SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 27
Downloaden Sie, um offline zu lesen
STAND: 27.09.2016
LÄRMOBERGRENZE
FÜR DEN FRANKFURTER FLUGHAFEN
ENTWICKLUNG ERMÖGLICHEN – LÄRM BEGRENZEN
1984
STARTBAHN
WEST
1949
SÜDBAHN
1972
TERMINAL 1
WAS BISHER GESCHAH 1936 -1994
DER FRANKFURTER FLUGHAFEN WURDE
MEHRFACH ERWEITERT UND HAT SICH ZU
EINEM DER GRÖSSTEN EUROPÄISCHEN
FLUGHÄFEN ENTWICKELT.
WEGEN SEINER LAGE MITTEN IM RHEIN-MAIN-
GEBIET WAREN AUSBAUVORHABEN IMMER
HOCH UMSTRITTEN.
Rüsselsheim
Mörfelden-
Walldorf
Frankfurt am Main
1936
CENTERBAHN
1994
TERMINAL 2
HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 2SEPTEMBER 2016
DAS MEDIATIONSVERFAHREN
ENDE DER 90er JAHRE KLAGT DIE LUFTVERKEHRSINDUSTRIE ÜBER
ZUNEHMENDE VERSPÄTUNGEN UND KAPAZITÄTSENGPÄSSE AM
FLUGHAFEN UND FORDERT EINEN WEITEREN AUSBAU
ALS „LEHRE“ AUS DEN STARTBAHN WEST-PROTESTEN WIRD EIN MEDIATIONS-
VERFAHREN GESTARTET, AN DEM KOMMUNEN, VERBÄNDE, LUFTVERKEHRS-
WIRTSCHAFT UND BEHÖRDEN TEILNEHMEN
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 3
Mediationsergebnis im Jahr 2000:
1. Ausbau															
2. Optimierung Bahnsystem bis Ausbau									
3. Anti-Lärm-Pakt (u.a. Kontingentierung von Lärm und lokale Lärmobergrenzen)	
4. Nachtflugverbot (von 23.00 bis 05.00 Uhr)									
5. Regionales Dialogforum	
DAS MEDIATIONSVERFAHREN
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 4
2011
LANDEBAHN
NORDWEST
WAS BISHER GESCHAH 2011- 2016
DIE NEUE NORDWEST-LANDEBAHN IST IN
BETRIEB. DER BAU VON TERMINAL 3 LÄUFT.
DIE LÄRMOBERGRENZE STEHT NOCH
IMMER AUS.
Rüsselsheim
Mörfelden-
Walldorf
Frankfurt am Main
IN BAU
TERMINAL 3
HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 5SEPTEMBER 2016
HISTORIE LÄRMOBERGRENZE 2007- 2014
2007 2009 2012 2014
Landtagsbeschluss 2007:
Landtag bittet Landesregierung,
eine Lärmobergrenze (LOG)
einzuführen.
Planfeststellungsbeschluss
(PFB) wird dennoch ohne LOG
erlassen. Stattdessen sieht der
PFB so genannte Auflagen-
vorbehalte vor.
Klagen mehrerer Kommunen
gegen die Nicht-Einführung
einer LOG werden von Gerichten
abgewiesen. Begründung: Kein
Abwägungsfehler.
Das Forum Flughafen
und Region greift die
Fragestellung wieder auf.
Prof. Wörner präsentiert
2014 einen persönlichen
Vorschlag für eine LOG.
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 6
HISTORIE LÄRMOBERGRENZE 2014- 2016
2014 2015 2016
Festlegung Koalitionsvertrag
CDU/GRÜNE:
„Entsprechend der Empfehlungen
der Mediation wird vereinbart,
eine Lärmobergrenze für den
Flughafen Frankfurt einzuführen.
Ziel ist es, eine deutliche Lärm-
reduzierung gegenüber den im
Planfeststellungsbeschluss prog-
nostizierten Werten zu erreichen.“
Landtagsbeschluss:
Landesregierung wird
gebeten bis Sommer
2016 einen Vorschlag
auszuarbeiten und
vorzulegen.
Landesregierung legt
Modell für LOG vor, damit
ein zentrales Versprechen der
Mediation endlich umgesetzt
werden kann.
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 7
ENTWICKLUNG DER FLUGBEWEGUNGEN
UND PROGNOSEN
BEI ERLASS DES PFB WAR EINE STEIGERUNG AUF 701.000 FLUGBEWEGUNGEN
BIS ZUM JAHR 2020 ANGENOMMEN WORDEN.
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 8
Flugbewegungen
Frankfurter Flughafen
Flugbewegungen
700
600
500
400
300
1990 1994 1998 2002 2006 2010 2014 2018 2022 2026 2030 2034
(Tausend/Jahr)
364,7
458,2
492,6
463,1 472,6
701
526
572
649
Prognose Fraport-Gutachter für Planfeststellungsverfahren
Prognose Fraport-Gutachter für T3
Tatsächliche Bewegungszahlen
701
468
Trotz der seit Jahren weitgehend unveränderten Zahl an Flugbewegungen, ist die Zahl der
Passagiere am Frankfurter Flughafen weiter gestiegen (größere Flugzeuge, bessere Auslastung).
Zusammenhang Flugbewegungen vs. Zunahme Fluglärm
(ohne technischen Fortschritt, unveränderte Flugverfahren)
ZunahmeDauerschallpegel
WIE KANN SICH DER FLUGLÄRM OHNE LOG
IN DER REGION ENTWICKELN?
