ANGEBOTE LERNSOFTWARE / Sprachsoftware:Fachsprache / Ausbildungssprache: billige guenstige TECHNISCHE WOERTERBUECHER      ...
Rezension / book review /BUCHBESPRECHUNGbzw. CD-ROM-Besprechung in der Verbandszeitschrift"Unternehmer News"(des Fachverba...
Verbandszeitschrift "Unternehmer News", Ausgabe4/2007c)http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000321608- ISBN 3000321608:W...
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000350144- ISBN 3000350144:Erklärungen/ Definitionen von 6700 Begriffen Antriebstec...
5. Software and Data AcquisitionMechatroniker:Technischer Alleskoenner: Der MechatronikerMechatroniker vereinen drei Beruf...
Mechatronische Systeme haben die Aufgabe, mit Sensorik, Prozessorik, Aktorik undElementen der Mechanik, Elektronik und Inf...
Sicherheit über den WolkenFlugzeuge, Hubschrauber und andere Fluggeräte müssen regelmäßig und besonders sorgfältiggewartet...
Aufgaben und Tätigkeiten im EinzelnenElektroniker/innen für luftfahrttechnische Systeme haben hauptsächlichfolgende Aufgab...
Verlag Lehrmittel-WagnerTechnischer Autor Dipl.-Ing. (FH), ElektrotechnikMarkus WagnerIm Grundgewann 32aGermany – 63500 Se...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Angebote: lernsoftware fuer IT-Systemelektroniker/ sprachsoftware fuer Elektroniker Luftfahrttechnische Systeme/ fachsprache der mechatroniker (technische woerterbuecher + lexika)

428 Aufrufe

Veröffentlicht am

Angebote: lernsoftware fuer IT-Systemelektroniker/ sprachsoftware fuer Elektroniker Luftfahrttechnische Systeme/ fachsprache der mechatroniker (technische woerterbuecher + lexika)

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Angebote: lernsoftware fuer IT-Systemelektroniker/ sprachsoftware fuer Elektroniker Luftfahrttechnische Systeme/ fachsprache der mechatroniker (technische woerterbuecher + lexika)

