SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 35
Herausforderungen für UX-Teams in
Responsive Design-Projekten im agilen Kontext
Michael Fleck | USEEDS° GmbH
Stephan Kopp | mobile.international GmbḦ
USEEDS° user centred thinking
Agenda
• Das Projekt
• Herausforderungen
• Vorgehen
• Projektergebnisse
• Learnings
Das Projekt
USEEDS° user centred thinking
Projekt: EU Schaufenster
Herausforderungen
USEEDS° user centred thinking
Herausforderungen
EntwicklungEntwicklung
User
Experience
User
Experience
• Komponenten in
Responsive Design
• OS / Browser Support
• Ladegeschwindigkeit
• Konzeption / Design für
Responsive Design
• Nutzerbedürfnisse
• Abbildung komplexer Inhalte
• UX im agiler Prozess
• Zusammenarbeit
im agilen Prozess
• Prozess optimieren
• UI-Interfaces etc.
Herausforderungen
Vorgehen
USEEDS° user centred thinking
Vorbereitung Discovery
Business-
Anforderungen
Aufwands-
schätzung
/ Angebot
Jan. ‘12
Research
Grobkonzept
Design
Feinkonzept /
Design
Thema 1
Feedback Thema 1
Umsetzung
Thema 1
Support Thema 1
Feedback Thema 2
QA
Feedback
eingepflegt
...
Feinkonzept /
Design
Thema 2
Feedback
Feedback
Entscheidung
Thema 1
Entscheidung
Thema 2
Technische Anforderungen ermitteln
Frontend, Backend
Teilweise Umsetzung Backend
Mai ‘12
Sprints
Okt. ‘12Jun. ‘12
Abschluss
Prozess
USEEDS° user centred thinking
Prozess
Vorbereitung Discovery
Business-
Anforderungen
Aufwands-
schätzung
/ Angebot
Jan. ‘12
Research
Grobkonzept
Design
Feinkonzept /
Design
Thema 1
Feedback Thema 1
Umsetzung
Thema 1
Support Thema 1
Feedback Thema 2
QA
Feedback
eingepflegt
...
Feinkonzept /
Design
Thema 2
Feedback
Feedback
Technische Anforderungen ermitteln
Frontend, Backend
Teilweise Umsetzung Backend
Mai ‘12
Entscheidung
Thema 1
Entscheidung
Thema 2
Sprints
Okt. ‘12Jun. ‘12
Abschluss
USEEDS° user centred thinking
Discovery-Phase
Online-Umfrage
Erhebungsdauer:
7 Tage
Anzahl Befragte:
Tschechien: 419
Bulgarien: 351
Niederlande: 272
USEEDS° user centred thinking
Discovery-Phase
Research Erkenntnisse
Cross Border Trade Features:
-Kostentransparenz
-Dienstleisternetzwerk
-Fragen beantworten
-Sprachbarrieren abbauen
USEEDS° user centred thinking
Discovery-Phase
Erste Wireframes
USEEDS° user centred thinking
Discovery-Phase
Ideation
USEEDS° user centred thinking
Discovery-Phase
Design Exploration
USEEDS° user centred thinking
Discovery-Phase
Festlegung Grid
USEEDS° user centred thinking
Discovery-Phase
Entwürfe
USEEDS° user centred thinking
Discovery-Phase
Finales Design
Mobile Tablet Desktop
USEEDS° user centred thinking
Vorbereitung Discovery
Business-
Anforderungen
Aufwands-
schätzung
/ Angebot
Jan. ‘12
Research
Grobkonzept
Design
Feinkonzept /
Design
Thema 1
Feedback Thema 1
Umsetzung
Thema 1
Support Thema 1
Feedback Thema 2
QA
Feedback
eingepflegt
...
Feinkonzept /
Design
Thema 2
Feedback
Feedback
Technische Anforderungen ermitteln
Frontend, Backend
Teilweise Umsetzung Backend
Mai ‘12
Entscheidung
Thema 1
Entscheidung
Thema 2
Sprints
Okt. ‘12Jun. ‘12
Abschluss
Prozess
USEEDS° user centred thinking
Vorbereitung Discovery
Business-
Anforderungen
Aufwands-
schätzung
/ Angebot
Jan. ‘12
Research
Grobkonzept
Design
Feinkonzept /
Design
Thema 1
Feedback Thema 1
Umsetzung
Thema 1
Support Thema 1
Feedback Thema 2
QA
Feedback
eingepflegt
...
Feinkonzept /
Design
Thema 2
Feedback
Feedback
Technische Anforderungen ermitteln
Frontend, Backend
Teilweise Umsetzung Backend
