SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 13
Downloaden Sie, um offline zu lesen
einsfüralle
allesfüreinen
Stand: März 2017
Seite 2
Schülerticket Hessen | Seite 2
Jahr
Ticket
Euro am Tag
Schülerticket Hessen | Seite 3
Wir wollen umweltfreundliche Mobilität fördern.
Wir wollen den ÖPNV attraktiver machen.
Wir wollen die eigenständige Mobilität von
Schülerinnen und Schülern unterstützen und weniger
Elterntaxis.
Wir wollen mehr Verständlichkeit und Einfachheit bei
der Nutzung des ÖPNV.
WAS UNS ANTREIBT
Schülerticket Hessen | Seite 4
AUS DER KOALITIONSVEREINBARUNG
Prüfauftrag zur Einführung eines hessenweiten Schülertickets.
Das Schülerticket soll das ganze Jahr über eine einfache Nutzung von
Bussen und Bahnen für Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zur
Schule, aber auch im Freizeitverkehr gewährleisten.
Dafür soll geprüft werden, welche Mittel zurzeit für die Schülerbeförde-
rung von den Kommunen und dem Land Hessen ausgegeben werden.
Prüfung für welchen Preis ein Schülerticket für alle Schülerinnen und Schüler
bis maximal zum Ende der Sekundarstufe II eingeführt werden kann.
UNSER AUFTRAG
Schülerticket Hessen | Seite 5
+ ÜBERALL + EINFACH + GÜNSTIG
DIE IDEE
DAS SCHÜLERTICKET HESSEN
Hessenweite
ÖPNV-Nutzung
zu einem einheitlichen
Preis von 365 € im Jahr
für alle Schülerinnen,
Schüler und Auszubil-
denden
Preissenkung
für die allermeisten
Schüler­jahreskarten bei
Leistungsausweitung für
alle Schülerjahreskarten
Vereinfachung
des Tarifangebots
Flatrateprinzip
Mit einem Tarif rund um
die Uhr in ganz Hessen!
Keine Veränderung für
anspruchsberechtigte
Freifahrer
C
M
Y
CM
MY
CY
CMY
K
170111_KarteSchülerticket_rz.eps 1 11.01.17 12:01
Seite 6
Schülerticket Hessen | Seite 6
840.000
Schülerinnen, Schüler und
Auszubildende
an allgemeinbildenden und
beruflichen Schulen
43%
360.000
ÖPNV-Zeitkartenkunden
(davon 175.000
anspruchsberechtigte
Freifahrer)
57%
480.000
ÖPNV-Gelegenheitskunden
und ÖPNV-Nichtnutzer
210.000
Primär
270.000
Sek I
135.000
Sek II
185.000
Auszubildende
STATUS QUO
NUTZUNG DES ÖPNV SCHULJAHR 2015/16
Gerundete Werte
Darstellung der Schulform ohne Mainz (ca. 40.000 Schülerinnen und Schüler)
Seite 7
Schülerticket Hessen | Seite 7
STATUS QUO
IM AUSBILDUNGSTARIF 2015
heute
435,00€
520,00€
540,00€
530,00€
550,00€
450,00€
455,00€
520,00€
535,00€
430,00€
405,00€
470,00€
365,00€
370,00€
306,00€
405,00€
400,00€
350,00
440,00
295,00€
422,00
409,00
Wiesbaden
/Mainz
Offenbach
Darmstadt
494,40€
540,80 €
454,00 €
306,00 €
RMV CleverCard kreisweit
NVV mittleres Preisniveau
(im Ausbildungstarif)
VRN MAXX-Ticket
7 Sonderstatus - Städte
296,40 €
LK Kassel
LK Waldeck-
Frankenberg
Schwalm-
Eder-Kreis
LK Hersfeld-
Rotenburg
Werra-Meißner-
Kreis
LK Marburg-
Biedenkopf
Vogelsbergkreis
LK Fulda
Main-Kinzig-
Kreis
Wetteraukreis
Lahn-Dill-
Kreis
LK Gießen
LK
Darmstadt-
Dieburg
LK Bergstraße
Odenwald-
kreis
LK Limburg-
Weilburg
Hoch-
taunus-
kreis
Rheingau-Taunus-
Kreis
Frankfurt
MTK
Groß-
Gerau
LK Offenbach
Seite 8
Schülerticket Hessen | Seite 8
1.185Euro
STATUS QUO
SCHULE IM NACHBARKREIS
Paula wohnt im Kreis Wetterau
und geht in die 11. Klasse.
Ihre Schule ist in Gießen. Die Eltern
von Paula müssen 1.185 € pro Jahr zahlen.
WETTERAUKREIS
405,00 €
430,00 €
Paulas
Zuhause
Paulas
Schule
LK GIEßEN
Seite 9
Schülerticket Hessen | Seite 9
1.055Euro
STATUS QUO
ELTERNTEIL IM NACHBARKREIS
AUSBILDUNGSGEHALT
(MONAT) METALLBAUER
1. Ausbildungsjahr 300-710 €
2. Ausbildungsjahr 350-760 €
3. Ausbildungsjahr 420-820 €
4. Ausbildungsjahr 470-880 €
Ricardo macht eine Ausbildung zum
Metallbauer im Landkreis Kassel.
Er wohnt bei seiner Mutter im
Schwalm-Eder-Kreis.
Er besucht häufig am
Wochenende seinen
Vater in Kassel.
SCHWALM-
EDER-KREIS
LK KASSEL
Ricardos
Zuhause
Ricardos
Vater
Ricardos
Ausbildungsstelle
Er benötigt eine Jahreskarte für
1.055 € in der Preisstufe 5.
Seite 10
Schülerticket Hessen | Seite 10
Einfach
mit dem Schülerticket
STATUS QUO
FREIZEIT
OPTION 02:
MIT DER S-BAHN
A: Sie haben keine CleverCard
Gruppentageskarte 15,80 €
B: Sie haben eine CleverCard
Anschlussticket 4,80 € pro Person
LK OFFENBACH
FRANKFURT
Zuhause
Kino
OF
OPTION 01
MIT DEM AUTO DER ELTERN
ca. 5 € Parkgebühren
Tim und Yvonne sind 18 Jahre alt,
gehen in die Sek. II und wohnen
im Landkreis Offenbach. Sie wollen
am Samstag nach Frankfurt ins Kino.
Seite 11
Schülerticket Hessen | Seite 11
C
M
Y
CM
MY
CY
CMY
K
170111_KarteSchülerticket_rz.eps 1 11.01.17 12:01
DAS
SCHÜLERTICKET HESSEN
Seite 12
Schülerticket Hessen | Seite 12
DIE WEBSITE
SCHÜLERTICKET HESSEN
schuelerticket.hessen.de
Seite 13
Schülerticket Hessen | Seite 13
SCHÜLERTICKET KURZFILM
anklicken
undfilmstarten

