene im_netz_herausforderungen
Junge erwachsene im_netz_herausforderungen
 
Facebbook für Einsteiger, Tipps und Infos
Facebbook für Einsteiger, Tipps und InfosFacebbook für Einsteiger, Tipps und Infos
Facebbook für Einsteiger, Tipps und Infos
 
Datensicherheit fuer Dummies
Datensicherheit fuer DummiesDatensicherheit fuer Dummies
Datensicherheit fuer Dummies
 

Mehr von Yahoo Deutschland

Visual Communication & The Future of Content Marketing
Visual Communication & The Future of Content MarketingVisual Communication & The Future of Content Marketing
Visual Communication & The Future of Content MarketingYahoo Deutschland
 
Yahoo-Studie zu Native Advertising "Native experience - ad content in context"
Yahoo-Studie zu Native Advertising "Native experience - ad content in context"Yahoo-Studie zu Native Advertising "Native experience - ad content in context"
Yahoo-Studie zu Native Advertising "Native experience - ad content in context"Yahoo Deutschland
 
Yahoo-Studie: Subconscious Storytelling
Yahoo-Studie: Subconscious StorytellingYahoo-Studie: Subconscious Storytelling
Yahoo-Studie: Subconscious StorytellingYahoo Deutschland
 
"Shopping-Fieber auf allen Kanälen" - Yahoo! Deutschland Retail-Studie 2013
"Shopping-Fieber auf allen Kanälen" - Yahoo! Deutschland Retail-Studie 2013"Shopping-Fieber auf allen Kanälen" - Yahoo! Deutschland Retail-Studie 2013
"Shopping-Fieber auf allen Kanälen" - Yahoo! Deutschland Retail-Studie 2013Yahoo Deutschland
 
Yahoo! Studie_Wie wichtig ist "Grün" beim Autokauf?
Yahoo! Studie_Wie wichtig ist "Grün" beim Autokauf?Yahoo! Studie_Wie wichtig ist "Grün" beim Autokauf?
Yahoo! Studie_Wie wichtig ist "Grün" beim Autokauf?Yahoo Deutschland
 
Yahoo!s Tipps zur Sicherheit beim Freigeben von Fotos
Yahoo!s Tipps zur Sicherheit beim Freigeben von FotosYahoo!s Tipps zur Sicherheit beim Freigeben von Fotos
Yahoo!s Tipps zur Sicherheit beim Freigeben von FotosYahoo Deutschland
 
2012 Yahoo! Zott FMCG Kaufstudie
2012 Yahoo! Zott FMCG Kaufstudie2012 Yahoo! Zott FMCG Kaufstudie
2012 Yahoo! Zott FMCG KaufstudieYahoo Deutschland
 
One Sheeter Yahoo! Research Case Zott
One Sheeter Yahoo! Research Case ZottOne Sheeter Yahoo! Research Case Zott
One Sheeter Yahoo! Research Case ZottYahoo Deutschland
 
Yahoo! Studie "Finanzberater Internet"
Yahoo! Studie "Finanzberater Internet"Yahoo! Studie "Finanzberater Internet"
Yahoo! Studie "Finanzberater Internet"Yahoo Deutschland
 
Yahoo! Vertical Study On Connected Devices
Yahoo! Vertical Study On Connected DevicesYahoo! Vertical Study On Connected Devices
Yahoo! Vertical Study On Connected DevicesYahoo Deutschland
 
Yahoo!-Studie - Connected Devices - Alle Wege fuehren ins Web
Yahoo!-Studie - Connected Devices - Alle Wege fuehren ins WebYahoo!-Studie - Connected Devices - Alle Wege fuehren ins Web
Yahoo!-Studie - Connected Devices - Alle Wege fuehren ins WebYahoo Deutschland
 
Yahoo!-Studie - Alle Wege führen ins Web – Kauf von Smartphone, Tablet & Co. ...
Yahoo!-Studie - Alle Wege führen ins Web – Kauf von Smartphone, Tablet & Co. ...Yahoo!-Studie - Alle Wege führen ins Web – Kauf von Smartphone, Tablet & Co. ...
Yahoo!-Studie - Alle Wege führen ins Web – Kauf von Smartphone, Tablet & Co. ...Yahoo Deutschland
 
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Coffee to go-Tassen
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Coffee to go-TassenTeilnahmebedingungen Gewinnspiel Coffee to go-Tassen
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Coffee to go-TassenYahoo Deutschland
 
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011Yahoo Deutschland
 
Vermarkterübergreifende Videostudie "Brands in (E)Motion"
Vermarkterübergreifende Videostudie "Brands in (E)Motion"Vermarkterübergreifende Videostudie "Brands in (E)Motion"
Vermarkterübergreifende Videostudie "Brands in (E)Motion"Yahoo Deutschland
 