  1. 1. ANGEBOTE LERNSOFTWARE / Sprachsoftware:Fachsprache / Ausbildungssprache: billige guenstige TECHNISCHE WOERTERBUECHER (von Lehrmittel-Wagner)a)http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000290990- ISBN 3000290990:nur 11 €: WORTSCHATZ kfz Mechatroniker/ Automobil-Mechaniker/ Elektroniker deutsch-englisch / englisch-deutschb)http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000215891- ISBN 9783000215896:LEXIKON- Begriffe Mechatronik in deutsch + Technisches Woerterbuch deutsch-englisch / englisch-deutsch
  2. 2. Rezension / book review /BUCHBESPRECHUNGbzw. CD-ROM-Besprechung in der Verbandszeitschrift"Unternehmer News"(des Fachverbandes Elektro-und Informationstechnik):zu Titel:ISBN 9783000215896:CD-ROMTECHNISCHES WÖRTERBUCH / FACHWÖRTER FÜR DENMECHATRONIKER;bzw.dictionary technical english mechatronics/dictionary of drives(german-english/english-german)(Autor: Markus Wagner, Dipl.-Ing.(FH)ElektrotechnikVerlag: Lehrmittel-Wagner;Im Grundgewann 32a; 63500 SeligenstadtISBN: 9783000215896)Der Benutzer kann über eine Suchmaske nach den englischen oder deutschenFachbegriffen suchen und auch Wortverbindungen auffinden.Aufgrund der enthaltenen 45.000 technischen Wörterist das Werk sehr umfassend und leistet imGegensatz zu normalen Wörterbüchern eine guteHilfe beim Aufsuchen von auch imtechnischen Sinne korrekten Übersetzungen.Das technische Wörterbuch leistet gute Arbeit beimschnellen Suchen und Finden technisch korrekterÜbersetzungen.Quelle:
  3. 3. Verbandszeitschrift "Unternehmer News", Ausgabe4/2007c)http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000321608- ISBN 3000321608:WÖRTERBUCH / Fachwoerter fuer Elektroniker Luftfahrttechnische Systeme deutsch-englisch / englisch-deutschd)http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000238719- ISBN 3000238719:LERNKARTEN- UEBERSETZUNGEN MECHATRONIK / ELEKTRONIK / EDV deutsch-englisch / englisch-deutsche)
  4. 4. http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000350144- ISBN 3000350144:Erklärungen/ Definitionen von 6700 Begriffen Antriebstechnik/ Elektronik/Informationstechnik / Maschinenbau in deutsch (Lexikon)+ WÖRTERBUCH Mechatronik/Automatisierungstechnik deutsch-englisch / englisch-deutschf)http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000234691- ISBN 3000234691:WÖRTERBUCH für den Mechatroniker/-Kältetechnik + Klimatechnik deutsch-englisch / englisch-deutschKey Elements of Mechatronics:The study of mechatronic systems can be divided into the following areas of specialty:1. Physical Systems Modeling2. Sensors and Actuators3. Signals and Systems4. Computers and Logic Systems
  5. 5. 5. Software and Data AcquisitionMechatroniker:Technischer Alleskoenner: Der MechatronikerMechatroniker vereinen drei Berufe in einer Person: Elektriker, Mechaniker undInformatiker.( Mechanik + Elektronik = Mechatronik )Der Mechastroniker durchläuft eine solide Grundausbildung in der Elektrotechnik undElektronik sowie Fachkenntnisse in der Mechanik, Pneumatik und Hydraulik.Das Arbeitsfeld der Mechatroniker/innen liegt an der Schnittstelle von Maschinenbau,Elektrotechnik und Informatik.Aus mechanischen und elektronischen Bestandteilen bauen Mechastroniker komplexemechatronische Systeme(Mechatronische Systeme bestehen also immer auch aus mechanischen Bauteilen undSystemen, die durch die Bearbeitung von Rohteilen oder Halbzeugen geschaffen werden).Der Mechastroniker lernt die Programmierung mechatronischer Systeme und wie mandiese Systeme konfiguriert.
  6. 6. Mechatronische Systeme haben die Aufgabe, mit Sensorik, Prozessorik, Aktorik undElementen der Mechanik, Elektronik und Informatik Energie, Materie undInformationen umzuwandeln, zu transportieren und zu speichern.Aufgaben und Tätigkeiten (Kurzform)Elektroniker/innen für luftfahrttechnische Systeme bauen elektrische und elektronischeAnlagen und Geräte in Fluggeräte ein, sorgen für deren reibungslosen Betrieb und wartenbzw. reparieren sie. Sie verlegen und verbinden dazu Energie-, Signal- und Datenleitungenund montieren Komponenten sowie Geräte zu luftfahrttechnischen Anlagen und Systemen.Sie installieren Sensorsysteme, Baugruppen der elektronischen Steuerungs- undRegelungstechnik, elektropneumatische und hydraulische Stellglieder sowieKommunikations-, Radar- und Autopilotanlagen. Die Elektroniker/innen erstellen auchPrüfaufbauten und -systeme. Mit deren Hilfe simulieren sie technische Umfeldbedingungen,erfassen Messwerte und werten diese aus. Darüber hinaus prüfen sie pneumatische,hydraulische, elektrische und elektronische Komponenten und führen Tests im Gesamtsystemdurch. Mit Diagnosesystemen und spezieller Testsoftware analysieren sie Störungen undschließen auf Fehlerursachen. Anschließend wechseln sie die betroffenen Komponenten oderGeräteteile aus und dokumentieren die Arbeitsabläufe und durchgeführten Prüfungen.Elektroniker/in - Luftfahrttechnische SystemeAufgaben und Tätigkeiten (Beschreibung)Worum geht es?Elektroniker/innen für luftfahrttechnische Systeme rüsten Luftfahrzeuge mit elektrischenGeräten aus und setzen diese instand. Sie installieren und warten Flugsicherungstechnik.