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

LO6 – Final Designs
LO6 – Final DesignsLO6 – Final Designs
LO6 – Final Designsemma1fraser
 
Investigación Cuantitativa
Investigación CuantitativaInvestigación Cuantitativa
Investigación CuantitativaFrida Tomassiny
 
Презентація:Земля – найчарівніша планета у Всесвіті
Презентація:Земля – найчарівніша планета у ВсесвітіПрезентація:Земля – найчарівніша планета у Всесвіті
Презентація:Земля – найчарівніша планета у Всесвітіsveta7940
 
Global for You Platform is Live
Global for You Platform is LiveGlobal for You Platform is Live
Global for You Platform is LivePedro Lancastre
 
TXT NEXT BANKING & FINANCE
TXT NEXT BANKING & FINANCETXT NEXT BANKING & FINANCE
TXT NEXT BANKING & FINANCETeresa Grassi
 

Andere mochten auch (9)

Predictions 2017 out of Home
Predictions 2017 out of HomePredictions 2017 out of Home
Predictions 2017 out of Home
 
Pdf 2
Pdf 2Pdf 2
Pdf 2
 
LO6 – Final Designs
LO6 – Final DesignsLO6 – Final Designs
LO6 – Final Designs
 
Investigación Cuantitativa
Investigación CuantitativaInvestigación Cuantitativa
Investigación Cuantitativa
 
Prueba 5 quinto lenguaje rio guejar
Prueba 5 quinto lenguaje  rio guejarPrueba 5 quinto lenguaje  rio guejar
Prueba 5 quinto lenguaje rio guejar
 
Prueba 1 quinto lenguaje rio guejar
Prueba 1 quinto lenguaje rio guejarPrueba 1 quinto lenguaje rio guejar
Prueba 1 quinto lenguaje rio guejar
 
Презентація:Земля – найчарівніша планета у Всесвіті
Презентація:Земля – найчарівніша планета у ВсесвітіПрезентація:Земля – найчарівніша планета у Всесвіті
Презентація:Земля – найчарівніша планета у Всесвіті
 
Global for You Platform is Live
Global for You Platform is LiveGlobal for You Platform is Live
Global for You Platform is Live
 
