SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Lebensmittelmarketing 2011

1 von 23
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Sortiment & Vertrieb in Balance – eine Illusion?Die Kräfte für das Wachstum bündeln!,[object Object],Walter Schönthaler, Schönthaler Consulting e.U.,[object Object],www.walter-schoenthaler.at,[object Object],1,[object Object]
Die Geschäftsmodelle von Handel und Herstellern,[object Object],sind – naturgemäß -  vollkommen unterschiedlich…,[object Object],2,[object Object]
Die Geschäftsmodelle von Handel und Herstellern,[object Object],sind – naturgemäß-  vollkommen unterschiedlich…,[object Object],Hersteller arbeiten mit Maschinen, Produktionsanlagen, also Anlagevermögen. ,[object Object],Ein Produzent benötigt hierzu entweder einen hohen Anteil an Eigenkapital oder langfristiges Fremdkapital. Mit einem hohen Anlagevermögen sind zwangsläufig auch hohe Abschreibungen und Zinsen für Fremdkapital verbunden. ,[object Object],Der Handel arbeitet mit Vorräten, also hohem Umlaufvermögen und hoher Umlaufintensität.,[object Object],Er kann mit einem höheren Anteil an kurzfristigem Fremdkapital arbeiten. ,[object Object],Je kürzer das Kapital gebunden ist, umso flexibler kann der Handelsbetrieb auf Veränderungen reagieren.  Die Gefahr von Illiquidität ist geringer.,[object Object],3,[object Object]
Unterschiedliche Geschäftsmodelle brauchen unterschiedliche Strategien…,[object Object],Der primäre ROI-Treiber in der Industrie ist die Erhöhung der Umsatzrendite.,[object Object],Der primäre ROI-Treiber im Handelist die Erhöhung der Umschlagshäufigkeit.,[object Object],4,[object Object]
Aktionen und „fette Rabatte“ erhöhen den Kapitalumschlag und können den ROI des Handels erhöhen,[object Object],5,[object Object]
Gibt es eine Lösung? ,[object Object],6,[object Object],Kostensteigerungen, die nur teilweise oder nur mit Verzögerung weitergegeben werden können, sind daher für die Hersteller eine massive Bedrohung . ,[object Object]
Anzeige

Recomendados

White Paper: Marktorientierte Unternehmensführung
White Paper: Marktorientierte UnternehmensführungWhite Paper: Marktorientierte Unternehmensführung
White Paper: Marktorientierte UnternehmensführungCreative Advantage GmbH
 
Freihandel und Außenhandel - Konzept der Terms of Trade
Freihandel und Außenhandel - Konzept der Terms of TradeFreihandel und Außenhandel - Konzept der Terms of Trade
Freihandel und Außenhandel - Konzept der Terms of Tradeolik88
 
Geschäftspotentiale im Vertrieb
Geschäftspotentiale im VertriebGeschäftspotentiale im Vertrieb
Geschäftspotentiale im VertriebManfred Kauffmann
 
Zusammenarbeit mit dem Handel für mehr Erfolg
Zusammenarbeit mit dem Handel für mehr ErfolgZusammenarbeit mit dem Handel für mehr Erfolg
Zusammenarbeit mit dem Handel für mehr Erfolgbenchex
 
Vertriebscontrolling als Umsatz-Treiber im Ersatzteilgeschäft
Vertriebscontrolling als Umsatz-Treiber im ErsatzteilgeschäftVertriebscontrolling als Umsatz-Treiber im Ersatzteilgeschäft
Vertriebscontrolling als Umsatz-Treiber im Ersatzteilgeschäftno-stop.de
 
Presse Charts "Vertrauen in Werbung" aus dem Jahre 2009
Presse Charts "Vertrauen in Werbung" aus dem Jahre 2009Presse Charts "Vertrauen in Werbung" aus dem Jahre 2009
Presse Charts "Vertrauen in Werbung" aus dem Jahre 2009Strategieberatung
 
Visual Storytelling und Influencer Marketing in Theorie und Praxis: Ein Refer...
Visual Storytelling und Influencer Marketing in Theorie und Praxis: Ein Refer...Visual Storytelling und Influencer Marketing in Theorie und Praxis: Ein Refer...
Visual Storytelling und Influencer Marketing in Theorie und Praxis: Ein Refer...Gnocchi / Digital Marketing
 
Sales Effect Study: Influencer Marketing / Nielsen Catalina Solutions (NCS)
Sales Effect Study: Influencer Marketing / Nielsen Catalina Solutions (NCS) Sales Effect Study: Influencer Marketing / Nielsen Catalina Solutions (NCS)
Sales Effect Study: Influencer Marketing / Nielsen Catalina Solutions (NCS) PARAFF TASARIM DANISMANLIK
 

Más contenido relacionado

Ähnlich wie Lebensmittelmarketing 2011

inspirato Konferenz PHARMA MARKETING 2014 + Verleihung des inspirato Pharma M...
inspirato Konferenz PHARMA MARKETING 2014 + Verleihung des inspirato Pharma M...inspirato Konferenz PHARMA MARKETING 2014 + Verleihung des inspirato Pharma M...
inspirato Konferenz PHARMA MARKETING 2014 + Verleihung des inspirato Pharma M...Stefanie Kurz
 
Modul 7 - Externe Krisenauslöser - Marktumfeld.pptx
Modul 7  - Externe Krisenauslöser - Marktumfeld.pptxModul 7  - Externe Krisenauslöser - Marktumfeld.pptx
Modul 7 - Externe Krisenauslöser - Marktumfeld.pptxcaniceconsulting
 