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Yahoo! Deutschland auf www.facebook.com und ...
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Yahoo! Deutschland auf www.facebook.com und ...Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Yahoo! Deutschland auf www.facebook.com und ...
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Yahoo! Deutschland auf www.facebook.com und ...Yahoo Deutschland
 

Mehr von Yahoo Deutschland (20)

Visual Communication & The Future of Content Marketing
Visual Communication & The Future of Content MarketingVisual Communication & The Future of Content Marketing
Visual Communication & The Future of Content Marketing
 
Yahoo-Studie zu Native Advertising "Native experience - ad content in context"
Yahoo-Studie zu Native Advertising "Native experience - ad content in context"Yahoo-Studie zu Native Advertising "Native experience - ad content in context"
Yahoo-Studie zu Native Advertising "Native experience - ad content in context"
 
Yahoo Finanzstudie
Yahoo FinanzstudieYahoo Finanzstudie
Yahoo Finanzstudie
 
Yahoo-Studie:Retail
Yahoo-Studie:RetailYahoo-Studie:Retail
Yahoo-Studie:Retail
 
Yahoo-Studie: Mobile Modes
Yahoo-Studie: Mobile ModesYahoo-Studie: Mobile Modes
Yahoo-Studie: Mobile Modes
 
Yahoo-Studie:Gen WiFi
Yahoo-Studie:Gen WiFiYahoo-Studie:Gen WiFi
Yahoo-Studie:Gen WiFi
 
Yahoo-Studie: Subconscious Storytelling
Yahoo-Studie: Subconscious StorytellingYahoo-Studie: Subconscious Storytelling
Yahoo-Studie: Subconscious Storytelling
 
"Shopping-Fieber auf allen Kanälen" - Yahoo! Deutschland Retail-Studie 2013
"Shopping-Fieber auf allen Kanälen" - Yahoo! Deutschland Retail-Studie 2013"Shopping-Fieber auf allen Kanälen" - Yahoo! Deutschland Retail-Studie 2013
"Shopping-Fieber auf allen Kanälen" - Yahoo! Deutschland Retail-Studie 2013
 
Yahoo! Studie_Wie wichtig ist "Grün" beim Autokauf?
Yahoo! Studie_Wie wichtig ist "Grün" beim Autokauf?Yahoo! Studie_Wie wichtig ist "Grün" beim Autokauf?
Yahoo! Studie_Wie wichtig ist "Grün" beim Autokauf?
 
Yahoo!s Tipps zur Sicherheit beim Freigeben von Fotos
Yahoo!s Tipps zur Sicherheit beim Freigeben von FotosYahoo!s Tipps zur Sicherheit beim Freigeben von Fotos
Yahoo!s Tipps zur Sicherheit beim Freigeben von Fotos
 
2012 Yahoo! Zott FMCG Kaufstudie
2012 Yahoo! Zott FMCG Kaufstudie2012 Yahoo! Zott FMCG Kaufstudie
2012 Yahoo! Zott FMCG Kaufstudie
 
One Sheeter Yahoo! Research Case Zott
One Sheeter Yahoo! Research Case ZottOne Sheeter Yahoo! Research Case Zott
One Sheeter Yahoo! Research Case Zott
 
Yahoo! Studie "Finanzberater Internet"
Yahoo! Studie "Finanzberater Internet"Yahoo! Studie "Finanzberater Internet"
Yahoo! Studie "Finanzberater Internet"
 
Yahoo! Vertical Study On Connected Devices
Yahoo! Vertical Study On Connected DevicesYahoo! Vertical Study On Connected Devices
Yahoo! Vertical Study On Connected Devices
 
Yahoo!-Studie - Connected Devices - Alle Wege fuehren ins Web
Yahoo!-Studie - Connected Devices - Alle Wege fuehren ins WebYahoo!-Studie - Connected Devices - Alle Wege fuehren ins Web
Yahoo!-Studie - Connected Devices - Alle Wege fuehren ins Web
 
Yahoo!-Studie - Alle Wege führen ins Web – Kauf von Smartphone, Tablet & Co. ...
Yahoo!-Studie - Alle Wege führen ins Web – Kauf von Smartphone, Tablet & Co. ...Yahoo!-Studie - Alle Wege führen ins Web – Kauf von Smartphone, Tablet & Co. ...
Yahoo!-Studie - Alle Wege führen ins Web – Kauf von Smartphone, Tablet & Co. ...
 