1,8
1,6
1,4
1,2
1,0
0,8
0,6
0.4
0,2
0
480 000 520 000 570 000 620 000 701 000
WÜRDE MAN DIESE ZUNAHME AN FLUGBEWEGUNGEN MIT DEM AKTUELLEN FLOTTENMIX
UND DER DERZEITIGEN ROUTENBELEGUNG HOCHRECHNEN, WÜRDE DER LÄRM
(DAUERSCHALLPEGEL) UM 1,8 DB(A) STEIGEN.
Flugbewegungen
WENN KEINE ZUSÄTZLICHE GREN-
ZE EINGEZOGEN WIRD, KANN DIE
LÄRMBELASTUNG IN DER REGION
ALSO NOCH DEUTLICH ZUNEHMEN
+3 DB(A) entspricht einer
Verdoppelung
-3DB(A) entspricht einer
Halbierung des Dauer-
schallpegels
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 9
300.000
MENSCHEN STARK DURCH
FLUGLÄRM BELÄSTIGT
MENSCHEN REAGIEREN
IMMER EMPFINDLICHER
AUF VERKEHRSLÄRM
ERHÖHTES KRANKHEITS-
RISIKO, INSBESONDERE
DEPRESSIONEN
WARUM IST DAS EIN PROBLEM?
ZENTRALE ERGEBNISSE DER NORAH-STUDIE/LÄRMBERECHNUNGEN:
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 10
UNTER VORSORGEASPEKTEN IST EIN UNBEGRENZTER
WEITERER ANSTIEG DER LÄRMBELASTUNG NICHT ZU
VERANTWORTEN.
WAS IST UNSER ZIEL?
OHNE EINE LÄRMOBERGRENZE KÖNNTE ES IN DER REGION
NOCH WESENTLICH LAUTER WERDEN.
MIT DER OBERGRENZE SOLL SICHERGESTELLT WERDEN, DASS DAS DER-
ZEITIGE LÄRMNIVEAU DAUERHAFT NICHT WESENTLICH ÜBERSCHRITTEN WIRD.
UNSER ZIEL IST ES, DEN LÄRM UM 1,8 DB(A) GEGENÜBER DEM IM PLANFEST-
STELLUNGSBESCHLUSS PROGNOSTIZIERTEN DAUERSCHALLPEGEL ZU REDUZIEREN.
DAZU BEGRENZEN WIR DIE FLÄCHE, IN DER DIE LÄRMBELASTUNG
BESONDERS HOCH IST. DIESE FLÄCHE DARF NICHT MEHR
WESENTLICH GRÖSSER WERDEN.
DIES FÜHRT ZU EINEM ANREIZ, DIE FLUGBEWEGUNGEN LEISER ABZUWICKELN,
WAS DER GESAMTEN REGION, INSBESONDERE AUCH DEN HOCH- UND HÖCHST-
BETROFFENEN ZUGUTE KOMMT.
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 11
WIE MUSS EINE LÄRMOBERGRENZE
AUSGESTALTET SEIN?
ENTWICKLUNG
ERMÖGLICHEN
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 12
LÄRMÄRMERE
FLUGROUTEN ERLAUBEN
FLEXIBILITÄT
BEIBEHALTEN
WIE WIRKT DIE LÄRMOBERGRENZE?
18917 ha 2015 (IST)
29994 ha Annahme PFB
22193 ha LOG (inkl. 3 Sigma)
Flächengröße der Hochbetroffenen Gebiete
(Tagesdauerschallpegel von 55 dB(A)) in Hektar
Innerhalb der jewei-
ligen Lärmkontur ist
es 55 dB(A) oder
lauter.
DA
F
OF
WI
MZ
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 13
WIE WIRKT DIE LÄRMOBERGRENZE?
14000
12000
10000
8000
6000
4000
2000
0
Maximale Zunahme Hochbetroffener Gebiete im Rhein-Main-Gebiet
(Tagesdauerschallpegel von 55 dB(A)) in Hektar
DIE MAXIMALE ZUNAHME DER FLÄCHE DER HOCHBETROFFENEN
GEBIETE WIRD UM 70% REDUZIERT GEGENÜBER DEN ANNAHMEN IM
PLANFESTSTELLUNGSBESCHLUSS
(ha)
+3276 ha
+11077 ha
Annahme PFB LOG
-70%
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 14
WIE WIRKT DIE LÄRMOBERGRENZE?
7637 ha 2015 (IST)
12758 ha Annahme PFB
8815 ha LOG (inkl. 3 Sigma)
Flächengröße der Höchstbetroffenen Gebiete
(Tagesdauerschallpegel von 60 dB(A)) in Hektar
F
OF
WI
DA
Innerhalb der jewei-
ligen Lärmkontur ist
es 60 dB(A) oder
lauter.
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 15
WIE WIRKT DIE LÄRMOBERGRENZE?
7000
6000
5000
4000
3000
2000
1000
0
Annahme PFB LOG
DIE MAXIMALE ZUNAHME DER FLÄCHE DER HÖCHSTBETROFFENEN
GEBIETE WIRD UM 77% REDUZIERT GEGENÜBER DEN ANNAHMEN IM
PLANFESTSTELLUNGSBESCHLUSS
(ha)
Maximale Zunahme Höchstbetroffener Gebiete im Rhein-Main-Gebiet
(Tagesdauerschallpegel von 60 dB(A)) in Hektar
+1178 ha
+5121 ha
-77%
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 16
WIE WIRD DIE EINHALTUNG DER
LÄRMOBERGRENZE ÜBERPRÜFT?
