Social Networking für die Zukunft Wie Sie soziale Netzwerke aufbauen, pflegen und persönlich nutzen - beruflich und privat...
Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coachin...
Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coachin...
Globalisierungsangst illig coaching group
Weltweiter Handel – globale Vernetzung Kapitalismus siegt über den Sozialismus Quelle: Index der ETH Zürich misst dabei in...
Angst vor der Zukunft ? ? illig coaching group Quelle: www.globalisierung.insm.de
Ratlosigkeit oder Zukunfshoffnungen? illig coaching group Quelle: www.globalisierung.insm.de
! Ein Zukunftsforscher illig coaching group
! Mein Lebensinventar Übung Biografie illig coaching group
Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coachin...
Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coachin...
Die Neue Arbeitswelt ! 2 Employability 1 Produktionsfaktoren der Zukunft illig coaching group
Beispiel Information illig coaching group
Virtualisierung und Entmaterialisierung – Beispiel Geld illig coaching group
Zukünftig „fluide“ Produktionsfaktoren traditionell Arbeit Kapital zukünftig Wissen Ideen illig coaching group
Virtuelle Cyberidentität Youtube - Videodatenbank Musicload - Musikdatenbank Maxdome - Moviedatenbank Xing - Onlinebeziehu...
Das Open Source-Unternehmen und Peer Production  illig coaching group Quelle: Tapscott: Wikinomics. Rob McEwen (Goldcorp I...
Employability illig coaching group
Was ist „Employability“? „ Employability ist die Fähigkeit, fachliche, soziale und  methodische Kompetenzen unter sich wan...
Initiative Eigenverantwortung Unternehmertum Engagement Lernbereitschaft Teamfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Einfühlungs...
Ausgeprägtheit von Employability illig coaching group Quelle: Rump, J.: Eigene Untersuchung 2005,  N=1000 Arbeitnehmer in ...
Chancen und Risiken von New Work illig coaching group <ul><li>Risiken  </li></ul><ul><li>Ökonomischer Rahmen verengt die n...
Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coachin...
Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coachin...
>> Impression Management << Wie wir auf andere wirken und Eindruck schinden Herzlich Willkommen  zum Impulsvortrag illig c...
V Verhalten Person Situation Eindrucks- bildung Aussage Der Mechanismus des ersten Eindrucks illig coaching group Quelle: ...
mir bekannt mir nicht bekannt anderen unbekannt anderen bekannt Arena Maske Potenziale Blinder Fleck Das Johari-Fenster  i...
Selbstbild-Frembild-Abgleiche  illig coaching group du meinst, ich sehe mich so ... Reflexiv projiziertes Selbstbild ich a...
Wahrnehmung: Eine Frage der Perspektive  illig coaching group
Bacchus oder Nicht-Bacchus? illig coaching group
Kooperationserleben 1 2 3 4 Attraktivität Ähnlichkeit Kontakthäufigkeit Einflußfaktoren für erlebte Sympathie illig coachi...
Sympathisch?  illig coaching group
Das Schneewitchen-Syndrom  illig coaching group
Zerberstende Selbsterkenntnis (= Wahrheit) illig coaching group
Aktiv Abenteuerlich Aggressiv Selbstherrlich Mutig Wagemutig Dominant Unternehmungslustig Kraftvoll Typische Eigenschaften...
Herzlich Attraktiv Abhängig Träumerisch Emotional Furchtsam Sensibel Gefühlsbetont Weichherzig Unterwürfig Abergläubisch S...
Zielstrebig Risikofreudig Analytisch Fundiert Kraftvoll Resolut Kalt Typische Eigenschaften – 1. Gruppe  illig coaching gr...
Zielstrebig Risikofreudig Analytisch Fundiert Kraftvoll Resolut warm Typische Eigenschaften – 2. Gruppe  illig coaching gr...
Stimme Aussehen Geschlecht Nationalität Bewegungen Wortwahl Mimik Gestik Kleidung Frisur Accessoires Autotyp Wohngegend/He...
Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coachin...
Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein   Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coach...
