SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Hochschulwahl an der Hochschule München

Sebastian Eggersberger
Sebastian Eggersberger
Sebastian EggersbergerProduktmanager um Sebastian Blum GmbH

Präsentation anlässlich der Vollversammlung der FK05 am 26.11.2014 über die Hochschulwahl an der Hochschule München

Hochschulwahl an der Hochschule München

1 von 18
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Hochschulwahl 2014 
Ergebnisse, Zahlen, Fakten, Vergleiche & was eigentlich getan werden müsste
Hochschulwahl – die harten Fakten. 
• Mitwählen, mitreden, mitgestalten! 
• Eure Stimme ist wichtig, um ein aktives Hochschulleben 
gestalten zu können 
• Nur wenn die Studenten aktiv mit entscheiden, kann die 
Studienzeit für alle verbessert werden 
• Nächste Hochschulwahl im Mai 2015
FAQ 
• Was ist die Hochschulwahl? 
„Wahl der Fakultätsrats-mitglieder 
für ein Jahr auf 
Basis der Wahlordnung für 
staatliche Hochschulen und 
der Grundordnung der HM“ 
• Wer wählt? 
• Für StuPa & Senat alle 
Studierende der 
Hochschule München 
• Für den Fakultätsrat 
(offizielle Fachschaft) die 
FK05
FAQ 
• Was bewirkt die Wahl? 
• Mitbestimmung über 
Studienprüfungsordnungs-Änderungen, 
Wahl des Dekans, 
Berufungsausschüsse uvm. 
• Je höher die Wahbeteiligung 
ausfällt, desto deutlicher können 
die Interessen der Studierenden 
kommuniziert werden 
• Wie wird gewählt? 
• Persönlich vor Ort im G-Bau 
zwischen 9 und 16 Uhr 
• Briefwahl (auf Antrag)
Zahlen, bitte! 
Wahlbeteiligung der Hochschulwahl 2014
11,1%

Recomendados

Más contenido relacionado

Destacado

SMSnack #9 Musik und Social Media - Slides Johnny Burn
SMSnack #9 Musik und Social Media - Slides Johnny BurnSMSnack #9 Musik und Social Media - Slides Johnny Burn
SMSnack #9 Musik und Social Media - Slides Johnny BurnSocial Media Snack
 
IAS-Immobilien - Immobilienmakler Mannheim - Immobilienmarketing
IAS-Immobilien - Immobilienmakler Mannheim - ImmobilienmarketingIAS-Immobilien - Immobilienmakler Mannheim - Immobilienmarketing
IAS-Immobilien - Immobilienmakler Mannheim - ImmobilienmarketingIAS-Immobilien
 
Games Materi IPS Kelas 3 Semester 2Petunjuk mencari jejak ips
 Games Materi IPS Kelas 3 Semester 2Petunjuk  mencari jejak ips Games Materi IPS Kelas 3 Semester 2Petunjuk  mencari jejak ips
Games Materi IPS Kelas 3 Semester 2Petunjuk mencari jejak ipsRachmah Safitri
 
Presentacion condicion humana_central
Presentacion condicion humana_centralPresentacion condicion humana_central
Presentacion condicion humana_centralUniversidad Israel
 
Power poiintt21
Power poiintt21Power poiintt21
Power poiintt21silvia
 
130712 inoutic leitfaden 2012
130712 inoutic leitfaden 2012130712 inoutic leitfaden 2012
130712 inoutic leitfaden 2012Lumacloud
 
01 solarwatt carport system-einführung
01 solarwatt carport system-einführung01 solarwatt carport system-einführung
01 solarwatt carport system-einführungBrigitte Petzoldt
 
Javier heraud
Javier heraudJavier heraud
Javier heraudjoakin25
 
Educar 2009
Educar 2009Educar 2009
Educar 2009clau on
 
Escoles Viatgeres09
Escoles  Viatgeres09Escoles  Viatgeres09
Escoles Viatgeres09msolduga
 
Präsentation intelligente lüftungssteuerung öffentlich
Präsentation intelligente lüftungssteuerung öffentlichPräsentation intelligente lüftungssteuerung öffentlich
Präsentation intelligente lüftungssteuerung öffentlichklausguenther
 
To know what is a Health Cloud. 2012.
To know what is a Health Cloud. 2012.To know what is a Health Cloud. 2012.
To know what is a Health Cloud. 2012.Unesco Telemedicine
 
FÁ B R I C A S Y T R A B A J A D O R E S
FÁ B R I C A S  Y  T R A B A J A D O R E S FÁ B R I C A S  Y  T R A B A J A D O R E S
FÁ B R I C A S Y T R A B A J A D O R E S maria irles
 

Destacado (20)

SMSnack #9 Musik und Social Media - Slides Johnny Burn
SMSnack #9 Musik und Social Media - Slides Johnny BurnSMSnack #9 Musik und Social Media - Slides Johnny Burn
SMSnack #9 Musik und Social Media - Slides Johnny Burn
 
IAS-Immobilien - Immobilienmakler Mannheim - Immobilienmarketing
IAS-Immobilien - Immobilienmakler Mannheim - ImmobilienmarketingIAS-Immobilien - Immobilienmakler Mannheim - Immobilienmarketing
IAS-Immobilien - Immobilienmakler Mannheim - Immobilienmarketing
 
Games Materi IPS Kelas 3 Semester 2Petunjuk mencari jejak ips
 Games Materi IPS Kelas 3 Semester 2Petunjuk  mencari jejak ips Games Materi IPS Kelas 3 Semester 2Petunjuk  mencari jejak ips
Games Materi IPS Kelas 3 Semester 2Petunjuk mencari jejak ips
 