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Coffee to go-Tassen
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Coffee to go-TassenTeilnahmebedingungen Gewinnspiel Coffee to go-Tassen
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Coffee to go-Tassen
 
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
Yahoo! Weihnachtsstudie 2011
 
Vermarkterübergreifende Videostudie "Brands in (E)Motion"
Vermarkterübergreifende Videostudie "Brands in (E)Motion"Vermarkterübergreifende Videostudie "Brands in (E)Motion"
Vermarkterübergreifende Videostudie "Brands in (E)Motion"
 
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Yahoo! Deutschland auf www.facebook.com und ...
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Yahoo! Deutschland auf www.facebook.com und ...Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Yahoo! Deutschland auf www.facebook.com und ...
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Yahoo! Deutschland auf www.facebook.com und ...
 

Yahoo Sicherheitstipps Sicheres Surfen

  • 1. Ya h o o i n f o r m i e r t : Sicher surfen mit Smartphone, Ta b l e t & P C
  • 2. www.yahoo.de Selbstdarstellung, Austausch und Offenheit sind im „Mitmach-Web“ für viele Nutzer eine Selbstverständlichkeit. Wir nutzen das Web inzwischen immer und überall und auf den unterschiedlichsten Endgeräten. Mit der Nutzung steigen nicht nur die zahllosen Vorteile, sondern auch die Risiken. Yahoo informiert, wie die Privatsphäre im Internet bewahrt werden kann und gibt Tipps zum Umgang mit persönlichen Daten im Netz. 2 Yahoo Confidential & Proprietary
  • 3. 1. Vorsicht bei Kontaktanfragen Hier gilt das Motto: Nutzer, die sicher gehen wollen, vernetzen sich online nur mit Menschen, die sie auch offline kennen. Tipp: Im Sinne anderer Nutzer sollten Profile, die eindeutig keine guten Absichten haben, dem Betreiber gemeldet werden. Die meisten Systeme verfügen hierfür über entsprechende „Missbrauch melden“-Buttons. 3
  • 4. 2. Persönliche Informationen Der sorglose Umgang mit persönlichen Daten kann sich rächen. Bei der Kommunikation im Netz sollten persönliche Daten wie Passwörter, Kontodaten oder private Adressen außen vor bleiben. Tipp: Wo es die Nutzungsbedingungen zulassen, empfiehlt sich ein Pseudonym, z.B. für Foreneinträge oder auf Twitter. 4
  • 5. 3. Individuelle Einstellungen Nehmen Sie sich Zeit, die Privatsphäre-Einstellungen auf Webseiten und in sozialen Netzwerken zu studieren und an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen. Überlegen Sie genau, welche Rechte Sie den Betreibern sozialer Netzwerke und Apps, die Sie auf mobilen Geräten nutzen, einräumen möchten. Tipp: Diese Zeit sollten Sie auch nach jeder Änderung der Nutzungsbedingungen investieren. 5
  • 6. 4. Anbieter überprüfen Vor der Eingabe von persönlichen Daten in Anmeldeformulare oder Profile bei mobilen Anwendungen ist es ratsam, auf den Umgang des Anbieters mit Daten zu achten und die Datenschutzerklärung genau zu studieren. Tipp: Falls etwas unverständlich sein sollte, fragen Sie beim Betreiber nach! 6
  • 7. 5. Vorsicht bei öffentlichen Hotspots Öffentliche WLAN-Netzwerke bergen auch Risiken: Der drahtlose Datenverkehr zwischen Smartphone oder Laptop und Internet kann leicht von Fremden ausgelesen werden. Tipp: In ungeschützten Netzwerken verzichten Sie am besten auf das Versenden sensibler Daten. Dazu gehören neben Passwörtern und privaten Informationen auch Kontodaten. Deaktivieren Sie Datenverbindungen wie WLAN oder Bluetooth, wenn sie nicht genutzt werden. 7
  • 8. 6. Freundlich bleiben Behandeln Sie andere im Netz genauso, wie Sie selbst behandelt werden wollen und beachten Sie die Netiquette. Tipp: Sollte sich jemand Ihnen gegenüber nicht respektvoll verhalten, nutzen Sie die zur Verfügung stehenden „Privatsphäre“-Einstellungen, um Ihr Profil für den betreffenden Nutzer zu blocken. 8
