Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Warum „klassische“
Trainings nicht wirken?
Vertriebsmanagementkongress Berlin, 03.06.16
Niklas Tripolt
Was steckt für Sie drinnen?
Warum „klassische“ Verkaufstrainings nicht
wirken
Wissensverlust nach traditionellen Seminaren...
Warum klassische
Trainings nicht wirken
Warum klassische Trainings nicht wirken
Verkaufen/Verhalten
Problembewusstsein und „wollen“
Unterschiedliche Wahrnehmung
U...
Quelle: „Personalführung“
Wissensverlust nach traditionellen Seminaren
5
100
75
50
25
3 Tage 2 Wochen 8 Wochen nach dem Se...
Das Problem mit der Transferlücke
Lernkurve. Bildquelle: Wöltje, J. & Egenberger, U. Zukunftssicherung durch systematische...
TriStream® – individuelles Training
Individualisierung
Firma &
Branche
Individualisierung
Zielgruppe
Individualisierung
Pe...
Wie neues Verhalten zur guten
Gewohnheit wird
Lehr- und Lernmittel für eigenen Lernkanal
(Buch, Hörbuch, E-learning,…)
Ind...
Gewinnen Sie jetzt
„Die Führungskraft als Verkaufscoach“
TriStream®- Programm:
 6 Monate Ausbildung
 3 Präsenztrainingst...
Warum „klassische" Trainings nicht wirken
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Warum „klassische" Trainings nicht wirken

222 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Niklas Tripolt (geschäftsf. Gesellschafter von VBC) beim Vertriebsmanagementkongress am 03.06.2016 in Berlin.

Veröffentlicht in: Vertrieb
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Warum „klassische" Trainings nicht wirken

  1. 1. Warum „klassische“ Trainings nicht wirken? Vertriebsmanagementkongress Berlin, 03.06.16 Niklas Tripolt
  2. 2. Was steckt für Sie drinnen? Warum „klassische“ Verkaufstrainings nicht wirken Wissensverlust nach traditionellen Seminaren „Transferlücke“ TriStream® Wie neues Verhalten zur guten Gewohnheit wird Gewinnspiel. 2
  3. 3. Warum klassische Trainings nicht wirken
  4. 4. Warum klassische Trainings nicht wirken Verkaufen/Verhalten Problembewusstsein und „wollen“ Unterschiedliche Wahrnehmung Unterschiedliche Lernkanäle Individuelle Menschen Lernbegleitung. 4
  5. 5. Quelle: „Personalführung“ Wissensverlust nach traditionellen Seminaren 5 100 75 50 25 3 Tage 2 Wochen 8 Wochen nach dem Seminar Neues Wissen in %
  6. 6. Das Problem mit der Transferlücke Lernkurve. Bildquelle: Wöltje, J. & Egenberger, U. Zukunftssicherung durch systematische Weiterbildung. München: Lexika. S. 2006 Weiterbildungserfolg Zeit Vorbereitungsphase Sollkurve IST-Verlauf Transferlücke Durchführungsphase Nachbereitungsphase
  7. 7. TriStream® – individuelles Training Individualisierung Firma & Branche Individualisierung Zielgruppe Individualisierung Person
  8. 8. Wie neues Verhalten zur guten Gewohnheit wird Lehr- und Lernmittel für eigenen Lernkanal (Buch, Hörbuch, E-learning,…) Individuelle Selbstlerneinheiten (Erfolgsjournal) Lernbegleitung durch Coach als Tutor Führungskraft unterstützt Positives Feedback von außen. 9 „TUN“ im Training
  9. 9. Gewinnen Sie jetzt „Die Führungskraft als Verkaufscoach“ TriStream®- Programm:  6 Monate Ausbildung  3 Präsenztrainingstage  Tutorielle Begleitung  Erfolgsjournal im Wert von € 2.688,- inkl. MwSt. 10

×