  7. 7. Sicherheit über den WolkenFlugzeuge, Hubschrauber und andere Fluggeräte müssen regelmäßig und besonders sorgfältiggewartet werden. Nur so kann die Sicherheit an Bord jederzeit gewährleistet werden.Beispiele für hochkomplexe luftfahrttechnische Systeme sind z.B. die Versatile EngineControl Box (VECB), ein Regelungsrechner für Gasturbinentriebwerke, oder die FlightControl Unit (FCU) zur Bedienung des Autoflight-Systems moderner Flugzeuge wie desAirbus. Die FCU ist ein Schnittstellensystem zwischen Piloten bzw. Pilotinnen, demAutopiloten sowie dem elektronischen Anzeigesystem im Cockpit. Über die FCU könnenPiloten und Pilotinnen verschiedene Flugführungsbetriebsarten wählen. Weiterhin können siedamit die Darstellung von Flugführungs- und Navigationsdaten auf dem Bildschirm deselektronischen Fluginstruments beeinflussen. Elektroniker/innen für luftfahrttechnischeSysteme warten solche elektronischen Geräte und Systeme im Bereich der Luftfahrttechnik -von Segel- und Linienflugzeugen bis zu wehrtechnischen Flugsystemen. Sie führenReparaturen sowie regelmäßige Kontrollen und Wartungsarbeiten aus, die für die Sicherheitim Luftverkehr entscheidend sind.Standardmäßige Wartungsarbeiten und akute StörungsbehebungIn Flughäfen müssen sämtliche Defekte und Störungen von Flugzeugen vor dem nächstenStart behoben werden. Elektroniker/innen für luftfahrttechnische Systeme werden dafür in"Stand-by-Schichten" eingeteilt. Sie nehmen Meldungen der Piloten und Pilotinnen entgegenund führen die entsprechenden Reparaturen durch. Arbeitsabläufe organisieren siesystematisch und gewissenhaft und halten sich strikt an vorgegebene Ablaufpläne und andereRegelungen der Qualitätsmanagementsysteme. In der Werkhalle lesen sie die in der Regelenglischsprachigen Arbeits- und Reparaturanweisungen des Herstellers und besorgen aus demLager die passenden Ersatzteile und Werkzeuge. Anschließend begeben sie sich ins Cockpitund beheben die Störung. Ggf. müssen sie bei Wartungs- oder Reparaturarbeiten kompletteAvioniksysteme demontieren und bei Bedarf überholen. Dabei unterziehen sie z.B.Kabelbäume einer Gesamtprüfung und wechseln diese, falls nötig, komplett aus.Für den Flug bestens gerüstetBei Flugzeugherstellern oder -ausrüstern montieren und installieren Elektroniker/innen fürluftfahrttechnische Systeme die kompletten Anlagen zur Datenübertragung oder der Sende-und Empfangstechnik. Die Bauteile montieren sie nach detaillierten Unterlagen; zum Teilsind in den Dokumenten bestimmte Arbeitsschritte und zulässige Messtoleranzen genaufestgelegt. Bei System- und Signalmessungen setzen sie verschiedene Prüf- und Messgerätebzw. -einrichtungen ein: einfache Multifunktionsmessgeräte, aber auch rechnergestützteMessstationen. Die Elektroniker/innen prüfen z.B. analoge und digitale Signale undSignalstärken. Über die Ergebnisse fertigen sie Mess- und Prüfprotokolle an. SämtlicheArbeitsschritte dokumentieren und archivieren sie - meist in elektronischer Form. Diese Datenwerden im Flugzeug aufbewahrt und sind somit während des gesamten Einsatzes greifbar.Vor allem in Flughäfen arbeiten Elektroniker/innen für luftfahrttechnische Systeme unterZeitvorgaben bzw. unter Zeitdruck, denn die Standzeiten von Flugzeugen sind oft knappbemessen. Da Flugzeuge auch nachts oder am Wochenende gewartet werden, istSchichtdienst üblich.
  8. 8. Aufgaben und Tätigkeiten im EinzelnenElektroniker/innen für luftfahrttechnische Systeme haben hauptsächlichfolgende Aufgaben: Produktionsabläufe planen und steuern, Gruppenarbeit und Prozessschritte organisieren Komponenten und Geräte der Fluggerätelektrik und Avionik installieren und zu Systemen verbinden Energie-, Signal-, Datenleitungen verlegen und verbinden Sensorsysteme, Baugruppen der elektrischen und elektronischen Steuerungs- und Regelungstechnik sowie pneumatische und hydraulische Stellglieder installieren und justieren pneumatische, hydraulische, elektrische und elektronische Komponenten anhand von Wartungs- und Inspektionsplänen prüfen und im Gesamtsystem testen Software installieren und anpassen Kommunikations-, Navigations-, Radar- und Autopilotanlagen installieren, prüfen und in Betrieb nehmen Prüfaufbauten anfertigen, technische Umfeldbedingungen simulieren, Messwerte erfassen, Signale an Schnittstellen prüfen und auswerten Störungen einkreisen und beheben, Störungsursachen als Maßnahme der Qualitätssicherung analysieren o bord- und bodenseitige Diagnosesysteme und Testsoftware einsetzen o defekte Komponenten und Geräte austauschen Darüber hinaus führen sie auch folgende Tätigkeiten aus: Arbeitsabläufe und durchgeführte Prüfungen dokumentierenImpressum:http://www.englisch-woerterbuch-mechatronik.deebooks Technische Woerterbuecher + Lexika mechatronik elektronik edv unter:http://www.amazon.de/Markus-Wagner/e/B005WGHCEO
  9. 9. Verlag Lehrmittel-WagnerTechnischer Autor Dipl.-Ing. (FH), ElektrotechnikMarkus WagnerIm Grundgewann 32aGermany – 63500 SeligenstadtUSt-IdNr: DE238350635Tel.: 06182/22908Fax: 06182843098

×