Mai ‘12
Entscheidung
Thema 1
Entscheidung
Thema 2
Sprints
Okt. ‘12Jun. ‘12
Abschluss
Prozess
USEEDS° user centred thinking
Sprint-Phase
• Laufender Sprint in der Entwicklung
• Sprint Support
• fehlende Assets
• Problembehebung
• Nächstes Sprint Thema
• Feinkonzept des jeweiligen Themenbereichs
• Design
• Abstimmung, Deliverables
Ablauf
USEEDS° user centred thinking
Phase: Sprint
Sprint-Phase
Umkreissuche
USEEDS° user centred thinking
Phase: Sprint
Sprint-Phase
Detailergebnisseite
USEEDS° user centred thinking
Vorbereitung Discovery
Business-
Anforderungen
Aufwands-
schätzung
/ Angebot
Jan. ‘12
Research
Grobkonzept
Design
Feinkonzept /
Design
Thema 1
Feedback Thema 1
Umsetzung
Thema 1
Support Thema 1
Feedback Thema 2
QA
Feedback
eingepflegt
...
Feinkonzept /
Design
Thema 2
Feedback
Feedback
Technische Anforderungen ermitteln
Frontend, Backend
Teilweise Umsetzung Backend
Mai ‘12
Entscheidung
Thema 1
Entscheidung
Thema 2
Sprints
Okt. ‘12Jun. ‘12
Abschluss
Prozess
USEEDS° user centred thinking
Vorbereitung Discovery
Business-
Anforderungen
Aufwands-
schätzung
/ Angebot
Jan. ‘12
Research
Grobkonzept
Design
Feinkonzept /
Design
Thema 1
Feedback Thema 1
Umsetzung
Thema 1
Support Thema 1
Feedback Thema 2
QA
Feedback
eingepflegt
...
Feinkonzept /
Design
Thema 2
Feedback
Feedback
Technische Anforderungen ermitteln
Frontend, Backend
Teilweise Umsetzung Backend
Mai ‘12
Entscheidung
Thema 1
Entscheidung
Thema 2
Sprints
Okt. ‘12Jun. ‘12
Abschluss
Prozess
Projektergebnisse
USEEDS° user centred thinking
Fertiges Produkt: www.mobile.de/cz
www.mobile.de/cz
Fertiges Produkt
USEEDS° user centred thinking
Erste Ergebnisse
Mobile Traffic in % pro KW
LivegangLivegang Umstellung
Sprachweiterleitung
Umstellung
Sprachweiterleitung Session CookieSession Cookie
Learnings
USEEDS° user centred thinking
Learnings
1. Abstimmung gerade im agilen Prozess besonders wichtig
2. Offenheit und Ressourcen für die Integration von UX
3. Level der Machbarkeit austauschen (ggf. initialer Workshop)
4. Mobile First (bzgl.Content), Tablet First (bzgl. Konzeption)
5. Zu Projektbeginn auf Keypages, Devices und Grid definieren
6. Bereitschaft technische Umsetzungen auch wieder zu verwerfen
7. Es hat viel Spaß gemacht, dieses Projekt umzusetzen 
Learnings 1
USEEDS° user centred thinking
Danke!
USEEDS° user centred thinking
Fragen? Fragen!
Stephan Köpp
skoepp@team.mobile.de
Michael Fleck
michael.fleck@useeds.de
info@useeds.de l www.useeds.de
© USEEDS° GmbH
Friedrichstr. 209
10969 Berlin
Tel.: +49 30 340 6005-0
Burchardstr. 19
20095 Hamburg
Tel.: +49 40 696 669-139
Wir schicken Ihnen gerne ergänzendes Informationsmaterial,
Projektbeispiele oder unseren Schulungskatalog zu!
Anhang
USEEDS° user centred thinking
eine Tochter von SirValUse als Teil
der GfK Gruppe
Über 100 Mitarbeiter in Hamburg,
Berlin, München, Hannover,
Peking, Chicago, London
Gründungsmitglied der UX Alliance
Friedrichstr. 209
10969 Berlin
www.useeds.de
Unser Blog:
www.uxtogo.de
Marktplatz 1
14532 Europarc Dreilinden
www.mobile.de
Part of eBay inc.
150 Mitarbeiter, 60 Entwickler
1.4m Vehicles
≈ 1mrd pis/month (7/2012)
≈ 34% traffic share for mobile
devices
mobile.de Apps-Team
iOS, Android, mobile webapps
15 people: Dev, Product, QA,
SiteOps
USEEDS° user centred thinking
Product Owner
Backend Developer Frontend Developer
Quality Engineer
+ weitere Entwickler auf Anfrage
User Researcher
Interaction Architect UX Designer