TXT NEXT BANKING & FINANCE
TXT NEXT BANKING & FINANCETXT NEXT BANKING & FINANCE
TXT NEXT BANKING & FINANCE
 

Mehr von WirtschaftsministeriumHessen (11)

Lärmobergrenzen für den Frankfurter Flughafen
Lärmobergrenzen für den Frankfurter FlughafenLärmobergrenzen für den Frankfurter Flughafen
Lärmobergrenzen für den Frankfurter Flughafen
 
Nahmobilität: Daten und Fakten
Nahmobilität: Daten und FaktenNahmobilität: Daten und Fakten
Nahmobilität: Daten und Fakten
 
Lärmpausen: Monitoring, Probebetrieb, nächste Schritte
Lärmpausen: Monitoring, Probebetrieb, nächste SchritteLärmpausen: Monitoring, Probebetrieb, nächste Schritte
Lärmpausen: Monitoring, Probebetrieb, nächste Schritte
 
Infratest Umfrage zur Energiewende in Hessen
Infratest Umfrage zur Energiewende in HessenInfratest Umfrage zur Energiewende in Hessen
Infratest Umfrage zur Energiewende in Hessen
 
IT-Sicherheit für Unternehmen
IT-Sicherheit für UnternehmenIT-Sicherheit für Unternehmen
IT-Sicherheit für Unternehmen
 
Energie-Agenda 2015
Energie-Agenda 2015Energie-Agenda 2015
Energie-Agenda 2015
 
Energiebilanz in Hessen
Energiebilanz in HessenEnergiebilanz in Hessen
Energiebilanz in Hessen
 
Bilanz: ein Jahr schwarz-grün in Hessen
Bilanz: ein Jahr schwarz-grün in HessenBilanz: ein Jahr schwarz-grün in Hessen
Bilanz: ein Jahr schwarz-grün in Hessen
 
Lärmpausen am Frankfurter Flughafen
Lärmpausen am Frankfurter FlughafenLärmpausen am Frankfurter Flughafen
Lärmpausen am Frankfurter Flughafen
 
Erfolgreicher Technologie-Standort Hessen
Erfolgreicher Technologie-Standort Hessen Erfolgreicher Technologie-Standort Hessen
Erfolgreicher Technologie-Standort Hessen
 
Digitaler Barcode für Finanzmarktakteure
Digitaler Barcode für FinanzmarktakteureDigitaler Barcode für Finanzmarktakteure
Digitaler Barcode für Finanzmarktakteure
 