JEDES JAHR WIRD ANHAND DER REAL STATTGEFUNDENEN FLUGBEWEGUNGEN
BERECHNET, OB DIE LÄRMOBERGRENZE IM VORJAHR EINGEHALTEN WURDE.
DABEI WERDEN AUCH REDUKTIONEN DURCH NEUE, LEISERE FLUGZEUGE UND
UMGESETZTE AKTIVE SCHALLSCHUTZMASSNAHMEN BERÜCKSICHTIGT.
DIE LÄRMOBERGRENZE SOLL EINEN EIGENEN ANREIZ FÜR DIE LUFTVERKEHRSWIRTSCHAFT
DARSTELLEN, ALLE MÖGLICHKEITEN DER LÄRMREDUZIERUNG ZU NUTZEN, UM DAMIT EIN
EINFRIEREN DER BEWEGUNGEN ZU VERHINDERN.
ZIEL IST ES ALSO, DASS DIE LOG WIRKT, SCHON BEVOR SIE ERREICHT WIRD.
1X
ÜBERSCHREITUNG
FRAPORT UND
FLUGGESELLSCHAFTEN
MÜSSEN MASSNAHMEN
ZUR LÄRMREDUKTION
UMSETZEN
2X
FALLS
ÜBERSCHREITUNG
AUCH IM FOLGEJAHR
BEWEGUNGSZAHL
WIRD EINGEFROREN,
BIS LOG WIEDER
EINGEHALTEN WIRD
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 17
WAS SOLL ZUSÄTZLICH ENTWICKELT WERDEN?
LÄRMMINIMIERUNGSPLAN
FRAPORT SOLL DEM VERKEHRSMINISTERIUM MIT JEDEM ANTRAG AUF
ECKWERTERHÖHUNG (MEHR FLÜGE PRO STUNDE) BZW. SPÄTESTENS ALLE
5 JAHRE EINEN LÄRMMINIMIERUNGSPLAN VORLEGEN
DARSTELLUNG DER LÄRMENTWICKLUNG AN DEN UNTERSCHIEDLICHEN ORTEN
IN DER REGION, AUCH AUSSERHALB DER BEREICHE DER LOG
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 18
WAS SOLL ZUSÄTZLICH ENTWICKELT WERDEN?
LÄRMMINIMIERUNGSPLAN / LÄRMREDUKTIONSPOTENZIALE
DERZEIT ERFOLGT EIN WICHTIGER TEIL DIESER ARBEITEN ZUM AKTIVEN SCHALLSCHUTZ
IM FORUM FLUGHAFEN UND REGION. DIESE ARBEITEN SOLLEN SELBSTVERSTÄNDLICH
FORTGESETZT WERDEN UND IN DEN LÄRMMINIMIERUNGSPLAN EINFLIESSEN.
NEBEN DEM AUFGREIFEN VON ERGEBNISSEN DES FFR, SOLLEN Z.B. DIE WICHTIGSTEN
AIRLINES, DIE DFS UND DIE FLUGLÄRMKOMMISSION BETEILIGT WERDEN
FRAPORT SOLL DIE AUS IHRER SICHT MÖGLICHEN MASSNAHMEN DARSTELLEN, DIE
SIE SELBST VORAUSSICHTLICH UMSETZT ODER FÜR DEREN UMSETZUNG SIE SICH BEI
DEN ZUSTÄNDIGEN AKTEUREN (Z.B. DFS, AIRLINES) EINSETZEN WIRD.
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 19
WAS SOLL ZUSÄTZLICH ENTWICKELT WERDEN?
LÄRMMINIMIERUNGSPLAN / MONITORING
DIE LÄRMENTWICKLUNG WIRD AUCH IN BEREICHEN AB EINEM DAUERSCHALLPEGEL VON
50 DB(A) DARGESTELLT, Z.B. ÜBER EINEN INDEX (Z.B. FFI)
DARSTELLUNGEN ÜBER ENTWICKLUNG DES FLUGZEUGMIXES
PROGNOSE, OB LÄRMOBERGRENZE IN DEN NÄCHSTEN 5 JAHREN TANGIERT
WERDEN KÖNNTE
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 20
WARUM IST LOG NOTWENDIG UND ZULÄSSIG?
1. BELASTUNG DER REGION DURCH DEN FLUGHAFEN
OBWOHL ES "LEISER" IST ALS 2007 GEDACHT, SIND MEHR MENSCHEN
HOCH BELÄSTIGT ALS DAMALS ANGENOMMEN.
IN DEN HOCHBETROFFENEN GEBIETEN (55 DB(A) UND LAUTER) SIND NACH DEN
ERGEBNISSEN DER NORAH-STUDIE CA. 90.000 PERSONEN HOCH BELÄSTIGT.
IM WEITEREN UMKREIS (50 DB(A)) KOMMEN WEITERE CA. 210.000 PERSONEN HINZU.
AUCH AUSSERHALB DIESES BEREICHS GIBT ES ZUSÄTZLICHE HOCH BELÄSTIGTE.
300.000
MENSCHEN SIND
HOCH BELÄSTIGT
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 21
WARUM IST LOG NOTWENDIG UND ZULÄSSIG?