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Números enteros i
Números enteros iNúmeros enteros i
Números enteros imlca
 
[THOFU] User context space
[THOFU] User context space[THOFU] User context space
[THOFU] User context spaceJosué Freelance
 
Budgetplanungen für digitales Marketing
Budgetplanungen für digitales MarketingBudgetplanungen für digitales Marketing
Budgetplanungen für digitales MarketingSapient GmbH
 
Ropa sport
Ropa sportRopa sport
Ropa sportjeimyafj
 
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AGCustomer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AGUnic
 
USEEDS° :: Customer Journey Maps
USEEDS° :: Customer Journey MapsUSEEDS° :: Customer Journey Maps
USEEDS° :: Customer Journey MapsUSEEDS GmbH
 
UX Research Framework für SCRUM
UX Research Framework für SCRUMUX Research Framework für SCRUM
UX Research Framework für SCRUMManuela Risch
 
Management & Priorisierung von Online-Tests bei Holidaycheck
Management & Priorisierung von Online-Tests bei HolidaycheckManagement & Priorisierung von Online-Tests bei Holidaycheck
Management & Priorisierung von Online-Tests bei HolidaycheckOptimizely
 
Eine kurze Customer Experience Reise
Eine kurze Customer Experience ReiseEine kurze Customer Experience Reise
Eine kurze Customer Experience ReiseHelmut Kazmaier
 
Study “Digital Business Transformation” shows varying perspectives among Germ...
Study “Digital Business Transformation” shows varying perspectives among Germ...Study “Digital Business Transformation” shows varying perspectives among Germ...
Study “Digital Business Transformation” shows varying perspectives among Germ...Connected-Blog
 
Das Content Marketing Missverständnis...
Das Content Marketing Missverständnis...Das Content Marketing Missverständnis...
Das Content Marketing Missverständnis...ScribbleLive
 
Business Model Canvas (BMC) Kurz-Überblick
Business Model Canvas (BMC) Kurz-ÜberblickBusiness Model Canvas (BMC) Kurz-Überblick
Business Model Canvas (BMC) Kurz-ÜberblickMartin Kompan
 
Die Content Maturity Matrix
Die Content Maturity MatrixDie Content Maturity Matrix
Die Content Maturity MatrixScribbleLive
 
Daniel Fiene: Raketenschub mit WhatsApp
Daniel Fiene: Raketenschub mit WhatsAppDaniel Fiene: Raketenschub mit WhatsApp
Daniel Fiene: Raketenschub mit WhatsAppInVision
 
User Hapiness - der entscheidende SEO-Faktor in den Top10 Rankings
User Hapiness - der entscheidende SEO-Faktor in den Top10 RankingsUser Hapiness - der entscheidende SEO-Faktor in den Top10 Rankings
User Hapiness - der entscheidende SEO-Faktor in den Top10 RankingsBernard Zitzer
 
Service Design meets UX Design
Service Design meets UX DesignService Design meets UX Design
Service Design meets UX DesignFranziska Semer
 
Transforming Customer Experience: From Moments to Journeys
Transforming Customer Experience: From Moments to JourneysTransforming Customer Experience: From Moments to Journeys
Transforming Customer Experience: From Moments to JourneysMcKinsey on Marketing & Sales
 
Cap 12 5 Ways U Can Join The Conversation
Cap 12 5 Ways U Can Join The ConversationCap 12 5 Ways U Can Join The Conversation
Cap 12 5 Ways U Can Join The Conversationmonsealba
 

Andere mochten auch (20)

Customer Experience Rolf Schmid
Customer Experience Rolf SchmidCustomer Experience Rolf Schmid
Customer Experience Rolf Schmid
 
