Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

UX Diskussion im SmartHome Kontext

27 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie kommen UX, Gamification und BigData zusammen, um z.B. SmartHomes begehrenswert zu machen?

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

UX Diskussion im SmartHome Kontext

  1. 1. Prof. Tim Bruysten // richtwert Gruppe: Innovation & Excellence GmbH, brand & sense GmbH, intelligence GmbH User Experience als Voraussetzung für die
 Smart- Home Akzeptanz
  2. 2. MANAGEMENT THE POTENTIAL OF OUR TEAM LIES IN ITS DIVERSITY AND EXPERIENCE. CREATING INNOVATION & EXCELLENCE J. PATRICK SABRINA MANUEL SASCHA TIM SÖREN MARK SIGGI DAVID
  3. 3. TEAM DÜSSELDORF
  4. 4. Studie im Web DATA DRIVEN BUSINESS CXP LEADERS OUTPERFORM THE MARKET
  5. 5. ÜBER 50%: IM BETT ÜBER 40%: IM BAD ÜBER 30%: BEIM ESSEN DATA DRIVEN BUSINESS MOBILE | SOCIAL | CONTEXTUAL
  6. 6. 23:45 Düsseldorf Grafenberger-Alle 128 3. Etage, Schlafzimmer387 Freunde auf Facebook Hobby: Eigener Garten ø Alter: 46 Gute Wohnlage Interessen: Automobil-Industrie Geldanlagen Europa Interessen mit 215 Freunden geteilt iPad Winkel: 43° Prognose Einschlafzeitpunkt: 23:58 Sharing-Statistik verheiratet ElisabethAlter: 56 davon 15 Arbeitskollegen Summe Facebook Freunde: 6241 Kalender: Termine morgen Termine mit 4 Personen davon 3 bei FacebookGemeinsame Interessen Historie
  7. 7. UNDERSTANDING DIGITALISATION UNGENUTZTE POTENTIALE
  8. 8. UNDERSTANDING DIGITALISATION 2005 AND 2014
  9. 9. UNDERSTANDING DIGITALISATION BESCHLEUNIGUNG DER BESCHLEUNIGUNG
  10. 10. Uber rufen? Kino canceln? Schlussmachen mit Freund? Restaurantkritik schreiben? Swarm Checkin? CONVERGENT REALITY
  11. 11. Vertrag mit Parkplatz abschließen? Versicherung anpassen? Werkstattbesuch verschieben? Neuen Lieblingssong des Fahrers runterladen? CONVERGENT REALITY
  12. 12. SMART CITY – SMART LIVING – SMART BUSINESS Erfahrungen Helsinki In jeder Straßenbahn ein Wifi Paris Fahrrad leihen: 30 Sekunden Prag Jedes Restaurant hat ein offenes Wifi London Im Taxi mit Apple Pay + PayPal bezahlen Malta Inseldeckendes Wifi Glasgow Wifi Everywhere
  13. 13. Smart City Düsseldorf Bestandsaufnahme Breitband Verfügbarkeit & Kosten Wifi Verfügbarkeit City Wifi Verfügbarkeit Restaurants Wifi Verfügbarkeit neue U-Bahn Wifi Verfügbarkeit Airport / HBF Digitale Kultur Digital Literacy Smart + Ambient Vision Digital Infrastructure Icons made by Gregor Cresnar from flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY
  14. 14. CONVERGENT REALITY
  15. 15. DAX Billion € Headcount Ratio Bayer 104 118.000 0,88 SAP 91 75.000 1,21 Daimler 90 280.000 0,32 Siemens 86 384.000 0,22 Dt. Telekom 80 228.000 0,35 NASDAQ Billion € Headcount Ratio Apple 627 110.000 5,70 Alphabet 458 52.000 8,8 Microsoft 414 117.000 3,5 Amazon 297 222.000 1,3 facebook 233 6.000 38,8 Market Capitalisation and Headcount The Ration between Market Capitalisation and Headcount is a valuable indicator for the productiveness of an organisations structure. UNDERSTANDING MARKETS MARKETING SUPPLY CHAIN
  16. 16. 80% der Menschen vertrauen Empfehlungen von Freunden* (nur 14% vertrauen der Werbung) *Quelle: PwC
  17. 17. GAMIFIED CONVERGENT REALITY MENSCHEN ÜBERZEUGEN
  18. 18. Foto: US Army Africa
  19. 19. Foto: US Army Africa
  20. 20. WAS IST DAS GEGENTEIL VON SPIEL? Foto: (c) Sabrina Nicke
  21. 21. LETHARGIE
  22. 22. LETHARGIE Spiel CxP? Arbeit?
  23. 23. »What if we decided 
 to use everything 
 we know about game design to fix what‘s wrong with reality?« Jane McGonigal, reality is broken, 2011
  24. 24. Fokus Foto: Tony Brooks
  25. 25. Teamgeist Foto: Jamie McCaffrey
  26. 26. Regeln Foto: Doha Stadium Plus Qatar
  27. 27. Progress Foto: greg westfall
  28. 28. Identifikation
  29. 29. ProgressFokus Team Regeln Identifikation GAMIFIED CONVERGENT REALITY GAMES AS DRIVERS
  30. 30. http://enterprise-gamification.com/index.php/en/education-a-training/71-roadwarrior-how-sap-trains-its-sales-people-on-mobility
  31. 31. Siehe auch: Wirtschaftswoche 7/2014 vom 10.02.2014, Seite 64ff Abschlussrate ist zweistellig gestiegen