! Unsere Wirkung  aufeinander illig coaching group
! Meine Stärken und Schwächen (SWOT) illig coaching group
! Vorstand im Aufzug:  Präsentieren Sie sich in 30 sec.! illig coaching group
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Netzwerktraining

1.222 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Karriere
  • Als Erste(r) kommentieren

Netzwerktraining

  1. 1. Social Networking für die Zukunft Wie Sie soziale Netzwerke aufbauen, pflegen und persönlich nutzen - beruflich und privat illig coaching group
  2. 2. Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coaching group
  3. 3. Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coaching group
  4. 4. Globalisierungsangst illig coaching group
  5. 5. Weltweiter Handel – globale Vernetzung Kapitalismus siegt über den Sozialismus Quelle: Index der ETH Zürich misst dabei in 25 Einzelindikatoren die ökonomische, politische, soziale und kulturelle Verflechtung von 122 Ländern in der Weltwirtschaft (www.globalisierung.insm.de) illig coaching group
  6. 6. Angst vor der Zukunft ? ? illig coaching group Quelle: www.globalisierung.insm.de
  7. 7. Ratlosigkeit oder Zukunfshoffnungen? illig coaching group Quelle: www.globalisierung.insm.de
  8. 8. ! Ein Zukunftsforscher illig coaching group
  9. 9. ! Mein Lebensinventar Übung Biografie illig coaching group
  10. 10. Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coaching group
  11. 11. Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coaching group
  12. 12. Die Neue Arbeitswelt ! 2 Employability 1 Produktionsfaktoren der Zukunft illig coaching group
  13. 13. Beispiel Information illig coaching group
  14. 14. Virtualisierung und Entmaterialisierung – Beispiel Geld illig coaching group
  15. 15. Zukünftig „fluide“ Produktionsfaktoren traditionell Arbeit Kapital zukünftig Wissen Ideen illig coaching group
  16. 16. Virtuelle Cyberidentität Youtube - Videodatenbank Musicload - Musikdatenbank Maxdome - Moviedatenbank Xing - Onlinebeziehungsnetz Open-Source-Software Softwaredownloads Voice-over-IP-Telefonie Synlife - Lebensplanung Secondlife-Identität (Avatar) Wikipedia - Enzyklopädie illig coaching group
  17. 17. Das Open Source-Unternehmen und Peer Production illig coaching group Quelle: Tapscott: Wikinomics. Rob McEwen (Goldcorp Inc.)
  18. 18. Employability illig coaching group
  19. 19. Was ist „Employability“? „ Employability ist die Fähigkeit, fachliche, soziale und methodische Kompetenzen unter sich wandelnden Rahmenbedingungen zielgerichtet und eigen- verantwortlich anzupassen und einzusetzen, um eine Beschäftigung zu erlangen oder zu erhalten. Damit wird deutlich, dass Employability auch Einstellungen und Mentalitäten tangiert. Employability wird häufig auch synonym mit Beschäftigungsfähigkeit sowie Arbeits- marktfähigkeit, Berufsbefähigung und Arbeitsmarkt- fitness verwendet“. illig coaching group Quelle: Rump, J. / Eilers, S. (2005), S. 47.
  20. 20. Initiative Eigenverantwortung Unternehmertum Engagement Lernbereitschaft Teamfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Einfühlungsvermögen Belastbarkeit Konfliktfähigkeit Offenheit Reflexionsfähigkeit Veränderungsbereitschaft Frustrationstoleranz Fähigkeiten der Zukunft illig coaching group Quelle: Rump, J. / Eilers, S. (2005), S. 47f.