Números enteros i
Números enteros iNúmeros enteros i
Números enteros i
 
[THOFU] User context space
[THOFU] User context space[THOFU] User context space
[THOFU] User context space
 
Budgetplanungen für digitales Marketing
Budgetplanungen für digitales MarketingBudgetplanungen für digitales Marketing
Budgetplanungen für digitales Marketing
 
Ropa sport
Ropa sportRopa sport
Ropa sport
 
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AGCustomer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
 
USEEDS° :: Customer Journey Maps
USEEDS° :: Customer Journey MapsUSEEDS° :: Customer Journey Maps
USEEDS° :: Customer Journey Maps
 
UX Research Framework für SCRUM
UX Research Framework für SCRUMUX Research Framework für SCRUM
UX Research Framework für SCRUM
 
Management & Priorisierung von Online-Tests bei Holidaycheck
Management & Priorisierung von Online-Tests bei HolidaycheckManagement & Priorisierung von Online-Tests bei Holidaycheck
Management & Priorisierung von Online-Tests bei Holidaycheck
 
Eine kurze Customer Experience Reise
Eine kurze Customer Experience ReiseEine kurze Customer Experience Reise
Eine kurze Customer Experience Reise
 
Study “Digital Business Transformation” shows varying perspectives among Germ...
Study “Digital Business Transformation” shows varying perspectives among Germ...Study “Digital Business Transformation” shows varying perspectives among Germ...
Study “Digital Business Transformation” shows varying perspectives among Germ...
 
Das Content Marketing Missverständnis...
Das Content Marketing Missverständnis...Das Content Marketing Missverständnis...
Das Content Marketing Missverständnis...
 
Business Model Canvas (BMC) Kurz-Überblick
Business Model Canvas (BMC) Kurz-ÜberblickBusiness Model Canvas (BMC) Kurz-Überblick
Business Model Canvas (BMC) Kurz-Überblick
 
Die Content Maturity Matrix
Die Content Maturity MatrixDie Content Maturity Matrix
Die Content Maturity Matrix
 
Fotos bellas
Fotos bellasFotos bellas
Fotos bellas
 
Daniel Fiene: Raketenschub mit WhatsApp
Daniel Fiene: Raketenschub mit WhatsAppDaniel Fiene: Raketenschub mit WhatsApp
Daniel Fiene: Raketenschub mit WhatsApp
 
User Hapiness - der entscheidende SEO-Faktor in den Top10 Rankings
User Hapiness - der entscheidende SEO-Faktor in den Top10 RankingsUser Hapiness - der entscheidende SEO-Faktor in den Top10 Rankings
User Hapiness - der entscheidende SEO-Faktor in den Top10 Rankings
 
Service Design meets UX Design
Service Design meets UX DesignService Design meets UX Design
Service Design meets UX Design
 
Transforming Customer Experience: From Moments to Journeys
Transforming Customer Experience: From Moments to JourneysTransforming Customer Experience: From Moments to Journeys
Transforming Customer Experience: From Moments to Journeys
 
Cap 12 5 Ways U Can Join The Conversation
Cap 12 5 Ways U Can Join The ConversationCap 12 5 Ways U Can Join The Conversation
Cap 12 5 Ways U Can Join The Conversation
 

Ähnlich wie Herausforderungen für UX-Teams in Responsive Design-Projekten am agilen Kontext

Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]Stephan Schillerwein
 
Lean development 04
Lean development 04Lean development 04
Lean development 04SuperB2
 
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbindenHybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbindenAchim Schmidt-Sibeth
 
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern andersAgile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern andersSteffen Thols
 
Angebotspräsentation
AngebotspräsentationAngebotspräsentation
AngebotspräsentationCirco Loco
 
Weg mit dem "UCD-Prozess"! | Arno Bublitz World Usability Day 2016
Weg mit dem "UCD-Prozess"! | Arno Bublitz World Usability Day 2016Weg mit dem "UCD-Prozess"! | Arno Bublitz World Usability Day 2016
Weg mit dem "UCD-Prozess"! | Arno Bublitz World Usability Day 2016abublitz
 
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...IBM Switzerland
 
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...soultank AG
 
Mensch & Computer 2010 - Tutorial Agile UX
Mensch & Computer 2010 - Tutorial Agile UXMensch & Computer 2010 - Tutorial Agile UX
Mensch & Computer 2010 - Tutorial Agile UXHartmut Obendorf
 
