Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Marcus Flatten: Wissenschaftskommunikation 2.0
Marcus Flatten: Wissenschaftskommunikation 2.0
Marcus Flatten: Wissenschaftskommunikation 2.0
Marcus Flatten: Wissenschaftskommunikation 2.0
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Marcus Flatten: Wissenschaftskommunikation 2.0

827 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das so genannte Web 2.0 bietet völlig neue Wege, mit Zielgruppen in Kontakt zu treten. Die wichtigsten Formate – Blogs und Podcasts – sind fast kostenlos, ihre Anwendung leicht zu erlernen.
Richtig eingesetzt erreichen Sie damit in kurzer Zeit ein breites Netzwerk an Lesern oder – bei
Podcasts – Zuhörern. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie manches, was Sie in diesem Band über klassische Kommunikation gelesen haben, im Web 2.0 wieder über Bord werfen.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

×