Schülerticket Hessen -

  • 2. Seite 2 Schülerticket Hessen | Seite 2 Jahr Ticket Euro am Tag
  • 3. Schülerticket Hessen | Seite 3 Wir wollen umweltfreundliche Mobilität fördern. Wir wollen den ÖPNV attraktiver machen. Wir wollen die eigenständige Mobilität von Schülerinnen und Schülern unterstützen und weniger Elterntaxis. Wir wollen mehr Verständlichkeit und Einfachheit bei der Nutzung des ÖPNV. WAS UNS ANTREIBT
  • 4. Schülerticket Hessen | Seite 4 AUS DER KOALITIONSVEREINBARUNG Prüfauftrag zur Einführung eines hessenweiten Schülertickets. Das Schülerticket soll das ganze Jahr über eine einfache Nutzung von Bussen und Bahnen für Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zur Schule, aber auch im Freizeitverkehr gewährleisten. Dafür soll geprüft werden, welche Mittel zurzeit für die Schülerbeförde- rung von den Kommunen und dem Land Hessen ausgegeben werden. Prüfung für welchen Preis ein Schülerticket für alle Schülerinnen und Schüler bis maximal zum Ende der Sekundarstufe II eingeführt werden kann. UNSER AUFTRAG
  • 5. Schülerticket Hessen | Seite 5 + ÜBERALL + EINFACH + GÜNSTIG DIE IDEE DAS SCHÜLERTICKET HESSEN Hessenweite ÖPNV-Nutzung zu einem einheitlichen Preis von 365 € im Jahr für alle Schülerinnen, Schüler und Auszubil- denden Preissenkung für die allermeisten Schüler­jahreskarten bei Leistungsausweitung für alle Schülerjahreskarten Vereinfachung des Tarifangebots Flatrateprinzip Mit einem Tarif rund um die Uhr in ganz Hessen! Keine Veränderung für anspruchsberechtigte Freifahrer C M Y CM MY CY CMY K 170111_KarteSchülerticket_rz.eps 1 11.01.17 12:01
  • 6. Seite 6 Schülerticket Hessen | Seite 6 840.000 Schülerinnen, Schüler und Auszubildende an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen 43% 360.000 ÖPNV-Zeitkartenkunden (davon 175.000 anspruchsberechtigte Freifahrer) 57% 480.000 ÖPNV-Gelegenheitskunden und ÖPNV-Nichtnutzer 210.000 Primär 270.000 Sek I 135.000 Sek II 185.000 Auszubildende STATUS QUO NUTZUNG DES ÖPNV SCHULJAHR 2015/16 Gerundete Werte Darstellung der Schulform ohne Mainz (ca. 40.000 Schülerinnen und Schüler)
  • 7. Seite 7 Schülerticket Hessen | Seite 7 STATUS QUO IM AUSBILDUNGSTARIF 2015 heute 435,00€ 520,00€ 540,00€ 530,00€ 550,00€ 450,00€ 455,00€ 520,00€ 535,00€ 430,00€ 405,00€ 470,00€ 365,00€ 370,00€ 306,00€ 405,00€ 400,00€ 350,00 440,00 295,00€ 422,00 409,00 Wiesbaden /Mainz Offenbach Darmstadt 494,40€ 540,80 € 454,00 € 306,00 € RMV CleverCard kreisweit NVV mittleres Preisniveau (im Ausbildungstarif) VRN MAXX-Ticket 7 Sonderstatus - Städte 296,40 € LK Kassel LK Waldeck- Frankenberg Schwalm- Eder-Kreis LK Hersfeld- Rotenburg Werra-Meißner- Kreis LK Marburg- Biedenkopf Vogelsbergkreis LK Fulda Main-Kinzig- Kreis Wetteraukreis Lahn-Dill- Kreis LK Gießen LK Darmstadt- Dieburg LK Bergstraße Odenwald- kreis LK Limburg- Weilburg Hoch- taunus- kreis Rheingau-Taunus- Kreis Frankfurt MTK Groß- Gerau LK Offenbach
  • 8. Seite 8 Schülerticket Hessen | Seite 8 1.185Euro STATUS QUO SCHULE IM NACHBARKREIS Paula wohnt im Kreis Wetterau und geht in die 11. Klasse. Ihre Schule ist in Gießen. Die Eltern von Paula müssen 1.185 € pro Jahr zahlen. WETTERAUKREIS 405,00 € 430,00 € Paulas Zuhause Paulas Schule LK GIEßEN
  • 9. Seite 9 Schülerticket Hessen | Seite 9 1.055Euro STATUS QUO ELTERNTEIL IM NACHBARKREIS AUSBILDUNGSGEHALT (MONAT) METALLBAUER 1. Ausbildungsjahr 300-710 € 2. Ausbildungsjahr 350-760 € 3. Ausbildungsjahr 420-820 € 4. Ausbildungsjahr 470-880 € Ricardo macht eine Ausbildung zum Metallbauer im Landkreis Kassel. Er wohnt bei seiner Mutter im Schwalm-Eder-Kreis. Er besucht häufig am Wochenende seinen Vater in Kassel. SCHWALM- EDER-KREIS LK KASSEL Ricardos Zuhause Ricardos Vater Ricardos Ausbildungsstelle Er benötigt eine Jahreskarte für 1.055 € in der Preisstufe 5.
  • 10. Seite 10 Schülerticket Hessen | Seite 10 Einfach mit dem Schülerticket STATUS QUO FREIZEIT OPTION 02: MIT DER S-BAHN A: Sie haben keine CleverCard Gruppentageskarte 15,80 € B: Sie haben eine CleverCard Anschlussticket 4,80 € pro Person LK OFFENBACH FRANKFURT Zuhause Kino OF OPTION 01 MIT DEM AUTO DER ELTERN ca. 5 € Parkgebühren Tim und Yvonne sind 18 Jahre alt, gehen in die Sek. II und wohnen im Landkreis Offenbach. Sie wollen am Samstag nach Frankfurt ins Kino.
  • 11. Seite 11 Schülerticket Hessen | Seite 11 C M Y CM MY CY CMY K 170111_KarteSchülerticket_rz.eps 1 11.01.17 12:01 DAS SCHÜLERTICKET HESSEN
  • 12. Seite 12 Schülerticket Hessen | Seite 12 DIE WEBSITE SCHÜLERTICKET HESSEN schuelerticket.hessen.de
  • 13. Seite 13 Schülerticket Hessen | Seite 13 SCHÜLERTICKET KURZFILM anklicken undfilmstarten