Agile UX - Tutorial auf der Mensch & Computer 2010
Agile UX - Tutorial auf der Mensch & Computer 2010Agile UX - Tutorial auf der Mensch & Computer 2010
Agile UX - Tutorial auf der Mensch & Computer 2010Rainer Gibbert
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungSuperB2
 
Manage agile skills-der-handelnden-personen-im-agilen-festpreisprojekt-ein-pe...
Manage agile skills-der-handelnden-personen-im-agilen-festpreisprojekt-ein-pe...Manage agile skills-der-handelnden-personen-im-agilen-festpreisprojekt-ein-pe...
Manage agile skills-der-handelnden-personen-im-agilen-festpreisprojekt-ein-pe...Tassilo Kubitz
 
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha NightSoftwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha NightChristinaLerch1
 
Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?HOOD Group
 
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...QAware GmbH
 
Creasoft Akademie - Diszipliniertes Anforderungsmanagement in agilen Projekten
Creasoft Akademie - Diszipliniertes Anforderungsmanagement in agilen ProjektenCreasoft Akademie - Diszipliniertes Anforderungsmanagement in agilen Projekten
Creasoft Akademie - Diszipliniertes Anforderungsmanagement in agilen ProjektenCreasoft AG
 
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...camunda services GmbH
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'scamunda services GmbH
 

Ähnlich wie Herausforderungen für UX-Teams in Responsive Design-Projekten am agilen Kontext (20)

Domain Driven Design - Strategic Design
Domain Driven Design - Strategic DesignDomain Driven Design - Strategic Design
Domain Driven Design - Strategic Design
 
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
 
Lean development 04
Lean development 04Lean development 04
Lean development 04
 
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbindenHybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
 
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern andersAgile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
 
Angebotspräsentation
AngebotspräsentationAngebotspräsentation
Angebotspräsentation
 
Scrum im Assessment
Scrum im AssessmentScrum im Assessment
Scrum im Assessment
 
Weg mit dem "UCD-Prozess"! | Arno Bublitz World Usability Day 2016
Weg mit dem "UCD-Prozess"! | Arno Bublitz World Usability Day 2016Weg mit dem "UCD-Prozess"! | Arno Bublitz World Usability Day 2016
Weg mit dem "UCD-Prozess"! | Arno Bublitz World Usability Day 2016
 
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
Transformation zu agilen Entwicklungsprozessen_Alexander Haslimann_IBM_Sympos...
 
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
Scrum und User Centered Design – wie geht das?, Usability Coffee, Bern, 12.04...
 
Mensch & Computer 2010 - Tutorial Agile UX
Mensch & Computer 2010 - Tutorial Agile UXMensch & Computer 2010 - Tutorial Agile UX
Mensch & Computer 2010 - Tutorial Agile UX
 
Agile UX - Tutorial auf der Mensch & Computer 2010
Agile UX - Tutorial auf der Mensch & Computer 2010Agile UX - Tutorial auf der Mensch & Computer 2010
Agile UX - Tutorial auf der Mensch & Computer 2010
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
 
Manage agile skills-der-handelnden-personen-im-agilen-festpreisprojekt-ein-pe...
Manage agile skills-der-handelnden-personen-im-agilen-festpreisprojekt-ein-pe...Manage agile skills-der-handelnden-personen-im-agilen-festpreisprojekt-ein-pe...
Manage agile skills-der-handelnden-personen-im-agilen-festpreisprojekt-ein-pe...
 
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha NightSoftwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
 
Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?
 
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
 
Creasoft Akademie - Diszipliniertes Anforderungsmanagement in agilen Projekten
Creasoft Akademie - Diszipliniertes Anforderungsmanagement in agilen ProjektenCreasoft Akademie - Diszipliniertes Anforderungsmanagement in agilen Projekten
Creasoft Akademie - Diszipliniertes Anforderungsmanagement in agilen Projekten
 
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
 

Mehr von USEEDS GmbH

Smartwatch Insights
Smartwatch InsightsSmartwatch Insights
Smartwatch InsightsUSEEDS GmbH
 
USEEDS ways of user engagement
USEEDS ways of user engagementUSEEDS ways of user engagement
USEEDS ways of user engagementUSEEDS GmbH
 