2. ENTWICKLUNG DER FLUGBEWEGUNGEN
VORAUSSETZUNG FÜR DIE ERWEITERUNG DES FLUGHAFENS WAR DIE
DARSTELLUNG DES ZUKÜNFTIGEN BEDARFS.
ANNAHME DAMALS: 701.000 FLUGBEWEGUNGEN IN 2020 NOTWENDIG,
UM ENTWICKLUNG DES FRANKFURTER FLUGHAFENS SICHERZUSTELLEN.
AUF GRUNDLAGE DER DAMALS PROGNOSTIZIERTEN FLUGBEWEGUNGEN
UND DES FÜR 2020 ANGENOMMENEN FLOTTENMIXES WURDE DIE ZU
ERWARTENDE LÄRMBELASTUNG ERRECHNET UND ALS GENEHMIGUNGSFÄHIG
BEWERTET
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 22
WARUM IST DAS MACHBAR?
701.000 FLUGBEWEGUNGEN WERDEN - SELBST NACH DEN JETZIGEN PROGNOSEN
DER FRAPORT - DEUTLICH SPÄTER ERREICHT ALS URSPRÜNGLICH ANGENOMMEN.
BIS ZUM JAHR 2035 WERDEN JAHR FÜR JAHR LÄRMÄRMERE FLUGZEUGE EINGE-
SETZT
TECHNISCHER FORTSCHRITT UND MODERNERE FLUGVERFAHREN ERMÖGLICHEN ES
ALSO, DASS DIE FLUGBEWEGUNGEN IN ZUKUNFT DEUTLICH LEISER ABGEWICKELT
WERDEN KÖNNEN ALS URSPRÜNGLICH ANGENOMMEN
DER FRANKFURTER FLUGHAFEN KANN SICH ALSO AUCH MIT EINER LOG
WEITER ENTWICKELN
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 23
WIE GEHT ES JETZT WEITER?
WIR WOLLEN IM LANDESENTWICKLUNGSPLAN VERANKERN, DASS DIE FLUGLÄRM-
BELASTUNG IN DER REGION ZU BEGRENZEN IST.
WIR BIETEN DER LUFTVERKEHRSWIRTSCHAFT VERHANDLUNGEN AN, UM ZU EINER
VEREINBARUNG ZUR EINFÜHRUNG EINER LOG ZU KOMMEN.
IN DIE VERHANDLUNGEN WERDEN NEBEN DER LUFTVERKEHRSWIRTSCHAFT AUCH
FFR UND FLUGLÄRMKOMMISSION EINGEBUNDEN.
FÜHREN DIE GESPRÄCHE ZU KEINER EINIGUNG, WERDEN WIR DIE BETRIEBS-
GENEHMIGUNG ENTSPRECHEND DES LOG-MODELLS ÄNDERN. DAS GILT AUCH,
WENN DIE LOG TROTZ VEREINBARUNG NICHT EINGEHALTEN WIRD.
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 24
FAZIT:
DIE EINFÜHRUNG EINER LÄRMOBERGRENZE IST DER LETZTE OFFENE PUNKT DES MEDIA-
TIONSERGEBNISSES VON VOR 16 JAHREN.
DIE ERGEBNISSE DER NORAH-STUDIE BELEGEN DIE GESUNDHEITSBELASTUNGEN
UND DIE GESTIEGENE BELÄSTIGUNG DURCH FLUGLÄRM
DAS VORGESCHLAGENE MODELL ERMÖGLICHT ES DEM FRANKFURTER FLUGHAFEN,
SICH WEITER ZU ENTWICKELN DIES IST SCHON ALLEINE AUS GRÜNDEN DER
RECHTSSICHERHEIT NOTWENDIG.
GLEICHZEITIG SOLL EINE VERBINDLICHE GRENZE EINGEZOGEN WERDEN.
DAS KLARE SIGNAL IST: ES KANN NICHT IMMER LAUTER WERDEN.
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 25
FAZIT:
DIE LÄRMOBERGRENZE BEGRENZT DEN LÄRM, NICHT DIE FLUGBEWEGUNGEN.
DAS VORGELEGTE MODELL BERECHNET DIE LOG ANHAND KLARER, OBJEKTIVIERBARER,
FACHLICHER UND FÜR JEDEN ÜBERPRÜFBARER FAKTOREN. IM GEGENSATZ ZU INDEX-
BETRACHTUNGEN FLIESSEN KEINE SUBJEKTIVEN EINSCHÄTZUNGEN IN DAS MODELL EIN.
WIR SENDEN EINE KLARE BOTSCHAFT AN DIE LUFTVERKEHRSINDUSTRIE: WENN IHR MEHR
FLIEGEN WOLLT, DANN MÜSST IHR DIE EINZELNE FLUGBEWEGUNG LEISER MACHEN.
ZIEL EINER WIRKSAMEN LÄRMOBERGRENZE IST ES, DASS SIE ANREIZE ZUR
LÄRMREDUZIERUNG SETZT, UM EIN EINFRIEREN DER BEWEGUNGEN ZU
VERMEIDEN. DIE LOG SOLL ALSO NIE ERREICHT WERDEN.
SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 26
HMWEVL
Seite 3: Walter Keber
Hessisches Ministerium
für Wirtschaft,
Energie, Verkehr und
Landesentwicklung
Referat Presse, Öffentlichkeitsarbeit
Kaiser-Friedrich-Ring 75
65185 Wiesbaden
Telefon 0611 815 - 2023
presse@wirtschaft.hessen.de
www.wirtschaft.hessen.de
BILDNACHWEISE:

Weitere ähnliche Inhalte

Empfohlen

How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
ThinkNow
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Kurio // The Social Media Age(ncy)
 

Empfohlen (20)

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best Practices
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project management
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
 

Lärmobergrenzen für den Frankfurter Flughafen

  • 1. STAND: 27.09.2016 LÄRMOBERGRENZE FÜR DEN FRANKFURTER FLUGHAFEN ENTWICKLUNG ERMÖGLICHEN – LÄRM BEGRENZEN
  • 2. 1984 STARTBAHN WEST 1949 SÜDBAHN 1972 TERMINAL 1 WAS BISHER GESCHAH 1936 -1994 DER FRANKFURTER FLUGHAFEN WURDE MEHRFACH ERWEITERT UND HAT SICH ZU EINEM DER GRÖSSTEN EUROPÄISCHEN FLUGHÄFEN ENTWICKELT. WEGEN SEINER LAGE MITTEN IM RHEIN-MAIN- GEBIET WAREN AUSBAUVORHABEN IMMER HOCH UMSTRITTEN. Rüsselsheim Mörfelden- Walldorf Frankfurt am Main 1936 CENTERBAHN 1994 TERMINAL 2 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 2SEPTEMBER 2016
  • 3. DAS MEDIATIONSVERFAHREN ENDE DER 90er JAHRE KLAGT DIE LUFTVERKEHRSINDUSTRIE ÜBER ZUNEHMENDE VERSPÄTUNGEN UND KAPAZITÄTSENGPÄSSE AM FLUGHAFEN UND FORDERT EINEN WEITEREN AUSBAU ALS „LEHRE“ AUS DEN STARTBAHN WEST-PROTESTEN WIRD EIN MEDIATIONS- VERFAHREN GESTARTET, AN DEM KOMMUNEN, VERBÄNDE, LUFTVERKEHRS- WIRTSCHAFT UND BEHÖRDEN TEILNEHMEN SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 3
  • 4. Mediationsergebnis im Jahr 2000: 1. Ausbau 2. Optimierung Bahnsystem bis Ausbau 3. Anti-Lärm-Pakt (u.a. Kontingentierung von Lärm und lokale Lärmobergrenzen) 4. Nachtflugverbot (von 23.00 bis 05.00 Uhr) 5. Regionales Dialogforum DAS MEDIATIONSVERFAHREN SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 4
  • 5. 2011 LANDEBAHN NORDWEST WAS BISHER GESCHAH 2011- 2016 DIE NEUE NORDWEST-LANDEBAHN IST IN BETRIEB. DER BAU VON TERMINAL 3 LÄUFT. DIE LÄRMOBERGRENZE STEHT NOCH IMMER AUS. Rüsselsheim Mörfelden- Walldorf Frankfurt am Main IN BAU TERMINAL 3 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 5SEPTEMBER 2016
  • 6. HISTORIE LÄRMOBERGRENZE 2007- 2014 2007 2009 2012 2014 Landtagsbeschluss 2007: Landtag bittet Landesregierung, eine Lärmobergrenze (LOG) einzuführen. Planfeststellungsbeschluss (PFB) wird dennoch ohne LOG erlassen. Stattdessen sieht der PFB so genannte Auflagen- vorbehalte vor. Klagen mehrerer Kommunen gegen die Nicht-Einführung einer LOG werden von Gerichten abgewiesen. Begründung: Kein Abwägungsfehler. Das Forum Flughafen und Region greift die Fragestellung wieder auf. Prof. Wörner präsentiert 2014 einen persönlichen Vorschlag für eine LOG. SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 6
  • 7. HISTORIE LÄRMOBERGRENZE 2014- 2016 2014 2015 2016 Festlegung Koalitionsvertrag CDU/GRÜNE: „Entsprechend der Empfehlungen der Mediation wird vereinbart, eine Lärmobergrenze für den Flughafen Frankfurt einzuführen. Ziel ist es, eine deutliche Lärm- reduzierung gegenüber den im Planfeststellungsbeschluss prog- nostizierten Werten zu erreichen.“ Landtagsbeschluss: Landesregierung wird gebeten bis Sommer 2016 einen Vorschlag auszuarbeiten und vorzulegen. Landesregierung legt Modell für LOG vor, damit ein zentrales Versprechen der Mediation endlich umgesetzt werden kann. SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 7
  • 8. ENTWICKLUNG DER FLUGBEWEGUNGEN UND PROGNOSEN BEI ERLASS DES PFB WAR EINE STEIGERUNG AUF 701.000 FLUGBEWEGUNGEN BIS ZUM JAHR 2020 ANGENOMMEN WORDEN. SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 8 Flugbewegungen Frankfurter Flughafen Flugbewegungen 700 600 500 400 300 1990 1994 1998 2002 2006 2010 2014 2018 2022 2026 2030 2034 (Tausend/Jahr) 364,7 458,2 492,6 463,1 472,6 701 526 572 649 Prognose Fraport-Gutachter für Planfeststellungsverfahren Prognose Fraport-Gutachter für T3 Tatsächliche Bewegungszahlen 701 468 Trotz der seit Jahren weitgehend unveränderten Zahl an Flugbewegungen, ist die Zahl der Passagiere am Frankfurter Flughafen weiter gestiegen (größere Flugzeuge, bessere Auslastung).