  32. 32. RecycleBank “Recyclebank gives members so much more than just a pat on the back for doing the right thing. In fact, we help people turn good actions (like recycling) into great deals! We make it easier than ever to find out what and how to recycle, and we reward you for keeping those materials out of landfills.” Dieses Beispiel ist besonders interessant, weil es eine komplexe wirtschaftliche Struktur gamifiziert: Der Bürger wird belohnt für das Geld das seine Kommune durch sein ökologisches Verhalten spart. iTunes AppStore recyclebank.com Youtube GAMIFICATION EXAMPLE: DATA, MOTIVATION, EFFECT
  33. 33. DATA DRIVEN BUSINESS CUSTOMER FITNESS CUSTOMEREXPERIENCEEXTERNALPERCEPTION CORPORATE PROCESSES INTERNAL ABILITIES HELL BAD PROCESSES AND UNHAPPY CUSTOMERS LOTTERY BAD PROCESSES MEET ALLEGIANT CUSTOMERS PARADIES MAKING CUSTOMERS EFFECTIVELY HAPPY CAROUSEL GREAT PROCESSES THAT NOBODY GETS CUSTOMER FITNESS TO BE SUCCESSFUL MEANS TO BALANCE AND OPTIMISE INTERNAL ABILITIES AND PROCESSES WITH THE PERCEPTION OF CUSTOMERS.
  34. 34. Eliminate Raise Passivität Emotionen, Motivation, Klarheit Reduce Create Stress / Alltag / Zufall Gamifizierte Customer-Experience STRATEGISCHE ABLEITUNGEN AUF EINEN BLICK
  35. 35. CONTEXTUAL CONVERGENT REALITY STORY DRIVEN CUSTOMER JOURNEY Motivations- und Intentionsmodell Situations- & Verlaufsmodell Stimmungsmodell Modenmodell Netzwerkmodell Erster Kontakt CLV
  36. 36. CONTEXTUAL CONVERGENT REALITY STORY DRIVEN CUSTOMER JOURNEY PERSONALISIERTER NEWSLETTERBIGDATA GRÖßENEMPFEHLUNG WEITERE PREDICTIVE SERVICES: INDIVIDUELLE LANDINGPAGES KURATIERTE NEWSLETTER & APPS OPTIMIERTE CATEGORY LISTS PERSONALISIERTE ITEM PAGES GEFILTERTE SEARCHES UND VIEL MEHR…
  37. 37. FAZIT INSPIRATION
  38. 38. 7 Kontakt
  39. 39. Prof. Tim Bruysten bruysten@richtwert.eu Mediadesign Hochschule Prodekan Gamedesign www.mediadesign.de richtwert GmbH thinktank for an accelerated future www.richtwert.eu Innovation & Excellence GmbH i.G. we create digital enterprises www.innovation-and-excellence.com intelligence GmbH creating business out of data www.intelligence-gmbh.de brand & sense GmbH communication for networked markets www.brandandsense.com Kommunikationswissenschaftler, Gründer, Unternehmer, Mitautor der Bitkom BigData Studie, Zahlreiche Vorträge und Workshops in Industrie und Wirtschaft zu Gamification, Social Media, BigData, Machine-Learning; Akkreditierung als Forschungsinstitut für innovative Technologien in Frankreich im Jahre 2011, Mittelstandsbotschafter der Verlagsgruppe Handelsblatt. Seit 20 Jahren selbstständig; geschäftsführender Gesellschafter der richtwert GmbH mit den Tochtergesellschaften intelligence GmbH (BigData, Machine-Learning, Deep-Learning), brand & sense GmbH (Kommunikation & Agentur), innovation & excellence GmbH i.G. (Innovationsberatung, Technologiefolgenabschätzung, Change); seit 11 Jahren in der Hochschullehre mit Stationen in Maastricht und Aachen, seit 2011 Professor für Gamedesign an der MD.H Düsseldorf, seit 2013 Prodekan des Fachbereichs.
  40. 40. Sabrina Nicke Assistenz der Geschäftsführung Mail: nicke@richtwert.eu Telefon: +49 211 63 55 195 4 Adressen: richtwert GmbH intelligence GmbH brand & sense GmbH Grafenberger-Allee 128 40237 Düsseldorf Innovation & Excellence GmbH Hanne Nüte 24 12359 Berlin MD.H University of Applied Science Fachbereich Gamedesign Werdener Straße 4 40227 Düsseldorf Kontakt Referenz-Auszug KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau Deutsche Lufthansa AG DLR – Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt BT – British Telecom Ubisoft & BlueByte Daedalic West MTU Aero Engines GmbH Handelsblatt GmbH Verlagsgruppe Handelsblatt VDI – Verein Deutscher Ingenieure e.V. Kunstsammlung NRW Bundesarchitektenkammer Bund deutscher Architekten BDA Franckh-Kosmos Verlag Rheinische Post Mediengruppe RTL und SuperRTL GREY Worldwide Pioneer Investments L’ORÉAL Deutschland Langenscheidt GmbH & Co. KG Athlon Car Lease Germany GmbH & Co. KG T-Systems Fraunhofer IAO

×