  • 9. 7. Erst nachdenken, dann posten Das Internet vergisst nichts! Überlegen Sie sich deshalb genau, welche Texte, Bilder und Videos Sie ins Netz stellen. Tipp: Personalverantwortliche nutzen inzwischen auch soziale Netzwerke, um sich über Bewerber zu informieren. Stellen Sie sich bei Posts immer die Frage: „Möchte ich, dass mein Chef oder neuer potenzieller Arbeitgeber das liest?“ 9
  • 10. 8. Passwörter variieren Das Motto „eines für alle“ ist zwar praktisch, aber im Web nicht unbedingt empfehlenswert. Am besten für jede Internetanwendung, vor allem in sozialen Netzwerken, ein eigenes sicheres Passwort verwenden. Tipp: Auch wenn es nicht einfach ist, sich viele unterschiedliche Passwörter für unterschiedliche Accounts zu merken: Deaktivieren Sie – vor allem auch an öffentlichen Computern – das Speichern von Passwörtern durch den Browser. 10
  • 11. 9. Passwörter regelmäßig wechseln Passwörter und Sicherheitsfragen sollten regelmäßig ausgetauscht und nur unter Sichtschutz eingegeben werden. Wechseln Sie vom Hersteller voreingestellte Passwörter nach Inbetriebnahme des Gerätes. Tipp: Ein sicheres Passwort sollte möglichst lang sein (mindestens 6 Zeichen), idealerweise aus einer Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Standardsymbolen bestehen, die keine Rückschlüsse auf den Nutzer zulässt, und Groß- und Kleinschreibung beinhalten. 11
  • 12. 10. Passwörter manuell eingeben Natürlich ist es praktisch, die Passwörter für den Social Media-Account, für das Online Banking und das Konto beim Lieblings-Online-Handel auf dem Smartphone zu speichern, um sich die lästige Passworteingabe zu sparen. Erlangt jedoch ein fremder Nutzer Zugriff auf Ihr Smartphone, ist es für ihn ein Leichtes, die Passwörter auszulesen. Tipp: Benutzen Sie immer die manuelle Eingabe Ihrer Passwörter, vor allem bei mobilen Endgeräten! 12
  • 13. 11. PC und Smartphone schützen Die Programmierer von Viren und anderen Schadprogrammen sind erfinderisch. Wappnen Sie sich mit stets aktueller Antivirus-Software und Firewall gegen das Ausspionieren Ihrer Daten. Tipp: Wenn es der genutzte Service anbietet, empfiehlt es sich, „automatische Updates“ zu aktivieren. 13
  • 14. 12. Umgang mit Rufnummern Rufen Sie Ihnen unbekannte Nummern oder Nummern, die mit 0180, 0900 oder 0137 beginnen, nicht achtlos zurück. Betrügerische Anbieter wollen mit Ihrem Rückruf Geld verdienen. Tipp: Informationen zu missbräuchlich genutzten Rufnummern lassen sich im Internet schnell ausfindig machen. 14
  • 15. 13. Installieren von Apps Auch für mobile Anwendungen gibt es Sicherheitsregeln. Beim Download sollte man z.B. auf die URL und die Sicherheitszertifikate der Webseite achten. Tipp: Laden Sie Apps nur aus den gängigen App-Stores herunter. Achten Sie auf die korrekte Schreibweise des App-Namens. Betrüger variieren diesen minimal und können durch den Download auf Ihr Smartphone Schadprogramme installieren. 15
  • 16. 14. Nutzung von Ortungsdiensten Ortungsdienste können zwar nützlich sein, zum Beispiel bei Verlust oder Diebstahl des Handys, aber unseriöse App-Hersteller können damit Ihre Aufenthaltsorte nachverfolgen. Tipp: Prüfen Sie genau, welche App Sie orten darf. Berücksichtigen Sie außerdem, dass moderne Handys geographische Daten z. B. auch bei Fotos hinterlegen. Überlegen Sie sorgfältig, mit wem Sie Bilder mit diesen gespeicherten Informationen teilen. 16
  • 17. 15. Sicheres Surfen für Kinder Bei den ersten Schritten sollten die Eltern immer dabei sein. An die Hand nehmen, erklären, geduldig sein. Und vor allem so viel Freiheit wie möglich und so viel Kontrolle wie nötig geben. Kurzum: Erklären Sie Ihren Kindern, wie es funktioniert. Tipp: Nutzen Sie ein Konto mit eingeschränkten Zugangsrechten und verwenden Sie in jedem Fall einen Internetfilter, damit die Kinder nicht auf Seiten surfen können, die garantiert nicht für kleine Kinder gemacht sind. Mehr dazu finden Sie auf Yahoo.de/Safely. 17
  • 18. www.yahoo.de www.yahoo.de/safely Kontakt Yahoo! Deutschland GmbH Verena Knaak PR Manager Fon: +49 (0) 89-231 97 520 vknaak@yahoo-inc.com www.twitter.com/YahooDE www.yahoodeutschland.tumblr.com www.facebook.com/Yahoo.Deutschland 18 Yahoo Confidential & Proprietary