  • 9. Zusammenhang Flugbewegungen vs. Zunahme Fluglärm (ohne technischen Fortschritt, unveränderte Flugverfahren) ZunahmeDauerschallpegel WIE KANN SICH DER FLUGLÄRM OHNE LOG IN DER REGION ENTWICKELN? 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0.4 0,2 0 480 000 520 000 570 000 620 000 701 000 WÜRDE MAN DIESE ZUNAHME AN FLUGBEWEGUNGEN MIT DEM AKTUELLEN FLOTTENMIX UND DER DERZEITIGEN ROUTENBELEGUNG HOCHRECHNEN, WÜRDE DER LÄRM (DAUERSCHALLPEGEL) UM 1,8 DB(A) STEIGEN. Flugbewegungen WENN KEINE ZUSÄTZLICHE GREN- ZE EINGEZOGEN WIRD, KANN DIE LÄRMBELASTUNG IN DER REGION ALSO NOCH DEUTLICH ZUNEHMEN +3 DB(A) entspricht einer Verdoppelung -3DB(A) entspricht einer Halbierung des Dauer- schallpegels SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 9
  • 10. 300.000 MENSCHEN STARK DURCH FLUGLÄRM BELÄSTIGT MENSCHEN REAGIEREN IMMER EMPFINDLICHER AUF VERKEHRSLÄRM ERHÖHTES KRANKHEITS- RISIKO, INSBESONDERE DEPRESSIONEN WARUM IST DAS EIN PROBLEM? ZENTRALE ERGEBNISSE DER NORAH-STUDIE/LÄRMBERECHNUNGEN: SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 10 UNTER VORSORGEASPEKTEN IST EIN UNBEGRENZTER WEITERER ANSTIEG DER LÄRMBELASTUNG NICHT ZU VERANTWORTEN.
  • 11. WAS IST UNSER ZIEL? OHNE EINE LÄRMOBERGRENZE KÖNNTE ES IN DER REGION NOCH WESENTLICH LAUTER WERDEN. MIT DER OBERGRENZE SOLL SICHERGESTELLT WERDEN, DASS DAS DER- ZEITIGE LÄRMNIVEAU DAUERHAFT NICHT WESENTLICH ÜBERSCHRITTEN WIRD. UNSER ZIEL IST ES, DEN LÄRM UM 1,8 DB(A) GEGENÜBER DEM IM PLANFEST- STELLUNGSBESCHLUSS PROGNOSTIZIERTEN DAUERSCHALLPEGEL ZU REDUZIEREN. DAZU BEGRENZEN WIR DIE FLÄCHE, IN DER DIE LÄRMBELASTUNG BESONDERS HOCH IST. DIESE FLÄCHE DARF NICHT MEHR WESENTLICH GRÖSSER WERDEN. DIES FÜHRT ZU EINEM ANREIZ, DIE FLUGBEWEGUNGEN LEISER ABZUWICKELN, WAS DER GESAMTEN REGION, INSBESONDERE AUCH DEN HOCH- UND HÖCHST- BETROFFENEN ZUGUTE KOMMT. SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 11
  • 12. WIE MUSS EINE LÄRMOBERGRENZE AUSGESTALTET SEIN? ENTWICKLUNG ERMÖGLICHEN SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 12 LÄRMÄRMERE FLUGROUTEN ERLAUBEN FLEXIBILITÄT BEIBEHALTEN
  • 13. WIE WIRKT DIE LÄRMOBERGRENZE? 18917 ha 2015 (IST) 29994 ha Annahme PFB 22193 ha LOG (inkl. 3 Sigma) Flächengröße der Hochbetroffenen Gebiete (Tagesdauerschallpegel von 55 dB(A)) in Hektar Innerhalb der jewei- ligen Lärmkontur ist es 55 dB(A) oder lauter. DA F OF WI MZ SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 13
  • 14. WIE WIRKT DIE LÄRMOBERGRENZE? 14000 12000 10000 8000 6000 4000 2000 0 Maximale Zunahme Hochbetroffener Gebiete im Rhein-Main-Gebiet (Tagesdauerschallpegel von 55 dB(A)) in Hektar DIE MAXIMALE ZUNAHME DER FLÄCHE DER HOCHBETROFFENEN GEBIETE WIRD UM 70% REDUZIERT GEGENÜBER DEN ANNAHMEN IM PLANFESTSTELLUNGSBESCHLUSS (ha) +3276 ha +11077 ha Annahme PFB LOG -70% SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 14
  • 15. WIE WIRKT DIE LÄRMOBERGRENZE? 7637 ha 2015 (IST) 12758 ha Annahme PFB 8815 ha LOG (inkl. 3 Sigma) Flächengröße der Höchstbetroffenen Gebiete (Tagesdauerschallpegel von 60 dB(A)) in Hektar F OF WI DA Innerhalb der jewei- ligen Lärmkontur ist es 60 dB(A) oder lauter. SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 15