„Hello bank!“ – Integration von Nutzern in On- und Offline Co-Creation auf de...
„Hello bank!“ – Integration von Nutzern in On- und Offline Co-Creation auf de...„Hello bank!“ – Integration von Nutzern in On- und Offline Co-Creation auf de...
„Hello bank!“ – Integration von Nutzern in On- und Offline Co-Creation auf de...USEEDS GmbH
 
USEEDS° :: Case study „Hello bank!“ – Integrating users into on- and offline ...
USEEDS° :: Case study „Hello bank!“ – Integrating users into on- and offline ...USEEDS° :: Case study „Hello bank!“ – Integrating users into on- and offline ...
USEEDS° :: Case study „Hello bank!“ – Integrating users into on- and offline ...USEEDS GmbH
 
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.deUSEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.deUSEEDS GmbH
 
USEEDS° :: So funktioniert Design Thinking.
USEEDS° :: So funktioniert Design Thinking.USEEDS° :: So funktioniert Design Thinking.
USEEDS° :: So funktioniert Design Thinking.USEEDS GmbH
 
USEEDS° :: I'm not having this - better understand peoples reaction to chang...
USEEDS° :: I'm not having this  - better understand peoples reaction to chang...USEEDS° :: I'm not having this  - better understand peoples reaction to chang...
USEEDS° :: I'm not having this - better understand peoples reaction to chang...USEEDS GmbH
 
USEEDS° :: Busines Model Design for Designers, Jim Kalbach
USEEDS° :: Busines Model Design for Designers, Jim KalbachUSEEDS° :: Busines Model Design for Designers, Jim Kalbach
USEEDS° :: Busines Model Design for Designers, Jim KalbachUSEEDS GmbH
 
USEEDS° :: Content Strategy and IA
USEEDS° :: Content Strategy and IAUSEEDS° :: Content Strategy and IA
USEEDS° :: Content Strategy and IAUSEEDS GmbH
 

Mehr von USEEDS GmbH (9)

Smartwatch Insights
Smartwatch InsightsSmartwatch Insights
Smartwatch Insights
 
USEEDS ways of user engagement
USEEDS ways of user engagementUSEEDS ways of user engagement
USEEDS ways of user engagement
 
„Hello bank!“ – Integration von Nutzern in On- und Offline Co-Creation auf de...
„Hello bank!“ – Integration von Nutzern in On- und Offline Co-Creation auf de...„Hello bank!“ – Integration von Nutzern in On- und Offline Co-Creation auf de...
„Hello bank!“ – Integration von Nutzern in On- und Offline Co-Creation auf de...
 
USEEDS° :: Case study „Hello bank!“ – Integrating users into on- and offline ...
USEEDS° :: Case study „Hello bank!“ – Integrating users into on- and offline ...USEEDS° :: Case study „Hello bank!“ – Integrating users into on- and offline ...
USEEDS° :: Case study „Hello bank!“ – Integrating users into on- and offline ...
 
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.deUSEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
USEEDS° :: Lean Experiment - Produktkonzepte mit mobile.de
 
USEEDS° :: So funktioniert Design Thinking.
USEEDS° :: So funktioniert Design Thinking.USEEDS° :: So funktioniert Design Thinking.
USEEDS° :: So funktioniert Design Thinking.
 
USEEDS° :: I'm not having this - better understand peoples reaction to chang...
USEEDS° :: I'm not having this  - better understand peoples reaction to chang...USEEDS° :: I'm not having this  - better understand peoples reaction to chang...
USEEDS° :: I'm not having this - better understand peoples reaction to chang...
 
USEEDS° :: Busines Model Design for Designers, Jim Kalbach
USEEDS° :: Busines Model Design for Designers, Jim KalbachUSEEDS° :: Busines Model Design for Designers, Jim Kalbach
USEEDS° :: Busines Model Design for Designers, Jim Kalbach
 
USEEDS° :: Content Strategy and IA
USEEDS° :: Content Strategy and IAUSEEDS° :: Content Strategy and IA
USEEDS° :: Content Strategy and IA
 