  21. 21. Ausgeprägtheit von Employability illig coaching group Quelle: Rump, J.: Eigene Untersuchung 2005, N=1000 Arbeitnehmer in Rheinland-Pfalz
  22. 22. Chancen und Risiken von New Work illig coaching group <ul><li>Risiken </li></ul><ul><li>Ökonomischer Rahmen verengt die neuen Spielräume faktisch </li></ul><ul><li>Steigender Zeit- und Leistungsdruck </li></ul><ul><li>Selbstausbeutung, Überforderung </li></ul><ul><li>Konkurrenz, Konflikte in Teams </li></ul><ul><li>Überlange Arbeitszeiten </li></ul><ul><li>Einkommensverluste bei Leistungsschwächen </li></ul><ul><li>Ökonomische Unsicherheiten </li></ul><ul><li>Abnehmende Stabilität der sozialen Einbindung im Unternehmen, Vereinzelung </li></ul><ul><li>Chancen </li></ul><ul><li>Mehr Handlungsspielräume </li></ul><ul><li>Mehr Verantwortung </li></ul><ul><li>Berufliche Herausforderungen </li></ul><ul><li>Interessante, qualifizierte Aufgaben </li></ul><ul><li>Lernen und Entwicklung </li></ul><ul><li>Soziale Integration in Gruppen </li></ul><ul><li>Mehr Wahlmöglichkeiten zur individuellen Lebensgestaltung </li></ul><ul><li>bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie </li></ul><ul><li>Höheres Einkommen bei hoher Leistung  </li></ul>New Work
  23. 23. Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coaching group
  24. 24. Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coaching group
  25. 25. >> Impression Management << Wie wir auf andere wirken und Eindruck schinden Herzlich Willkommen zum Impulsvortrag illig coaching group
  26. 26. V Verhalten Person Situation Eindrucks- bildung Aussage Der Mechanismus des ersten Eindrucks illig coaching group Quelle: Schuler, H.: Leistungsbeurteilung in Organisationen. In: Mayer, A. (Hrsg.): Organisationspsychologie. Stuttgart: Poeschel 1978, S. 137-169
  27. 27. mir bekannt mir nicht bekannt anderen unbekannt anderen bekannt Arena Maske Potenziale Blinder Fleck Das Johari-Fenster illig coaching group
  28. 28. Selbstbild-Frembild-Abgleiche illig coaching group du meinst, ich sehe mich so ... Reflexiv projiziertes Selbstbild ich akzeptiere bei mir ... Selbstakzeptanzbild ich denke, du möchtest, dass ich bin ... Projiziertes Selbstwunschbild ich denke, du siehst mich so ... Projiziertes Selbstbild so wäre ich gern ... Selbstwunschbild so sehe ich mich ... Selbstbild
  29. 29. Wahrnehmung: Eine Frage der Perspektive illig coaching group
  30. 30. Bacchus oder Nicht-Bacchus? illig coaching group
  31. 31. Kooperationserleben 1 2 3 4 Attraktivität Ähnlichkeit Kontakthäufigkeit Einflußfaktoren für erlebte Sympathie illig coaching group Quelle: Friedemann W. Nerdinger: Formen der Beurteilung in Unternehmen. Anforderungen, Verfahren, Anwendungen. Weinheim: Beltz 2001, S. 30f.
  32. 32. Sympathisch? illig coaching group
  33. 33. Das Schneewitchen-Syndrom illig coaching group
  34. 34. Zerberstende Selbsterkenntnis (= Wahrheit) illig coaching group
  35. 35. Aktiv Abenteuerlich Aggressiv Selbstherrlich Mutig Wagemutig Dominant Unternehmungslustig Kraftvoll Typische Eigenschaften? illig coaching group Quelle: Asendorpf, Jens: Psychologie der Persönlichkeit. 3., überarb. und aktualisierte Aufl. Berlin: Springer, 2004., S. 396
  36. 36. Herzlich Attraktiv Abhängig Träumerisch Emotional Furchtsam Sensibel Gefühlsbetont Weichherzig Unterwürfig Abergläubisch Schwach Typische Eigenschaften? illig coaching group Quelle: Asendorpf, Jens: Psychologie der Persönlichkeit. 3., überarb. und aktualisierte Aufl. Berlin: Springer, 2004., S. 396
  37. 37. Zielstrebig Risikofreudig Analytisch Fundiert Kraftvoll Resolut Kalt Typische Eigenschaften – 1. Gruppe illig coaching group
  38. 38. Zielstrebig Risikofreudig Analytisch Fundiert Kraftvoll Resolut warm Typische Eigenschaften – 2. Gruppe illig coaching group
  39. 39. Stimme Aussehen Geschlecht Nationalität Bewegungen Wortwahl Mimik Gestik Kleidung Frisur Accessoires Autotyp Wohngegend/Herkunftsregion Einkaufsgewohnheiten Wohnungsinterieur Freundeskreis Partner/Familie/Kinder Hobbies/Sport/Freizeitgewohnheiten Politische Einstellung Beruf/Geschäftsethik Einkommen Wir vor-urteilen aufgrund ... ... und schließen auf ... Geschwister Bevorzugter Musikstil Weltanschauung Persönlichkeitswirkung illig coaching group
  40. 40. Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coaching group
  41. 41. Inhalt Die globalisierte Zukunft Die Neue Arbeitswelt heute Mein Persönlichkeitskapital Praktisches Training illig coaching group
  42. 42. ! Unsere Wirkung aufeinander illig coaching group
  43. 43. ! Meine Stärken und Schwächen (SWOT) illig coaching group
  44. 44. ! Vorstand im Aufzug: Präsentieren Sie sich in 30 sec.! illig coaching group

×