Global Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen Vertrieb
Global Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen VertriebGlobal Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen Vertrieb
Global Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen VertriebChristian Peters
 
inspirato Konferenz ZUKUNFT APOTHEKE 2013 - Das Programm
inspirato Konferenz ZUKUNFT APOTHEKE 2013 - Das Programminspirato Konferenz ZUKUNFT APOTHEKE 2013 - Das Programm
inspirato Konferenz ZUKUNFT APOTHEKE 2013 - Das ProgrammStefanie Kurz
 
customer-centricity-den-kunden-im-visier
customer-centricity-den-kunden-im-visiercustomer-centricity-den-kunden-im-visier
customer-centricity-den-kunden-im-visierBenedikt Schmaus
 
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im VertriebMercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im VertriebChristian Peters
 
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Jan Honsel
 
Uniplan Live Trends 2008
Uniplan Live Trends 2008Uniplan Live Trends 2008
Uniplan Live Trends 2008Uniplan
 
Csa Whitepaper Promotions
Csa Whitepaper PromotionsCsa Whitepaper Promotions
Csa Whitepaper PromotionsJörg Tschauder
 
Vom Produkt zum Erlebnis - die größte Studie zum Brand Touchpoint Management
Vom Produkt zum Erlebnis - die größte Studie zum Brand Touchpoint ManagementVom Produkt zum Erlebnis - die größte Studie zum Brand Touchpoint Management
Vom Produkt zum Erlebnis - die größte Studie zum Brand Touchpoint ManagementBrand Trust GmbH
 
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha AG
 
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016TechDivision GmbH
 
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015Christian Peters
 
Marketing ist Chefsache – auch in der Abteilungsführung (Autor: Stefan Krojer)
Marketing ist Chefsache – auch in der Abteilungsführung (Autor: Stefan Krojer)Marketing ist Chefsache – auch in der Abteilungsführung (Autor: Stefan Krojer)
Marketing ist Chefsache – auch in der Abteilungsführung (Autor: Stefan Krojer)Stefan Krojer
 
Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315Straetus
 
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"emotion banking
 
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017Christian Peters
 

Ähnlich wie Lebensmittelmarketing 2011 (20)

inspirato Konferenz PHARMA MARKETING 2014 + Verleihung des inspirato Pharma M...
inspirato Konferenz PHARMA MARKETING 2014 + Verleihung des inspirato Pharma M...inspirato Konferenz PHARMA MARKETING 2014 + Verleihung des inspirato Pharma M...
inspirato Konferenz PHARMA MARKETING 2014 + Verleihung des inspirato Pharma M...
 
Modul 7 - Externe Krisenauslöser - Marktumfeld.pptx
Modul 7  - Externe Krisenauslöser - Marktumfeld.pptxModul 7  - Externe Krisenauslöser - Marktumfeld.pptx
Modul 7 - Externe Krisenauslöser - Marktumfeld.pptx
 
Global Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen Vertrieb
Global Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen VertriebGlobal Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen Vertrieb
Global Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen Vertrieb
 
To innovate or not to innovate
To innovate or not to innovateTo innovate or not to innovate
To innovate or not to innovate
 
inspirato Konferenz ZUKUNFT APOTHEKE 2013 - Das Programm
inspirato Konferenz ZUKUNFT APOTHEKE 2013 - Das Programminspirato Konferenz ZUKUNFT APOTHEKE 2013 - Das Programm
inspirato Konferenz ZUKUNFT APOTHEKE 2013 - Das Programm
 
customer-centricity-den-kunden-im-visier
customer-centricity-den-kunden-im-visiercustomer-centricity-den-kunden-im-visier
customer-centricity-den-kunden-im-visier
 
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im VertriebMercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
 
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
 
Uniplan Live Trends 2008
Uniplan Live Trends 2008Uniplan Live Trends 2008
Uniplan Live Trends 2008
 
Csa Whitepaper Promotions
Csa Whitepaper PromotionsCsa Whitepaper Promotions
Csa Whitepaper Promotions
 
Dr. Timo Renz - "Category Killer - Wie sich der stationäre Handel wehren kann"
Dr. Timo Renz - "Category Killer - Wie sich der stationäre Handel wehren kann"  Dr. Timo Renz - "Category Killer - Wie sich der stationäre Handel wehren kann"
Dr. Timo Renz - "Category Killer - Wie sich der stationäre Handel wehren kann"
 
Die Strategie der blauen Ozeane
Die Strategie der blauen Ozeane Die Strategie der blauen Ozeane
Die Strategie der blauen Ozeane
 
Vom Produkt zum Erlebnis - die größte Studie zum Brand Touchpoint Management
Vom Produkt zum Erlebnis - die größte Studie zum Brand Touchpoint ManagementVom Produkt zum Erlebnis - die größte Studie zum Brand Touchpoint Management
Vom Produkt zum Erlebnis - die größte Studie zum Brand Touchpoint Management
 
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
 
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
Online-Sportshops im Vergleich - Usabilityanalyse 2016
 
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
 
Marketing ist Chefsache – auch in der Abteilungsführung (Autor: Stefan Krojer)
Marketing ist Chefsache – auch in der Abteilungsführung (Autor: Stefan Krojer)Marketing ist Chefsache – auch in der Abteilungsführung (Autor: Stefan Krojer)
Marketing ist Chefsache – auch in der Abteilungsführung (Autor: Stefan Krojer)
 
Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315
 
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
 
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
 

Lebensmittelmarketing 2011

  • 1.
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9.
  • 10.
  • 11.
  • 12.
  • 13.
  • 14.
  • 15.
  • 16.
  • 17.
  • 18.
  • 19.
  • 20.
  • 21.
  • 22.
  • 23.
  • 24.