Herausforderungen für UX-Teams in Responsive Design-Projekten am agilen Kontext

  • 1. Herausforderungen für UX-Teams in Responsive Design-Projekten im agilen Kontext Michael Fleck | USEEDS° GmbH Stephan Kopp | mobile.international GmbḦ
  • 2. USEEDS° user centred thinking Agenda • Das Projekt • Herausforderungen • Vorgehen • Projektergebnisse • Learnings
  • 4. USEEDS° user centred thinking Projekt: EU Schaufenster
  • 6. USEEDS° user centred thinking Herausforderungen EntwicklungEntwicklung User Experience User Experience • Komponenten in Responsive Design • OS / Browser Support • Ladegeschwindigkeit • Konzeption / Design für Responsive Design • Nutzerbedürfnisse • Abbildung komplexer Inhalte • UX im agiler Prozess • Zusammenarbeit im agilen Prozess • Prozess optimieren • UI-Interfaces etc. Herausforderungen
  • 8. USEEDS° user centred thinking Vorbereitung Discovery Business- Anforderungen Aufwands- schätzung / Angebot Jan. ‘12 Research Grobkonzept Design Feinkonzept / Design Thema 1 Feedback Thema 1 Umsetzung Thema 1 Support Thema 1 Feedback Thema 2 QA Feedback eingepflegt ... Feinkonzept / Design Thema 2 Feedback Feedback Entscheidung Thema 1 Entscheidung Thema 2 Technische Anforderungen ermitteln Frontend, Backend Teilweise Umsetzung Backend Mai ‘12 Sprints Okt. ‘12Jun. ‘12 Abschluss Prozess
  • 9. USEEDS° user centred thinking Prozess Vorbereitung Discovery Business- Anforderungen Aufwands- schätzung / Angebot Jan. ‘12 Research Grobkonzept Design Feinkonzept / Design Thema 1 Feedback Thema 1 Umsetzung Thema 1 Support Thema 1 Feedback Thema 2 QA Feedback eingepflegt ... Feinkonzept / Design Thema 2 Feedback Feedback Technische Anforderungen ermitteln Frontend, Backend Teilweise Umsetzung Backend Mai ‘12 Entscheidung Thema 1 Entscheidung Thema 2 Sprints Okt. ‘12Jun. ‘12 Abschluss
  • 10. USEEDS° user centred thinking Discovery-Phase Online-Umfrage Erhebungsdauer: 7 Tage Anzahl Befragte: Tschechien: 419 Bulgarien: 351 Niederlande: 272
  • 11. USEEDS° user centred thinking Discovery-Phase Research Erkenntnisse Cross Border Trade Features: -Kostentransparenz -Dienstleisternetzwerk -Fragen beantworten -Sprachbarrieren abbauen
  • 12. USEEDS° user centred thinking Discovery-Phase Erste Wireframes
  • 13. USEEDS° user centred thinking Discovery-Phase Ideation
  • 14. USEEDS° user centred thinking Discovery-Phase Design Exploration
  • 15. USEEDS° user centred thinking Discovery-Phase Festlegung Grid
  • 16. USEEDS° user centred thinking Discovery-Phase Entwürfe
  • 17. USEEDS° user centred thinking Discovery-Phase Finales Design Mobile Tablet Desktop
  • 18. USEEDS° user centred thinking Vorbereitung Discovery Business- Anforderungen Aufwands- schätzung / Angebot Jan. ‘12 Research Grobkonzept Design Feinkonzept / Design Thema 1 Feedback Thema 1 Umsetzung Thema 1 Support Thema 1 Feedback Thema 2 QA Feedback eingepflegt ... Feinkonzept / Design Thema 2 Feedback Feedback Technische Anforderungen ermitteln Frontend, Backend Teilweise Umsetzung Backend Mai ‘12 Entscheidung Thema 1 Entscheidung Thema 2 Sprints Okt. ‘12Jun. ‘12 Abschluss Prozess
  • 19. USEEDS° user centred thinking Vorbereitung Discovery Business- Anforderungen Aufwands- schätzung / Angebot Jan. ‘12 Research Grobkonzept Design Feinkonzept / Design Thema 1 Feedback Thema 1 Umsetzung Thema 1 Support Thema 1 Feedback Thema 2 QA Feedback eingepflegt ... Feinkonzept / Design Thema 2 Feedback Feedback Technische Anforderungen ermitteln Frontend, Backend Teilweise Umsetzung Backend Mai ‘12 Entscheidung Thema 1 Entscheidung Thema 2 Sprints Okt. ‘12Jun. ‘12 Abschluss Prozess
