Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Die SlideShare-Präsentation wird heruntergeladen. ×

TFF2022 - Mobility in Tourism

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wird geladen in …3
×

Hier ansehen

1 von 23 Anzeige
Anzeige

Weitere Verwandte Inhalte

Weitere von TourismFastForward (20)

Anzeige

TFF2022 - Mobility in Tourism

  1. 1. Lade-Infrastruktur Voraussetzung für erfolgreiche E-Mobilität
  2. 2. − 73% des Gesamtumsatzes machen E-Bikes aus (2021) − 2021 fast jedes 2. verkaufte Fahrrad ein E-Bike
  3. 3. • Europa 1920er - 4 Mio. Autos • USA 1925 - 35 Mio. Autos Schlüssel für den Erfolg war die flächendeckende Tankstellen Infrastruktur!! Denver / Colorado Portland / Oregon Miami / Florida Exkurs – Automobil Markt & Absatz
  4. 4. Früher: 1960/70iger – sehr wenige Skiurlauber - keine Skilifte & Pisten! Heute: Winter-Tourismus – tragende Wirtschaftssäule der Alpen Schlüssel für die größte Erfolgsgeschichte der Alpen war die enorme Skilift und Pisten Infrastruktur!! Exkurs – Wintertourismus Alpenregion
  5. 5. Jetzt ist es Zeit, den Sommertourismus zu revolutionieren! Potential einer E-Bike Ladeinfrastruktur: 18 % der Deutschen laufen Ski 88 % sind Radfahrer
  6. 6. bike-energy – weltweit einzigartige Ladetechnologie
  7. 7. E-Bikes wurden für draußen erfunden, aber das Aufladen im Freien war BIS JETZT nicht zugelassen. bike-energy hat das geändert!
  8. 8. Mit dem revolutionären bike-energy Ladekabel - einfach, komfortabel und sicher aufladen. Sicherheits- Magnetkupplung zur bike-energy Ladestation Anschluss für E-Bike Akkus mit Steckerbuchse: BOSCH, YAMAHA, Impulse, uvm.
  9. 9. Warum wird Lade-Infrastruktur zwingend nötig? morgen… Fast ALLE Fahrräder haben einen integrierten Akku*) *) elektrische Komponenten, wie E-Bremslicht, Blinker, etc. werden gesetzl. vorgeschrieben
  10. 10. Überall wo E-Biker verweilen einfach andocken / schnell-laden / weiterfahren. Egal ob bei Freizeitanlagen, Restaurants oder Cafes.
  11. 11. Vorteil, Nutzen & Gewinn • Keine herumliegenden Akkus und Ladegeräte • Lädt bis zu 2x schneller als Heim-Ladegeräte • Verlängert die Akku- Lebensdauer.
  12. 12. Für Gasthöfe und Betriebe: • bike-energy zieht Gäste und Kunden an • Aufwertung als Ausflugs-, Einkaufsziel • Betriebsstätten gewinnen Parkflächen • und gesunde-, aktive Mitarbeiter
  13. 13. (Wandmontage / freistehend) Modell: POINT
  14. 14. (freistehend für jeden Untergrund) Modell: TOWER
  15. 15. (Wandmontage / freistehend) Modell: LINE
  16. 16. Projektbeispiel unteres Saalachtal
  17. 17. mit über 10.000 Ladepunkte - das Weltweit größte Netz!
  18. 18. Die 1. E-Bike-Abstellanlage, die gleichzeitig abschließt und auflädt Pad.pend.
  19. 19. Was bringt die Zukunft • Weltweite Kooperation mit BOSCH eBike Systems • GSM Modul in allen Ladestationen (Tracking Ladevorgänge, …) • uvm
  20. 20. …zufriedene Kunden! Follow us for more!
  21. 21. Wir begleiten Sie beim Aufbau einer funktionierenden Lade-Infrastruktur www.bike-energy.com

×