Mitglieder, denen VRe VSu folgt