  • 20. USEEDS° user centred thinking Sprint-Phase • Laufender Sprint in der Entwicklung • Sprint Support • fehlende Assets • Problembehebung • Nächstes Sprint Thema • Feinkonzept des jeweiligen Themenbereichs • Design • Abstimmung, Deliverables Ablauf
  • 21. USEEDS° user centred thinking Phase: Sprint Sprint-Phase Umkreissuche
  • 22. USEEDS° user centred thinking Phase: Sprint Sprint-Phase Detailergebnisseite
  • 23. USEEDS° user centred thinking Vorbereitung Discovery Business- Anforderungen Aufwands- schätzung / Angebot Jan. ‘12 Research Grobkonzept Design Feinkonzept / Design Thema 1 Feedback Thema 1 Umsetzung Thema 1 Support Thema 1 Feedback Thema 2 QA Feedback eingepflegt ... Feinkonzept / Design Thema 2 Feedback Feedback Technische Anforderungen ermitteln Frontend, Backend Teilweise Umsetzung Backend Mai ‘12 Entscheidung Thema 1 Entscheidung Thema 2 Sprints Okt. ‘12Jun. ‘12 Abschluss Prozess
  • 24. USEEDS° user centred thinking Vorbereitung Discovery Business- Anforderungen Aufwands- schätzung / Angebot Jan. ‘12 Research Grobkonzept Design Feinkonzept / Design Thema 1 Feedback Thema 1 Umsetzung Thema 1 Support Thema 1 Feedback Thema 2 QA Feedback eingepflegt ... Feinkonzept / Design Thema 2 Feedback Feedback Technische Anforderungen ermitteln Frontend, Backend Teilweise Umsetzung Backend Mai ‘12 Entscheidung Thema 1 Entscheidung Thema 2 Sprints Okt. ‘12Jun. ‘12 Abschluss Prozess
  • 26. USEEDS° user centred thinking Fertiges Produkt: www.mobile.de/cz www.mobile.de/cz Fertiges Produkt
  • 27. USEEDS° user centred thinking Erste Ergebnisse Mobile Traffic in % pro KW LivegangLivegang Umstellung Sprachweiterleitung Umstellung Sprachweiterleitung Session CookieSession Cookie
  • 29. USEEDS° user centred thinking Learnings 1. Abstimmung gerade im agilen Prozess besonders wichtig 2. Offenheit und Ressourcen für die Integration von UX 3. Level der Machbarkeit austauschen (ggf. initialer Workshop) 4. Mobile First (bzgl.Content), Tablet First (bzgl. Konzeption) 5. Zu Projektbeginn auf Keypages, Devices und Grid definieren 6. Bereitschaft technische Umsetzungen auch wieder zu verwerfen 7. Es hat viel Spaß gemacht, dieses Projekt umzusetzen  Learnings 1
  • 30. USEEDS° user centred thinking Danke!
  • 31. USEEDS° user centred thinking Fragen? Fragen! Stephan Köpp skoepp@team.mobile.de Michael Fleck michael.fleck@useeds.de
  • 32. info@useeds.de l www.useeds.de © USEEDS° GmbH Friedrichstr. 209 10969 Berlin Tel.: +49 30 340 6005-0 Burchardstr. 19 20095 Hamburg Tel.: +49 40 696 669-139 Wir schicken Ihnen gerne ergänzendes Informationsmaterial, Projektbeispiele oder unseren Schulungskatalog zu!
  • 34. USEEDS° user centred thinking eine Tochter von SirValUse als Teil der GfK Gruppe Über 100 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin, München, Hannover, Peking, Chicago, London Gründungsmitglied der UX Alliance Friedrichstr. 209 10969 Berlin www.useeds.de Unser Blog: www.uxtogo.de Marktplatz 1 14532 Europarc Dreilinden www.mobile.de Part of eBay inc. 150 Mitarbeiter, 60 Entwickler 1.4m Vehicles ≈ 1mrd pis/month (7/2012) ≈ 34% traffic share for mobile devices mobile.de Apps-Team iOS, Android, mobile webapps 15 people: Dev, Product, QA, SiteOps
  • 35. USEEDS° user centred thinking Product Owner Backend Developer Frontend Developer Quality Engineer + weitere Entwickler auf Anfrage User Researcher Interaction Architect UX Designer

Hinweis der Redaktion

  1. Stefan