  • 16. WIE WIRKT DIE LÄRMOBERGRENZE? 7000 6000 5000 4000 3000 2000 1000 0 Annahme PFB LOG DIE MAXIMALE ZUNAHME DER FLÄCHE DER HÖCHSTBETROFFENEN GEBIETE WIRD UM 77% REDUZIERT GEGENÜBER DEN ANNAHMEN IM PLANFESTSTELLUNGSBESCHLUSS (ha) Maximale Zunahme Höchstbetroffener Gebiete im Rhein-Main-Gebiet (Tagesdauerschallpegel von 60 dB(A)) in Hektar +1178 ha +5121 ha -77% SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 16
  • 17. WIE WIRD DIE EINHALTUNG DER LÄRMOBERGRENZE ÜBERPRÜFT? JEDES JAHR WIRD ANHAND DER REAL STATTGEFUNDENEN FLUGBEWEGUNGEN BERECHNET, OB DIE LÄRMOBERGRENZE IM VORJAHR EINGEHALTEN WURDE. DABEI WERDEN AUCH REDUKTIONEN DURCH NEUE, LEISERE FLUGZEUGE UND UMGESETZTE AKTIVE SCHALLSCHUTZMASSNAHMEN BERÜCKSICHTIGT. DIE LÄRMOBERGRENZE SOLL EINEN EIGENEN ANREIZ FÜR DIE LUFTVERKEHRSWIRTSCHAFT DARSTELLEN, ALLE MÖGLICHKEITEN DER LÄRMREDUZIERUNG ZU NUTZEN, UM DAMIT EIN EINFRIEREN DER BEWEGUNGEN ZU VERHINDERN. ZIEL IST ES ALSO, DASS DIE LOG WIRKT, SCHON BEVOR SIE ERREICHT WIRD. 1X ÜBERSCHREITUNG FRAPORT UND FLUGGESELLSCHAFTEN MÜSSEN MASSNAHMEN ZUR LÄRMREDUKTION UMSETZEN 2X FALLS ÜBERSCHREITUNG AUCH IM FOLGEJAHR BEWEGUNGSZAHL WIRD EINGEFROREN, BIS LOG WIEDER EINGEHALTEN WIRD SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 17
  • 18. WAS SOLL ZUSÄTZLICH ENTWICKELT WERDEN? LÄRMMINIMIERUNGSPLAN FRAPORT SOLL DEM VERKEHRSMINISTERIUM MIT JEDEM ANTRAG AUF ECKWERTERHÖHUNG (MEHR FLÜGE PRO STUNDE) BZW. SPÄTESTENS ALLE 5 JAHRE EINEN LÄRMMINIMIERUNGSPLAN VORLEGEN DARSTELLUNG DER LÄRMENTWICKLUNG AN DEN UNTERSCHIEDLICHEN ORTEN IN DER REGION, AUCH AUSSERHALB DER BEREICHE DER LOG SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 18
  • 19. WAS SOLL ZUSÄTZLICH ENTWICKELT WERDEN? LÄRMMINIMIERUNGSPLAN / LÄRMREDUKTIONSPOTENZIALE DERZEIT ERFOLGT EIN WICHTIGER TEIL DIESER ARBEITEN ZUM AKTIVEN SCHALLSCHUTZ IM FORUM FLUGHAFEN UND REGION. DIESE ARBEITEN SOLLEN SELBSTVERSTÄNDLICH FORTGESETZT WERDEN UND IN DEN LÄRMMINIMIERUNGSPLAN EINFLIESSEN. NEBEN DEM AUFGREIFEN VON ERGEBNISSEN DES FFR, SOLLEN Z.B. DIE WICHTIGSTEN AIRLINES, DIE DFS UND DIE FLUGLÄRMKOMMISSION BETEILIGT WERDEN FRAPORT SOLL DIE AUS IHRER SICHT MÖGLICHEN MASSNAHMEN DARSTELLEN, DIE SIE SELBST VORAUSSICHTLICH UMSETZT ODER FÜR DEREN UMSETZUNG SIE SICH BEI DEN ZUSTÄNDIGEN AKTEUREN (Z.B. DFS, AIRLINES) EINSETZEN WIRD. SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 19
  • 20. WAS SOLL ZUSÄTZLICH ENTWICKELT WERDEN? LÄRMMINIMIERUNGSPLAN / MONITORING DIE LÄRMENTWICKLUNG WIRD AUCH IN BEREICHEN AB EINEM DAUERSCHALLPEGEL VON 50 DB(A) DARGESTELLT, Z.B. ÜBER EINEN INDEX (Z.B. FFI) DARSTELLUNGEN ÜBER ENTWICKLUNG DES FLUGZEUGMIXES PROGNOSE, OB LÄRMOBERGRENZE IN DEN NÄCHSTEN 5 JAHREN TANGIERT WERDEN KÖNNTE SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 20
  • 21. WARUM IST LOG NOTWENDIG UND ZULÄSSIG? 1. BELASTUNG DER REGION DURCH DEN FLUGHAFEN OBWOHL ES "LEISER" IST ALS 2007 GEDACHT, SIND MEHR MENSCHEN HOCH BELÄSTIGT ALS DAMALS ANGENOMMEN. IN DEN HOCHBETROFFENEN GEBIETEN (55 DB(A) UND LAUTER) SIND NACH DEN ERGEBNISSEN DER NORAH-STUDIE CA. 90.000 PERSONEN HOCH BELÄSTIGT. IM WEITEREN UMKREIS (50 DB(A)) KOMMEN WEITERE CA. 210.000 PERSONEN HINZU. AUCH AUSSERHALB DIESES BEREICHS GIBT ES ZUSÄTZLICHE HOCH BELÄSTIGTE. 300.000 MENSCHEN SIND HOCH BELÄSTIGT SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 21