Presentacion condicion humana_central
Presentacion condicion humana_centralPresentacion condicion humana_central
Presentacion condicion humana_central
 
Power poiintt21
Power poiintt21Power poiintt21
Power poiintt21
 
Binder1
Binder1Binder1
Binder1
 
Singles
SinglesSingles
Singles
 
130712 inoutic leitfaden 2012
130712 inoutic leitfaden 2012130712 inoutic leitfaden 2012
130712 inoutic leitfaden 2012
 
01 solarwatt carport system-einführung
01 solarwatt carport system-einführung01 solarwatt carport system-einführung
01 solarwatt carport system-einführung
 
Javier heraud
Javier heraudJavier heraud
Javier heraud
 
Educar 2009
Educar 2009Educar 2009
Educar 2009
 
Trabajo con 4º a
Trabajo con 4º aTrabajo con 4º a
Trabajo con 4º a
 
Escoles Viatgeres09
Escoles  Viatgeres09Escoles  Viatgeres09
Escoles Viatgeres09
 
LA LUNA
LA LUNALA LUNA
LA LUNA
 
Pres3
Pres3Pres3
Pres3
 
Präsentation intelligente lüftungssteuerung öffentlich
Präsentation intelligente lüftungssteuerung öffentlichPräsentation intelligente lüftungssteuerung öffentlich
Präsentation intelligente lüftungssteuerung öffentlich
 
To know what is a Health Cloud. 2012.
To know what is a Health Cloud. 2012.To know what is a Health Cloud. 2012.
To know what is a Health Cloud. 2012.
 
FÁ B R I C A S Y T R A B A J A D O R E S
FÁ B R I C A S  Y  T R A B A J A D O R E S FÁ B R I C A S  Y  T R A B A J A D O R E S
FÁ B R I C A S Y T R A B A J A D O R E S
 
deber
deberdeber
deber
 
After Office
After OfficeAfter Office
After Office
 

Último

A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.pptA1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.pptMaria Vaz König
 
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power PointIrenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power PointMaria Vaz König
 
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptxKarins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptxMaria Vaz König
 
Paul und Paulinchen: Tagesablauf im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
Paul und Paulinchen: Tagesablauf  im Praesens und Perfekt mit trennbaren VerbenPaul und Paulinchen: Tagesablauf  im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
Paul und Paulinchen: Tagesablauf im Praesens und Perfekt mit trennbaren VerbenMaria Vaz König
 
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...LUCO KIDS® - clever und stark
 

Último (6)

A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.pptA1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
 
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power PointIrenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
 
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-EssenSoftware Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
 
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptxKarins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
 
Paul und Paulinchen: Tagesablauf im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
Paul und Paulinchen: Tagesablauf  im Praesens und Perfekt mit trennbaren VerbenPaul und Paulinchen: Tagesablauf  im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
Paul und Paulinchen: Tagesablauf im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
 
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
 

Hochschulwahl an der Hochschule München

  • 1. Hochschulwahl 2014 Ergebnisse, Zahlen, Fakten, Vergleiche & was eigentlich getan werden müsste
  • 2. Hochschulwahl – die harten Fakten. • Mitwählen, mitreden, mitgestalten! • Eure Stimme ist wichtig, um ein aktives Hochschulleben gestalten zu können • Nur wenn die Studenten aktiv mit entscheiden, kann die Studienzeit für alle verbessert werden • Nächste Hochschulwahl im Mai 2015
  • 3. FAQ • Was ist die Hochschulwahl? „Wahl der Fakultätsrats-mitglieder für ein Jahr auf Basis der Wahlordnung für staatliche Hochschulen und der Grundordnung der HM“ • Wer wählt? • Für StuPa & Senat alle Studierende der Hochschule München • Für den Fakultätsrat (offizielle Fachschaft) die FK05
  • 4. FAQ • Was bewirkt die Wahl? • Mitbestimmung über Studienprüfungsordnungs-Änderungen, Wahl des Dekans, Berufungsausschüsse uvm. • Je höher die Wahbeteiligung ausfällt, desto deutlicher können die Interessen der Studierenden kommuniziert werden • Wie wird gewählt? • Persönlich vor Ort im G-Bau zwischen 9 und 16 Uhr • Briefwahl (auf Antrag)
  • 5. Zahlen, bitte! Wahlbeteiligung der Hochschulwahl 2014
  • 10. Wahlbeteiligungen der einzelnen Fakultäten 2012-2014 2012 2013 2014
  • 12. Was wird überhaupt gewählt? Über die Wahlliste und ihre Schwäche
  • 15. Kandidaten bewerben & vorstellen fs05.de/hw
  • 16. Kandidaten vertrauen • Was hat die- oder derjenige bisher geleistet? Was qualifiziert sie oder ihn für den Posten? • Entsprechen meine Ansichten zum Studium auch den Ansichten der Kandidaten? • Austausch über Facebook mit Unterhaltungen und regen Diskussionen als erster Ansatz für mehr Hintergrundwissen
  • 17. Nicht meckern - machen! • Es liegt an Euch, die Hochschulwahl selber mitzugestalten • Als Kandidaten für die Wahl aufstellen lassen • Die Hochschulwahl bei den Kommilitonen ansprechen • sich über die Kandidaten informieren
  • 18. Fragen, Anregungen oder Kritik? info@fs05.de