  • 22. WARUM IST LOG NOTWENDIG UND ZULÄSSIG? 2. ENTWICKLUNG DER FLUGBEWEGUNGEN VORAUSSETZUNG FÜR DIE ERWEITERUNG DES FLUGHAFENS WAR DIE DARSTELLUNG DES ZUKÜNFTIGEN BEDARFS. ANNAHME DAMALS: 701.000 FLUGBEWEGUNGEN IN 2020 NOTWENDIG, UM ENTWICKLUNG DES FRANKFURTER FLUGHAFENS SICHERZUSTELLEN. AUF GRUNDLAGE DER DAMALS PROGNOSTIZIERTEN FLUGBEWEGUNGEN UND DES FÜR 2020 ANGENOMMENEN FLOTTENMIXES WURDE DIE ZU ERWARTENDE LÄRMBELASTUNG ERRECHNET UND ALS GENEHMIGUNGSFÄHIG BEWERTET SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 22
  • 23. WARUM IST DAS MACHBAR? 701.000 FLUGBEWEGUNGEN WERDEN - SELBST NACH DEN JETZIGEN PROGNOSEN DER FRAPORT - DEUTLICH SPÄTER ERREICHT ALS URSPRÜNGLICH ANGENOMMEN. BIS ZUM JAHR 2035 WERDEN JAHR FÜR JAHR LÄRMÄRMERE FLUGZEUGE EINGE- SETZT TECHNISCHER FORTSCHRITT UND MODERNERE FLUGVERFAHREN ERMÖGLICHEN ES ALSO, DASS DIE FLUGBEWEGUNGEN IN ZUKUNFT DEUTLICH LEISER ABGEWICKELT WERDEN KÖNNEN ALS URSPRÜNGLICH ANGENOMMEN DER FRANKFURTER FLUGHAFEN KANN SICH ALSO AUCH MIT EINER LOG WEITER ENTWICKELN SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 23
  • 24. WIE GEHT ES JETZT WEITER? WIR WOLLEN IM LANDESENTWICKLUNGSPLAN VERANKERN, DASS DIE FLUGLÄRM- BELASTUNG IN DER REGION ZU BEGRENZEN IST. WIR BIETEN DER LUFTVERKEHRSWIRTSCHAFT VERHANDLUNGEN AN, UM ZU EINER VEREINBARUNG ZUR EINFÜHRUNG EINER LOG ZU KOMMEN. IN DIE VERHANDLUNGEN WERDEN NEBEN DER LUFTVERKEHRSWIRTSCHAFT AUCH FFR UND FLUGLÄRMKOMMISSION EINGEBUNDEN. FÜHREN DIE GESPRÄCHE ZU KEINER EINIGUNG, WERDEN WIR DIE BETRIEBS- GENEHMIGUNG ENTSPRECHEND DES LOG-MODELLS ÄNDERN. DAS GILT AUCH, WENN DIE LOG TROTZ VEREINBARUNG NICHT EINGEHALTEN WIRD. SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 24
  • 25. FAZIT: DIE EINFÜHRUNG EINER LÄRMOBERGRENZE IST DER LETZTE OFFENE PUNKT DES MEDIA- TIONSERGEBNISSES VON VOR 16 JAHREN. DIE ERGEBNISSE DER NORAH-STUDIE BELEGEN DIE GESUNDHEITSBELASTUNGEN UND DIE GESTIEGENE BELÄSTIGUNG DURCH FLUGLÄRM DAS VORGESCHLAGENE MODELL ERMÖGLICHT ES DEM FRANKFURTER FLUGHAFEN, SICH WEITER ZU ENTWICKELN DIES IST SCHON ALLEINE AUS GRÜNDEN DER RECHTSSICHERHEIT NOTWENDIG. GLEICHZEITIG SOLL EINE VERBINDLICHE GRENZE EINGEZOGEN WERDEN. DAS KLARE SIGNAL IST: ES KANN NICHT IMMER LAUTER WERDEN. SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 25
  • 26. FAZIT: DIE LÄRMOBERGRENZE BEGRENZT DEN LÄRM, NICHT DIE FLUGBEWEGUNGEN. DAS VORGELEGTE MODELL BERECHNET DIE LOG ANHAND KLARER, OBJEKTIVIERBARER, FACHLICHER UND FÜR JEDEN ÜBERPRÜFBARER FAKTOREN. IM GEGENSATZ ZU INDEX- BETRACHTUNGEN FLIESSEN KEINE SUBJEKTIVEN EINSCHÄTZUNGEN IN DAS MODELL EIN. WIR SENDEN EINE KLARE BOTSCHAFT AN DIE LUFTVERKEHRSINDUSTRIE: WENN IHR MEHR FLIEGEN WOLLT, DANN MÜSST IHR DIE EINZELNE FLUGBEWEGUNG LEISER MACHEN. ZIEL EINER WIRKSAMEN LÄRMOBERGRENZE IST ES, DASS SIE ANREIZE ZUR LÄRMREDUZIERUNG SETZT, UM EIN EINFRIEREN DER BEWEGUNGEN ZU VERMEIDEN. DIE LOG SOLL ALSO NIE ERREICHT WERDEN. SEPTEMBER 2016 HESSISCHES MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ENERGIE, VERKEHR UND LANDESENTWICKLUNG SEITE 26
  • 27. HMWEVL Seite 3: Walter Keber Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung Referat Presse, Öffentlichkeitsarbeit Kaiser-Friedrich-Ring 75 65185 Wiesbaden Telefon 0611 815 - 2023 presse@wirtschaft.hessen.de www.wirtschaft.hessen.de BILDNACHWEISE: